Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
avatar    Malizia783
Status:
schrieb am 29.09.2020 15:50
Hallo Frühsommermamas!

Herzlichen Willkommen in unserer Runde - wir freuen uns über jeden Neuzugang.

Bisher sind wir:

Hamst1o (33 Jahre)
Voraussichtlicher ET: 09.05.2021
Kinder: 1 Sohn geb. März 2017

Lenneth
Voraussichtlicher ET: ______
Kinder: 3

KiLiLu (39 Jahre)
Voraussichtlicher ET: 30.05.2021
Kinder: 3 Kinder (Mädchen 2015, Junge 2017 und Junge 2019)
Und zwei Sternchen 2013 und 2014

vannihoo (27 Jahre)
Voraussichtlicher ET: ______

Malizia (37 Jahre)
Voraussichtlicher ET: 06.06.2021
Kinder: 1 Mädchen geb. August 2012

Auf einen schönen Austausch und eine schöne, gesunde Schwangerschaft für uns alle schwanger


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.10.20 14:28 von Malizia783.


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   Hamst1o
schrieb am 29.09.2020 17:16
Huhu, bin noch dabei.
ET ist 9. Mai, bin also gerade noch drin bei euch.

Mein erstes Kind kam früher und rutschte somit von April auf März, aber vielleicht ist es ja diesmal pünktlich. Maikäfer wäre schön!

LG


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   KiLiLu
Status:
schrieb am 29.09.2020 17:24
Ich bin auch dabei. ET ist wahrscheinlich der 30.05. Genauer kann mir das nächste Woche mein Arzt bestätigen.


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
avatar    Malizia783
Status:
schrieb am 29.09.2020 19:47
Schön, dann sind wir schon mal drei! Elefant

Mein ET ist voraussichtlich der 05.06.21, wegen geplantem KS wohl aber ein paar Tage früher.

Wie geht's euch beiden denn so? Schon irgendwelche Zipperlein?

LG, Mali


  Werbung
  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   Hamst1o
schrieb am 29.09.2020 22:16
Ohja. Mir ist den ganzen Tag übel. Zwar kein Erbrechen, aber super unangenehm. Zudem ist mein Job eher anstrengend, ich muss zwischen drin schnell von A nach B mitm Fahrrad und das macht mein Kreislauf nicht mit.
Habe ständig Ohrensausen und etwas Schwindel. Mein Herz stolpert sehr oft, so dass ich es spüre und mir Sorgen mache, dass es noch weggeht.

Will morgen zum Hausarzt und nach ner Krankschreibung bitten. So kann ich im Moment weder der Arbeit noch dem würmchen gerecht werden.

Ah und jeans passen nicht mehr... traurig
Beim AG habe ich noch nichts gesagt, wegen der 2 FG und weil ich dann online unterrichten muss. Das ist super aufwändig und Mehr Stress....ich weiß gerade einfach nicht, wo mir der Kopf steht....


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   KiLiLu
Status:
schrieb am 30.09.2020 12:48
Ich merke noch nicht viel außer ziehenden Mutterbändern.

Hamsti, du bist auch Lehrerin? Ich bin zu allem Überfluss auch noch neu an der Schule. Mein Schulleiter wird sich freuen, wenn ich nach den Herbstferien die Bombe platzen lasse. Auf Distanzlernkack hab ich auch keine Lust. Schaumermal, was mein Arzt dazu sagt.


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   Hamst1o
schrieb am 30.09.2020 15:23
Ja, bin ich. Das ist Mehrarbeit mit dem online Zeug. Und ich kenne mich auch noch gar nicht aus. Gut, dass ich jetzt eine Woche Zeit bekommen habe, mir Gedanken zu machen...

Problem ist ja nicht nur, die 12 Wochen gut durchzustehen, es ist ja auch das Infektionsrisiko, das Lehrer noch Mal im besonderen ausgesetzt sind. Bei uns herrscht keine Maskenpflicht im Unterricht, ich sehe jede Woche über 200 Schüler. Das geht in der Frühschwangerschaft eigentlich auch nicht... Alles blöd!


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
avatar    Malizia783
Status:
schrieb am 01.10.2020 06:28
Guten Morgen ihr Beide!

Das ist ja witzig, dass ihr beide Lehrerinnen seid. Kann mir vorstellen, dass es schwanger in diesem Beruf sehr schwierig ist.

Gibt es hier die Möglichkeit von Beschäftigungsverbot, ähnlich wie es im Kindergarten gehandhabt wird?

