Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 11.03.2019 09:07
Guten Morgen!

•¥• Notiert sind 8 Maikäfer mit 3x Bi 3x Frau 3x Mann: •¥•


schwangerET 03.05.19 ~ suny07 ~ 35 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: -
• 5. Schwangerschaft (*2004 Sohn, *2009 Tochter, *2013 Sohn, *2015 Sohn)
Zunahme: 30. ssw: BU 90 cm / +13 kg
letzte Babymessung: 28+3 ssw ~ BPD 6,9cm, KU 25,2cm & AU 22,9 cm & FL 5,1 cm & 1090 g



schwangerET 07.05.19 ~ IchDuErSieEs ~ J. ? ~ Mann
Outing Bauchgefühl: ?
• 1. SS
Zunahme: 33. ssw BU+21 cm / +10 kg
letzte Babymessung: 29. ssw ~ 1700 g



schwangerET 09.05.19 ~ Sonnensucherin ~ 35 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: Mädchen (Sohn+Mann meinen Junge)
• 3. Schwangerschaft (*2016 Sohn + 1 Sternenkind)
Zunahme: 28. ssw: +3,5 kg
letzte Babymessung: 29 ssw. ~ ? cm & 1390 g



schwangerET 14.05.19 ~ Crunchie ~ 35 J. ~ Bi
geplante Sectio 01.-07.05.19Krankenschwester
Outing Bauchgefühl: ?
• 3. Schwangerschaft (*2013 Sohn, *2017 Tochter)
Zunahme: ? ssw: +9 kg
letzte Babymessung: 23. ssw ~ 28 cm + 530 g



schwangerET 20.05.19 ~ Katrina_Sommer ~ 37 J. ~ Bi Bi
Outing Bauchgefühl: ??
• 3. Schwangerschaft (1 Kind & 1 Sternenkind)
Zunahme: BU ? cm / +? kg
letzte Babymessung: ? ssw ~ ? cm + ? g
--> Seit Mitte Oktober nicht mehr im Forum aktiv gewesen, hoffentlich geht es ihr und ihren Bauchzwergen gut. <--



schwangerET 24.05.19 ~ bubble° ~ 36 J. ~ Mann
Outing Bauchgefühl: Umfeld tippt auf Junge
• 3. Schwangerschaft (*2010 Tochter & *2012 Tochter), (Papas 1. leibliches Kind)
Zunahme: 29. ssw BU+14 cm / +9 kg
letzte Babymessung: 21. ssw ~ 25 cm, 370 g



schwangerET 24.05.19 ~ Katta87 ~ 31 J. ~ Mann
Outing Bauchgefühl: Junge
• 3. Schwangerschaft (*†2013 Sohn & *2015 Sohn)
Zunahme: 21. ssw BU 95 cm / +11 kg
letzte Babymessung: 21. ssw ~ 25 cm + 430 g



schwangerET 26.05.19 ~ Lilly91 ~ 27 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: ?
• 1. Schwangerschaft
Zunahme: ? ssw +2 kg
letzte Babymessung: 27. ssw ~ 35 cm & 834 g




Leider verabschieden mussten wir uns von:
Maggie1610 (8. ssw) mit einer Tochter an der Hand
Sonne Wir wünschen ganz viel Kraft und Zuversicht für die Zukunft!


! Anstehende Termine !
14.03.19 VU IchDuErSieEs
18.03.19 VU mit US bubble
03.04.19 Geburtsanmeldung KH suny07


Unser Storchendienst:
suny07 ist von Katta87
Katta87 ist von suny07


Fragen an euch:

Vorweg: Welche ssw+ seid ihr heute?

1.) Wie fühlt ihr euch? Körperlich, psychisch?
(Wie geht es eurem Partner, euren Kindern sofern schon vorhanden?)
Gibt es etwas zu erzählen, was ihr erlebt habt, euch gerade beschäftigt oder bewegt?
Wollt ihr Fotos zeigen? (Babybäuche, US-Bilder, gestaltete KiZi's - alles, was ihr zeigen wollt)

2.) Gibt es Infos/Neuigkeiten für die Liste? (ET, Alter, Geschwister, Geschlechts-Outing/Bauchgefühl, wachsender BU [Bauchumfang], Gewichtszunahme, letzte Babymessung [ssw, cm, g]...)

3.) Wann ist der nächste Termin (an ssw+?) für was?

4.) Habt ihr Fragen, wo wir vielleicht Tipps oder Erfahrungswerte austauschen könnten?


