Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Sunflower11
schrieb am 24.07.2019 18:46
Hallo Ihr Lieben,

Ich zerfließe 😀... hier im Süden hat es heute 38 Grad und morgen soll es noch heißer werden.
Wie schaffe ich das morgen nur ohne Klimaanlage im Büro...ich denke, Euch geht es ähnlich...

@Sonnenstrahl, herzlichen Glückwunsch zum Mädel 💕. Ich freue mich für Euch. Mein Mann wollte glaube ich auch ein Mädel, freut sich aber trotzdem riesig. Jetzt gehen die Diskussionen wegen Jungen Namen schon los...😀
Bzgl. Babysachen (Kleidung, Babyautositz) bekommen wir einiges von meiner Schwägerin, die bereits zwei kleine Kinder hat. Kinderwagen, Wickelkommode, Bettchen, Babyphone etc. werden wir alles neu kaufen. Aber lass mal gut sein, wir haben auch noch nichts gekauft, außer uns nach einem guten Kinderwagen erkundigt, da dieser relativ lange Lieferzeit hat.
Doch ich habe gestern zwei Spieluhren bei Amazon bestellt, da der Krümel ja langsam hören kann und Musik wohl beruhigend wirken soll 😀

@Neumi, klingt doch alles sehr gut. Daher würde ich mir mit nächster Vu Ende August keine Sorgen machen.

@Murmel, für die Liste: Outing Junge, nächste VU 13.08

Schönen Abend


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Lilie26
Status:
schrieb am 24.07.2019 19:25
Wir haben es nicht ausgehalten und ich gestern beim FA war wegen Blut fragte ich ob wir kurz gucken können was es wird. Sie guckte schnell und meinte Junge smile zu 90%.sie sagte das da ein schniepel hängt. 16+0 war ich gestern. Mein Gefühl hätte volle Kanne Mädchen gesagt smile ob das jetzt sicher ist?


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Sunflower11
schrieb am 24.07.2019 19:37
@Lilie, herzlichen Glückwunsch. Dann sind wir wohl mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit im Team blau 😉. Sicher kann man sich wie Xolummar schon geschrieben hat, nie sein. Die Garantie hast du nie, aber es gibt schlimmeres...Hauptsache gesund und munter....😉. Mein Frauenarzt sowie der Arzt, der das ETS gemacht hat, waren sich zu 95% sicher, also wir haben wohl alle keine 100%ige Sicherheit. Bei Xolummar gab es ja auch schon Überaschungen...


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Lilie26
Status:
schrieb am 24.07.2019 20:10
Was war bei Xolummar und bei Murmel war auch was komisch smile? Sie meinte zu mir das da was ab steht smile . Am 20.08 haben wir FD.


  Werbung
  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Jinimini
schrieb am 24.07.2019 20:38
Ihr lieben.. es gibt mich noch.. zumindest meine Hülle.. es ist leider das schlimmste eingetreten, was ich mir vorstellen kann. Meine Oma ist Montag verstorben. Die Oma, bei der ich aufgewachsen bin. Die Oma, die mich aufzog, die meine Tränen trocknete und mir immer wieder Mut zusprach. Es ist unfassbar schwer für mich, damit unzugehen und alle weiteren Wege zu erledigen. Für sie war es sicher eine Erleichterung die Augen für immer zu schließen, für mich unsagbare Qual und innere Leere.. ich brauche sie noch in so vielen Sachen in meinem Leben.. ich habe keine Verbindung zu meinen Eltern, da sie mich zur Adoption frei gaben. Sie war mein ein und alles. Ich bin unendlich traurig und körperlich sowie seelisch einfach erschöpft.

Tut mir leid...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.07.19 20:40 von Jinimini.


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Lilie26
Status:
schrieb am 24.07.2019 20:40
Oh ist das grausam.... Das tut mir soooo leid!!!!!!!


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Xolummar
Status:
schrieb am 24.07.2019 22:15
Hallo ihr Lieben,

@Jini:Es tut mir ganz aufrichtig leid mit deiner Oma.Ich habe meinen Papa noch vor der Geburt meines ersten Kindes verloren und zu meiner Mutter ein sehr schwieriges Verhältnis.Daher habe ich auch nix von der meiner Schwangerschaft erzählt,weil ich eh mit keiner guten Reaktion rechne.Ich hoffe,dass dein Mann für dich da ist und mir half und hilft immer der Gedanke,dass wir nun eine eigene Familie sind und füreinander da sind.Ich schicke dir viel Kraft!

