Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  claru80
schrieb am 20.03.2019 18:14
Bluediver, 30 Jahre, 1 Sohn (2016), schwanger durch HI. ET 05.11.
Baby: Bi




Claru80, 38 Jahre, 1 Tochter (2012), schwanger durch Kryo. ET 05.11.
Baby: Bi



Jennyeilig, 1 Sohn (2014), 1 Tochter (2017), spontan schwanger nach 9 Jahren KiWu!
Baby: Bi



Tacocat, 3 Kinder (Junge 2010, Mädchen 2012, Junge 2016), spontan schwanger.
Baby: Bi



Lakina, 1 Tochter (2013), schwanger durch Kryo. ET 09.11.
Baby: Bi



Franzi111, schwanger nach GVNP
Zwillinge Bi Bi


Jella85, erstes Kind, schwanger nach GVNP, ET 24.11.
Baby: Bi



Mischki, 30 Jahre, erstes Kind, ET 27.11.
Baby: Bi






Hallo ihr Novembermamas,
Ich trau mich jetzt einfach mal und erstelle einen offiziellen November Piep in der Hoffnung das die Übelkeit und das Spucken ein gutes Zeichen sind.

Wer will mitmachen, wer traut sich schon?
Hamst1o hat ja leider schon Abschied nehmen müssen aus dem November-Club (* 6. SSW). Ich hoffe Andere kommen trotzdem dazu.

Schreibt doch einfach (alles nur wenn ihr wollt): euer Alter, das wievielte Kind oder die wievielte Ss es ist, wann euer Enthindungstermin ist, wie das Baby entstanden ist (z.b. IVF, Kryo, Gvnp, Natürlich), und ob ihr glaubt, dass es ein Mädchen oder ein Junge wird, oder ihr es nicht wisst.


Ich fang mal an: ich bin Claru, Alter 38, hab schon eine grosse Tochter (2012), bei uns war es der erste Kryo der 1. Geschwister-IVF und ich habe geträumt es wird ein Junge, obwohl meine Grosse gerne eine Schwester hätte.

Oben seht ihr schon unsere Infos bisher.

LG
Claru


6 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.03.19 14:35 von claru80.


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  bluediver
schrieb am 21.03.2019 15:35
Hallo,

Ich finde es ganz schön wenn wir ein piep machen 😊

Claru, magst du dann eine Übersichtsliste mit unseren Angaben machen? Dann behält man besser den Überblick.

Wie geht es euch denn so? Ich merke bis jetzt noch nicht viel. Auf der einen Seite freue ich mich drüber, andererseits wäre so ein bisschen auch ok 😂

Zu mir: ich bin 30 Jahre, es ist meine zweite Schwangerschaft, ET 5.11., mein Sohn ist im Dez. 2016 geboren, beide Kinder sind durch heterologe Insemination entstanden (1.Kind beim 5.Versuch, 2.Kind beim 8.Versuch), zum Geschlecht habe ich diesmal noch keine Eingebung 😉

Liebe Grüße
Bluediver


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  claru80
schrieb am 21.03.2019 19:03
Hi,
Klar, ich übernehme gerne den Piep und mache auch gerne eine Übersicht, wenn sich mal ein paar mehr zu uns gesellen.
Immer in der Hoffnung, dass die Schwangerschaft gut weitergeht.

Wir sind übrigens gleich weit, haben auch ET am 5.11.

Schön, dass es bei euch wieder geklappt hat. Ist es der gleiche Spender wie bei eurem ersten Kind?

LG


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  bluediver
schrieb am 21.03.2019 20:36
Es kommen bestimmt noch paar dazu 😊
Das ist ja witzig dass wir den gleichen ET haben. Wann hast du denn den nächsten Termin beim Frauenarzt?

Ja es ist der gleiche Spender. Das war erst nicht so ganz sicher ob es funktioniert, umso mehr freut es uns jetzt das es geklappt hat. 😊


  Werbung
  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  claru80
schrieb am 21.03.2019 21:31
Hey, das ist ja schön mit dem Spender.

Ich hab am 01.04. VU bei meiner Gyn jnd am 04.04. werde ich hoffentlich von der KiWu entlassen, mit näherrn Angaben wie ich die Medis ausschleichen soll, was ja nach Kryo nicht ohne ist.

