Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Januarlies ab 1.7.
no avatar
  Murmel2019
schrieb am 30.06.2019 20:44
🍀💐***Januarlies 2020***💐🍀

Wir haben bislang 8 Babys an Board 🤰

ET 2.1. ~Sonnenstrahl123~
• erstes Kind
• nächste VU 24.7.


ET 5.1. ~Ayse23~
• bereits 3 Kinder
• nächste VU?


ET 8.1. ~Kathleen87~ Vermutung Junge, Tendenz eher Mädchen
• erstes Kind
• nächste VU 18.7.


ET 13.1. ~Murmel2019~ Erste Vermutung Junge, mittlerweile Mädchen
• erstes Kind, 1 Sternchen 💫 (2/2019 6.SSW)
• nächste VU 1.8.


ET 16.1. ~Xolumar~
• bereits 2 Kinder
• nächste VU 15.7.


ET 17.1. ~Sunflower11~
• erstes Kind
• nächste VU 22.7.


ET 25.1. ~Neumi~
• bereits 2 Kinder und 2 Sternchen 💫💫
• nächste VU 18.7.


ET 23.1. ~Jinimini~
• erstes Kind
• nächste VU 11.7.


Piep 1
Piep 2


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.07.19 13:57 von Murmel2019.


  Re: Januarlies ab 1.7.
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 01.07.2019 08:42
Guten morgen ihr Lieben!

Wie geht's euch allen so? Hier ist es endlich ein bisschen kühler, es sollen diese Woche hier an der Nordsee zwischen 16 und 19 Grad werden. Zum Arbeiten ist das doch ganz angenehm smile Fährt jemand von euch in den Urlaub bald? Ich muss mit dem Flug buchen noch auf das "go" diese Woche von meinem Mann warten, der fängt heute nen neuen Job an und muss erst noch abklären, ob er im August eine Woche Urlaub bekommt. Falls nicht, fliege ich allein meine beste Freundin in Wien besuchen, falls doch, kommt er mit smile Aber je nachdem buche ich die Flüge und das Hotelzimmer erst!

Ich habe heute um 13 Uhr meinen Termin zur Nackentransparenzmessung! Ich bin so gespannt auf den kleinen Krümel! Vielleicht geben die ja unauffällig schonmal eine Tendenz, was das Geschlecht angeht. Mein FA macht das nicht vor der 17. SSW und den nächsten Ultraschall habe ich im August erst. Achja, ich habe mir letzte Woche nen fetal Doppler von Angelsounds bestellt, das Ding ist der Hammer! Mein Mann würde am liebsten jeden Abend horchen! Ansonsten geht's mir gut, außer, dass ich echt schlimm Heuschnupfen habe. Das erste Jahr wieder und ich weigere mich immernoch Medis zu nehmen :D

Ich hoffe, euch allen geht's gut und euren Krümeln auch! Habt einen tollen Tag!


  Re: Januarlies ab 1.7.
avatar  Ayse23
Status:
schrieb am 01.07.2019 11:58
Hallo ihr Lieben Januarlies winkewinke

So jetzt melde ich mich auch mal nach so einem langen Pause mir ging es leider die ersten drei Monate nicht so gut ich hatte mit starker Übelkeit zu tun niedriger Blutdruck und war meiste Zeit auf Sofa.
Da ich noch drei kleine weitere Kinder habe war das nicht so einfach jetzt geht es wieder smile und ich hoffe dass sich hier mehr aktiv bin.
Ich bin heute aktuell bei 13+1 und habe heute einen Termin zur Nackenfaltenmessung um 15 Uhr ,ich bin sehr gespannt und auch natürlich etwas ängstlich ich hoffe dass alles in Ordnung ist und hoffe auch natürlich das wir so eine Tendenz zum Geschlecht kriegen. Meine Frauenärztin hat schon bei 11+1 Eine Vermutung gehabt sie hatte lange geschallt aber natürlich ist das ja noch sehr früh gewesen und daher warte ich bis es eindeutig ist.

