Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  Total durcheinander, 2 Fruchthöhlen, sieht eine schlecht aus? Kann ich was tun?
no avatar
   Lulu24
schrieb am 18.09.2019 17:49
Liebes Forum,

Ich war heute zum ersten Ultraschall und da konnte man 2 FH sehen. Eine mit Dottersacl, die andere kleiner und leer.
Der FA sagte, man könnte von einer Zwillischaft ausgehen, dachte dann es wäre ein Gefäßanschnitt, der Doppler zeigte aber weder bei der einen FH noch bei der anderen eine Durchblutung? Aber müssten nicht beide FH durchblutet sein? Heute 5 plus 4.
Die andere sei in Ordnung.
Jetzt soll ich abwarten.

Ich Frage mich:

1) kann ich was tun damit beide gesund gedeihen?
2) muss ich utero nehmen? Was bestimmen lassen?
3) ist wirklich alles ok? S.o.
4) wer kann mir Erfahrungen bieten oder Tipps geben
5) zu meinen Rückenschmerzen sagte sie nichts und dass mir nicht übel ist, verunsicherte sie irgendwie.

Das bin ich jetzt auch.
Darf ich guter Dinge sein?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.19 17:52 von Lulu24.


  Re: Total durcheinander, 2 Fruchthöhlen, sieht eine schlecht aus? Kann ich was tun?
avatar    wird schon
Status:
schrieb am 18.09.2019 18:32
1. Du selbst kannst nichts weiter tun. Natürlich kein Alkohol usw., aber ansonsten prüft dein Körper von alleine, ob die Schwangerschaften intakt sind.

2. das musst du den Arzt fragen.

3. und 4. Ich kenne es gar nicht, dass so früh mit dem Doppler geschaut wird. Habe auch gelesen, dass die Ärzte das auch nicht in der Frühschwangerschaft machen sollten.

5. Rückenschmerzen und keine Übelkeit sind normal. Kommen und gehen ggf, auch noch.

Ich denke es sieht doch erstmal ganz gut aus. Leider kann man nur abwarten. Viel Erfolg!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020