Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  nana13nana
Status:
schrieb am 04.05.2019 18:41
Hallo!

Wie geht es euch? Bleibt es eigentlich bei uns 3en?

Morgen kommt nach 2,5 Monaten meine Hebamme mal wieder. Da wir uns schon durch die anderen Kinder kennen, haben wir gesagt, dass vorher ein paar wenige Termine reichen.
Inzwischen merke ich meinen unteren Rücken ganz schön, wenn ich es mal wieder übertreibe. Aber momentan bin ich einfach so sehr im Räumefieber. Möchte so viel wie möglich erledigt haben.
Sodbrennen hatte ich nun auch schon ab und zu. Wirklich unangenehm. Hoffe das bleibt nicht bis zum Ende. Ansonsten geht es mir zum Glück echt gut.

Nächste Woche kommt unser Familienbett in Übergroße, da freue ich mich so sehr drauf Elefant

Euch ein schönes Wochenende noch!

LG Nana


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  Mala11
Status:
schrieb am 07.05.2019 08:54
Hallo,

Ich glaube tatsächlich bleibt es bei uns dreismile

Wie war dein Termin mit der Hebamme?

Wie groß wird denn euer Bett?
Und wer schläft dann alles mit drin?

Ich bin seit Freitag daheim, mein Rücken schmerzt extrem und mein gmh ist in drei Wochen von 4cm auf 3cm. Jetzt schone ich mich, so gut das mit Kleinkind halt geht.
Am Freitag hab ich dann wieder Termin, da wird das nochmal kontrolliert und der Zuckertest gemacht.

Sodbrennen hab ich auch ab und zu, zum Glück nicht regelmäßig. Insgesamt wird alles nun schön langsam etwas beschwerlicher.

Fieni, wie geht's dir?

LG Mala


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  nana13nana
Status:
schrieb am 07.05.2019 17:07
Ja, so langsam merkt man die Schwangerschaft, aber es ist alles noch okay. Ich fühle mich teilweise fitter als bei meinen anderen Schwangerschaften, obwohl ich ja doch ein paar Jahre älter bin. Aber bisher ist ja auch noch keine richtige Beschwerde da. Bei den anderen hatte ich Probleme mit der Symphyse oder Galle. Wäre ja schön, wenn die letzte Schwangerschaft jetzt so entspannt bleiben würde. Sodbrennen war bisher auch nur selten und erträglich.

Unser Bett ist dann 2,70 x 2,00 (3 Lattenroste). Eigentlich schlafen nur mein Mann und ich in dem Bett, aber ab und zu kommt ja mal nachts ein kleiner Gast dazu, der nicht wieder einschlafen kann oder einfach kuscheln möchte. Ich freue mich, dass dann auch mit Baby noch ausreichend Platz ist. Außerdem genießen wir am Wochenende auch mal morgens alle noch zusammen zu kuscheln. Morgen kommt es smile

Hebamme war wieder entspannt. Herztöne hören und ein wenig quatschen. Haben geschaut, was ich schon habe und ggf noch brauchen könnte. Sehe sie nun Mitte Juni wieder. Habe noch zwischen 30./32.SSW einen Termin bei meinem VertretungsFA zum 3D/4D. Da freue ich mich schon auf die tollen Photos und Videos.

Ich wünsche dir, dass das Aussruhen Wirkung zeigt und der GMH sich nicht weiter verkürzt. Dafür ist es schließlich ein wenig früh. Pass' auf dich auf!
Drücke die Daumen für den Zuckertest!

LG Nana


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  Fieni
Status:
schrieb am 09.05.2019 16:12
Hallo ihr Zwei!

Nana, das mit der Hebamme hört sich gut an, bei uns gibt es die nur für die Nachsorge. Freue mich auch schon auf unsere Hebamme.
Toll das ihr so ein grosses Familienbett habt, habt ihr schon darin genächtigt?

Mala, das mit dem GMH ist doof, schone dich so gut es geht, auch wenn es mit Kind zuhause nicht so einfach ist.
Wie alt ist das grosse Geschwisterchen denn?
Aber ist wichtig das der GMH sich wieder stabilisiert. Alles Gute für Freitag.

Hatte Dienstag US, sieht alles perfekt aus. Sie wiegt schon 630 Gramm und ist 32 cm lang.
Zuckerstest auf 16.5. verschoben.
Nun nehme ich trotz des stressigen Alttags auch ihre Tritte wahr.
Es ist ein tolles Gefühl!

Passt auf euch auf....bis bald!


  Werbung
  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  Mala11
Status:
schrieb am 10.05.2019 20:25
@fieni: schön das alles passt. Und jetzt wachsen unsere Zwerge richtig deutlich.
Alles gute für den Zuckertest

@nana: wie schläft es sich in dem neuen Riesenbett?

