Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  schwanger im Krankengeld, wer zahlt?
no avatar
   anonym495737590
schrieb am 27.03.2021 07:21
Hallo,

heute mal lieber anonym. Ich bin aufgrund von einer Knieverletzung seit Juli 20 krankgeschrieben und erhalte deshalb seit September Krankengeld. Nun bin ich das letzte Mal wegen dieser Diagnose krankgeschrieben worden und diese Krankschreibung läuft diese Woche aus. Da jetzt eeeendlich unsere Behandlung geklappt hat und ich mit meinem 1. Kind schwanger bin, wurde ich aufgrund von hyperemesis gravidarum vom Gynäkologen 2 Wochen erneut krank geschrieben. Eine Bekannte von mir meinte jetzt, da es sich um eine komplett neue Diagnose handelt, bekomme ich kein Geld mehr von der KK. Wer kennt sich aus?

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021