Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  Milarr
Status:
schrieb am 29.11.2019 10:20
Hallo ihr Lieben,
Dass du deinen Bauch schon jetzt nicht mehr verstecken kannst, sophii ist wirklich sehr früh.
Aber auch bei mir sehe ich etwas. Das wird keinem auffallen aber wenn ich den Bauch einziehe, sieht man schon was.
Außerdem scheinen meine Brüste heute Nacht explodiert zu sein. Ich könnte schwören, dass sie gestern noch nicht so groß waren...
Ansonsten hat mich die übelkeit voll im Griff. Bleibe heute zuhause und liege hier wie ein Häuflein elend auf der Couch..


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  pine
schrieb am 29.11.2019 10:43
hey,mein bauch ist auch schon VOLL da🙈so auch die brüste🙈😂auf der arbeiversuch ich ihn einzuziehen 😉ob das klappt 🙃🤣weiss ich nicht recht...
heute in zwei wochen erster termin,kann kaum warten🥰🙈


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
avatar  Sarina07
Status:
schrieb am 29.11.2019 19:53
Huhu....
Mein Bauch ist auch schon etwas kugelig ☺️
Ich war heute kurz beim Fa um mich bezüglich Medikamenten gegen die Übelkeit zu erkundigen. Außerdem zieht es bei mir so extrem in den Seiten, dass ich beunruhigt war. Der Fa sagte, es wäre Dehnungsschmerz. Weil ich aber Montag früh fliege, wollte er lieber nochmal einen US machen. Und da habe ich dann den Embryo mit Herzschlag gesehen. Ich habe damit noch nicht gerechnet, weil ich bei meinen Kindern erst später den Termin hatte, aber man konnte das schon so richtig schön sehen.😍

@silke: ich werde den Nip vermutlich machen, werde mich aber mit einer Fachärztin für pränatale Medizin vorher austauschen. Bei ihr war ich auch bei den ersten Kindern und je nachdem was sie empfiehlt, werde ich es handhaben.
Lg Sarina


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.11.19 19:59 von Sarina07.


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  Sonnenblume :-)
Status:
schrieb am 30.11.2019 10:05
Hallo Zusammen!

Ich melde mich auch mal wieder. Zuerst mal eine Frage. Was genau ist der Nip Test? Ist das dieser eine, der jetzt neu von den KK bezahlt wird, bei dem auf nach chromosomalen Auffälligkeiten gesucht wird? Bei unserer Tochter haben wir da im ersten Trimester nichts machen lassen, nicht mal Nackenfalte. Aber jetzt müssen wir da nochmal nachdenken. Die Situation ist ja jetzt doch eine andere als damals (ich bin älter, wir haben schon ein Kind etc.).

Bei mir es mit der Übelkeit mal so, mal so. Erbrechen musste ich Gott sei Dank noch nicht. Dafür hatte mich die Müdigkeit ziemlich im Griff. Muss eigentlich mindestens zwei mal am Tag ein Schläfen machen sonst schlafe ich ein wo ich gerade so rum sitze... 🙄

Den Bauch sieht man bei mir noch nicht so wirklich. Bin aber auch nicht so mega schlank. Aber ich spüre schon, dass es sich anders anfühlt und enigr Hosen gehen schon nimmer so zu wie sie sollen. Unbequem am Bauch finde ich sie alle... Habe gestern mal meine Schwangerschaftshosen vom Dachboden geholt. Denke werde auf die umsteigen. Auch wenn es mich jetzt schon nervt, wenn ich nur dran denke wie die immer rutschten...

Vorgestern hatten wir den ersten Termin bei meinem "normalen" Frauenarzt (bin ich eigentlich die einzige die nach einer Kinderwunschbehandlung hier ist?). Sieht alles super aus! Er hat Blut abgenommen und ich durfte mir schon einen Mutterpass aussuchen. Nächste Woche habe ich wieder einen Termin dann bekomme ich den.

Habt ihr schon ein Gefühl was es wird? Ich hatte das immer von Anfang an und, und war auch immer richtig gelegen. Mal sehen wie es diesmal ist.

