Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
avatar  Nora90
schrieb am 21.10.2019 23:01
... und brav bleiben.

Hi zusammen,

und sorry für die kitschige Überschrift. Ich wars nicht
Ich habe schöne Erinnerungen an den September 17 Bus / Piep und würde mich freuen, wenn wir uns hier ebenfalls jede Woche austauschen können!

Ich trage mal hier die mir bekannten Daten zusammen.
Gerne könnt ihr mir eure ETs und VU-Termine nennen, dann trage ich sie ein. Schnuller

Blume die Babys Blume
ET: 01.06. Peacock - erstes Kind
Solani2 - zweites Kind
ET: 14.06. - julie1611 - drittes Kind
ET: 16.06. knutschi82 - drittes Kind
ET: 16.06. Kamala - drittes Kind - VU: 29.10.
ET: 17.06.: Finchen_85 - zweites Kind - VU: 30.10.
Amicelli84 - viertes Kind - VU: 22.10.
ET: 26.06. - sparkyyvi - erstes Kind - VU: 11.11.

Bisher ist die Liste recht kurz. Es stößt sicher noch jemand zu uns. smile

@ me: Auch wenn ich noch keinen FA-Termin hatte, da ich erst bei 4+1 bin und hoffe, dass alles gut ist. Muss leider viel grübeln, weil die Tests nicht so stark positiv sind wie in meiner ersten Schwangerschaft. Allerdings war mir heute zum ersten Mal leicht übel und mein Kreislauf spinnt. Muss seit Tagen ständig pinkeln und was am heftigsten ist: Die Mutterbändern ziehen extrem, das tut echt weh. Vorsorge habe ich erst am 13.11., 8. ssw. Ohnmacht



4 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.10.19 20:54 von Nora90.


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  julie1611
Status:
schrieb am 22.10.2019 05:54
Guten Morgen!

Danke für die Eröffnung des Pieps! 👍🏻

Für die Liste: mein ET ist der 14.6. 😊

Mir gehts besser, die Übelkeit ist nicht mehr so schlimm. Nur die Müdigkeit ist echt heftig.😫
Ansonsten gibts derweil nix zu bereichten, nächster Termin ist nächste Woche.

Einen schönen Tag!


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  knutschi82
schrieb am 22.10.2019 07:18
Guten Morgen.

Danke für den Piep😊

Bei mir zieht es hier und da auch im Unterleib. Mal mehr mal weniger. Hab das Gefühl das die Übelkeit gerade am Vormittag schlimmer wird. Muss gleich zu meinen Schwiegereltern und die sollen es eigentlich erst morgen auf dem Geburtstag meines Mannes erfahren. Wenn das mal gut geht und sie es nicht doch schon heute merken😁

Gestern waren wir bei Nachbarn zu Besuch, die eigentlich auf dem Balkon rauchen. War ihnen aber zu kalt und so wurde im Nebenzimmer geraucht. Zog natürlich trotzdem durch die Wohnung. Naja ich weiss, dass das einmalig nicht schadet, aber mir ging es danach echt nicht gut und ich ärgere mich über mich selbst da 2 Stunden gesessen zu haben.

Ansonsten fühle ich mich sehr wohl und ich habe Momentan echt ein gutes Gefühl in dieser SS, dass alles in Ordnung ist😊

Allen einen schönen Tag🤗


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
avatar  Peacock
Status:
schrieb am 22.10.2019 09:31
Hallo zusammen

Danke für die Eröffnung! smile

Ich kämpfe jeden Morgen mit Übelkeit, allerdings ohne Erbrechen, da bin ich sehr dankbar. Unterleibs- und Brustziehen begleiten mich auch täglich immer wieder. Gegen Abend fühle ich mich meistens unschwanger, da dann die meisten Symptome schwächer sind. Hattet ihr das in euren bisherigen Schwangerschaften auch? Es ist wirklich jammern auf sehr, sehr hohem Niveau, aber ich habe echt gedacht, dass ich mich schlechter fühle Ohnmacht Mein Grundgefühl ist jedoch ungebrochen und von Anfang an gut Ja

Auch ich wünsche allen einen schönen Tag Kuss


  Werbung
  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  Kamala
Status:
schrieb am 22.10.2019 11:02
Guten Morgen,

@Nora, vielen lieben Dank für den neuen Piep und die Liste!
Mein 1. Termin ist (endlich!!!!) am 29.10. Obwohl ich jeden Tag darüber nachdenke, doch schon früher zum US zu gehen...

