Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  ••¥•• MAI-käfer Piep KW 17 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 22.04.2019 10:08
Guten Morgen!

Unser April-Gast:

Baby ET 20.04.19 ~ *16.04.19 ~ Melie734 ~ Frau
• 2. Schwangerschaft (*20016 Sohn)
entbunden: ssw 39+3 ~ spontan mittags



•¥• Notiert sind 8 Maikäfer mit 3x Bi 3x Frau 3x Mann: •¥•

PartyEs ist 1 Baby geschlüpft! Geburtstag


schwangerET 03.05.19 ~ suny07 ~ 35 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: -
• 5. Schwangerschaft (*2004 Sohn, *2009 Tochter, *2013 Sohn, *2015 Sohn)
Zunahme: 32. ssw ~ BU 90 cm / +15 kg
letzte Babymessung: 35. ssw ~ 2300 g
entbunden: ssw ...



schwangerET 07.05.19 ~ IchDuErSieEs ~ Mitte 30 ~ Mann
Outing Bauchgefühl: ?
• 1. SS
Zunahme: 33. ssw ~ BU +21 cm / +10 kg
letzte Babymessung: 29. ssw ~ 1700 g
entbunden: ssw ...



schwangerET 09.05.19 ~ Sonnensucherin ~ 35 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: Mädchen (Sohn+Mann meinen Junge)
• 3. Schwangerschaft (*2016 Sohn + 1 Sternenkind)
Zunahme: 28. ssw ~ BU ? cm / +3,5 kg
letzte Babymessung: 29 ssw. ~ BU ? cm & 1390 g
entbunden: ssw ...



schwangerET 14.05.19 ~ Crunchie ~ 35 J. ~ Bi
geplante Sectio 01.-07.05.19Krankenschwester
Outing Bauchgefühl: ?
• 3. Schwangerschaft (*2013 Sohn, *2017 Tochter)
Zunahme: 34. ssw ~ BU ? / cm +13 kg
letzte Babymessung: 34. ssw ~ 2400 g
entbunden: ssw ...



schwangerET 20.05.19 ~ Katrina_Sommer ~ 37 J. ~ Bi Bi
Outing Bauchgefühl: ??
• 3. Schwangerschaft (1 Kind & 1 Sternenkind)
Zunahme: BU ? cm / +? kg
letzte Babymessung: ? ssw ~ ? cm & ? g
entbunden: ssw ...
--> Seit Mitte Oktober nicht mehr im Forum aktiv gewesen, hoffentlich geht es ihr und ihren Bauchzwergen gut. <--



schwangerET 24.05.19 ~ bubble° ~ 36 J. ~ Mann
Outing Bauchgefühl: Umfeld tippt auf Junge
• 3. Schwangerschaft (*2010 Tochter & *2012 Tochter), (Papas 1. leibliches Kind)
Zunahme: 32. ssw ~ BU +19 cm / +11 kg
letzte Babymessung: 33. ssw ~ 2000 g
entbunden: ssw ...



Baby ET 24.05.19 ~ *12.04.19 ~ Katta87 ~ 31 J. ~ Mann
Outing Bauchgefühl: Junge
• 3. Schwangerschaft (*†2013 Sohn & *2015 Sohn)
Zunahme: 21. ssw BU 95 cm / +11 kg
letzte Babymessung: 21. ssw ~ 25 cm + 430 g
entbunden: ssw 34+0 ~ 19:45 h spontan nach Blasensprung



schwangerET 26.05.19 ~ Lilly91 ~ 27 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: ?
• 1. Schwangerschaft
Zunahme: 32. ssw ~ BU +1 cm / +5,5 kg
letzte Babymessung: 33. ssw ~ 42 cm & 1680 g
entbunden: ssw ...




Leider verabschieden mussten wir uns von:
Maggie1610 (8. ssw) mit einer Tochter an der Hand
Sonne Wir wünschen ganz viel Kraft und Zuversicht für die Zukunft!


! Anstehende Termine !
24.04.19 Vorstellung KH Crunchie
29.04.19 VU Lilly91
29.04.19 VU Hebi bubble


Unser Storchendienst:
suny07 ist von Katta87
Katta87 ist von suny07


Fragen an euch:

Vorweg: Welche ssw+ seid ihr heute?