Hast du auch schon VU gehabt und das Herzchen gesehen/gehört?

lg
Claru


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  bluediver
schrieb am 22.03.2019 08:12
Dann drücke ich dir die Daumen, dass du bald nicht mehr zum Kiwu musst. Musst du noch viele Medikamente nehmen? Ich kenne mich bei kryo nicht so aus. Aber zur 12 ssw hört das dann bestimmt langsam auf.😊

Ich war am 13.3. Das erste Mal bei meiner Frauenärztin, und ja da konnte man das Herz schon sehen 😍 ich muss zum Glück nicht noch mal zur Kiwu (ist immer recht weit zu fahren). Nächster VU ist am 9.4.
Zum Glück geht die Zeit recht schnell rum 😅


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  Lakina
schrieb am 22.03.2019 12:47
Hallo zusammen, ich traue mich dann auch mal dazu. Ich hatte heute Termin in der Kiwu und das Herz hat fleißig geschlagen. Am 8.4. habe ich nun den ersten Termin bei meinem Gynäkologen, er ist jetzt leider im Urlaub. Wir haben schon eine große Tochter (2013, natürlich) und nun dieses Mal war es eine Kryo nach ICSI. Der 2. ICSI-Versuch hat geklappt. Ich bin so aufgeregt. Termin wäre der 9.11. winkewinke


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  Franzi1111
schrieb am 25.03.2019 20:11
Hallo Mädels,

ich hatte heute endlich meinen ersten Ultraschall Termin. Es haben zwei Herzchen kräftig in meinem Bauch geschlafen. smile In zwei Wochen habe ich meinen nächsten Ultraschall Termin.
Ich bin noch etwas sprachlos, freue mich aber sehr smile

Liebe Grüße


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  bluediver
schrieb am 25.03.2019 20:55
@lakina: schön, dass du dich uns anschließt 😊 darf ich fragen, warum ihr diesmal ein kryo hattet, wenn das erste Kind natürlich entstanden ist?

@Franzi: habe in letzter Zeit schon an dich gedacht, weil es im Nachbarforum recht ruhig geworden ist. Herzlichen Glückwunsch zum doppelten Glück.😁 Ich freu mich riesig für dich... Da hat sich das lange Warten auf den Ultraschall ja voll gelohnt 😉 wusstest du vorher (anhand von zwei Follikel) das die Möglichkeit auf Zwillingen besteht, oder sind es sogar eineiige? Ich wünsche dir dass alles gut verläuft. Zum Mut machen: eine Freundin von mir hat vor kurzem ihre Zwillinge bekommen, die ganze ss ohne Probleme und geplanter Kaiserschnitt 3 Wochen vor Termin 👍 wünsche dir eine ähnliche tolle Zwillingsschwangerschaft😊


Wie geht's euch allen denn so? Habt ihr doll Beschwerden, wie Übelkeit?
Irgendwie warte ich immer noch drauf dass es mal anfängt 🙈 ich weiß, ich sollte mich einfach drüber freuen, aber es gibt halt immer Momente wo man sich Gedanken macht ob alles gut ist. 😔


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  Franzi1111
schrieb am 25.03.2019 21:34
Hallo Bluediver,

also wir wussten, dass zwei Follikel herangereift waren. Aber ich hatte ehrlich gesagt überhaupt nicht damit gerechnet. Ich war auch ehrlich gesagt erstmal total geschockt. Mittlerweile freue ich mich sehr, mein Freund war gleich total begeistert. Ich mache mir aber schon so meine Gedanken, wie zwei Babys in meinen Bauch passen sollen. Und ich hätte gerne eine natürliche Geburt, Mal schauen ob das klappt.

Ansonsten habe ich auch überhaupt keine Beschwerden. Laut meinem Arzt ist das aber kein schlechtes Zeichen. Wann hast du denn deinen nächsten Ultraschall Termin?

Liebe Grüße
Franzi


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  bluediver
schrieb am 25.03.2019 22:20
Also da passen definitiv auch zwei Kinder rein 😆😅
Meine Freundin war immer kräftiger als ich und sie hatte am Ende trotz Zwillingen den gleichen Bauchumpfang wie ich in der ersten Schwangerschaft 🙈😂
Natürlich ist es mit Zwillingen eine Risikoschwangerschaft, aber das heißt nicht das es auch so sein muss. Ich drücke dir dafür auf jeden Fall die Daumen. Und es gibt auch einige die Zwillinge natürlich zur Welt bringen, denke da ist dann nur eine gute und erfahrene Klinik wichtig.

