Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: ** Dezember-Piep ** ab 07.08.
no avatar
   Knasterbaks
Status:
schrieb am 31.10.2019 08:09
Moin Mädels,

ich war Dienstag bei der Vorsorge. Das Baby wurde nicht geschallt aber der Gebärmutterhals gemessen. Der hat sich in 14 Tagen wieder um 0,5cm verkürzt. Jetzt wurde er mit 1,7cm im Mutterpass eingetragen. Bin wirklich froh über die Cerclage! Wurde bei euch gemessen? Welche Längen habt ihr noch? Der Termin zum Lösen der Cerclage ist am 18.11 aber mein Arzt sagte, wenn ich Druck auf den Gebärmutterhals verspüre soll ich die Fäden eher lösen lassen, damit das Gewebe nicht reißt! Na toll, wie fühlt sich das wohl an? Ohnmacht Aufgrund der stetigen Verkürzung denke ich, dass unser Baby vor dem errechneten ET kommt. Mein Arzt ist aber noch total zufrieden und meint alles ist stabil. Termin zur nächsten Vorsorge habe ich am 14.11 und dann noch einmal am 2.12 und am 9.12 ....ich bin ja schon so gespannt wann er kommt. Schnuller Er liegt auch weiterhin brav in Schädellage.

Mittwoch kommt meine kleine Schwester zu Besuch und hilft mir eine Wand im Kinderzimmer zu streichen. Bis dahin ist noch einiges aufzuräumen.

Liebe Grüße Knasterbaks


  Re: ** Dezember-Piep ** ab 07.08.
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 31.10.2019 21:46
Zitat
Knasterbaks
Hallo Kat und Sheyla,

ist echt schade das die anderen nichts mehr von sich hören lassen!
Kat:
Schön, dass dein drittes Screening in Ordnung war. Viel Spaß auf der Messe! Da werden ja viele Kugelbäuche unterwegs sein. Lustig wie der Bauch einem im Weg sein kann. Bei uns in der Nähe sind in den nächsten 14 Tagen noch zwei Flohmärkte wo ich gerne hingehen würde aber der eine ist mir unschwanger schon zu eng.

Sheyla:
Wieso nimmst du Progesteron? Gegen Zervixinsuffizienz? Was wird bei präklamsie gemacht? Eingeleitet? Eure Babys sind noch so zierlich, ich glaube unser Sohn wird ein dicker Brummer. Hatte vor 14 Tagen schon geschätzte 2500g. Aber so genau sind diese Messungen ja meist nicht.

Morgen melde ich mich im Krankenhaus zur Geburt an und Dienstag steht die nächste Vorsorge an. Zur Diabetesberatung muss ich erst Ende nächster Woche wieder. Meine Morgenwerte habe ich jetzt mit Sahnequark, Haferflocken und einem Stück Obst ganz gut im Griff. Vorteil des ganzen ist, ich habe seit 14 Tagen nicht mehr zugenommen.

progesteron war zur stabilisierung des gbh. hat auch geholfen. von knapp unter 3 cm ists wieder auf 3,6cm hoch.

jetzt hab ich erst mal blutdrucksenker bekommen. und wenn wir das nicht in den griff kriegen, wird die maus geholt. eigentlich sind wir ja schon im 2 wochen rythmus mit den vus aber ich muss jetzt wöchentlich hin.

ich hab jetzt seit beginn der schwangerschaft 3 kg abgenommen. immerhin da kann ich nicht meckern.



Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße Knasterbaks



  Re: ** Dezember-Piep ** ab 07.08.
no avatar
   Knasterbaks
Status:
schrieb am 15.11.2019 07:34
Moin Mädels,

gestern war Mal wieder Vorsorge. Der Gebärmutterhals soll wieder bei 2,1 cm sein, der Kopf sitzt schon tief im Becken und Söhnchen hat geschätzte 3100 g. Montag geht's zum Fäden ziehen, letzte Nacht hatte ich allerdings Wehen, ich habe etwas Sorge dass es schon vorher reißt.