So, jetzt erstmal liebe Grüße und ein schönes erstes Adventswochenende. 😊


  Werbung
  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  minesi2723
Status:
schrieb am 01.12.2019 18:54
Hallöchen,

mich plagt nach wie vor täglich die Übelkeit. Morgens ins es am schlimmsten
, aber leider habe ich auch tagsüber damit zu kämpfen. Bisher hilft nichts was ich ausprobiert habe. Außer Vomex aber dann penne ich nach ca. 30 Min. ein, mit Kindern nicht das Wahre. Habe morgen meinen ersten Vorsorgetermin, mal schauen was der FA sagt und ob er mich wegen der Übelkeit dann auch weiter krank schreibt.
Mir geht's echt nicht gut. Kann mich kaum freuen darüber schwanger zu sein, dabei habe ich es mir so sehr gewünscht. Fühle mich total mies dabei in einer solchen Stimmung zu sein.


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  sophiii1
Status:
schrieb am 02.12.2019 08:32
@minesi lass dich drücken 🤗 ich verstehe wie du dich fühlst bei mir ist es dass selbe die starke Übelkeit begleitet mich een ganzen tag muss mich bestimmt 5 bis 8 mal am tag übergeben 😥 es macht einfach keinen spaß leider kann man die ss so nicht genießen 😔
Schön dass du deinen ersten vorsorgedienst hast 🥰 meld dich mit den neuen babynews 😘 bei mir daurts noch hab erst am 11 Dez. Den ersten Termin das warten ist echt die Hölle es zieht sich so raus kommt mir vor wie ne kleine Ewigkeit 😩🤣


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  Silk_e
schrieb am 02.12.2019 12:59
Zitat
Sonnenblume smile
Hallo Zusammen!

Ich melde mich auch mal wieder. Zuerst mal eine Frage. Was genau ist der Nip Test? Ist das dieser eine, der jetzt neu von den KK bezahlt wird, bei dem auf nach chromosomalen Auffälligkeiten gesucht wird? Bei unserer Tochter haben wir da im ersten Trimester nichts machen lassen, nicht mal Nackenfalte. Aber jetzt müssen wir da nochmal nachdenken. Die Situation ist ja jetzt doch eine andere als damals (ich bin älter, wir haben schon ein Kind etc.).

Bei mir es mit der Übelkeit mal so, mal so. Erbrechen musste ich Gott sei Dank noch nicht. Dafür hatte mich die Müdigkeit ziemlich im Griff. Muss eigentlich mindestens zwei mal am Tag ein Schläfen machen sonst schlafe ich ein wo ich gerade so rum sitze... 🙄

Den Bauch sieht man bei mir noch nicht so wirklich. Bin aber auch nicht so mega schlank. Aber ich spüre schon, dass es sich anders anfühlt und enigr Hosen gehen schon nimmer so zu wie sie sollen. Unbequem am Bauch finde ich sie alle... Habe gestern mal meine Schwangerschaftshosen vom Dachboden geholt. Denke werde auf die umsteigen. Auch wenn es mich jetzt schon nervt, wenn ich nur dran denke wie die immer rutschten...

Vorgestern hatten wir den ersten Termin bei meinem "normalen" Frauenarzt (bin ich eigentlich die einzige die nach einer Kinderwunschbehandlung hier ist?). Sieht alles super aus! Er hat Blut abgenommen und ich durfte mir schon einen Mutterpass aussuchen. Nächste Woche habe ich wieder einen Termin dann bekomme ich den.

Habt ihr schon ein Gefühl was es wird? Ich hatte das immer von Anfang an und, und war auch immer richtig gelegen. Mal sehen wie es diesmal ist.

So, jetzt erstmal liebe Grüße und ein schönes erstes Adventswochenende. 😊

@Sonnenblume:
Ja, der NIP Test (nicht invasiver Pränatal-Test) ist zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien (13, 18 und 21). Momentan muss an die bis zu 500€ noch selbst bezahlen - ab Herbst 2020 soll das glaube ich übernommen werden.

@Sarina07:
Wir lassen den NIP Test morgen machen - meine Gynäkologin meinte auf meine Nachfrage, was sie davon hält, sie würde es machen, wenn sie ein Kind bekommen würde. Ich möchte ihn so früh wie möglich machen, damit wir es im Zweifelsfall eben früh wissen.
Wir haben dann Ende Dezember einen Termin für ein vollständiges 1-Trimester-Screening und haben uns dazu entschieden, es machen zu lassen und die Belastung des US in Kauf zunehmen.