--> Mai-Threads:
September 2018:
1. "Schon Mailis hier?" / 2. "Piep KW 38/40"
Oktober 2018:
3. "Piep KW 41/42" / 4. "Piep KW 43" / 5. "Piep KW 44"
November 2018:
6. "Piep KW 45" / 7. "Piep KW 46" / 8. "Piep KW 47" / 9. "Piep KW 48"
Dezember 2018:
10. "Piep KW 49" / 11. "Piep KW 50" / 12."Piep KW 51" / 13. "Piep KW 52"
Januar 2019:
14. "Piep KW 1" / 15. "Piep KW 2" / 16. "Piep KW 3" / 17. "Piep KW 4"
Februar 2019:
18. "Piep KW 5" / 19. "Piep KW 7" / 20. "Piep KW 8" / 21. "Piep KW 9"
März 2019:
22. "Piep KW 11"


PS: Zum Eröffnen eines neuen Wochen-Piep:
- diesen Beitrag hier zitieren
- "[ quote]...[/ quote]" Codes am Anfang und Ende des Textes löschen
- ggf. Änderungen ergänzen (z.B. neue Termine, Outings, letzten Piep als Link einfügen)
- Beitrag kopieren und als neuen Post schreiben


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.03.19 17:41 von bubble°.


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 11.03.2019 09:49
Guten Morgen,
bin heute 30. ssw. Bei mir alles wie sonst auch, die üblichen SS-Beschwerden in diesem Zeitraum.
Hab mit SS-Yoga angefangen, was mir sehr gut tut, und freu mich auch diese Woche wieder drauf. Meine Yoga-Lehrerin macht es auch wirklich prima mit ihrer Art, man fühlt sich super geborgen aufgehoben bei ihr.
Wär sie auch Hebamme wär sie meine allererste Wahl. smile

Letzte Woche waren meine Töchter krank. Sind auch jetzt noch nicht wieder ganz fit.
Mit meinem Schatz liegt der Haussegen etwas schief in letzter Zeit. Liegt wohl daran, dass ich langsam ungeduldig werde, weil das Baby bald kommt und noch wirklich viel vorzubereiten und zu besorgen ist und er hingegen die Ruhe weg hat als hätten wir noch ewig Zeit für alles... Hammer
Beneidenswert, diese Gelassenheit hätte ich auch gern. Leider bin ich da alles andere als entspannt.

Wie geht es euch allen? Ist so ruhig bei uns Maikäferinnen.
Gibt es Neuigkeiten? Wie waren eure letzten VUs? Wann sind die nächsten? Wollen wir mal wieder Bäuche zeigen?

Lilly, hast du bunte Kleiderbügel gefunden? Ikea hat welche in der Kinderabteilung, sonst hilft dir google weiter.

Suny, wie geht es dir? Wie ist der Umzug verlaufen?


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  IchDuErSieEs
schrieb am 11.03.2019 14:55
Hi zusammen,

nachdem mich bubble eben angeschrieben hat und mich zu eurer Gruppe eingeladen hat, traue ich mich mal zu euch. smile

Einige Daten findet ihr in meinem Profil.
Zur Schwangerschaft: ich bin Anfang der 33.SSW, mein Bauch wächst (Bauchumfang etwa 1cm die Woche) fröhlich vor sich hin, zugenommen habe ich bisher ca 10kg.
Der große Schwangerschaftsdiabetestest fiel negativ (also keine Auffälligkeiten) aus, allerdings meint der Gyn dass das Kind etwa 1-2Wochen zu schwer ist (aber da mache ich mir nicht so die Gedanken da es ja das Programm das Gewicht automat. berechnet und das Gewicht schon oft nicht stimmte dann bei der Geburt).
Momentan habe ich mit Sodbrennen zu kämpfen (schaue schon dass ich nichts fettiges, wenig Zucker, etc esse). Tlw. sticht es in der Leiste oder in Plazentanähe (meine ist rechts) 2-3mal und ich habe tlw. einen Zug/Spannen nach unten. Hatte schon im Dezember immer wieder harten Bauch- wusste aber nicht dass dies wohl Übungswehen sind (ist unsere erste Schwangerschaft).
Vor 2Wochen hatte ich abends/nachts 2mal aquarellfarbiges Blut in der Unterhose - Hebamme meinte 2Tage später dass MuMu etwas weicher wäre ansonsten soweit alles ok.
Nächste VU ist am Do bei mir (ggf. das erste Mal mit CTG - bin mir aber noch nicht ganz sicher ob ich das schon in dieser SSW machen lasse).
Letzte Woche haben wir das letzte "Must Have" - nämlich den Autokindersitz gekauft. Somit haben wir Beistellbett, Wickelkommode+Kleiderschrank und auch Kinderwagen (der aber wahrscheinl. erst nach Geburt geliefert wird) bestellt.

