Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?neues Thema
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?

  schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  Knasterbaks
Status:
schrieb am 14.07.2019 13:53
Hallo Mädels,

bevor wir mit unserem Piep auf Seite 2 verschwinden eröffne ich mal einen neuen.

Hier sind die Dezember-Mamis

Knasterbaks, 40 Jahre
ET 09.12
Bauchgefühl: Junge
Outing: Junge
Nächste VU 07.08
Tochter 7 Jahre, 3 Sternchen (*7/16, * *4/17)

Sheyla2012
ET 10.12.
Outing: noch keins
2 brüder vorhanden

Daten: Sylvia 7
EGT: 17.12.2019
Erstes Outing: Tendenz Junge
Bauchfühl: Junge
Nächste VU: 22.7.19
Mein erstes, ersehntes Kind mit 37 nach langen vergeblichen Jahren.

Ly87
ET 20.12.19
Outing: noch keins
Bauchgefühl: Junge
Nächste VU. 09.07
Zwei große Geschwister Junge fast 6 und Mädchen fast 4

Katwaldorf, 37 Jahre
ET 22.12.19
Outing: Tendenz Mädchen
Bauchgefühl: Mädchen
VU. 06.08
Feindiagnostik 12.08

Sonnenstrahl 35 Jahre,
ET 2.1. (oder doch Silvester )
Gefühl und Outing: noch keine
Nächste VU 24.7.
noch keine Kinder, 1 Sternchen (* 3/2017)

@Kat und Ly: Wie waren eure Vorsorgeuntersuchungen? Alles okay?

Liebe Grüße Knasterbaks


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.07.19 08:52 von Knasterbaks.


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  katwaldorf
Status:
schrieb am 15.07.2019 13:19
Hallo Mädels!
So, Urlaub ist vorbei und ich komme jetzt wieder dazu hier vorbeizuschauen. Knasterbaks - vielen Dank fürs Erstellen smile Bei mir kannst Du gerne noch 37 Jahre dazu schreiben.

Unser Urlaub war wunderschön und erholsam, trotz Aktiv-Wanderurlaub. Auch die Berge konnten noch recht gut bestiegen werden, trotz Babybegleitung zwinker

VU um 09.07. war total unspannend, da kein Ultraschall, hatten "nur" Herztöne - aber das war trotzdem toll zu hören. Da ich noch nichts spüre (ihr???) war das beruhigend.

Heute dann Nachkontrolle beim Pränataldiagnostiker (NT war ja verbreitert - und wir hatten uns gegen weitere Diagnostik entschieden).
-> alles unauffällig und zeitgerecht entwickelt - mir ist SO ein Stein vom Herzen gefallen.

Er bleibt auch bei Team Rosa

Nächste VU beim Gyn 06.08.
Feindiagnostik: 12.08.


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  Sylvia_7
schrieb am 15.07.2019 22:24
Hi!

@kat: juhuu! Ich freue mich für dich, dass alles gut gelaufen ist. Das war bei mir auch der Fall - alles super gelaufen und keine Anzeichen für irgendwelche Probleme.

Bei mir hat sich das Jungen-Outing auch wieder bestätigt, diesmal auch von einem anderen Arzt. Ich denke also, es bleibt dabei.
Im Moment merke ich nur, dass die Mutterbänder wieder stärker ziehen weil mein Bauch gerade kräftig wächst. Das ist wohl normal mit der 19 ssw.
Ansonsten habe ich zum Glück keine Beschwerden und bin ganz erstaunt darüber, dass schon bald Halbzeit ist!

smile
Ich bin schon so gespannt, wie das Baby aussehen wird. Ist ja mein erstes Kind!


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  Knasterbaks
Status:
schrieb am 16.07.2019 08:59
Hallo Kat,

das freut mich sehr zu hören! Prima das alles in Ordnung ist!

@Sylvia: Bei mir ziehen die Mutterbänder auch seit ein paar Tagen wieder stärker. Ich nehme dann Magnesium und bilde mir ein es hilft. Wie das Baby aussieht, verliert auch in der Wiederholung nicht an Spannung! ROFL

Liebe Grüße an alle und lasst Mal von euch hören! winkewinke
Knasterbaks


  Werbung
  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 17.07.2019 17:23
@knasterbaks

wenn der post kommentiert wird, rutscht er wieder hoch.


hier gibts nix neues. kind ist relativ ruhig, aber wenn, hats ne 100%ige trefferquote. LOL meine arme blase Oo

ansonsten kann ich sagen, juhuu halbzeit! das ging so schnell rum. bissel wehmütig bin ich schon, dass die zeit so schnell rumgeht. wird ja meine letzte schwangerschaft sein. *seufz

den ersten einkauf hab ich auch getätigt. ne wickelauflage LOL die hat mich im spielwarengeschäft so angehüpft :-D

wünsch euch eine schöne woche.