Dann bin ich ja beruhigt dass du auch keine Beschwerden hast😅 hoffen wir mal das es bei uns so weiter geht.

Ich habe den nächsten Ultraschall am 9.4. Du dann ja auch ungefähr?! Siehst du, dafür darfst du jetzt sogar alle zwei Wochen "gucken" 😉


@claru: hey ich sehe gerade das du die Übersichtsliste gemacht hast... Sehr gut, voll toll... Vielen Dank dafür 😊


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.19 22:23 von bluediver.


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  jennyeilig
schrieb am 26.03.2019 11:24
Hallo ich reihe mich mal ein. Mein Termin ist der 7.11 und es ist mein 3. Kind. Mein Sohn 11.2014 geboren(ICSI) meine Tochter 08.2017 geboren(Kryo). Diesmal ganz überraschen nach 9 Jahren Kinderwunsch spontan schwanger. Kann es immer noch nicht glaubenIch freu mich sehr. Ich wünsche uns allen eine schöne Kugelzeit.


  Re: Novemberbabys - Piep #1
avatar  Tacocat
Status:
schrieb am 28.03.2019 15:04
Hallo liebe Novemberließ winkewinke

wie schön, dass schon so viele ein Schlagendes Herzchen sehen durften Liebe

Ich hatte jetzt auch endlich meinen ersten Termin beim FA. Der Ultraschall war nicht so gut von der Bildqualität. Aber ein Herzschlag war zu sehen ArztElefant Irgendwie war immer eine Darmschlinge im Weg beim US. Das hatte ich bisher noch nie. Sie hat noch nichtmal angekreuzt ob es eins oder mehr sind. Dafür darf ich schon in drei Wochen nochmal zum US kommen. Hier sind alle aus dem Häuschen, den mit Herzschlag haben wir es hier den Kindern erzählt. Sie wäre so stark sicher auch bald darauf gekommen. Ich bin zur Zeit einfach sehr müde und brauche entsprechend Pausen. Letzte Woche habe ich nur gefroren, aber dafür ist mir nicht übel.

Ich bin 38 und das vierte Mal spontan schwanger. Wir haben für unser erstes und drittes Kind lange gebraucht. Vor dem ersten Kind waren wir in einer KiWuKlinik zum durchchecken und beraten lassen. So bin ich auch erst unter dem Namen Lopina ins Forum gekommen.

Ich wünsche uns allen eine beschwerdearme Schwangerschaft über die vollen 9 Monate.

Liebe Grüße
Tacocat


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  Mischki
Status:
schrieb am 29.03.2019 09:31
Hallo liebe Novemberli‘s 😊

Danke für das eröffnen des Piep’s & pflegen der Liste. Ich Reihe mich mit ein.

Ich bin 30, schwanger durch Kryo, ET voraussichtlich 27.11.2019. es ist meine erste Schwangerschaft.

Ich freu mich mit einigen aus dem anderen Forum hier sein zu können.

Gestern hatte ich den Ultraschall & das Herz hat schon geschlagen, obwohl ich erst in der 6 Woche bin 🥰

@bluedriver: ich hab schon starke Anzeichen, Übelkeit habe ich oft, aber ist auszuhalten und das ziehen in den Leisten habe ich seit dem 1. Strich auf dem Schwangerschaft Test. Müdigkeit ist bei mir im Rahmen. Und das witzigste ist das mein Wasser manchmal metallisch schmeckt, dass echt eklig ^^
Lg


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.03.19 13:54 von Mischki.


  Re: Novemberbabys - Piep #1
no avatar
  Lakina
schrieb am 29.03.2019 12:50
@ bluediver: Weil es mit dem 2. Kind nicht mehr klappen wollte, haben wir uns irgendwann untersuchen lassen und das Ergebnis vom Spermiogramm meines Mannes war niederschmetternd. Unsere Tochter war ein 6er im Lotto, mit diesen Werten konnte ich nicht mehr auf natürlichem Wege schwanger werden. Darum dann nach 2 ebenfalls erfolglosen IUI's die ICSI's. smile

Mein nächster Termin zum US ist am 8.4..

Schön, dass sich der Piep langsam füllt. winken


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.03.19 12:54 von Lakina.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019