@Julie, müde bin ich auch ohne Ende. Momentan gehe ich mit den Jungs um 20 Uhr ins Bett. Und komme morgens nicht raus. Und könnte sowieso den ganzen restlichen Tag schlafenschalfen

@Knutschi, ganz bestimmt haben die 2 Stunden minimalstes Passivrauchen keinen Einfluss auf den Embryo! Aber das schlechte Gewissen kenne ich zu gut.

@Gefühl. Mal bin ich total optimistisch, dass alles gut geht und bin der glücklichste Mensch. Mal beschleichen mich wieder Zweifel... Letzte Woche hatte ich sogar einen Alptraum mit FG. Leider kann man so gar keinen Einfluss auf den Verlauf der nächsten Wochen nehmen. Also versuche ich weiter positiv zu denken. Die Schwangerschaft Symptome sind jedenfalls vorhanden: Übelkeit, Müdigkeit, Ziehen.

Liebe Grüße
Kamala


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
avatar  Nora90
schrieb am 22.10.2019 12:58
Hi zusammen,

@knutschi: Das mit dem Rauchen find ich auch echt eklig. Hasse das. Und ja, auch Passivrauchen ist sehr ungesund, aber dein Baby ist gut geschützt und das wird nichts gemacht haben!

@Peacock: Dass die Symptome kommen und gehen, manchmal sogar tagelang, ist ganz normal. Hatte ich bei meinem Sohn oft und hatte immer Panik, aber alles war super. smile

@ all: Bei einem scheint ihr euch einig zu sein, ihr habt alle ein gutes Gefühl. smile Das freut mich sehr für euch und ich glaube, dass eine positive Einstellung wichtig ist. Diese teile ich leider noch nicht, da ich die Tests etwas schwach finde bei mir finde zu dem Zeitpunkt. Das war bei meinem Sohn anders. Habe allerdings auch den Fehler gemacht, mit verschiedenen Tests und zu verschiedenen Uhrzeiten zu testen, anstatt eine etwas klarere Linie zu fahren (man beachte das Wortspiel LOL), dh. selbe Marke, selbe Uhrzeit. Schade, dass ich erst in der 8. ssw den Ternin habe, wenn ich denn so weit komme. Traue mich nicht anzurufen und nach einem Bluttest zu fragen. Die denken sicher "wieder so eine hysterische Frühschwangere". traurig


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
avatar  Peacock
Status:
schrieb am 22.10.2019 13:30
@Nora90: Das gute Gefühl kommt sicher noch! Dass du erst in der 8. Woche einen Termin hast ist natürlich ärgerlich. Ändern würde aber sowohl der Ultraschall als auch der Bluttest nichts. Das ist das Schöne und gleichzeitig das Schreckliche daran. Man ist ausgeliefert, kann aber auch nichts falsch machen (solange man gesund lebt, und das tust du garantiert). Ich wünsche dir ganz ganz viel Geduld und Zuversicht! knuddel


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
avatar  Nora90
schrieb am 22.10.2019 13:36
Zitat
Peacock
@Nora90: Das gute Gefühl kommt sicher noch! Dass du erst in der 8. Woche einen Termin hast ist natürlich ärgerlich. Ändern würde aber sowohl der Ultraschall als auch der Bluttest nichts. Das ist das Schöne und gleichzeitig das Schreckliche daran. Man ist ausgeliefert, kann aber auch nichts falsch machen (solange man gesund lebt, und das tust du garantiert). Ich wünsche dir ganz ganz viel Geduld und Zuversicht! knuddel