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  katwaldorf
Status:
schrieb am 18.07.2019 07:48
Moin Mädels,
ja, hier rückt die Halbzeit auch näher - Wahnsinn!
Wir haben tatsächlich auch diese Woche einiges geshoppt - versuchen soviel wie möglich gebraucht zu bekommen.
Also gabs ne Wickelkommode, ne Ergobaby Trage sowie ein Beistellbettchen. Autositz haben wir im Urlaub schon erstanden.

Irgendwie sieht es auch so aus, als hätten wir einen Namen ...


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 20.07.2019 19:47
ergobaby haben wir auch noch hier.

ich such noch ne trage für newborn. tücher sind zwar vorhanden aber für meinen mann hätt ich da gern noch ne trage. was nehmt ihr so in der anfangszeit, falls ihr tragen wollt?


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  katwaldorf
Status:
schrieb am 22.07.2019 07:07
Moin! Seit gestern Woche 19 ...
Wir haben uns nun auch für ein Krankenhaus zur Entbindung entschieden und ich hab mich da letzte Woche angemeldet smile

@sheyla: wir haben bei der Ergobaby den Neugeboreneneinsatz dabei.
Ich hätte gerne noch ein Tuch.


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  Sonnenstrahl123
schrieb am 23.07.2019 13:09
Hallo Mädels,

ich bin auch aus dem Urlaub zurück und habe morgen wieder VU. Mal sehen, ob es dann schon eine Tendenz geben wird. Auch toll, dass bei euch alles gut aussieht, das freut mich!!
Ihr seid ja schon fleißig am Nest bauen. Ich habe noch gar nichts (!) Baby-mäßiges gekauft. Bislang nur Schwangerschafts-Kram (Öl, Tee, Umstandshose, überlege noch mir einen Auto-Sitzgurt für den Bauch zu kaufen...), habe irgendwie so die Vorstellung, dass ich nach der Feindiagnostik dann (wenn wir auch bestimmt wissen werden was es wird) mit dem großen Shoppen anzufangen. Da es auch unser erstes (gemeinsames) Kind ist, haben wir noch nichts da - müssen uns ALLES besorgen. Sicher vieles auch gebraucht, warum auch nicht.

Lasst es euch gut gehen.
Liebe Grüße


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  Sonnenstrahl123
schrieb am 24.07.2019 10:40
Hallo Mädels,
ich komme gerade von der VU. Auch wenn kein Ultraschall gemacht werden sollte, habe ich darum gebeten, die 25€ waren es mir Wert.
Die Ärztin war sehr zufrieden, alles sah super aus und sogar "schon eine Woche weiter" - damit könnte ich theoretisch sogar ganz offiziell mit in den Dezember-Piep reinrutschen zwinker - allerdings wurde am ET vom 2.1. erst mal noch nicht geändert, es hieß, dass das dann vielleicht bei der Feindiagnostik gemacht wird - dann wird es vielleicht doch offiziell Silvester - oder Weihnachten :D :D!
Und es gab heute ein Outing. Ich hatte noch nicht wirklich damit gerechnet, sondern tatsächlich erst zur FD, aber die Ärztin war sich sehr sicher, dass es ein Mädchen wird (sehr zur Freude meines Mannes, er hat es sich sehr gewünscht smile.
Dann können wir nun vielleicht doch schon langsam anfangen einzukaufen und Anschaffungen zu tätigen... was meint ihr, was man unbedingt und als erstes besorgen muss. Ich habe null Ahnung und bin völlig überfordert bei dem Angebot (hatte heute Morgen beim Arzt in einem Katalog geblättert, oh Mann gibt es da viel, was man "braucht")!
Liebe Grüße
@Liste: Outing Mädchen, nächste VU 21.08., FD 19.08.


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  katwaldorf
Status:
schrieb am 24.07.2019 14:35
Super, dass alles in Ordnung ist und Glückwunsch zum Mädchen smile

Mein Mann hat sich ja auch sehr über das Mädchen Outing gefreut ^^

Tja, wenn man 10 Mamis fragt, was man braucht, wird man 10 verschiedene Antworten bekommen.
Wir haben bislang als nötig erachtet:
Babyschale fürs Auto
Wickelkommode
Tripp Trapp mit Newbornaufsatz
Ergobaby mit Newborneinsatz
(alles gebraucht gekauft)

Noch nicht gekauft aber geplant:
Kinderwagen
Beistellbettchen


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  Sonnenstrahl123
schrieb am 24.07.2019 15:55
@Kat: danke für deine Antwort. Oh je, ich kenne mich wirklich noch überhaupt nicht aus. Ich weiß weder was Tripp Trapp noch was Ergobaby ist :D.
Hat jemand eine Empfehlung für Babyschale/Kinderwagen/Buggy... ich habe heute im Prospekt gesehen, dass es das auch alles als Kombi-Version gibt: quasi Babyschale für's Auto direkt mit zum Kinderwagen dazu - wo man die Schale an den Wagen ranklippsen kann!? Wäre so etwas nicht praktisch oder kauft man das besser einzeln. Ich muss mich mal im Freundeskreis umhören zwinker aber vielleicht habt ihr auch Tipps!?


