Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: April 2020-Piep im Oktober
no avatar
  Gamora83
Status:
schrieb am 22.10.2019 22:12
Hallo meine Lieben,

ich melde mich mit einer traurigen Nachricht bei euch. Nachdem ich am Montag mit stärkeren Blutungen aufgewacht bin und in der Nacht Schmerzen im UL hatte, wurde bei der FÄ festgestellt, dass sich mein GMH auf 2,9 cm verkürzt hat. Deshalb strikte Ruhe und nur noch Toilettengänge. Alles schön eingehalten. Schmerzen bzw. Ziehen war dann auch weg.
Dann heute (Dienstag früh) der Schock beim toilettengang, sehr starke Blutungen. Wir sind dann direkt ins KKH gefahren, unterwegs fingen auch wieder ziemliche Krämpfe im UL an, die ich dann im KH leicht verarmet habe. Untersuchung ergab, dass sich der GMH weiter verkürzt hat, Blutung unverändert. Wurde dann stationär aufgenommen und bekam paracetamol i.v. Da ging es mir kurz besser. Um 9.30 Uhr ist mein Mann nach Hause um mir ein paar Sachen zu packen. Um 9.45 Uhr ging ich dann nochmal zur Toilette und habe direkt nach der Schwester geklingelt.

Leider hat sich unser Sohn viel zu früh auf den Weg zu uns gemacht, er wurde heute in der 15. SSW geboren, unser perfektes kleines Baby.

15 min danach bin ich dann zur Abort-Cüretage in den OP geschoben worden.

Nachmittags konnten mein und ich uns noch von unserem Sohn verabschieden.

Wir sind mega fertig und der Schmerz zerreißt uns fast 😭

Mädels ich wünsche euch auf jeden Fall alles Gute für die weitere Kugelzeit, egal wie blöd sie läuft, versucht sie etwas zu genießen.


  Re: April 2020-Piep im Oktober
no avatar
  littlemeamy
Status:
schrieb am 23.10.2019 09:00
Liebe Gamora,

es tut mir unendlich leid. Das ist eins der Dinge, die es einfach nicht geben darf!

Ich wünsche dir und deinem Mann viel Kraft für die kommende Zeit, sowie ausnahmslos liebe und verständnisvolle Menschen um euch herum, die gemeinsam mit euch den beschwerlichen Weg gehen.

In Gedanken an euren kleinen perfekten Sohn

amy


  Re: April 2020-Piep im Oktober
no avatar
  kiwu_87
Status:
schrieb am 23.10.2019 20:57
Liebe Gamora,

In dieser schweren Zeit wünsche ich deinem Mann und dir alle Kraft die ihr benötigt, um diesen Schmerz den ihr verspürt gemeinsam durchzustehen.
So ein Schicksal ist doch mehr als unfair und gar nicht zu begreifen. Wie soll man sowas verstehen.
Es tut mir soooo unglaublich leid!!!
Fühl dich gedrückt!!!


  Re: April 2020-Piep im Oktober
no avatar
  killerbee
Status:
schrieb am 27.10.2019 07:48
Liebe Gamora,

ich wünsche dir und deinem Mann viel Kraft den unfassbaren Schicksalsschlag zu verkraften.
Es tut mir so unendlich leid, was du erleiden musstest!
Mein aufrichtiges Beileid und alles Gute für euch!


  Werbung
  Re: April 2020-Piep im Oktober
no avatar
  Line911
Status:
schrieb am 28.10.2019 17:31
Liebe Gamora,

ich habe jetzt eine Weile nicht mehr reingeschaut und dann so ein Schock heute. Es tut mir wirklich leid für euch. Ein Kind zu verlieren ist einfach das Schlimmste, egal, ob es noch während der Schwangerschaft passiert oder später. Ich wünsche euch alle Kraft der Welt dies durchzustehen. Haltet euch gegenseitig und behaltet euren kleinen Engel immer in Erinnerung.

LG Line




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019