Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  RoteBeete
schrieb am 22.03.2019 19:04
Hallo ihr Lieben,

Ich nehme wegen eines erhöhten Prolaktinwertes Parlodel (Bromocriptin). Aus der Kiwu bin ich entlassen, es hieß alle Medikamente weiternehmen. Nur glaub ich, hatten die vergessen, dass ich Parlodel nehme...Meine FA wollte sich erkundigen und hat mir einen Rückruf versprochen, aber hat es wohl auch vergessen. Und jetzt ist Wochenende. Wann habt ihr abgesetzt? Kennt sich jemand aus?

Liebe Grüße!


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  littlemeamy
Status:
schrieb am 22.03.2019 20:24
Ja RoteBeete, heißt das denn etwa, dass du schwanger bist? grins


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  Hanna81
Status:
schrieb am 22.03.2019 20:35
RoteBeete, hat es bei dir geklappt? Das wäre ja toll. winkewinke Mit Parlodel kenne ich mich leider nicht aus. Meine Klinik hat auch Samstag auf, deine vielleicht auch? Dann versuche doch dort nochmal anzurufen? LG


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.03.19 20:37 von Hanna81.


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  RoteBeete
schrieb am 22.03.2019 20:57
Jaaaa 😁 8 ssw.
Hab mich jetzt mal getraut was zu posten. Bin natürlich mega misstrauisch und hab Angst Ohnmacht

Klinik hat Samstags zu. Auf der packungsbeilage steht absetzen bei Bekanntwerden der Schwangerschaft. Sowas ähnliches meinte auch die FA, aber sie wollte sich noch mal erkundigen. Ich glaub ich setze das jetzt ab. Sollte ich es nehmen müssen, wird wohl in 2 Tagen deswegen nichts passieren.


  Werbung
  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  littlemeamy
Status:
schrieb am 22.03.2019 22:11
Ja wie toll ist das denn Elefant Herzlichen Glückwunsch!
Ganz still und heimlich?

Laut Embryotox ist der Wirkstoff zwar plazentagängig und das Medikament sollte abgesetzt werden, aber bisher wurde keine schädliche Wirkung aufs Baby festgestellt - auch nicht durch den dann erhöhten Prolaktinwert.

8. Woche? Herzal schlägt? Das ist doch schon mal wunderbar und das FG-Risiko schon deutlich gesunken. Ich wünsch dir eine tolle Schwangerschaft! Auf dass du es schon bald begreifen und für wahr nehmen kannst, dass du jetzt Mama bist Liebe


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  AnniStern87
Status:
schrieb am 22.03.2019 23:00
Wuhuuu Rote Beete ich feiere das gerade! So schön zu lesen, dass du schwanger bist! Liebe
Alles Gute für dich! :-*

Lieben Gruß
Anni


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  RoteBeete
schrieb am 23.03.2019 09:41
Danke, Mädels Liebe

Herz schlägt und jetzt hoffe ich einfach weiter.
Das war Transfer Nr. 9. Poste sicher mal was dazu im Kiwu-Forum, wenn ich soweit bin.


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  Beccipliep
Status:
schrieb am 23.03.2019 13:04
Oh, wie schön! Elefant
Wünsche dir eine ganz langweilige Schwangerschaft!

LG, Beccipliep


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  Hanna81
Status:
schrieb am 23.03.2019 18:20
Ach wie toll. Ich freu michElefant und gratuliere ganz herzlich. Ich drück die Daumen dass alles ganz langweilig und sorgenfrei läuft , kann dich verstehen dass du noch nervös bist, das war ich auch, aber es wird bestimmt alles gut gehen. Blume

GLG Hanna


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  schnuffl0304
schrieb am 23.03.2019 22:47
Oh liebe RoteBeete,

ich freu mich so für DichElefant.
Ich wünsche Dir eine wunderbare Schwangerschaft und drück Dich aus der Ferne😊😊😊.
Viele liebe Grüße,
Schnuffl


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  survivor1980
Status:
schrieb am 23.03.2019 23:58
Hallo du liebe... ich glaubs nicht, das ist ja toll, dass es geklappt hat. Nach so langer zeit hab ich mich mal kns forum getraut und lese wirklich was tolles.
Ich wünsch dir von herzen alles beste und eine supergesunde superschöne schwangerschaft. Elefant


  Re: Wann Parlodel absetzen?
no avatar
  RoteBeete
schrieb am 25.03.2019 09:36
Danke Euch allen.... Jetzt merke ich schon ziemlich stark, dass ich schwanger bin und gleichzeitig wächst die Sorge, dass alles vorbei sein könnte. Und ich merke es nicht mal... Ihr könnt das sicher verstehen! Horror...Es fällt mir schwer darauf zu vertrauen, dass die Natur mal auf meiner Seite sein könnte.

Bezüglich Parlodel, falls jemand mal die Info braucht: Mit Eintritt der Schwangerschaft absetzen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019