Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  evala
Status:
schrieb am 12.05.2019 20:30
Hallo ihr lieben,

eigentlich bin ich dieses Mal nicht so aufgeregt aber nun doch etwas beunruhigt.

Ich bin in der 10.SSW und muss abends utrogest nehmen dabei ist mir aufgefallen dass der Muttermund am scheidenausgang steht.
Also wirklich ganz weit unten.

Ich rufe morgen beim gyn an muss aber eh am Mittwoch wieder hin.

Kennt das jemand? Ist das normal?

Schonung ist halt durch Arbeit und Kind auch etwas schwierig.


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  Xolummar nicht eingeloggt
schrieb am 13.05.2019 10:42
Hallo Evala,

da ich momentan selbst in der Situation stecke, d.h. Progestan vaginal nehmen und somit ständig mit der Lage meines Muttermunds und auch dessen Beschaffenheit konfrontiert bin (bin ES+17/18, aber ohne Blutung bisher, morgen BT), habe ich natürlich auch wie wild gegoogelt. Ich habe wirklich ganz oft gelesen, dass die Lage sich wirklich ändern kann und keinen wirklichen Aussagewert hat, zumal er bei Frauen, die bereits ein Kind zur Welt gebracht haben, eh nie mehr ganz geschlossen ist, sondern immer leicht offen.


Das hilft mir in meiner Situation jetzt leider nicht viel weiter, aber ich hoffe, dass ich dich etwas beruhigen konnte.
Ich würde es bei der Vorsorge am Mittwoch natürlich nochmal ansprechen und würde mich auch freuen, wenn du nochmal berichten würdest, was die Ärztin gesagt hat (gern auch per PN).


Dir alles Liebe und Gute weiterhin.

Xolummar aus dem Geschwiesterpiep, die gerne mitkugeln will


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  evala
Status:
schrieb am 13.05.2019 11:00
Hallo Xolu

Wie spannend bei dir. Du hälst das ohne testen aus 🙈Respekt.
Na denn drück ich mal fest die Daumen.

Danke für deine Antwort.
Ich hatte natürlich trotzdem heut früh angerufen sie meinte wenn ich will kann ich können ansonsten am Mittwoch.
Ich vertraue jetzt einfach mal auf meinen Körper und geh dann am Mittwoch.

Habe natürlich auch gegoogelt und zu Gebärmuttersenkung bzw. Vorfall auch gefunden dass es keinen negativen Einfluss auf die Schwangerschaft haben sollte. Aber dennoch ist schonung geboten.
Naja mit nem lauffaulen 3 jährigem eher schwierig.

Ich halt dich auf dem laufenden und du mich bitte auch.

Lg


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 13.05.2019 11:01
Da gebe ich meiner vorrednerin recht.
Ich habe bereits 3 Kinder geboren, und mein muttermund ist nie ganz zu, und am Anfang war auch auch sehr weit unten.
Das hat sich dann im Laufe der Schwangerschaft geändert, und irgendwann kannst ihn garnicht mehr finden.

Lg und alles gute weiterhin.


  Werbung
  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  evala
Status:
schrieb am 13.05.2019 12:14
Vielen lieben Dank für deine Antwort. Ja das beruhigt.

Ob er offen ist hab ich gar nicht gefühlt.
Ich war so erschrocken dass er direkt am Ausgang ist dass ich fix das utro vorbei geschoben hab und dann wieder schnell raus.
Hab aber dann mal mit nem Spiegel nachgesehen und da sieht man ihm auch.

Hast du dich da irgendwie schonen müssen?


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 13.05.2019 12:34
Nein.
Ich brauchte mich nicht schonen.
Mein Frauenarzt sagte damals, das sich der muttermund genau so schnell ändert, wie das Wetter Ich wars nicht

Er hat mir nie gesagt, das es schlimm sei oder sonst etwas.


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  evala
Status:
schrieb am 13.05.2019 13:09
Super danke dir.
Und alles gute noch.


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  Mischki
Status:
schrieb am 14.05.2019 15:45
Hallo,

das habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört.
Ich bin bei dem Thema ganz unerfahren, aber wie und woher weiß man dann was da drin der Muttermund ist? 😅


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  evala
Status:
schrieb am 15.05.2019 10:34
Liebe Mischki,

ich habe jahrelang natürliche Familienplanung betrieben da lernt man zwangsläufig was über dem MuMu kennen.
Aber jetzt war es ja so dass er mich quasi fast angesprungen ist. Es ist ein Fremdkörpergefühl da und wenn ich das utro einschiebe muss ich an ihm vorbei.
Glaub mir wenn dein MuMu so weit unten hängt dann weißt du das er es ist 😊


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  evala
Status:
schrieb am 15.05.2019 13:34
So da ich mich auch über Auflösung freue hier das Ergebnis von heut.

Dem Zwerg gehts gut er ist super gewachsen und erstmal alles top.

Aber ich habe eine Senkung von GM und auch die scheide ist gesenkt.
Ich soll mich schonen und darf nix mehr heben.
BV gibts wohl auch sobald es nicht mehr geht .
Allerdings bin ich auch noch aus weiteren Gründen eine Risikoschwangere.


  Re: Muttermund 10.SSW extrem tief
no avatar
  Knasterbaks
Status:
schrieb am 16.05.2019 07:42
Huhu Evala,

wie schön dass es deinem Zwerg gut geht! Dann schone dich mal gut. Und falls du dich langweilst kannst du dich gerne dem Dezember-Piep anschließen. 😉 Wir haben noch reichlich Platz!

Liebe Grüße Knasterbaks




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019