Viele Grüße und allen eine nicht ganz so -ige Woche smile
Silke


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  pine
schrieb am 02.12.2019 13:01
Huch minnest und sophiii, das ich ja echt schlimm, wenn ihr den ganzen tag so geplagt seid von der Übelkeit. bei mir kommts immer erst ab der siebten Woche, also auch bald... meinen Termin habe ich erst am 13ten und ich kann es auch kaum erwarten - möchte doch einfach wissen, dass alles gut ist!
seid gedrückt!


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  minesi2723
Status:
schrieb am 02.12.2019 19:46
Komme zurück vom FA und durfte heute an 6+4 einen Embryo mit Herzschlag sehen, winzige 7 mm.

Ich bin so glücklich und erleichtert. Hier das Bild [ibb.co]

Bin noch weiter bis zum 10.12. krank geschrieben.


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  Sonnenblume :-)
Status:
schrieb am 02.12.2019 20:05
Zitat
minesi2723
Komme zurück vom FA und durfte heute an 6+4 einen Embryo mit Herzschlag sehen, winzige 7 mm.

Ich bin so glücklich und erleichtert. Hier das Bild [ibb.co]

Bin noch weiter bis zum 10.12. krank geschrieben.


Oh, wie schön! Meilenstein geschafft!
Herzlichen Glückwunsch! 😀


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  sophiii1
Status:
schrieb am 03.12.2019 08:44
Wow minesi 😍😍 Gratuliere zum Würmchen 💞 und entlich das hochersehnte 1 bildb👏👏 mit wunderbaren Herzschlag Freud mich sehr 😉
Bei mir dauert noch ne halbe Ewigkeit 😏 hab erst am 11 den ersten Termin dann müsste ich ca. 7+3 sein 🙃 hoffe alles ist inordnug 🙏🙏


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  Milarr
Status:
schrieb am 03.12.2019 10:05
Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch minesi!
Und gute Besserung an alle kotzenden schwangeren.
Ich reihe mich in den Club übrings mit ein. Mir ist seit Tagen total übel und letzte Nacht habe ich mich viermal übergeben. Heute morgen musste ich mich noch nicht übergeben aber diese übelkeit macht mich total fertig.
Bin ersteinmal bis Ende der Woche krank geschrieben.
Heute habe ich mich für ein Geburtshaus angemeldet. Ich hoffe, dass das die richtige Entscheidung ist, vor allen Dingen weil ich schon seit langem Streptokokken habe.
Wo möchtet ihr entbinden?


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  minesi2723
Status:
schrieb am 03.12.2019 10:57
Gute Besserung Milarr!
Ganz normal wieder im Krankenhaus. Fühle mich dort immer sehr wohl.
Wir haben eine tolle Entbindungsstation.


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  Milarr
Status:
schrieb am 03.12.2019 12:37
Zitat
minesi2723
Gute Besserung Milarr!
Ganz normal wieder im Krankenhaus. Fühle mich dort immer sehr wohl.
Wir haben eine tolle Entbindungsstation.

Danke Minesi!
Super dass ihr ein Krankenhaus habt, wo ihr euch wohlfühlt.
Ich habe nun auch gesehen, dass bei uns in der nähe es eine Klinik gibt, wo man nur im Beisein von Hebammen das Kind bekommen kann, aber wenn was ist man ja schon im Krankenhaus ist. Das wäre auch nicht schlecht.
Für das geburtshaus müsste ich mich nun allerdings schon verbindlich anmelden... Was meint ihr, wie verbindlich heißt verbindlich?


  Re: Erster richtiger JulipiepIch freu mich sehr
no avatar
  pine
schrieb am 03.12.2019 14:40
Ich werde ins gleiche kleine Krankenhaus gehen, wie beim dritten Kind. Da ich wegen einer angeborenen Gerinnungsstörung Fragmin spritzen muss, kommt das Geburtshaus so wieso nicht in Frage - SCHADE, wäre genau mein Ding. Obwohl ich im Krankenhaus auch eine prima Geburt erleben durfte!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019