Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Haare färben in der Schwangerschaft
no avatar
  julie1611
Status:
schrieb am 05.11.2019 08:39
Hallo Mädels,

sagt mal, färbt ihr euch die Haare in der Schwangerschaft?
In meinen anderen Schwangerschaften war das nie Thema, aber jetzt hab ich ja schon ein paar graue Härchen..


  Re: Haare färben in der Schwangerschaft
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 05.11.2019 08:47
Ich bin von dunkel auf komplett blond umgestiegen jetzt in der Schwangerschaft. Allerdings nur Strähnen, die werden nicht direkt an den Ansatz gesetzt. Werde im Dezember nochmal die Konturen nachfärben und dann reicht es erstmal wieder. Bei mir wächst nur noch grau nach :D Es gibt aber auch sehr natürliche Tönungen, die wohl sehr gut sein sollen. Vllt fragst du mal bei deinem Friseur nach, wenn du dir unsicher bist! Meiner kleinen Maus geht's bis jetzt gut :D


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.11.19 08:48 von Kathlen87.


  Re: Haare färben in der Schwangerschaft
no avatar
  julie1611
Status:
schrieb am 05.11.2019 09:53
Danke für die Information! Ich würde eh auch nur Strähnchen machen lassen.


  Re: Haare färben in der Schwangerschaft
no avatar
  Mischki
Status:
schrieb am 05.11.2019 10:34
Hab auch gefärbt, auch nicht direkt am Ansatz also auch nur Strähnen aber Mama hat’s gut getan und Baby nicht gestört 😋


  Werbung
  Re: Haare färben in der Schwangerschaft
no avatar
  Line911
Status:
schrieb am 05.11.2019 10:57
Ich färbe seit Jahren auch in den Schwangerschaft vor allem den Ansatz durch um nicht als olle Oma durchzugehen. Treffer In der ersten Schwangerschaft habe ich meine FÄ befragt und sie meinte, das sei kein Problem. Meine Kids sind auch putzmunter. Ein paar Strähnchen sollten daher erst recht kein Thema sein.

LG Line


  Re: Haare färben in der Schwangerschaft
no avatar
  knutschi82
schrieb am 05.11.2019 13:45
War erst vor ein paar Tagen wieder zum blondieren. Aber auch nicht am Ansatz. Hab meinen Friseur gefragt. Er meint wenn es nicht an die Kopfhaut kommt ist es gar kein Problem und selbst bei kompletter Färbung ist es zwar theoretisch im Blut nachweisbar, gibt bis jetzt aber keine Beweise das es schädlich fürs Kind ist.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019