Wie geht es euch so? Heute ist es ein bisschen kühler bei uns und ich bin auch ziemlich froh drüber denn ohne Klimaanlage würde ich das alles hier nicht schaffen Ohnmacht


  Re: Januarlies ab 1.7.
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 01.07.2019 17:56
So, ich wollte nur fix von meinem Erst-Trimester-Screening berichten!

Es war sooooooo toll! Der Arzt hat sich so viel Zeit genommen und hat so viele tolle Bilder gemacht und uns alles gezeigt! Der Hammer! Also es ist alles unauffällig, Nackenfalte im oberen Normbereich, aber für mich total ok. Herzfrequenz war das einzige, was ein bisschen niedrig war, aber ich bin auch ne ganz ruhige, vielleicht ist es mein Baby auch :D Nun warten wir noch auf die Blutwerte, die kommen in einer Woche und dann sind wir beruhigt, dass unser Baby hoffentlich gesund wird. Achja und Tendenz hat er abgegeben: Es sieht nach einem Mädchen aus! Nun müssen wir noch über Namen diskutieren. Jungennamen hatten wir sofort, aber Mädchen werden wir uns gar nicht einig iwie :D

Mittwoch kommt dann die Hebamme nachmittags!

@Ayse, schön von dir zu hören, ich hatte schon ein bisschen Bammel, ob bei euch alles o.k. ist! Bei uns ist es ja sehr frisch heute. Die Temperaturen sind auf 16-17 Grad gesunken hier in Norden. Muss man schon fast ne Jacke anziehen smile

Habt einen schönen Abend ihr Lieben!


  Werbung
  Re: Januarlies ab 1.7.
no avatar
  Sonnenstrahl123
schrieb am 03.07.2019 14:18
Hallo Mädels,

@Murmel: danke für die Eröffnung des neuen Pieps. Wie geht es dir denn???

@Ayse: schön, dass es dir jetzt langsam etwas besser geht! Wow, mit 2 Kindern zu Hause wirst du sicher gut auf Trapp gehalten. Da kann man sich nicht gemütlich ausruhen, wenn es einem nicht so gut geht, nehme ich an. Wie war es bei dir bei der NF-Messung? Alles i.O.? Und konnte zum Geschlecht schon etwas gesagt werden?

@Kathlen: Super, ich freue mich sehr für euch, dass beim US alles gut war und vor allem die NF-Messung unauffällig war. Und vorsichtige Gratulation zur Geschlechtserkennung zwinker)! Das sind doch echt gute News. Wir wissen nun weder, ob die NF gut aussieht (lassen das nicht checken und vertrauen auf das Urteil meiner Gyn, die im letzten US meinte, dass alles gut aussieht) und durch den Urlaub (wir sind vom 6.7. - 21.7. unterwegs) erfahre ich auch sonst erst einmal nix neues, vertraue auf das Schätzchen im Bauch und freue mich wenn er jetzt laaangsam zu wachsen beginnt. Wie sieht es nun bei dir mit dem Urlaub aus? Habt ihr den Doppler denn jetzt täglich ausprobiert zwinker? Ich trau mich nicht so richtig ran (hatte auch überlegt einen zu kaufen), hab Angst dann doch mal nix zu hören oder das Ding falsch zu benutzen.

@all: wie geht es euch allen so? Ist ja echt angenehm, dass es etwas kühler geworden ist. Zumind. auch bei uns in Mitteldeutschland.

Liebe Grüße


  Re: Januarlies ab 1.07
no avatar
  Sunflower11
schrieb am 03.07.2019 19:37
Hallo Ihr Lieben,

Schön, dass es euch allen gut geht.. .