Sonst haben wir uns gestern ein Haus angeschaut zum Kauf. Wir müssten von der Subtanz her nichts machen, hatte mir aber bei 2-3Räumen schon mal überlegt was ich gerne anders haben wollen würde (wenn es kostentechnisch usw. machbar ist). Ist nur ein paar Häuser von Schwiegereltern entfernt - weiß nicht genau wie gut/schlecht ich das finden soll (Thema Abgrenzung usw)..


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 11.03.2019 15:21
Da freu ich mich ja, dass sichh noch ein Maikäfer aufgefunden hat! *
Wie schön, was du alles so erzählst!
Schön, dass deine Schwangerschaft soweit gut verläuft bis auf einige kleine Wehwehchen und Schreckmomente.
Babysachen habt ihr dann ja schon alles wichtige zusammen.
Haus kaufen - toll. Einzug noch vor der Geburt oder erst danach?

Wieso denkst du darüber nach, das CTG noch nicht machen zu lassen?

Darf ich dich in die Liste mit aufnehmen, ja?
Wenn ja, verrätst du deinen genauen ET? Und dann darf ich eintragen: 1. Schwangerschaft / 33. ssw +10 g / nächste VU 14.03.?
Was noch: Weißt du schon, was es wird (Outing)? Und was war dein Bauchgefühl (vorher) dazu? Und magst du die Daten der letzten Kindsmessung verraten? Dein Bauchumfang ist nun aber nicht schon über +30 cm oder? crazy


  Werbung
  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  IchDuErSieEs
schrieb am 11.03.2019 15:40
Ja wir haben noch ein paar Klamotten gebraucht (Kleiderbasar und Bekannte) gekauft - vermute aber dass ich da zuviel gekauft habe (naja ist ja das erste Kind und die Sachen sehen ja twl auch so süß aus smile ).

Einzug wäre erst nach Geburt, vermutl. Anfang nächstes Jahr. Möchte jetzt ehrlich gesagt auch nicht hochschwanger oder mit kleinem Baby unbedingt umziehen..zwinker

Weil zum einen das CTG keine Standarduntersuchung ist (nur bei Auffälligkeiten) laut Krankenkassen, Hebammen, etc. Und zum anderen gefällt dem Kind das wohl auch nicht nicht und man kann ggf. negative Auswirkungen nicht ausschliesen, auch wenn es nur ein paar Minuten sind (meine Hebamme hat mich hierzu auf die greenbirth Homepage aufmerksam gemacht). Andererseits würde es mich schon interessieren wie oft/stark/etc ich ggf. schon (Übungs- oder Vor-)wehen hätte - da fände ich aber fast die MuMu-Länge aussägekräftiger (Gyn hat dies bisher nicht gemessen (nur ob zu/auf und hart/weich)).

Ja du kannst mich gern auf die Liste setzen. Gyn sagt ich habe am 5.5., NFP/ich sage am 7.5.
Und es wird ein Bub (gewünscht hatte ich mir ein Mädel, aber hatte mir da eher nicht so die Chancen ausgerechnet wenn man die Mythen (wie oft/lang man Sex hatte z.B., etc) anschaut. BU liegt bei ca. +20/22cm momentan.
Ansonsten weiß ich nur das Gewicht von 29.SSW: ca 1700gr. Die Größe hatte ich gar nicht gefragt (ATD, etc waren aber soweit etwa mittig in der Normkurve).


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 11.03.2019 17:57
Beim ersten Kind kauft man meist zu viel Kleidung. LOL
Wir haben ehrlich gesagt noch so gut wie nix. Die Babybasare gehen hier auch jetzt erst los und bisher hatte ich noch keine Lust auf Babyshopping.
Stimmt, Umzug hochschwanger oder mit Säugling ist suboptimal.
Hm, CTG ist keine Standartleistung mehr? Dann liegt es wohl individuell am Arzt, ob er dies kostenlos anbietet, so wie Ultraschall?
Über Ultraschall hab ich mir auch Gedanken gemacht und wollte so wenig und kurz wie möglich. Sind jedoch irgendwie doch relativ viele Schalls geworden bisher. Hab da nach Gefühl zugestimmt.
Dass CTG auch negative Auswirkungen haben könnte, darüber hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.
Ist mir nur aufgefallen, dass meine Kinder dann alle immer sehr regsam im Bauch waren und genau dann viel gestrampelt haben.
Jetzt geh ich da wohl mit anderem Gefühl ran...

