Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?neues Thema
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?

  🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 16.06.2019 15:37



Hier sind unsere Juni Wunder. Zur Zeit sind es 10 Babys :


schwanger*Angelsound* ->ET: 3.6
3 Mädchen: 2010/2012/2014,)
Geschlüpft am 02.06.2019 LiebeOuting
schwangerArchangel ->ET: 12.6
Geschlüpft am 18.06.2019 LiebeOuting
schwangerKimi80 ->ET: 16.6
2 Kinder 2010/2013)
Outing
schwangertini_87 ->ET: 22.6
Outing
schwanger Jennifer82 ->ET: 23.6
Geschlüpft am 10.06.2019 Liebe Outing
schwangerFussel ->ET: 23.6
Geschlüpft am 12.06.2019 LiebeOuting
schwangerJudica88->ET:25.06
Geschlüpft am 16.06.2019 Liebe Outing
schwangercassimir ->ET:25.6.
2 Mädchen (2011/2013)
Geschlüpft am 14.06.2019 Liebe Outing
schwangerFloja ->ET:30.06
1 Jungen, 1 Mädchen
Outing
schwangerBasteltante ->ET:30.06
1 Mädchen
Outing

Unsere Sternchen:
Zauberer nana13nana (5. SSW) Zauberer
Zauberer * *Juli** (8. SSW) Zauberer


winkewinkeUnsere Piepsewinkewinke
Oktober
1: Piep Nr.1 2: Piep Nr.2 3: Piep Nr.3 4: Piep Nr.4
November
5:Piep Nr.5 6:Piep Nr.6 7: Piep Nr.7 8: Piep Nr.8
Dezember
9: Piep Nr.9 10: Piep Nr.10 11: Piep Nr.11 12: Piep Nr.12 13: Piep Nr.13 14:Piep Nr.14
Januar
15:Piep Nr.15 16: Piep Nr.16 17:Piep Nr.17 18: Piep Nr.18
Februar
19:Piep Nr.19 20: Piep Nr. 20 21: Piep Nr. 21 22: Piep Nr.22
März
23:Piep Nr. 23 24: Piep Nr. 24 25: Piep Nr.25 26: Piep Nr. 26
April
27:Piep Nr. 27 28:Piep Nr. 28 29:Piep Nr. 29 30:Piep Nr. 30 31:Piep Nr. 31
Mai
32:Piep Nr. 32 33:Piep Nr. 33 34:Piep Nr. 34 35:Piep Nr. 35 36:Piep Nr. 36
Juni
37:Piep Nr. 37


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.19 06:55 von *Angelsound*.


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 16.06.2019 15:44
Hallo ihr lieben winkewinke

Ich eröffne heute schon einmal, da wir den jetzigen Montag garnicht neu eröffnet haben.

@Fussel das freut mich zu hören, das ihr alle wohl auf seit.
Unsere mittlere hat uns als Baby auch abends immer arg auf trapp gehalten. Über Tag hat sie viel geschlafen, und dann am Abend bis zum frühen Morgen hin, hat sie kein Auge mehr zu gemacht, und die meiste Zeit nur geschrien. Wir waren irgendwann wirklich ratlos.

@Judica und @Archangel seid ihr vielleicht auch schon am kuscheln?

@me hier ist alles super. Seit der Geburt sind bei mir auch schon wieder knapp 13kg weg. Ich wusste nicht, das ich so viel zugenommen hatte Ich wars nicht
Die kleine ist immer noch sehr lieb.
Sie hat anscheinend schon irgendwie einen Tag Nacht Rhythmus drin.
Am Tag schläft sie ihre 2 Stunden, ist dann meist 1 Stunde wach und schläft dann wieder. Heute hatte ich sie auf dem Arm, und war draußen im Garten, und habe rasne gemäht, und die kleine Nudel schläft einfach ein LOL
Abends ist dann meistens um 19 Uhr badezeit, ihr Nabel ist seit Anfang der Woche abgefallen. Dann geht sie baden, was sie auch total toll findet, und danach schnell Schlafsack an und Schlafanzug, dann füttern, und dann ist sie meistens gegen 20-21 Uhr im Bett, und schläft dann im 4-5 Stunden takt. Ich freue mich sehr drüber, aber es kann sich ja alles noch ändern.

Ansonsten kehrt hier der Alltag wieder rein.

Wie geht es euch verschollenen Junilis denn?