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  katwaldorf
Status:
schrieb am 25.07.2019 06:42
@Sonnenstrahl:
Ach herrjeh, ich bin also schon tiefer im Thema als du ... LOL
Aber gut, hier gibt's auch schon ein paar Kids im Umfeld.

Tripp Trapp ist ein Hochstuhl der Firma Stokke, der mitwächst. Ist eher preisintensiv, jedoch auch wirklich lange nutzbar. Gibt's auch preiswerter von Hauck etc. Wie gesagt, wir haben uns für die gebrauchte Version entschieden.
Ergobaby ist eine Trage.

Wir haben uns schon einen Kinderwagen ausgesucht. Leider wird der erst im September auf den Markt kommen, aber das reicht ja auch aus. Der ist auch so ein Kombi Teil. Auch hier haben wir uns für Stokke entschieden (evtl. erkennt man meine Affinität zu Produkten aus Skandinavien zwinker ) ... Stokke Beat heißt der und ist für die Großstadt (wir wohnen in Berlin) einfach super, da er kompakt und wendig ist. Da ist dann ne Babywanne und ein Sportwagenaufsatz bei. Die Autoschale haben wir ebenfalls von Stokke, dann kann man die ohne Adapter auf das Gestell klicken. Wobei man mir sagte, dass die Babys so wenig wie möglich in den Schalen liegen sollen.

So, der Vollständigkeit halber - ich bekomme kein Geld von der Firma LOL - ich mag einfach die Produkte vom Stil her gerne.

Wie geht's euch so bei der Hitze? ich habe mich heute fürs Homeoffice entschieden, unsere Wohnung ist angenehm kühl und ich spare mir die Fahrt durch die ganze Stadt.


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
no avatar
  Sonnenstrahl123
schrieb am 30.07.2019 11:42
@Kat: danke für deine Ausführungen smile (hier ist es scheinbar etwas ruhig geworden - Urlaubszeit?). Dann muss ich die Marke Stokke mal googlen. Meine Freunde haben mich am WE auch überhäuft mit Markennamen wie Hartan, Hauck, Römer... und ich habe von all dem noch nie etwas gehört :D! Dass man die Babys nicht so lang in der Autoschale liegen lassen soll, hab ich auch gehört - dann ist ein Kinderwagen(gestellt) zum Autoschale aufklicken vielleicht gar nicht das richtige? Keeeiiiine Ahnung :D! Dazu muss man sich wahrscheinlich einfach noch mal beraten lassen und/oder in einen Großmarkt gegen. (Wenn das Baby in der Autoschale schläft, soll man es dann dort rausholen und woanders hinlegen?? ich habe echt keinen Plant).
Wie geht es dir sonst so? Hast du schon viel zugenommen? LG

Wie geht es euch anderen so?


  Re: schwangerDezember-Piepschwanger
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 05.08.2019 19:05
hi mädels

zurück aus dem sponaten urlaub und heute vu gehabt. alles bestens. tendenz geht zu nem mädchen. na das wäre ja was, nach zwei jungs zwinker

von den maßen her ists 2 wochen weiter. aber das kenn ich schon vom kleinen.

wir haben noch fast alles von den jungs da.
kinderwagen haben wir den quinny buzz. da kann man auch die babyschale drauf setzen. das ist aber nicht so empfehlenswert, wegen der gestauchten haltung in der schale. da sollen die kleinen nicht länger als nötig drin sitzen.
ergobaby haben wir für später. ich find sie auch mit einsatz nicht wirklich newborntauglich. tendier zur fräulein hübsch, emeibaby oder buzzidil. mal sehen. erst mal gehts eh ins tuch und ich werd dann testen welche hier am besten passt.

babyschale müssen wir neu holen. da wirds wieder der maxicosi capriofix.

und ein bett müssen wir holen, weil wir unseres vor kurzem verschenkt haben Ich wars nicht

ansonsten ist eigentlich alles da. ausser evtl noch ein oder zwei nuk flaschen für den fall der fälle.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019