1.) Wie fühlt ihr euch? Körperlich, psychisch?
(Wie geht es eurem Partner, euren Kindern sofern schon vorhanden?)
Gibt es etwas zu erzählen, was ihr erlebt habt, euch gerade beschäftigt oder bewegt?
Wollt ihr Fotos zeigen? (Babybäuche, US-Bilder, gestaltete KiZi's - alles, was ihr zeigen wollt)

2.) Gibt es Infos/Neuigkeiten für die Liste? (ET, Alter, Geschwister, Geschlechts-Outing/Bauchgefühl, wachsender BU [Bauchumfang], Gewichtszunahme, letzte Babymessung [ssw, cm, g]...)

3.) Wann ist der nächste Termin (an ssw+?) für was?

4.) Habt ihr Fragen, wo wir vielleicht Tipps oder Erfahrungswerte austauschen könnten?


--> Mai-Threads:
September 2018:
1. "Schon Mailis hier?" / 2. "Piep KW 38/40"
Oktober 2018:
3. "Piep KW 41/42" / 4. "Piep KW 43" / 5. "Piep KW 44"
November 2018:
6. "Piep KW 45" / 7. "Piep KW 46" / 8. "Piep KW 47" / 9. "Piep KW 48"
Dezember 2018:
10. "Piep KW 49" / 11. "Piep KW 50" / 12."Piep KW 51" / 13. "Piep KW 52"
Januar 2019:
14. "Piep KW 1" / 15. "Piep KW 2" / 16. "Piep KW 3" / 17. "Piep KW 4"
Februar 2019:
18. "Piep KW 5" / 19. "Piep KW 7" / 20. "Piep KW 8" / 21. "Piep KW 9"
März 2019:
22. "Piep KW 11" / 23. "Piep KW 12" / 24. "Piep KW 13/14"
April 2019: die Babies schlüpfen...
25. "Piep KW 15" / 26. "Piep KW 16"


PS: Zum Eröffnen eines neuen Wochen-Piep:
- diesen Beitrag hier zitieren
- "[ quote]...[/ quote]" Codes am Anfang und Ende des Textes löschen
- ggf. Änderungen ergänzen (z.B. neue Termine, Outings, letzten Piep als Link einfügen)
- Beitrag kopieren und als neuen Post schreiben


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.04.19 10:15 von bubble°.


  Re: ••¥•• MAI-käfer Piep KW 17 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 22.04.2019 10:44
wünsche ich euch!

@Kugel-Mamas: Erzählt doch mal, wie geht es euch so in den letzten Zügen vor der Geburt? Und wie sind eure Männer (und Kinder) drauf? Und gibt's schon neugierige Nachfragen von Freunden und Verwandten?
Hatte eine von euch eigentlich eine Babyparty? Und wie liefen eure Fotoshootings? Wollen nicht auch mal wieder Bauchbilder zeigen?

@Kuschel-Mamas: Wie ist es nun, mit weiterem Familienmitglied? Wie geht es euch körperlich? Und Babyblues? Und ausreichend Ruhe und Unterstützung im Wochenbett?

@me: Bin nun 36. ssw. Ich merke, dass sich mein Körper auf die Geburt vorbereitet - was sich ja bekanntlich einige Wochen hinzieht, dennoch ein seltsames Gefühl. Ziehende Senkwehen, dann drückt das Köpfchen immer mal stechend nach unten dass ich mich gerade machen und inne halten muss, Ziehen im unteren Rücken, rosa Ausfluss, Busen und vor allem die Brustwarzen sind wieder empfindlicher, meine innere Anspannung macht sich etwas breit (denn Babylein sollte idealerweise noch mindestens zwei Wochen im Bauch bleiben, haben noch Pläne; danach is mir "egal", wann es kommt). Ich bin konfus
Dazu das Übliche der letzten SS-Wochen - Kreislaufprobleme, noch mehr Wasser im Gewebe (krieg nun keine Ringe mehr an die Finger und die Hände kribbeln permanent), nachts im Bett umdrehen ist ein wahrer Kraftakt geworden, laufen wird immer schwerer, wegen Schambein- und Rückenschmerzen...
Dann bin ich wieder launischer als zuvor, vor allem, wenn etwas nicht so schnell klappt wie gewollt oder ich hungig bin, dann werde ich schnell zickig. Ich wars nicht
Sodbrennen geht tatsächlich einigermaßen. Ansonsten geht's mir gut. LOL
Babylein hat auch scheinbar noch ausreichend Platz zum Toben, der Bauch wackelt immer wieder kräftig und macht schicke Beulen und mir zwischendurch ein schickes "Aua", wenn meine Organe getroffen werden.

