Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Januarlis - wer traut sich?
avatar    grapsch
schrieb am 29.05.2020 10:14
Juhu littlemeamy, das sind ja schöne Neuigkeiten.
Ich verzweifle auch immer noch an der Übelkeit. Nichts hilft. Habe in den drei Schwangerschaften wirklich alles ausprobiert. Momentan nehme ich Agyrax, Nausema und meine Hebamme hat mein Ohr beklebt.

@Hopefull85: Oh. Ich drücke die Daumen für Dienstag. Mit dem Pfingstwochenende vergeht die Zeit bestimmt ganz schnell. Meine Brüste konnte ich garnicht anfassen, das war richtig schmerzhaft. Das ist nun ein bisschen besser geworden und sie auch größer.

@holly_42 und penelope777 und inebiene: Wie schön. Glückwunsch. Zwillinge sind übrigens toll. Unserer werden bald fünf! Wie geht es Euch inzwischen?

Obwohl mich die Übelkeit plagt und ich deshalb nicht richtig nachdenken kann, empfinde ich die erste Zeit vor allem wegen meines jetzigen Alters als sehr sehr unsicher gerade. Ich habe erst in vier! Wochen meinen nächsten FA Termin, bis dahin kann noch vieles passieren...

Ich wünsche Euch ein schönes Pfingstwochenende!


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   penelope777
Status:
schrieb am 31.05.2020 13:23
oh dankeschön ich danke dir.
Du hast auch Zwillinge? SchnullerSchnullerDann kann ich mir ja bei dir Rat holen,
wenn ich ihn brauche im Bezug auf die Schwangerschaft.schwanger
Darf ich mal fragen ob du die Kinder normal entbunden hast oder per Kaiserschnitt?
Ist ja doch mal ganz neu für mich und der Bauch wird bestimmt riesig was?
Ich hatte immer einen riesen Bauch schon bei den Einlingen, was wird das jetzt werden
und der ging immer richtig extrem nach vorne an den Seiten war nichts.
Ich bin Freitag noch mal beim Ultraschall gewesen und da war eins 6+6 und das andere 7+3
also 7. und 8.SSW und sie sollen zweieigig sein. Ist total komisch das eins 3 Tage später gezeugt worden ist,
total unreal und man hätte nie für möglich gehalten das soetwas geht.LOL
Wir wollten noch einen letzten Nachzügler so zum verwöhnen und jetzt bekommen wir zwei.Elefant
Alle haben sich schon gewundert warum der Schwangerschaftstest 2-3 Wochen anzeigt so zeitig
und ein Tag später schon 3 + am NMT und mein Computer hat auch zwei mal Eisprünge angezeigt
und nun haben wir die Erklärung.
[www.dropbox.com] Das waren unsere ersten Schockbilder und am Freitag haben wir noch mal eins dazu bekommen,
aber hier spielen sie verstecke und man hat die Herzchen ganz doll schlagen sehen, ein unbeschreiblicher Moment.

Ich wünsche euch allen ein schönes Pfingstwochenende

Winke peppiwinken
Ein bißchen schumrig ist mir auch und übel nur kurz früh und wenn ich Fleisch oder überhaupt gebratenes rieche.
Mein Hasi ist ein leidenschaftlicher 5 Sterne Koch (privat)ROFL und das wird jetzt schwer,
gerade backen sie mit der großen Tochter Walnuss Apfel Tarte extra Küche kalt damit ich nicht brechen muss.ROFL


  Re: Januarlis - wer traut sich?
avatar    Hopefull85
Status:
schrieb am 02.06.2020 11:44
Ich hab so angst... heute ist baby TV und ich hab ein ganz komisches gefühl das es keinen Herzschlag geben wird...
Ich hab auch keinerlei Symptome...


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 02.06.2020 16:54
oh nein, die Daumen sind gedrückt, bitte melde dich!


  Werbung
  Re: Januarlis - wer traut sich?
avatar    Hopefull85
Status:
schrieb am 02.06.2020 19:10
Zitat
littlemeamy
oh nein, die Daumen sind gedrückt, bitte melde dich!