Heute morgen war ich ganz erstaunt, als ich mich auf den Rücken gedreht habe lag das Baby auf einmal auf der linken Seite, er lag schon seit Wochen rechts.

Wie geht es euch? Was macht dein Blutdruck, Sheyla?

Unser Babyzimmer sieht noch aus wie ein Schlachtfeld Ohnmacht Das möchte ich vor der Geburt noch dringend in den Griff kriegen. Ich weiß nur noch nicht wie ich die ganzen Sachen noch auf den schon vollen Dachboden kriegen soll.

Liebe Grüße Knasterbaks


  Re: ** Dezember-Piep ** ab 07.08.
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 15.11.2019 17:20
hi zusammen

ich war gestern zur vu. BD in astronomischen höhen obwohl ich die presinoldosis schon erhöht habe. es wurde noch mal ein bt gemacht. leberwerte und der test auf präeklampsie. eiweiss hab ich jetzt mit ++ im pass stehen. wurde dann heute ins KH geschickt. muss jetzt bis morgen abend urin sammeln und soll morgen gleich die kliniktasche mitbringen. sind die werte schlecht, wird die maus geholt.

sie wurde heute auf 3200 gr geschätzt, damit war die ärztin zufrieden. auch die versorgung ist noch super.

dann harren wir mal der dinge, die da morgen kommen.... oder auch nicht. zwinker


  Werbung
  Re: ** Dezember-Piep ** ab 07.08.
no avatar
   Knasterbaks
Status:
schrieb am 16.11.2019 07:24
Hallo Sheyla,

ich drücke dir ganz fest die Daumen heute. Irgendwann kommt halt der Zeitpunkt wo es dem Baby draußen besser geht und dir ja auch. Bist ja auch weit gekommen. Wird bei Präeklampsie mit Wehenmittel eingeleitet oder wird ein KS gemacht?

Ich bin fast ein bisschen neidisch, diese Ungewissheit wann es losgeht macht mich gerade fertig. Gestern Abend wurde mein Bauch ganz oft hart, aber völlig schmerzfrei. Ist ja auch kein Drama aber die Fäden der Cerclage sind halt noch nicht gezogen und das was mich vorher so beruhigt hat, beunruhigt mich jetzt ziemlich. Bin froh wenn die Fäden am Montag endlich raus sind, ab dann ist es mir wahrscheinlich egal wenn es losgeht.

Ich bin gespannt wie es bei dir weitergeht. Alles Gute!

Liebe Grüße Knasterbaks

PS: Hey Kat, wie geht es dir?
PS: Alle anderen, meldet euch doch mal!


  Re: ** Dezember-Piep ** ab 07.08.
no avatar
   katwaldorf
Status:
schrieb am 22.11.2019 21:36
Huhu Mädels!
Sorry, dass ich erst jetzt wieder von mir hören lasse.. irgendwie ist immer was anderes ..

@sheyla: wurde deine Maus nun geholt?

Ich bin total hinüber und finde, es reicht langsam mit schwanger sein. Ich fühle mich wie ein Wal ... und irgendwie liegt die Maus immer auf irgendwelchen Organen rum. Auch sind die Tritte nun nicht mehr nur toll, sondern teilweise echt .. aua 😓

Mein Blutdruck ist leider auch erhöht. Hab jedoch keine anderen Anzeichen.. also kein Eiweiß im Urin oder Ähnliches. Das macht mich trotzdem schon wieder ganz kirre :/
Wir haben heute eigentlich noch genau 30 Tage bis ET. Ich muss sagen, ich hätte nichts dagegen, wenn sie ein bisschen früher kommen möchte 😅
Allerdings muss ich mal dringend die Tasche fertig packen - irgendwie kann ich mich da nicht so aufraffen ...

Schlaft ihr Nachts auch so schlecht? Bei mir ist das echt ne Katastrophe! traurig

So, genug mimimiiiiiii




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020