Bei meinem Schatz setzt nun auch eine innere Anspannung ein und beobachtet mich genau, fragt nach, ob alles ok ist sobald er in meinem Gesichtsausdruck was bemerkt was andeutet, dass es mir gerade nicht so gut geht. Dazu gibt er sein Bestes mich im Alltag zu entlasten und hält meine Hormonausbrüche weiterhin tapfer aus. Das ist wirklich sehr zauberhaft. knutsch
Am WE haben wir unseren Paar-Crash-GVK.

Meine Mädels freuen sich auch immer mehr auf das Baby und wollen alles mögliche über die Geburt wissen und vor allem darf ich tausend Mal wiederholen, wie ihre Geburten waren und wie sie als Baby waren. Zunge rausstrecken

Ach, eine Sache verwirrt mich - mein Bauchumfang! Bis zur 24. ssw ist der kontinuierlich gewachsen, seit dem kam es schon zweimal vor, dass der Umfang um einige cm kleiner war! Und danach wieder mehr.
Jetzt auch wieder, einige cm kleiner als vor vier Wochen. Ich hab ne Frage
Ich messe über und unterm Bauchnabel. Und optisch wächst er einfach nur weiter (also optisch nix mit kleiner werden).
Woran mag das liegen? Meint ihr, ich nehme vielleicht zwischendurch etwas ab, was man nur am BU merkt, aber nicht am Gewicht (da kontinuierlich Wassereinlagerungen)? Oder woran mag das liegen? Kindlein ist hat sich seit Wochen nicht mehr gedreht, daran kann es doch nicht liegen, oder? Merkwürdig...


  Re: ••¥•• MAI-käfer Piep KW 17 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 22.04.2019 13:02
Hallo ihr alle!
Danke fūrs eröffnen bubble!
Ich hab so langsam keine Lust mehr. Das warme Wetter macht mir ziemlich zu schaffen. Meine Ödeme sind mal besser, mal schlechter. Die Kinder schwelgen im Oster-Schokoladen-Glück. Abends schlafen sie immer schön ein. Sind die ganze Zeit draußen, das macht schön müde. Der Große stellt Abends immer sein Nachtlicht auf meinen Bauch und freut sich, wenn das Baby es umwirft. Die Kleine fragt wann es raus kommt, aber so ganz versteht sie es ja noch nicht.
Am Mittwoch bekomme ich meinen Sectio Termin, ich hoffe ja er ist vielleicht schon am 3.5. .
Bubble, ich denke der wechselnde Bauchumfang hat schon mit den Baby Bewegungen zu tun. Es liegt sicher mal links, mal rechts, mal etwas mehr ausgestreckt, mal mit dem Po Richtung Wirbelsäule, mal Richtung Bauchdecke.
Wie geht es den Mamis?
Ich melde mich Mittwoch wieder.


  Re: ••¥•• MAI-käfer Piep KW 17 ••¥••
no avatar
  Lilly91
Status:
schrieb am 24.04.2019 14:37
So wir sind dann jetzt auch schon in der 36. Woche angekommen und haben das Osterwochenende sehr genossen.
Bei der Babyparty am Samstag bekam ich einen Wickelrucksack und eine Wickelunterlage geschenkt. Eine Windeltorte gab es auch noch und wir haben meinen Bauch bemalt und Bodies. Elefant

Leider war die Nacht auf Montag nicht so schön: Durchfall, Kopfschmerzen und Krämpfe am ganzen Bauch.
Bin dann Montag vorsorglich ins Krankenhaus gefahren und habe mich durchchecken lassen, weil auch noch Brustschmerzen hinzugekommen sind.
Im Krankenhaus haben sie dann aber schnell Entwarnung gegegeben, alles in Ordnung; kein HELLP oder Schwangerschaftsvergiftung. War wohl einfach dehydriert und kaputt.
Die kleine ist ordentlich gewachsen und hat in 3 Wochen 1kg zugenommen und wiegt jetzt 2,6kg auf 47cm.
Dieser Probealarm hat meinen Mann ganzschõn nervös gemacht aber die Hebammen und Ärzte haben uns gut beruhigt und die Atmosphäre entspannt.