Ich bin diese Woche noch krankgeschrieben, aufgrund meiner Bronchitis, die jetzt aber Gott sei Dank besser ist. Weiß aber auch gar nicht, wie ich ab nächste Woche den Arbeitsalltag durc?hstehen soll - ich kann seit mehr als einer Woche nicht mehr gut schlafen - nach 4-5 Std. ist die Nacht vorbei und ich in den ganzen Tag hundemüde. Ansonsten habe ich nur sehr wenig Appetit, ab und an mal ein Ziehen im Bauch - schwindelig ist es mir zum Glück bisher noch nicht.

Darf ich fragen wie alt ihr seid und ob ihr scho Kinder habt? Ich würde dann, ähnlich wie die Frühjahrsmamis, im Piep den ersten Beitrag aktualisieren, so in etwa:

Malizia783 (37 Jahre)
voraussichtlicher ET: 06.06.2021
1 Kind: August 2012

LG und einen schönen Tag für euch.

Mali


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   Hamst1o
schrieb am 01.10.2020 09:43
Ja das können wir gerne machen.

Zu mir:
Hamst1o, 33 Jahre
Vorauss. ET: 09.05.2021
1 Sohn März 2017


Es gibt natürlich auch für uns ein Beschäftigungsverbot, wenn die Voraussetzungen stimmen. Eine Schwangerschaft alleine reicht aber auch in der Pandemie nicht dafür aus.
Wir können ja alle auf einmal alles perfekt online machen...(Ironie-Alarm)


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   Lenneth
Status:
schrieb am 01.10.2020 21:13
Lustig, ich arbeite auch an einer Schule, aber als Sekretärin. Wenn die ausfällt, geht gefühlt die Welt unter...

Doof, dass ich bisher gerade mal 6 Wochen nach meiner letzten Elternzeit wieder arbeiten war 🙄

Dieses 4.Kind ist leider kein Wunschkind, ich hoffe ich bin hier trotzdem willkommen, denn wir haben unsere 3 absoluten Wunschkinder und eine lange Kinderwunschzeit mit 2 Sternchen hinter uns. Diese vierte sprengt leider jeglichen Rahmen aber ich kann mich auch nicht dagegen entscheiden 😢...


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   KiLiLu
Status:
schrieb am 01.10.2020 21:22
@Lenneth: es ist hier kaum anders. Nr. 4 war nicht geplant, aber auch wenn es eigentlich nicht passt, kriegen wir das irgendwie hin. Ich beginne langsam auch mich zu freuen.

Zu mir:
39 Jahre
3 Kinder (Mädchen 2015, Junge 2017 und Junge 2019)
Und zwei Sternchen 2013 und 2014.
ET vorraussichtlich 30.05.2021


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   vannihoo
schrieb am 02.10.2020 11:12
Ich würde mich auch gern einreihen smile

kurz zu mir:
27 Jahre alt, arbeite im Jobcenter und bin in der 6. Woche (5+3).
Mir ist ab und an etwa schwindelig und mal ein bisschen unwohl. Sonst habe ich nichts, was mir aber auch sorgen bereitet.
1. Termin beim Frauenarzt hatte ich am Montag aber man konnte noch nicht soo viel sehen. der nächste Termin ist in gut 2 Wochen...


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
avatar    Malizia783
Status:
schrieb am 02.10.2020 14:20
Hallo und herzlich Willkommen,

schön dass wir immer mehr werden Ich freu mich sehr

Ich freue mich über den Austausch mit euch und wünsch euch ein schönes Wochenende!

LG, Mali


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
no avatar
   Sonnenschein142
Status:
schrieb am 03.10.2020 09:43
Hallo, ich wollte auch mal langsam anklopfen bzw vorsichtig reinschauen Elefant
Test war letzte Woche positiv. Ich darf in zwei Wochen zur Gyn.

Wann wird denn hier immer gepiept?
Lg


  Re: SonneEiscreme Frühsommerbus 2021 - Mai u. Juni Mamas EiscremeSonne
avatar    Lissitabonita
Status:
schrieb am 03.10.2020 20:54
Hallo Mali,

dann komm ich doch auch einfach mal hier rüber ROFL. Im anderem Forum ist leider nicht so viel los.

Mein ET ist 2.6.2021, aber wie bei dir, wird es wahrscheinlich dann doch irgendwann Ende Mai mit einem Kaiserschnitt.

LG
Lissita




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020