Danke dir. Liebe


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  Finchen_85
schrieb am 22.10.2019 13:55
Hallo zusammen und danke für den Piep.
Ich bin auch noch an Bord und konnte letzte Woche bei 5+1 eine Fruchthöhle mit Dottersack bewundern. Nächster Termin ist am 30.9. und ET wäre am 17.6.2020.
Schön, dass ihr alle eher optimistisch seid. Mich plagen wie in der letzten Schwangerschaft immer wieder starke Ängste und Zweifel. Diese werden dadurch bestärkt, dass ich mich bisher sehr unschwanger fühle. Ich habe keine Symptome wie Brustspannen oder -schmerzen. An einzelnen Tagen ist mir mal ein ein wenig übel, aber ansonsten nichts...
@ Nora: Ich habe mir in der letzten Schwangerschaft auch viele Gedanken darüber gemacht, was die Arzthelferinnen wohl von mir denken. Aber eigentlich ist das ja egal, selbst wenn sie dich für hysterisch halten sollten. Es ist ihr Job, sie werden dafür bezahlt. Wenn es dir mit einem früheren Termin besser gehen sollte, würde ich nochmal nachfragen.


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  julie1611
Status:
schrieb am 22.10.2019 15:31
Ängste plagen uns alle mehr oder weniger, denke ich. Ich habe Angst, dass mein Baby vielleicht nicht gesund ist und dann, ob ich es wirklich noch schaffe, sowohl körperlich wie auch psychisch, aufgrund meines Alters. Aber letzen Endes muss man schauen, dass man die Ängste durch positives Denken in die Knie zwingt. Also: Tschakaaa, wir schaffen es! 😁


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  Amicelli84
Status:
schrieb am 22.10.2019 21:54
Hallo an die Junis!
Danke für den lieben ersten Piep, ich hab mich hier auch immer sehr wohl gefühlt und freue mich auf euch.



Rauchen da bin ich auch empfindlich ich mag das gar nicht riechen kann ich verstehen dass dich das im Nachhinein ärgert ausgehalten zu haben.

Anzeichen eher minimal gestern auch mal öfter pieseln heute Vormittag mal flau evtl bissl unterzuckert.
Brüste naja ich stille noch abends und nachts oft einmal also zwinker schwer zusagen

Bei den Jungs hatte ich starke Übelkeit mit Erbrechen Mutterbänder ziehen Symphysenlockerung beim Mädel nix total ohne Anzeichen dafür in der 23 SSW einen Leistenbruch. Der ärgert mich seit 3 Wochen nun wieder wahrscheinlich weil das Gewebe in der Schwangerschaft wieder nachgibt. Ärgerlich

Hatte mich übrigens vertippt mit meinem Termin hab erst am Donnerstag. Bin gespannt was wir sehen und wie weit sie mein mini einschätzt. Zyklus war bisher nicht wirklich, wahrscheinlich vom stillen.

Alles alles gute und drücke die Daumen dass alle bleiben.✊🏼💕

Bleibt positiv!
Ängste kommen und gehen und hier dürfen diese geteilt werden ebenso natürlich auch Freud und Leid. Das finde ich hier so toll. Jeder bemüht sich um Antworten auf Fragen.😘


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.10.19 21:54 von Amicelli84.


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
avatar  Nora90
schrieb am 23.10.2019 20:15
Hi zusammen,

leider muss ich mich an dieser Stelle von euch verabschieden. Habe heute eine Blutung bekommen, die dann stärker wurde und nun mensartig verläuft. Also ein früher Abgang. Ich bin nicht traurig, es geht mir gut. Von Anfang an hatte ich das Gefühl, etwas stimmt nicht. Schade ist nur, dass ich kein Juni-Baby bekomme. Ein so toller Monat, wie ich finde. Wir versuchen es weiter.

Euch drücke ich die Daumen und wünsche alles alles Gute! Blume


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 23.10.2019 21:04
Ach Nora ... gut, dass du es mit Fassung trägst. Es ist wirklich sehr schade. Ganz ganz viel Glück für die nächsten Zyklen!


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  Amicelli84
Status:
schrieb am 23.10.2019 22:33
Nora das tut mir leid. Fühl dich umarmt und ich drück die Daumen dass es ganz bald klappt.


  Re: Blume Der Juni-Bus 2020 fährt los in KW 43 - bitte einsteigen ...
no avatar
  knutschi82
schrieb am 24.10.2019 00:13
Nora tut mir leid. Dachte es könnte doch gut ausgehen. Wünsche dir alles Liebe und viel Glück, wenn ihr es wieder versucht.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019