Freitag bin ich nochmal in dem Krankenhaus zur Geburtsanmeldung und Montag dann regulär beim Gyn zur VU.

Gestern waren wir noch im kino und heute und morgen ist mal nichts geplant.

Freitag ist dann auch das Babybauchshooting. Einen Bauchabdruck machen wir dann auch noch selber und ich fange ein Babyfotoalbum an, Start wird die ICSI sein bis heute (also Ultraschallbilder und Bauchbilder von mir); mein Schatz hat extra bunte Stifte besorgt knutsch

Generell ist er sehr fürsorglich und schon ganz vernarrt in unsere Maus, er achtet jetzt auch vermehrt auf meine Trinkmenge LOLund hat schon viel Spielzeug für die Kleine gekauft.

Ich hoffe, dass war jetzt der einzige Fehlstart und die letzten 4,5 Wochen bekommen wir jetzt ohne weitere Zwischenfälle rum.
Ausflüge o.ä sind jetzt auch nicht mehr geplant.

Ich hoffe es geht alles gut und ihr genießt das schöne Wetter.


  Werbung
  Re: ••¥•• MAI-käfer Piep KW 17 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 24.04.2019 15:42
So. Komme gerade von der Anmeldung. Sie wollen die Sectio erst am 8.5. machen. Ich finde das ist spät, vor allem für eine 3.. wäre ja 39+1. Da entbinden andere schon oft spontan. Werd morgen meine Gyn anrufen. Sie ist damit sicher auch nicht einverstanden. Die Alternative wäre nächster Montag, also 15 Tage vor Termin. Das ist doch auch nix. Dazwischen wollen sie nicht, weil es jetzt feste Sectiotage gibt. So ein Blödsinn. Hoffentlich kriegen wir das noch anders geregelt. Ich finde, man muss den besten Tag für uns finden und nicht für die Belegschaft. Oder was meint ihr? Bin ich zu pingelig?


  Re: ••¥•• MAI-käfer Piep KW 17 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 25.04.2019 14:23
@Lilly: Babyparty, toll! smile Da haben sich deine Freundinnen was Schönes ausgedacht.
Dass du auch mit dem Hellp-Verdacht-Schreck im KH warst ist natürlich nicht schön. Wie gut, dass es Fehlalarm war wie bei mir.
Gute Idee mit dem Babyalbum. Je früher man damit anfängt, desto eher die Chance, dass es auch weiter durchgezogen wird.
Ich muss gestehen, ich hab hier nur ein angefangenes Album von der Großen. Seit der Digitalisierung der Fotos hab ich kaum mehr was ausgedruckt, geschweige denn eingeklebt... Ich werd rot

@Crunchie: Ist es denn nötig, einen festen Termin zu legen und nicht auf Geburtsbeginn zu warten? Wird doch auch manchmal gemacht, wenn klar ist, dass es eine Sectio werden muss, dass man es dann "spontan" macht sobald die Geburtswehen beginnen. Ich kenn mich nicht damit aus, ob KHs feste OP-Zeiten für Sectios haben. Vielleicht ist es in eknem anderen KH anders?


  Re: ••¥•• MAI-käfer Piep KW 17 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 25.04.2019 20:31
Ein Kaiserschnitt wird eigentlich immer, wenn möglich, am wehenfreien Uterus gemacht. Bei uns sind die Krankenhäuser leider nicht so dicht gesät, dass ich einfach woanders hin kann. Ich hab aber heute nochmal mit einem wirklich kompetenten Oberarzt gesprochen und er konnte uns die Angst vor einem späteren Termin nehmen. Es ist schön, wenn man mal klare Aussagen bekommt. Also bleibt es beim 8. Mai und ich sehe es entspannter. Hoffe einfach alles geht jetzt gut. Am 29. hab ich nochmal eine VU. Das ist dann die letzte. Verrückt wie schnell es ging.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019