@kimi wir haben schon länger nix mehr von dir gehört.
Meldet euch doch auch mal kurz wieder.

Ich wünsche euch noch einen angenehmen Tag.


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 16.06.2019 17:38
Hallo ihr Lieben,

wie schön, dass es bei euch allen so friedlich und gut läuft.

Ich bin inzwischen im Krankenhaus zur Einleitung, und hänge gerade am CTG. Wie gern hätte ich mir das erspart...

Drückt mir die Daumen, dass es gut läuft!


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
no avatar
  Judica88
Status:
schrieb am 16.06.2019 17:55
Hallo Mädels,

Unser kleiner Zwerg kam heute um 0:47 per Kaiserschnitt auf die Welt. Ich hatte ja in der Früh den Blasensprung und noch keine Wehen. Die kamen zum Glück später von alleine. Hatte aber nach guten 6 Stunden schon keine Kraft mehr und der Muttermund hat sich kaum geöffnet. Also, PDA... Ich habe dann während den 12 Stunden eine erhöhte Temperatur bekommen und Schüttelfrost. Muttermund hat sich in der ganzen Zeit nur um 4-5cm geöffnet und war am Ende dann noch ödematös. Die Ärzte haben sich dann für einen Kaiserschnitt entschieden, weil nichts mehr voran gegangen ist und die Herztöne abgefallen sind. Für die erste Geburt alles nicht so prickelnd. Sind jetzt wahrscheinlich bis Mittwoch noch im Krankenhaus. Mein Mann und ich genießen die Zeit mit dem Zwerg. Er ist 51cm groß und hat 3400g. Seine Zuckerwerte waren auch in Ordnungsmile

@ Archangel: Meine Daumen sind gedrückt!!


  Werbung
  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 16.06.2019 18:32
@Archangel oh je. Ich drücke dir dennoch ganz arg die daumen

@Judica herzlichen Glückwunsch Geburtstag
Keine schöne erste Geburt, aber das wichtigste ist, das es dir und dem kleinen Mann gut geht.
Erhohl dich gut, und kuschel ganz viel


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 16.06.2019 21:50
Judica, herzlichen Glückwunsch! Klingt alles recht anstrengend, aber Hauptsache es geht euch soweit gut!

Wir sind wieder zuhause, Einleitung wurde erstmal verschoben-zuviele Notfälle. Aber ich bin auch nicht böse drum...dann soll es wohl so sein!!

Und weiter warten...zwinker


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 17.06.2019 05:38
@Archangel oh je.
Aber vielleicht hast du ja Glück, und es geht jetzt von ganz alleine los.
Ich wünsche es dir und drücke dir ganz feste die Daumen


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  Fussel
Status:
schrieb am 17.06.2019 08:12
Judica, ganz herzliche Glückwünsche auch von mir! Solche Erlebnisse braucht man bei der ersten Geburt wirklich nicht, ich weiß wovon ich spreche. Aber das kleine Würmchen wird dich ganz schnell ablenken und für den Stress belohnen.

Und Archangel, was soll ich sagen. Auch das braucht man eigentlich nicht, oder? Aber vielleicht hat das Universum tatsächlich etwas anderes für euch vorgesehen und der Zwerg macht sich nun ganz schnell selbst auf seine Reise. Ich drück dir ganz fest die Daumen.

Ich wäre übrigens auch bei einer WhatsAppGruppe mit dabei. Hab ich nur immer vergessen zu schreiben.


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
no avatar
  Judica88
Status:
schrieb am 18.06.2019 10:20
Archangel, wie geht es dir? Gibt es etwas Neues?

Ich kann mich gern um die Whatsapp Gruppe kümmern. Wer Lust hat dabei zu sein, kann mir ja die Nummer per privater Nachricht schickensmile

Morgen werde ich hoffentlich nach Hause können.


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 19.06.2019 17:56
Hallo ihr Lieben,

wir haben es auch geschafft! smile

Montag Abend ging es dann ab 19 Uhr mit der allerersten spürbaren Wehe los, und dann hat mein Körper (wie auch bei der ersten Geburt) alles in sehr kurzer Zeit gemacht. Das ist zwar unfassbar anstrengend gewesen, aber es ist geschafft und es geht mir zumindest deutlich besser als nach Geburt Nummer eins.

Die kleine Maus ist am 18.06. um 01:38 Uhr geboren worden, mit 3570g und 52cm, 35cm Kopf.

