Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Juli-Piep winkewinke
no avatar
  Libby12345
schrieb am 09.04.2019 08:31
Unsere Kugelliste
schwanger
ET am:
03.07. WzG2018 2. Kind Frau
05.07. Libby12345 2. Kind Mann
06.07. iorana 1. Kind Frau
09.07. kleinesWunder 1.Kind Frau
15.07. kathi06 5. Kind Mann
21.07. nipuh
21.07. mariechen74
22.07. Ana85 Mann
22.07. Nadine2019 2. Kind Mann
24.07. koenigsroulade 1. Kind Mann
24.07. HippieW 1. Kind Mann
25.07. KiLiLu 3. Kind Mann
Itchybee


Leider haben wir auch Sternchen sehr treurig
lady_juno


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  Libby12345
schrieb am 09.04.2019 08:38
Was, schon Dienstag und noch kein Juli-Piep?

Das geht doch nicht Blume

Wie geht es Euch allen?

Bei mir ist es mit dem "nebenbei" schwanger sein jetzt wegen der Gebärmutterhalsverkürzung vorbei. Heute Mittag habe ich noch mal einen Kontrolltermin und werde dann auch erfahren, ob eine Infektion vorliegt.

Mein "großes" Kind hat zum Glück schnell akzeptiert, dass ich ihn nicht mehr trage. Ich glaube, "gar nicht mehr" ist da für ihn auch einfacher zu verstehen als "nicht mehr so oft". Ich schiebe jetzt erst mal im wahrsten Sinne des Wortes eine ruhige Kugel und habe Dinge bemerkt, die ich vorher gar nicht wahrgenommen habe, nämlich dass ich doch ziemlich oft Übungswehen habe (bestimmt 10-15 am Tag) und auf einmal fühlt sich auch alles anstrengender an!

Wir haben jetzt den Schlüssel zu unserem neuen Haus und sind nachmittags schon öfter da, wobei ich meistens im Garten sitze und der Kleine dort spielt. Ich bin sehr froh über unseren Entschluss, es dort ruhig angehen zu lassen!

Liebe Grüße und erzählt mal
Libby


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  kathi06
Status:
schrieb am 09.04.2019 17:38
Hallo Libby, danke fürs Eröffnen!
Hallo an alle Julilis!
Liebe Grüße von der Ostsee! Wir sind noch bis Donnerstag in Markgrafenheide und genießen unseren Kurzurlaub mit den Kindern.
Allerdings muss ich mit meinen Aktivitäten wohl auch etwas langsamer machen und einmal öfter die Füße hochlegen. Habe seit gestern Nacht immer mal wieder Ziehen im Oberbauch und hoffe, dass es nur Übungswehen sind und nicht in Richtung Gestose geht. Allerdings habe ich einen super Blutdruck von 117/75 und auch sonst geht es mir gut, so dass ich jetzt erstmal nicht vom Schlimmsten ausgehe. Der letzte Strandspaziergang mit zerrendem Hund an der Leine war wohl nicht so ganz optimal für mich. Eigentlich bin ich nur auf den Beinen und liege null, von daher ist das jetzt wohl einfach mal ein kleines Signal meines Körpers einen Gang runter zu fahren.
Die viele Bewegung wiederum freut meinen Blutzucker, den messe ich jetzt auch noch 6x täglich, bis ich Freitag dann zur Diabetologin mit meinen Werten darf. Es ist nach wie vor nur der Nüchternwert, der etwas aus der Norm fällt, alle anderen Werte sind mehr als Top. Werde aber unter allen Umständen versuchen, dass es ohne Insulin hinhaut.

Ansonsten bewegt sich der kleine Mann ordentlich, vor allem abends und das Bäuchlein wächst. smile

Liebe Grüße
Kathi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.04.19 17:38 von kathi06.


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  kleinesWunder
schrieb am 09.04.2019 21:07
Hallo zusammen,
@Libby: Oh je, ich drücke die Daumen, dass sich das mit der Gebärmutterhalsverkürzung schnell aufklärt und die Schonung dabei hilft, dass er sich wieder erholt bzw. nicht weiter verkürzt. Meiner ist leider auch nur 3,8cm, die nächste Messung ist nächste Woche und ich habe auch schon etwas Sorge...
Gut, dass du daheim geblieben bist, hoffentlich kannst du dich einigermaßen schonen, alles Gute!
@Kathi: Wie schön, dass ihr nochmal in Urlaub gefahren seid! Toll, dass deine Zuckerwerte gut sind und du den Urlaub genießen kannst. Übungswehen habe ich glaube ich auch, mein Bauch wird immer mal wieder hart...