Falsches gefühl gehabt... Herzchen schlägt kräftig und et ist der 5.1


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 03.06.2020 07:16
Guten Morgen!

@Hopefull: da bin ich aber beruhigt. Hatte mir das zwar so schön gedacht, aber nicht immer ist das Gefühl der Schwangeren falsch.

Ich starte jetzt in einen meiner 4 letzten "richtigen" Arbeitstage. Danach oute ich mich, stell mir das längst überfällige Teil-BV aus und kümmere mich nur noch um die Büroarbeit.

Machts euch nen schönen Tag!


  Re: Januarlis - wer traut sich?
avatar    Hopefull85
Status:
schrieb am 03.06.2020 12:42
Ich hab halt diesmal so garkeine Symptome außer grösere Brüste... bei der letzten ss hatte ich ganz schlimme übelkeit mit dauererbrechen bis zum 4.monat da wusste ich aber gleichzeitig es ist alles ok das baby ist noch da. Jetzt hab ich wie gesagt nichts... überhaupt nichts... meine FA meint ich soll mich freuen so lange es mir gut geht... ich geb mir mühe. Lg Hope


  Re: Januarlis - wer traut sich?
avatar    grapsch
schrieb am 03.06.2020 14:39
Oh Hope, wie super. Ich habe ganz doll die Daumen gedrückt. Wie schön, dass Du keine Übelkeit hast und dass Dich Dein Gefühl getäuscht hat. Alles gut! Man braucht keine Symptome um schwanger zu sein smile Und auch mit Symptomen macht man sich seine Gedanken. Mir ist immer noch dauerübel. Ich finde das sooo zermürbend.

Ich möchte noch (mindestens) bis zum nächsten Termin am 25.06 warten, bevor ich es auf der Arbeit bekannt gebe. Das wird noch eine sehr lange Zeit. Ich wünsche Dir - littlemeamy - alles Gute für die Verkündigung und dann bei der Büroarbeit smile Ich habe quasie einen Bürojob, so dass es von der Arbeit aus eh egal ist und ich wie gehabt weiter arbeiten werde.

@penelope777: Zwillinge zu haben ist toll. Ich bin von der ersten Minute an total begeistert (als sie dann endlich auf der Welt waren). Die Schwangerschaft fand ich allerdings ganz schön anstrengend und war mega froh als sie dann da waren smile Aber es war eine aus medizinischer Sicht komplikationslose Schwangerschaft. Musste eben öfter zum US. Die Geburt war auch total in Ordnung. Sie kamen spontan bei 36+5 ssw, waren aber beide fit wie ein Turnschuh. Also alles gut.

Liebe Grüße an alle!


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   penelope777
Status:
schrieb am 04.06.2020 01:31
Oh toll spontan, ich habe mich schon auf einen Kaiserschnitt eingestellt
dann habe ich ja Hoffnung doch normal zu entbinden, das macht Mut.
Ich bin gespannt auf den riesen Bauch wenn jetzt zwei Platz nehmenROFL.
36+5 und beide fit aber bestimmt noch sehr klein was,
dann habe ich mal die Hoffnung richtige kleine Babys Schnuller zu bekommen
und dann wird das im Januar garantiert nichts sondern schon im Dezember.
Mein Doc sagte es kommt niemand in der 40.SSW an mit Zwillingen,
ist ja auch gut bei dem Gewicht....ROFL
Mein Ausgangsgewicht ist 61kg mal sehen was da drauf kommt in den nächsten Monaten.
So nun gehe ich schlafen bin heute richtig fertig und immer nur müde und das den ganzen Tag.

Winke peppiwinken


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   penelope777
Status:
schrieb am 04.06.2020 01:38
Zitat
Hopefull85
Zitat
littlemeamy
oh nein, die Daumen sind gedrückt, bitte melde dich!

