Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Kryobehandlung in der Stillzeit?
no avatar
  Amaretin
Status:
schrieb am 15.04.2019 13:06
Hallo liebe Kinderliebhaber und -liebhaberinnen,

unsere Tochter ist 23 Monate und wird noch gestillt. Wir haben noch 4 Blastozysten auf Eis und würden gern so bald wie möglich einsetzen. Wir stillen je nach Tag so 4-6 Mal am Tag. Gibt es jemanden der in der Stillzeit im natürlichen Zyklus schwanger geworden ist?

Vielen Dank für eure Antworten.

Liebe Grüße
Amaretin


  Re: Kryobehandlung in der Stillzeit?
avatar  La esperanza**
Status:
schrieb am 17.04.2019 10:01
Sofern deine Klinik das mitmacht und dein Zyklus wieder funktioniert, warum sollte es nicht klappen können?

Ich hatte mit 27 Monaten einvernehmlich und ohne Tränen abgestillt aber bei uns wars eher nur noch das Einschlafstillen und nachts 1-2 mal und war 2 Monate später im ersten Versuch dann erneut erfolgreich schwanger.

Viel Erfolg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019