Wie geht es denn den anderen so? Ist ja tatsächlich etwas ruhig bei uns Juli-Mamas...
Bei mir waren die letzten Tage auch eher stressig, die Umzugsvorbereitungen sind anstrengender als gedacht und ich muss aufpassen, nicht zu viel zu machen. Leider ist mir seit ca. einer Woche auch wieder sehr übel, besonders ab dem späten Nachmittag und abends ist dann der Höhepunkt mit starkem Brechreiz und heftiger Übelkeit. Ich dachte schon, ich hätte das überstanden, aber mich wohl zu früh gefreut.
In der letzten Woche waren wir mal richtig im Kaufrausch und haben ziemlich viel fürs Baby besorgt. Jetzt steht hier endlich der Kinderwagen, das Babybett wurde geliefert, der Autositz ist unterwegs und kleidungstechnisch müsste ich für den Anfang langsam auch genügend Sachen haben.Den Kleiderschrank und die Wickelkommode haben wir am Freitag aufgebaut.
Die Geburt rückt ja immer näher und ich werde schon etwas nervös.
Leider wurde mein Geburtsvorbereitungskurs kurzfristig abgesagt, da es nicht genügend Teilnehmer gab. Sehr komisch, denn hier in der Gegend sind eigentlich alle Kurse weit im Voraus ausgebucht. Jetzt stehe ich also da ohne Kurs und ohne Hebamme, das macht mir etwas zu schaffen.
Am Montag habe ich wieder eine große Ultraschalluntersuchung in der Klinik, in der ich auch entbinden möchte. Wie immer bin ich ich etwas nervös.
Die Kleine ist auch recht aktiv, abends spüre ich sie besonders und wenn mein Mann nach Hause kommt, dann strampelt sie kräftig, sie wird bestimmt ein Papa-Kind.
Eine schöne Woche für euch und liebe Grüßewinkewinke


  Werbung
  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  Nadine2019
schrieb am 09.04.2019 22:31
Hallo liebe Juli-Mamas winkewinke

Libby: Wie war die Untersuchung heute? Ich hoffe, die Schonung hat etwas gebracht?

Kathie: noch einen schönen Urlaub euch! Mir geht es ähnlich wie dir - wenn es ein anstrengender Tag war, habe ich vor allem abends auch Kontraktionen. Toll, dass es mit den Zuckerwerten gut aussieht bei dir.

kleinesWunder: das ist ja doof mit dem Kurs und erst Recht mit der Übelkeit! Einen anderen Kurs findest du wohl nicht mehr? Aber toll, dass ihr schon so gut vorbereitet seid! Ich schiebe das noch alles etwas vor mir her.

Sonst ist hier alles okay soweit, merke nach wie vor eine geringere Belastbarkeit, aber da will ich mal nicht klagen. Vielleicht schaffe ich es diese Woche mal noch, das Bauchfoto von 25+0 hier einzustellen.

Ich hoffe, es melden sich noch ein paar winkewinke


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  iorana
Status:
schrieb am 10.04.2019 23:37
Huhu ihr Lieben,

Ich hab grad fast 2 Std. Umstandsmode anprobiert und muss gleich eigentlich noch alles zusammenlegen, was ich wieder zurück schicken möchte. Hoffe mein Mann übernimmt das. Die Packet die zurück gehen sind nicht grad klein. Der Stapel der übrig geblieben ist aber leider auch nicht! Ich wars nicht

@Libby: das mit der Verkürzung ist echt blöde. Sich zu schonen mit Kleinkind stell ich mir besonders schwer vor. Und auch wenn ihr es ruhig angehen lasst mit dem Haus, ich hätte ständig Hummeln im @#$%& und würde was tun wollen.
Hoffe du hältst durch und das sich der GMH wieder verlängert.

@ Kathi : oh wie schön Urlaub! genießt ihn noch! Was für einen Hund habt ihr denn? Das mit der Anstrengung kenn ich auch. Langsam wird alles schwieriger.
Toll das du deine werte soweit im Griff hast.

@ kleines Wunder:
Das mit dem Kurs ist echt Mist. Hast du mal rumtelefeoniert? Vll. Hat noch jemand einen Platz frei weil jemand abgesprungen ist.
Und das mit der übelkeit ist auch heftig. Dachte das ist dann irgendwann vorbei. Drück die Daumeb, dass es bald besser wird.
Für welchen Babysitz habt ihr euch denn entschieden? Wir sind noch auf der Suche. Wollte demnächst mal den test von Stiftung Warentest lesen.

@ Nadine : hehe, du hast es immerhin geschafft ein babybauchfoto zu machen.
Solche Sachen vergess ich grad irgendwie immer.