@Sunflower:Mein Sohn war lt Aussage meiner damaligen Ärztin zu 100% ein Mädchen.Beim Feinus zwei Wochen später war selbst für den Laien ein Junge eindeutig zu sehen.Ich bin mal gespannt,ob am Mo beim US der Arzt von sich aus was sagt.Ansonsten setze ich auf den Feinus am 2.September.


@Lili:Mal gucken,ob es beim Jungen bleibtsmile.

Me:Mein Pilz scheint auf die Behandlung anzusprechen-gott sei Dank.Nun würde ich nur endlich gern wieder mit Appetit essen könnensmile.
Ich hab auch endlich einen Platz im Geburtsvorbereitungskurs ab Oktober.

Weiterhin frohes Schwitzenzwinker

LG

Xolummar


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Sunflower11
schrieb am 25.07.2019 06:54
Guten Morgen,

@Jini, das tut mir sehr sehr leid. Fuehl dich ganz fest gedrückt. Ganz viel Kraft für Dich.


@Xolummar, gut dass die Behandlung anschlägt und hoffentlich dieser blöde Pilz bald weg ist. Wir haben uns auch schon zur Geburtsvorbereitung für November angemeldet, da wir im Oktober noch 3 Wochen im Urlaub sind. Ich hoffe doch mal, dass ich diesen dann bis Ende Dezember auch beenden kann und es nicht früher los geht 😉


Frohes Schwitzen ....


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Maya84
Status:
schrieb am 25.07.2019 08:16
Guten Morgen zusammen,

eigentlich bin ich eine Februarmami mit ET 14.02.20. Allerdings meldet sich bei den Februarmamis schon seit Wochen niemand. Darf ich bei euch mitschreiben?
Bin heute 10+6 und habe bereits eine Tochter von 15 Monaten. Der Krümel ist topfit und hatte gestern bereits 41mm und ist bei jedem Ultraschall zeitgerecht auf den Tag. Die nächste VU habe ich am 12.08. und am Donnerstag nächste Woche steht der Harmony Test samt Ultraschall an.


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 25.07.2019 08:30
Guten morgen ihr Lieben!

Da gucke ich mal einen Abend hier nicht rein und schon sind hier zwei Seiten mehr Beiträge :D

@ Jini, es tut mir sooooo unglaublich leid! Fühl dich ganz doll gedrückt! Die Oma von meinem Mann ist Sonntag eingeschlafen, nach langem Krebsleiden, morgen früh ist Beerdigung traurig Wir sind auch alle sehr traurig. Aber wir wissen, dass es für sie eine Erlösung war. Ich hoffe sehr, dass es dir bald besser geht und du Unterstützung in deiner Trauer hast traurig

@Sunflower, wir bekommen an Kleidung auch viel bzw. im September haben wir hier Babybörsen, da gucke ich dann nach gebrauchten Sachen. Kinderwagen pp. kaufen wir auch neu. haben gestern unsere Steuerrückerstattung von 780 EUR bekommen, das ist dann unser Kinderwagen :D Ach, aber ansonsten, habe ich auch noch GAR NIX gekauft :D Iwie traue ich mich das einfach noch nicht :D Dabei haben wir bald Halbzeit!

@Lilie, wie schön, herzlichen Glückwunsch zum gesunden Jungen! Mein Gefühl hat mir auch 100 % Junge gesagt und dann wurde es doch ein Mädchen :D

@Maya, herzlich willkommen, meinetwegen darfst du gern bei uns bleiben :D

Ich hab seit gestern sooo einen harten Bauch traurig Mir ist richtig schlecht schon. Habe ein bisschen mehr Magnesium genommen heute morgen, vielleicht lösen sich dann die Blähungen :D Oh man, mit was man sich rumschlagen muss :D Heute morgen mein Bäcker bin ich auch das erste Mal nun gefragt worden, ob ich denn sicher sei, dass da nur eins drin ist :D Mein Bauch ist aber auch riesig. Gewicht pendelt sich zum Glück langsam ein. Heute Abend geht's ins SChwimmbad, davor muss ich aber bis 18 Uhr arbeiten. Ich wünsche euch allen einen tollen Tag, ich hoffe ihr kommt mit der Hitze gut klar.

@ Liste, Meine nächste VU ist am 06.08.