Ich bin noch im Krankenhaus, kann aber nach der U2 morgen nach Hause.

Und sie ist zuckersüß, aber sie sieht auch genau so aus, wie ihr Bruder als Neugeborener aussah...zwinker


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 19.06.2019 18:15
@Archangel na aaaaaaaalso. Party

Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus.

Erhohl euch gut und genießt die Zeit.


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  Fussel
Status:
schrieb am 19.06.2019 18:52
Archangel! Sehr gut, dass es doch von alleine los ging.
Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus!

Hier ist das Gleiche. Die junge Dame ist optisch 1:1 ihr großer Bruder smile

Angelsound, was machen denn eigentlich deine ganzen Wehwehchen? Nase wieder frei und Beine ruhig?
Ich komme mittlerweile wieder ohne Nasenspray aus.


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 19.06.2019 19:50
@Fussel ja, außer die Nase. Die ist noch ab und an verstopft. Also nasenspray benutze ich noch 1 oder 2x am Tag.
Die Beine sind ruhig. Gott sei dank.
Der ischias Melder sich auch nicht mehr.
Der Diabetes ist auch weg. Ich kann wieder essen was ich mag, auch wenn mir momentan nicht mach essen ist LOL schadet der Figur aber auch nicht.

Ja, im großen und ganzen sind alle weh wehchen weg.

Bei uns ist es genau das selbe. Die kleine sieht identisch aus wie die anderen Mädels als Baby. Exakt das gleiche Grübchen am Kinn.

Judica und ich sind schon in der WhatsApp Gruppe.
Hoffe, wir werden noch ein paar mehr.


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
no avatar
  cassimir
schrieb am 20.06.2019 06:06
Hey,

ich war ja im Forum nicht mehr aktiv - aber hab immer mal mit gelesen und freue mich über die vielen gesunden Babys die schon da sind und gratuliere allen zu ihren kleinen wundern . Aber natürlich wollte ich mich wenigstens am Ende nochmal melden und Bescheid geben, dass auch hier alles gut ist.
Unser Sohnemann kam am 14.06., 2:30 Uhr auf die Welt. Es war eine anstrengende aber auch sehr entspannte Geburt.
Mir ist 21 Uhr die Fruchtblase geplatzt. (Ich hab die Nacht vorher von geträumt - könnte aber auch am Boden wischen und Rasenmähen gelegen haben zwinker ) Mein Mann war natürlich beim Sport und nur die große wach - die war völlig fertig und aufgeregt. Im Kreißsaal meinten sie, wir sollen lieber gleich vorbeikommen - beim dritten weiß man ja nie. Also Tasche fertig gemacht und auf den Mann gewartet und Tochter getröstet. Der Opa kam auch rechtzeitig - also konnten wir los. 10 Uhr waren wir dann da - Wehen hab sich keine wirklich eingestellt. Also haben wir es uns gemütlich gemacht. Muttermund war aber bei 4cm - daher durften wir in Kreißsaal bleiben. Gegen 24 Uhr kamen dann die Wehen, 1:30 Uhr ging es in die Wanne und 2:30 Uhr war er da - mit 3460g und 50 cm bei 38+3. Die Hebamme fand es sehr witzig, dass wir zwischen den Wehen immer den Schulausflug der Tochter geplant haben - da dafür nichts vorbereitet war und der Opa auch nichts so der Rucksackpacker und Brotbüchsenmacher ist. Schmerzhaft, aber ein wunderbares Gefühl, wenn es geschafft ist. Wirklich schmerzhaft waren vielleicht die letzten 45 Minuten - von daher haben wir es wohl gut erwischt.
Gegen 5 Uhr sind wir aufs Zimmer. Haben ein Stündchen geschlafen und mittags sind wir dann heim.

Wir haben uns alle schon gut aneinander gewöhnt. Stillen klappt wie immer anfangs nur mit stillhütchen , da die Brust wieder soll voll und fest ist. Hoffe aber ich komme die nächsten Tage von los. Die Mädels lieben den kleinen jetzt schon mega und betüdeln ihn die ganze Zeit.

Ich wünsche euch allen eine wunderbare Zeit mit euren kleinen Wundern... und alle Babys die noch auf sich warten lassen - hopp, hopp!!‘

Lg Cassimir


  Re: 🥳 Junipiep am Montag 🥳
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 20.06.2019 06:56
@cassi oh schön von dir zu hören.
Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Mann. Und schön, das ihr alle wohl auf seit.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019