Bei uns geht die Renovierung der og Wohnung voran und neue Mieter gibt es auch schon. Und unsere aufräum Aktion hier unten wird auch langsam. Am Wochenende geht's erstmal nach Hause zu meinen Eltern. Da lass ich mich ein bisschen betüdeln. Das ist auch mal nett, so für 2 Tage LOL
Ansonsten geht's mir wirklich gut! Etwas ko manchmal, aber ich mach grad auch 3x die Woche Sport. Viiiiel mehr als vorher. smile
Aber auch sonst bin ich eher Energie geladen als zu schlapp. Leider tut mir liegen immer noch weh. Ich weiß aber bisher immer noch nicht was genau das sein kann.
Auf die Ergebnisse vom zuckertest warte ich noch, hab aber die Befürchtung, dass er schlecht war.
Außerdem konnte mein Mann endlich auch mal den Krümel spüren, so toll hat sie getreten. Liebe das man sich mal darüber freut, dass man getreten wird.
Außerdem muss ich unbedingt mal in der Klinik anrufen und einen Termin zur Anmeldung ausmachen.

Naja, zu tun ist halt immer!
Jetzt geh ich aber erstmal schlafen und morgen werd ich die Klamotten zusammenlegen und zum zurückschicken fertig machen.

Ich wünsch euch was, bis bald!
Und sorry für den Roman, wollte nur mal kurz schreiben. LOL


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  kathi06
Status:
schrieb am 11.04.2019 08:27
Wir haben einen kleinen Havaneser Rüden, aber er ist eine Knalltüte. Einerseits sicherlich rassebedingt und andererseits kein Wunder bei vier wuselnden Kindern zu Hause, die alle meine Erziehungsversuche ratzfatz zu nichte machen. LOL Als Familienhund ist er toll, er liebt die Kinder abgöttisch, egal wie viel Blödsinn sie mit ihm anstellen. Aber ich bekomme es einfach nicht hin, dass er ohne Zug an der Leine läuft und bei fremden Rüden bellt er wie bekloppt, obwohl er auch kastriert ist.


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  Libby12345
schrieb am 11.04.2019 14:38
Juhu, der Gebärmutterhals hat sich um ein paar Millimeter erholt, was wirklich unerwartet gut ist! Ich mach jetzt weiter ganz ruhig. Mein Frauenarzt will nächste Woche nämlich 4cm sehen LOL

@kathi: Einen wunderschönen Urlaub Euch. Es hört sich nach einem sehr schönen turbulenten Leben an bei Euch! Ach, vielleicht schaff ich ja doch altersmäßig noch eine größere Familie Ich wars nicht

@iorana: Elternverwöhnung ist das Allerbeste. Später auch gerne mit Enkelkind zwinker

@Babyschale: Wir haben einen gebrauchten Maxicosi von einer Freundin. Das gilt eigentlich als nicht so sicher, aber ich vertraue Ihr, dass damit kein Unfall war.

@Einkaufen: Ich komm zu nix! Aber eine schöne Spieluhr und ein Tagebuch hat das Babyschon. Die Spieluhr halte ich auch oft an den Bauch. Aber dann will sie meistens der große Bruder haben smile


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  KiLiLu
Status:
schrieb am 11.04.2019 16:18
Huhu Mädels,

dann tun wir doch mal was dagegen, dass es hier so ruhig ist...

Nach wie vor bin ich aber völlig unfähig mir zu merken, wer hier was schreibt.. Da fliegen immer wieder nur Stichworte in meinem Hirn herum.

Ich fange langsam an, Dinge einzukaufen und kräftig auszumisten. Der Nestbautrieb macht sich hier deutlich bemerkbar. Und jetzt gibt es ja auch endlich Klamotten für unsere Sommerbabys. Bodies kann man eh nie genug haben. Aber sonst ist ja im Grunde schon alles da. Nur ein neuer Tripp Trapp fehlt noch.

Bei mir hatte sich in der letzten Schwangerschaft um die 27. SSW auch der Gebärmutterhals verkürzt und ein Trichter war unter Belastung auch zu sehen. Aber bis zum nächsten Termin war alles wieder tutti, weil ich brav auf dem Sofa rumgelegen habe. Und da hier ja schon einige ins 3. Trimester eingestiegen sind (ich FASS es nicht!!), darf das auch langsam weniger werden. Wartet mal ab, in der 36. SSW freuen wir uns, wenn da "nur" noch 2cm stehen, dann muss das nicht alles noch erst weg unter der Geburt LOL

Ich habe letzte Woche im KH einen Termin zur Geburtsplanung ausgemacht. Und kann immer noch nicht recht glauben, dass ich nun auch im 7. Monat bin. Am Anfang geht die Zeit einfach nicht rum, man quält sich tagtäglich mit der Übelkeit und Co. und wartet sehnlichst auf die 12+0, und dann rast die Zeit so dahin.