@kathleen, Gott sei dank und herzlichen Glückwunsch, dass alles in Ordnung ist. Ein kleines Mädel wie goldig.. Ich wäre auch froh, wenn ich das Thema Nackenfaltenmessung schon rum hätte. Ich muss morgen zum Vorgespräch (hatte ich jetzt auch noch nie gehört) und nächsten Donnerstag ist dann der eigentliche Termin. Ach und übrigens, ich habe mir heute auf deine Empfehlung hin den Angelsound Fetal Doppler bestellt 😀. Ich bin echt mal gespannt, hoffe aber auch wie Sonnenstrahl, dass ich mich nicht ganz so dumm anstelle und dann nervös werde, wenn ich nichts höre 🙈

@ayse, schön mal wieder von dir zu hören. Ich kann mir sehr gut vorstellen wie gut man mit 3 kleinen Kindern ausgelastet bist. Da können wir noch viel von dir lernen und uns noch viel Tipps von dir holen 😀

@sonnenstrahl, genießt euren Urlaub und lasst es Euch gut gehen. Bei uns geht es erst im Oktober für 3 Wochen in den Urlaub. Eigentlich planen wir immer recht weite Fernreisen, diesmal wird es spontan werden, je nach dem wie es mir mir dickeren Bauch und evtl. Flugreise so geht.

Ich bin auch froh, dass es am Abend zumindest nun abkühlt. Wir haben hier im Süden weiterhin Temperaturen von 26-29 Grad aber kein Vergleich zu letzter Woche. Man konnte mich regelrecht wegschmeißen und am Sonntag hatte ich mich sogar geweigert, das Haus zu verlassen 😀
Ansonsten geht es mir gut, meine heute erhaltenen Blutgerinnungswerte sind top, aber ich muss leider weiterhin spritzen. Dementsprechend verbeult schaut auch mein Bauch aus. Was macht man nicht alles, dass es dem Krümel gut geht.
Übrigens ich hab seit letzter Woche weitere 10 Hebammen angerufen bzw. angeschrieben . Alle bereits ausgebucht. Auch die Geburtsvorbereitungskurse sind restlos bis Ende des Jahres ausgebucht.
Ich werde wohl die Hebamme mit der Wochenbettbetreuung nehmen und einen Geburtsvorbereitungskurs der ca. 30km weiter weg von uns gelegen ist buchen. Ach nicht verrückt machen lassen 😀.

Lasst es euch allen gut gehen


  Re: Januarlies ab 1.07
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 04.07.2019 08:35
Guten morgen ihr Lieben!

@Sonnenstrahl, wir haben das Erst-Trimester-Screening auch wirklich nur gemacht, weil es gut gepasst hat und wir es toll finden, dass sowas angeboten wird. Die Bilder, die dabei rausgekommen sind, gibt uns sonst auch keiner wieder, das hat sich wirklich gelohnt. Und nun weiß man wenigstens, dass der Krümel alles hat. Aber ich hatte auch noch kein schlechtes Gefühl die ganze Zeit und vertraue da auch meinem Körper total! Also Urlaub im August steht für mich schon fest, dass ich nach Wien fliege, mein Mann konnte das noch nicht abklären bei der neuen Arbeit. Ich hoffe, dass er das spätestens nächste Woche macht, damit wir/oder ich allein die Flüge buchen können. Ne wir benutzen den Doppler nur 1 x die Woche, weil man sich wegen der Folgen nicht zu 100 % sicher ist. Auch meine Hebamme erzählte gestern, dass spätestens 2021 wohl diese "Ultraschall-Flatrates" beim FA abgeschafft werden und dann nur noch die 4 normalen gemacht werden, weil wohl Studien rausgefunden haben, dass selbst der US für das Ungeborene nicht gut ist. Trotzdem darf man sich bei dem Doppler nicht verrückt machen und manchmal andere "STellungen" ausprobieren, ich habe mich, als ich nichts gefunden habe, auf den Boden gelegt mit einem Kissen unterm Hintern und dann habe ich den auch gefunden :D