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Sunflower11
schrieb am 25.07.2019 17:14
Hallo Ihr Lieben,

@Maya, natürlich darfst du hier gerne mitschreiben, wenn es noch zu wenig Februar Mamas gibt. Letztendlich ist es doch egal, ob Januar oder Februar...wir kämpfen alle mit den gleichen Wehwehchen oder freuen uns, wenn es den Krümeln gut geht.

@Kathlen, ich kämpfe ebenfalls mit der Verdauung. Magnesium hilft mir persönlich ganz gut. Nur keine Abführmittel. Meine Frauenärztin hat mir auch zu Magnesium geraten. Man muss keine Angst vor einer Überdosierung haben, denn der Körper scheidet es einfach aus. Viel Spaß beim Schwimmen.


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Jinimini
schrieb am 27.07.2019 07:33
Ihr lieben, ich danke euch für eure lieben Worte. Es ist sehr schwer für mich. Dann ist die Beisetzung erst am 24.08., weil die Leute von weiter her im Urlaub sind und erst ab 20. August Zeit haben.
Jeder Tag kostet mich viel Kraft. Gestern war ich wieder arbeiten. Ich kam Heim und bin total erschöpft auf der Couch eingeschlafen..
Zugenommen habe ich bis dato noch nicht, weiß nicht ob das normal ist. Ich war noch nie eine große Esserin, bemühe mich aber sehr viel Obst und Vollkorn und Hafer zu essen. Am 04.09. habe ich Feindiagnostik in der 20.ssw.
Nach Ablauf dieser 20. Woche, darf ich dann nur noch 4h stehend beschäftigt werden, ein kleiner Lichtblick. Baby ist jetzt so groß wie eine Zitrone, steht in meinem Buch. Bauchumfang ist 83cm (gemessen kurz unterm Bauchnabel), bis jetzt 4cm gewachsen der Bauch. Möchte mir demnächst auch eine Schwimmkarte holen, um meinen Rücken zu stärken.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.07.19 07:34 von Jinimini.


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Sunflower11
schrieb am 29.07.2019 18:52
Hallo Ihr Lieben,

Ich hoffe ihr seid gut in die neue Woche gestartet. Was gibt es Neues?
Endlich wieder angenehme Temperaturen. Da fällt einem auch die Arbeit im Büro um einiges wieder leichter...

@Jini, dir wünsche ich weiterhin viel Kraft auch für die Trauerbewältigung.

@Murmel, vielen Dank, dass du immer so lieb bist und die Liste aktualisierst. Wie war Euer Urlaub, falls ihr schon zurück seid?

Ich hab heute auch mal eine Frage. Wir haben ja doch schon ein paar Mädels, die bereits Mama sind bzw. schwanger waren.
Ich hab die Tage in meinem Schwangerschaftsbuch „Alles über meine Schwangerschaft Tag für Tag“ gelesen, dass man in der zweiten Schwangerschaftshälfte nicht mehr auf dem Rücken schlafen soll, da dies u.a. eine mangelhafte Durchblutung der Gebärmutter verursacht. Ich bin eine absolute Rückenschläferin und schlafe schlecht auf der Seite bzw. Bauch. Habt ihr euch daran gehalten (falls ihr Rückenschläfer seid)?

Schönen Abend


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Maya84
Status:
schrieb am 29.07.2019 19:51
@Sunflower: ich bin auch Rückenschläferin und meine Ärztin hat in der letzten Schwangerschaft schon gesagt, dass ich auf dem Rücken schlafen kann, solange es für mich angenehm ist. Wenn die Durchblutung der Vena Cava eingeschränkt ist, dann würde es einem schlecht werden. Ich habe bis fast zum Schluss auf dem Rücken geschlafen. Und mit meinem Kind war alles ok.

@me: hier gibt es nichts neues. Ich fühle mich mittlerweile total unschwanger, aber das Baby wächst und gedeiht. Gewichtsmäßig habe ich immer noch 1kg weniger als zu Beginn der Schwangerschaft.


  Re: Januarlies ab 15.7. 🍀
no avatar
  Murmel2019
schrieb am 29.07.2019 19:54
Huhu ihr Lieben!

Habe einen neuen Piep erstellt.

Melde mich am Donnerstag nach der VU ausführlicher 🙃
Hoffentlich ist alles gut 🍀

Lasst es euch gut gehen 🥳




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019