Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Piep Frühling 2020 - der Dritte Blume
no avatar
   Minimee2020
Status:
schrieb am 24.03.2020 18:33
Juhu winkewinke

@Jesnila
Herzlichen Glückwunsch zu Eurer kleinen Zaubermaus. ❤️
Ja das haben wir auch durch oft kommt alles anders...
Aber wir haben es geschafft unseren Mäusen geht es gut und
jetzt wird sich erstmal erholt 🤗.

@Sterni
Ohje...Ich hoffe es hat sich beruhigt bei Dir? Das kann ich so
gut nachvollziehen ich fand es auch furchtbar 😔.

@Mädels
Vielen Dank für Eure lieben Glückwünsche zur Geburt 😘.
Ja die Kaisergeburt war zwar ein Kaiserschnitt aber trotzdem vom
ganzen Ablauf mit den Wehen und dem Abschluss ihn quasi auch
sehen zu können wie er auf die Welt kommt für mich gefühlt wie
eine normale Entbindung. 🥰

@Me
Bei uns läuft alles sehr gut. Mir geht es Tag zu Tag besser nur die Naht
an der rechten Seite macht mir Probleme es sticht zieht und brennt wie
verrückt wenn ich manchmal laufe laut Hebi habe ich dort ein Hämatom .
Lio entwickelt sich prächtig und trinkt fleißig und nimmt ordentlich zu.
Meine Hebi war heute da und hat ihn gewogen er hat jetzt 4490g Geburtsgewicht war 4360g und abgenommen
hatte er nur auf 4120g und dann ging es schon wieder hoch. 👍🏼
Da der Nabelrest schon seit Samstag ab ist werden wir den kleinen Brummer
heute das 1. Mal baden. Mit Bauchweh hat er etwas zu schaffen aber es hält
sich wirklich in Grenzen unsere anderen 3. waren da 1000x schlimmer.
Ich drück Euch alle ganz lieb.

Lg Minimee


  Re: Piep Frühling 2020 - der Dritte Blume
no avatar
   Sternlein28
schrieb am 26.03.2020 21:07
Hallo,

ich melde mich auch mal wieder. Ist ja doch ganz schön ruhig hier geworden.

@Jesellina: Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute noch zur Geburt.

@me: Nachdem diese Woche so ein auf und ab mit meinen Blutdruckwerten war. Bin ich heute Nachmittag mit meinem Mann ab zur Klinik, da es mir allgemein nicht gut ging und ich mich auch übergeben habe. Ich musste allerdings alleine rein, mein Mann hat im Auto gewartet.
Die CTGs waren super und wir hatten durchgängig die Herztöne von beiden, da war ich schon beruhigter, da ich die Zwei auch nicht mehr so stark merke. Wehentätigkeit war keine zu sehen. Dort waren meine Blutdruckwerte top. Beim Ultraschall waren dann auch keine Auffälligkeiten, Doppler und Fruchtwasser waren in Ordnung. Meine Blutwerte waren auch gut, sodass ich wieder mit nach Hause durfte. Die Kleinen wurden auf 2600g und 2400g geschätzt. Allerdings war es sonst sehr unheimlich. Wachmänner und kaum Leute im KH. Nun muss ich Montag zum Geburtsgespräch wieder hin.
Bis dann

@all: Wie geht es Euch?


  Re: Piep Frühling 2020 - der Dritte Blume
no avatar
   Sternlein28
schrieb am 30.03.2020 15:42
Hallo!

Ich war heute zum Geburtsplanungsgespräch. Die Kinder haben uns die Entscheidung abgenommen. Wir bekommen einen Kaiserschnitt. Sollte sich noch alles gut verhalten bis dahin mit meinem Blutdruck und nichts vorher passieren, werden Sie am 16.04.20 geholt. Mal schauen, ob ich Ostern wirklich noch zu Hause bin 😊
Und Stand heute darf der Papa mit in den Op, Kreissaal und jeden Tag eine Stunde zu Besuch kommen. Ich hoffe, dass es dabei bleibt.

Bis bald


  Re: Piep Frühling 2020 - der Dritte Blume
no avatar
   Lillifee3023
Status:
schrieb am 31.03.2020 14:43
Hallo,

Wie geht es euch allen denn so? Man hört gar nichts mehr von euch. ich war heute zur. Vorsorge und es ist alles gut. Die Sectio wird vermutlich in den ersten Maiwoche sein. Noch vier Wochen bin ich also schwanger. Im KKH ist es so, das Väter zur Geburt mi können und auch zu Besuch kommen dürfen.

Heute habe ich zum ersten Mal einen Mundschutz getragen, wie eigentlich alle im Krankenhaus.

Ansonsten genieße ich die Zeit zuhause im Kreis der Kinder. Abr man hat natürlich auch viele Sorgen und lieber wäre es mir, der Alltag würde einfach laufen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.04.20 14:26 von Lillifee3023.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020