@sunflower, bei uns war das Gespräch (da klären sie dich halt über die Folgen der Wahrscheinlichkeitsberechnung pp. auf) in dem Termin mit drin. Hat insgesamt auch 1,5 Stunden gedauert. Ich drücke dir die Daumen, dass du den Herzschlag mit dem Doppler findest. Ist schon echt ein tolles Erlebnis. Man kann den Herzschlag damit auch aufnehmen und wohl an die Familien schicken :D Finde ich auch ne süße Idee! Oh man, das mit den Hebammen tut mir sehr leid! Meine war gestern das erste Mal da und sie ist sooo cool! Auch grade mal 30 Jahre alt, hat ihre eigenen Praxisräume und macht alle Kurse selbst. Außerdem macht sie auch Stoffwindelkurse, weil sie sehr auf Nachhaltigkeit aus ist. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge. Total klasse! Bin mit der Wahl sehr zufrieden. Im August kommt sie das nächste Mal wieder und bis dahin sollen wir uns entscheiden, welche Angebote wir in Anspruch nehmen werden. Das einzige, was halt ein bisschen blöd ist, dass sie bei der Geburt nicht dabei ist. Aber sie macht dann die Wochenbettbetreuung und so.

Hier im Norden ist es wirklich sehr "kalt". Wir haben echt nur so 14 Grad und mir fehlt die Wärme sehr traurig Habt einen tollen Tag!


  Re: Januarlies ab 1.07
no avatar
  Murmel2019
schrieb am 04.07.2019 16:59
Hallo ihr Lieben,

ich melde mich nur kurz, muss gleich wieder los.
Wir fahren morgen in Urlaub 🧳😊

VU war super.
Herzchen hat schön geschlafen, man konnte alles gut sehen. Meine Murmel ist nun schon 6,5cm groß und liegt somit aktuell gut 2-3 Tage über dem ET. Mein FA meinte aber wir lassen erst mal den 13.1.20 stehen.
Hatte sich Krebsvorsorge, das kann wohl zu kleinen Schmierblutungen führen. Mal sehen...

Nächste VU ist in 4 Wochen am 1.8.

So wie ich lese geht es uns allen mehr oder weniger gut, aber die Babys sind fit- das ist das Wichtigste!

Ich leide immer noch unter ziemlicher Übelkeit.
Aber gefühlt ist mein Bauch schon gewachsen 🤰

Habt ein schönes Wochenende, ich melde mich bei Gelegenheit aus den Dolomiten

Passt auf euch gut auf 🍀

Alles Liebe,
Murmel


  Re: Januarlies ab 1.07
no avatar
  Sunflower11
schrieb am 04.07.2019 18:40
@Murmel, ja toll, dass auch bei dir alles in Ordnung ist. Dann genießt mal Euren Urlaub und lasst es Euch in den Dolomiten gut gehen. Ich vermute mal Südtirol. Wir sind selbst große Südtirol Fans und waren zuletzt an Ostern während wir schon mitten in der Stimulation für die letzte ICSI waren...😀. Ich bin noch wie ein Weltmeister gewandert und war einfach nur tiefentspannt - kein Wunder bei 5 Aperol Spritz am Tag. Und dieser Versuch hat dann auch geklappt 😀

@kathlen, ich hab gerade den Angelsound ausprobiert. Hat sofort geklappt, den Herzschlag zu hören. Ich glaub der Krümel war sehr relaxt, da der Herzschlag sehr konstant war. Beruhigt enorm, aber ich bin bei dir, dass man dies nicht so oft machen sollte, um den Krümel nicht unnötig zu stressen....also danke nochmals für den Tipp. Und ja ich bin neidisch auf deine Hebamme mit dem tollen Kursangebot😜

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und wir freuen uns tierisch am Wochenende es endlich der Familie zu sagen


  Re: Januarlies ab 1.07
no avatar
  Jinimini
schrieb am 05.07.2019 06:33
Guten Morgen an euch alle,

Mensch ihr seit alle schon weiter als ich smile
Ich bin heute 10+5, habe noch keinen Kilo zugenommen und fühle mich eigentlich immernoch ausgelaugt und schlapp. Da wir die Woche noch Urlaub haben, geht es mir etwas besser. Mir graut es vor der Arbeit wieder, dem langen stehen auf den harten Fließen. Ich bekomme da starke Unterleibsschmerzen. Nächste Woche habe ich meinen nächsten Vorsorgetermin und hoffe dann mal endlich meinen Mutterpass zu bekommen. Ich werde mit meiner Frauenärztin mal reden, ob es nicht möglich ist, dass ich nur 4h jeden Tag arbeiten gehe statt 7-9.