Falsches gefühl gehabt... Herzchen schlägt kräftig und et ist der 5.1

Hey Hope schon am 5.1. obwohl wir beide gleich lagen?
Ich habe erst den 14.1.2021 bekommen, ich weiß ich werde sicher nicht so lange laufen sagt der Doc
aber das du schon 5.1. hast und schön das alles in Ordnung ist.
Ich sehne der 12. SSW entgegen dann kann man bißchen beruhigter seinElefant
und bin noch drüben und bleibe auch noch ein bißchen,
ich kann mich nur unschwer trennen.knuddel
Alles Gute für euch alle.klatschen

Winke peppiwinken


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   Lima89
Status:
schrieb am 04.06.2020 05:51
Guten morgen ihr lieben,
Ich möchte mich bei euch verabschieden. Leider konnte mein FA vorgestern bei 8+5 keinen Herzschlag bei unserem Krümel mehr sehen. Ich habe nächst Woche einen Termin zur AS und werde mich anschließend wieder im Zyklusforum anhängen. Euch allen wünsche ich eine tolle und gesunde Kugelzeit!


  Re: Januarlis - wer traut sich?
avatar    Hopefull85
Status:
schrieb am 04.06.2020 11:21
Zitat
penelope777
Zitat
Hopefull85
Zitat
littlemeamy
oh nein, die Daumen sind gedrückt, bitte melde dich!

Falsches gefühl gehabt... Herzchen schlägt kräftig und et ist der 5.1

Hey Hope schon am 5.1. obwohl wir beide gleich lagen?
Ich habe erst den 14.1.2021 bekommen, ich weiß ich werde sicher nicht so lange laufen sagt der Doc
aber das du schon 5.1. hast und schön das alles in Ordnung ist.
Ich sehne der 12. SSW entgegen dann kann man bißchen beruhigter seinElefant
und bin noch drüben und bleibe auch noch ein bißchen,
ich kann mich nur unschwer trennen.knuddel
Alles Gute für euch alle.klatschen

Winke peppiwinken

Ja komisch sie geht wohl nach der letzten periode und mein zyklus ist ja deutlich länger als normal. Egal wird der ET halt nochmal korrigiert im laufe der ss... ich hatte den 15.1 ausgerechnet. Naja letztendlich entscheidet das Kind wann es kommen will...
LG Hope


  Re: Januarlis - wer traut sich?
avatar    Hopefull85
Status:
schrieb am 04.06.2020 11:22
Zitat
Lima89
Guten morgen ihr lieben,
Ich möchte mich bei euch verabschieden. Leider konnte mein FA vorgestern bei 8+5 keinen Herzschlag bei unserem Krümel mehr sehen. Ich habe nächst Woche einen Termin zur AS und werde mich anschließend wieder im Zyklusforum anhängen. Euch allen wünsche ich eine tolle und gesunde Kugelzeit!

Mein herzlichstes beileid und viel Erfolg auf deinem weiteren Weg.


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 04.06.2020 19:27
Zitat
Lima89
Guten morgen ihr lieben,
Ich möchte mich bei euch verabschieden. Leider konnte mein FA vorgestern bei 8+5 keinen Herzschlag bei unserem Krümel mehr sehen. Ich habe nächst Woche einen Termin zur AS und werde mich anschließend wieder im Zyklusforum anhängen. Euch allen wünsche ich eine tolle und gesunde Kugelzeit!


Liebe Lima,

es tut mir unglaublich leid. Niemand hat einen solchen Ausgang verdient. Alles Gute für die AS, wann ist sie denn? Vielleicht geht es ja schon vorher von alleine los oder hoffst du nicht drauf?

Lass es dir gut gehen und nimm dir Zeit zum Trauern!


  Re: Januarlis - wer traut sich?
no avatar
   penelope777
Status:
schrieb am 05.06.2020 00:19
Zitat
Lima89
Guten morgen ihr lieben,
Ich möchte mich bei euch verabschieden. Leider konnte mein FA vorgestern bei 8+5 keinen Herzschlag bei unserem Krümel mehr sehen. Ich habe nächst Woche einen Termin zur AS und werde mich anschließend wieder im Zyklusforum anhängen. Euch allen wünsche ich eine tolle und gesunde Kugelzeit!

Es tut mir sehr sehr leid, ich habe das auch durch und weiß wie du dich jetzt fühlst.
Viel Kraft knuddel für die nächste Zeit.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021