Da ich aber immer seltener am Rechner sitze und vom Handy einfach nicht gern schreibe, würde ich doch gern nochmal die Idee mit der whatsapp-Gruppe aufgreifen. Wie steht ihr dazu? Wer mag, kann mir ja gern eine PN schreiben.

Habts eine schöne Restwoche und ein entspanntes Wochenende!


  Re: Juli-Piep winkewinke
no avatar
  WzG2018
Status:
schrieb am 12.04.2019 13:41
Hallo Mädels,

hoch die Hände Wochenende! Party
Aktuell geht es mir wie KiLiLu, ich kann mir nichts merken Achso!
Ich versuche also auch mein Glück mit Stichworten, evtl. fällt mir der Name während des Schreibens ein zwinker
@ Trimester: Wahnsinn, jetzt hat das 3. Trimester bereits angefangen, die Zeit rast wie im Fluge autofahren
@ Übelkeit: Hier Arschtritt Bei mir kam Sie leider auch wieder zurück Ohnmacht Ohne Nausema geht bei mir gar nichts...hab es eine Woche ohne probiert, aber das war ein großer Fehler Party
@ Umstandsmode: Da ich ja schon lange UM tragen musste und noch viel von der 1. Schwangerschaft habe, bin ich dieses mal gar nicht so in den Kaufrausch gefallen, außer ein paar Pullis, die ich liebend gerne in T-Shirts jetzt umwandeln möchte - bloß gibt es bei uns WE nur 6 Grad Ohnmacht - da warte ich doch noch lieber ein bisschen ^^
@ Gebärmutterhals: Bei meinen VUs wird der GMH lediglich ertastet - der Befund war immer unaufällig zum Glück! Letzte VU war eine Vertretungsärztin da, die nach dem Tasten meinte 3 cm - tip top Ich bin konfus (davor war er bei ca. 4 cm) - Mhhhhh ich frag mal lieber nächstes mal meine reguläre FÄ, was sie dazu meint, wenn ich hier von Verkürzung und Schonung lese bei Libby...aber es freut mich, dass dein GMH sich wieder verlängert und dir die Schonung gut tut!
@ Kindersitz: Wir bekommen auch den MaxiCosi von meiner Schwester, der ist dann genau 1 Jahr alt zwinker
@ Wehwehchen: Bin aktuell schnell außer Puste und muss mich auch regelmäßig hinlegen - ich glaube wir haben die anstrengende Phase eingeleutet LOL Habe zwar total den Aufräumfimmel und Nestbautriebwahn, aber ich merke schnell, dass ohne Pause nichts geht ^^ Wasser lager ich jetzt auch wieder ein und ohne Stützstrümpfe (die ich schon seid der 12.SSW tragen muss Achso!) geht gar nichts. Habe diese Schwangerschaft Krampfadern bekommen Ich bin sehr sauer und Besenreiser - ich kreiere gerade mein "Natural-Tatoo" Ohnmacht Habe deswegen auch einen Termin beim Venenarzt um es nochmal kontrollieren zu lassen, schauen wir mal ob Sie nach der Schwangerschaft wieder verschwinden oder doch bleibt beten
@ Gewichtszunahme: Joa, die schreitet auch gut voran Ich wars nicht Habe mittlerweile 10 kg mehr und merke diese doch bei Bewegung und Aktivitäten...meine Freundin kam gestern kurz vorbei und fragte mich allgemein, wie es mir so geht etc. und meinte beiläufig, dass mein Bauch diese Schwangerschaft total anders aussehe. Daraufhin meinte ich, dass mir auch schon aufgefallen ist, dass ich anders zunehme (1. SSW nur alles nach vorne getragen) jetzt mehr an Beine, Po, Bauch breiter etc...Meine Freundin daraufhin: Ach quatsch, das ist nur die Umstandshose, die trägt halt ein weng auf...Ich: Ähm nein, so sehe ich aktuell aus (fands da schon mega witzig)...Freundin: Neee, das würde ich mir nur einbilden...Ich: Glaub mir, die Hose sitzt echt gut Zunge rausstrecken...Freundin: Wirklich?....Ich: Jepp.......STILLE LOLLOLLOL Ich fand die Unterhaltung so witzig, dass ich mir beinah in die H...gemacht habe, vor lauter Lachen, meiner Freundin war es widerrum soooo peinlich, was mir echt leid tat, weil ich ihr das gar nicht krumm nehme streichel Hat ja Recht, dass ich dieses mal anders aussehe Ich wars nicht Sie hat es dann auf das Geschlecht geschoben, ist sie nicht nett LOL Echt süß!

Wünsche Euch ein schönes WE! Blume




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019