Das ErsttrimesterScreening werden wir auch machen. Ich bin so gespannt, habe hier von Mädchen gelesen. Wir hätten auch gern ein Mädchen. Da mein Mann 5 Brüder hat und Jungs ihm eigentlich genug sind *hihi*. Aber Hauptsache dem Baby geht's gut und es ist gesund.

Ich wünsche allen, die in den Urlaub fahren, ganz viel Spaß und Erholung dabei. Wir fahren dieses Jahr nicht weg, die familiären Umstände lassen es nicht zu.

Ich wünsche euch allen ein tolles bevorstehendes Wochenende!


  Re: Januarlies ab 1.07
no avatar
  Xolummar
Status:
schrieb am 09.07.2019 23:39
Hallo zusammen,

ich melde mich kurz aus unserem allerersten Urlaub seit Beginn unserer Kinderwunschbehandlungen 2015!

Ich war am So nochmal notfallmäßig im KH,weil ich das Gefühl hatte,mir ne Blasenentzündung eingefangen zu haben und mir das vor dem Urlaub zu heikel war.Gott sei Dank gab es Entwarnungsmile.Die Ärztin dort machte aber auch noch einen US und Krümelchen war bei 12+3 SSW am Turnen wie ein Weltmeister☺.Ich war sehr erleichtert!
Ansonsten hab ich ab u an noch immer mit Übelkeit zu kämpfen u sobald ich mal mehr esse,fühle ich mich total voll und bereuhe es:/.

Habt ihr eine Vermutung wg des Geschlechts?Lassen es sich alle sagen oder lässt sich wer überraschen?Uns ist es wirklich absolut egal,solange das Kind nur gesund ist.Von den Anzeichen her,die denen in der Schwangerschaft mit meiner Tochter ähneln,würde ich auf ein Mädchen tippen,aber das muss natürlich nix heißensmile.

Wie geht s euch so?Hat noch wer Übelkeit?

Alles Liebe!


Xolummar


  Re: Januarlies ab 1.7.
no avatar
  Jinimini
schrieb am 11.07.2019 17:24
Hallo ihr lieben
Ich hatte heute meinen vorsorgetermin. Das kleine würmchen ist kein würmchen mehr. Es hat arme und Beine und hat sich mächtig bewegt, ja richtig getanzt.
So richtig darüber freuen kann ich mich nicht wirklich. Meine Oma ist nach zwei OPs und langem Krankenhausaufenthalt nun unheilbar krank. Das macht mir alles extrem zu schaffen, da ich bei meinen Großeltern aufgewachsen bin und ein extrem inniges Verhältnis zu meiner Oma habe.
Habe meine Gynäkologin heute auf ein Beschäftigungsverbot angesprochen, da ich starke Unterleibsschmerzen bekomme, wenn ich so lange auf Arbeit stehe. Bekomme dann auch Kopfschmerzen und mir wird schwindlig. Bin zweimal fast umgekippt. Sie sagt, da könne sie nichts machen und gab mir eine Krankschreibung für eine Woche. Sie hat weiterhin festgestellt dass ich schon 12+0 bin (also in der 13. Woche). Nächste Woche habe ich dann gleich einen Termin für das ETS. Neu errechneter Entbindungstermin ist der 23.01.2020

Hoffe bei euch ist alles gut. Liebe Grüße


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.07.19 21:40 von Jinimini.


  Re: Januarlies ab 1.7.
no avatar
  Murmel2019
schrieb am 14.07.2019 18:56
Huhu ihr Lieben

Ich habe einen neuen Piep eröffnet 🙃




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019