@me: gmh stabil zu letzter Woche. Also soll ich weiter langsam machen, muss aber nicht mehr liegen oder so.
Gewicht vom kleinen ist auch gut, bei ca 730g. Leider liegt die Plazenta immer noch sehr nah am Muttermund. Wisst ihr bis wann die noch "hochwandern" kann?
Wollte wirklich diesmal keinen Kaiserschnitt haben.
Zuckertest ist gelaufen, falls auffällig dann meldet er sich.
Hoffe mal ich höre nix.
Nächster Termin im drei Wochen, am 31.5


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.05.19 20:25 von Mala11.


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  nana13nana
Status:
schrieb am 11.05.2019 00:53
Hallo!

@Fieni: Bei meiner Hebamme ist es eher so, dass man sie für die Vorsorge bucht damit man sie für die Nachsorge hat. Da wir uns ja aber kennen, reichen uns ein paar wenige Termine. Deshalb auch erst wieder spät im Juni.
Bin gespannt auf die neuen Maße, wenn ich am 21. beim FA bin. Plötzlich geht es so schnell. Montag nur noch 99 Tage bis zum ET.

@Mala: Wie schön, dass der Wert des GBH stabil ist. Mach' ruhig, damit es dabei bleibt. Ich wusste gar nicht, dass die Plazenta noch wandern kann. Dachte sie wächst nur mit. Man lernt nicht aus. Drücke somit die Daumen, dass sie die Lage dort auch entspannt bzw nicht verschlechtert.
Das Bett ist toll. Schläft sich phantastisch. Heute schlafen wir alle zusammen quasi als Einweihung. Das ist aber eine Ausnahme. Normal schlafen alle in ihren Betten, esseidenn einer kam absolut nicht bzw. nicht wieder einschlafen. Sonst wird mir das selbst auf 2,70 zu eng

Habt ihr euch schon mit Babytragen beschäftigt? Hatte schon mal im Elternforum gefragt. Gar nicht so einfach.

Weiterhin alles Gute!
LG Nana


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  Mala11
Status:
schrieb am 13.05.2019 08:28
Hebamme habe ich auch nur für die Nachsorge. Überhaupt auch dafür eine zu bekommen war sehr schwierig.

Trage: hatte mir beim ersten eine Manduca bestellt, die hat mir aber eher nicht so gut gepasst. Werde diesmal erst schauen wenn das Baby da ist und dann evtl auch mit Beratung. Es gibt so viele, da kann sich ja niemand mehr zurecht finden🙈

Die Zeit vergeht wirklich schnell. Und wir haben bisher kaum was vorbereitet und noch nicht Mal einen Namen.
Wie weit seit ihr?


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  Fieni
Status:
schrieb am 13.05.2019 13:24
Mala, das hört sich schonmal gut an, ich würde auch lieber vorsichtig sein, damit es auch so bleibt.

Nana, toll, ich hätte auch gerne so ein grosses Bett, mal gucken.

Wir haben auch noch nichts vorbereitet und auch noch nicht mal einen Namen in engerer Auswahl.
Zum Glück haben wur noch bissl Zeit.....

So langsam wird alles echt anstrengend, der Bauch wächst und wächst.
Im Juni fahren wir 2 Wochen an die Nordsee, fahrt ihr eigentlich nochmal weg?


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  nana13nana
Status:
schrieb am 14.05.2019 11:30
Meine Hebamme habe ich schon in der 6.SSW angerufen, damit ich rechtzeitig bin. Finde es so toll, dass es die selbe ist und die Kinder sie auch kennen. Sie bindet Dose auch immer toll mit ein, wenn das Baby da ist.

Ich wollte dieses Mal mehr tragen. Gerade wenn ich mit den Geschwistern unterwegs bin. Habe mir nun die Manduca XT bestellt. Bin gespannt. Bei der sollen alle Kritikpunkte des Vorgängers beseitigt worden sein. Es gibt wirklich so viele Tragen.

Heute 27.SSW (keine 100 Tage mehr) und auch noch kein Name fix. Noch nicht mal feste Favoriten.

Inzwischen fühlt man sich schon häufiger mal eingeschränkt. Abends habe ich auch schon mal einen harten Besuch, wenn ich zu wenig Pause mache. Wenn Ouch länger sitze, gehe ich danach gefühlt etwas watschelig. Zum Glück aber keine richtigen Beschwerden. Aber kann ja alles noch kommen.

Wir fahren evtl noch eine Woche im Juli nach Dänemark. Schauen, wie es mir bis dahin geht. Waren am Wochenende an der Nordsee.

Nächste Woche dann wieder VU.

LG Nana


  Re: 🌸🌸🌸 Augustpiep 🌸🌸🌸
no avatar
  Mala11
Status:
schrieb am 16.05.2019 12:19
Hallo, schon wieder geht eine Woche dem Ende zu. Und morgen soll es bei uns endlich wieder schön Wetter werden. Freu mich draufsmile

Dann bin ich gespannt was du zu der neueren Manduca berichtest.

Wir fahren Mitte Juni noch eine Woche nach Italien, auf den Campingplatz. Freu mich schon total drauf. Und von uns aus sind das nichtmal 500km, das dürfte kein Problem sein.

Lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019