Magst du noch dein Alter verraten? (Bist du mit den eingetragenen Daten ansonsten soweit einverstanden?)


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  IchDuErSieEs
schrieb am 12.03.2019 09:04
CTG ist wohl generell keine Standardleistung nach den Schwangerschaftsvorsorgerichtlinien. Nur auf bestimmte Indikation hin. Ich vermute dass die Ärzte sich das gut von den GKV vergüten lassen und es auch deshalb machen.

Ja bei den US haben wir auch die 3 normalen von der GKV und dann zwischendrin 2x gemacht weil wir doch aufgrund Kiwu/Vorgeschichte etwas "ängstlicher" waren.

Die Daten passen soweit, danke dir! Mein Alter ist Mitte 30 (genauer mag ichs nicht verraten zwinker ).


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 12.03.2019 09:24
Willkommen IchDuErSieEs! Schön, dass sich in unserer kleinen Runde noch jemand einfindet. Das mit dem zu viel an Babysachen kann ich nur bestätigen. Und auch andere völlig unnütze Dinge, die man aber unbedingt braucht und dann doch nie verwendet, hab ich noch vom ersten rumliegen.
Bei mir war letzte Woche VU in SSW. 31. Ich hab jetzt ordentlich eingelagert,was man anden plötzlichen 11kg sieht. 3 mehr als beim letzten mal. Man sieht es auch vor allem im Gesicht und am Hals. Meine nächste VU ist am 21.3. da wird dann das Gestoselabor mit abgenommen, weil meine Gyn auch weng besorgt geschaut hat, bei der Zunahme. Sonst war aber alles in Ordnung, deswegen haben wir uns geeinigt, dass es beim nächsten mal auch reicht. Babymessung: ca. 40cm und 1600g.
Jetzt ess ich wieder fast versalzen und mehr Eier und Quark. Hatte das etwas schleifen lassen, die letzten Wochen. Hoffentlich schwemmt es wieder etwas aus.
Bei meinem Großen ist der Schwimm Kurs rum. Er hat sein Seepferdchen noch nicht, weil er sich nicht im Schwimmerbecker Schwimmen traut. Keine Ahnung warum. Im Nichschwimmer funktioniert alles bestens, auch wenn er nicht mehr stehen kann. Vielleicht in ein paar Wochen. Wer weiß was in den Kinderköpfen vor sich geht. Andererseits find ichs blöd, dass sie es ihm nicht einfach geben. Er springt, schwimmt und taucht.. Ist doch egal in welchem Becken und bei den kleinen ist die Enttäuschung natürlich riesig..naja mal sehen.
Ich hoffe allen anderen geht's gut. Ich muss jetzt zur Bank Arschtritt


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  suny07
Status:
schrieb am 12.03.2019 12:39
Hallo Mädels,

Herzlich Willkommen IchDuErSieEs, schön das wir noch Zuwachs bekommen haben. Unseren Umzug haben wir gut überstanden, jetzt heißt es nach und nach Kisten auspacken, oh wie ich das hasse... erst alles einpacken und dann wieder alles auspacken und das mit riesiger Murmel LOL Heute kommt unser neues Auto Wir fahren von Donnerstag bis nächste Woche Dienstag nach Hamburg, nochmal ein paar Tage rauskommen. Am Mittwoch fängt dann der Geburtsvorbereitungskurs an, und ich habe meine nächste VU. Bei der letzten am 04.03. war unsere Maus1880g schwer und laut der Rechnung wäre der ET am 20.04. hat also ordentlich aufgeholt Ich freu mich sehr mein Gewicht liegt jetzt schon bei plus 15kg Arschtritt ansonsten war soweit alles in Ordnung. Meine Frauenärztin hat sich verabschiedet, sie ist selbst im sechsten Monat schwanger und langsam wird ihr alles zu schwer. Zum Glück ist das eine Gemeinschaftspraxis und der andere Arzt ist super nett. Beim nächsten Mal bekomme ich auch schon die Überweisung für den Kreißsaal mit. Die kleine liegt in SL aber nich nicht fest im Becken, was ich jeden Tag zu sehen und zu spüren bekomme *lach* Meine Übungswehen werden auch immer intensiver, wie sieht es bei euch aus?? Wir haben ja schon Mitte März Ohnmacht die Zeit rast, wir brauchen noch einige Dinge und haben uns noch immer für keinen Namen entscheiden können. Wann packt ihr eigentlich eure Kliniktasche? Ich denke ich werde sie dann nächstes Wochenende packen, da bin ich dann 35 ssw. Ist zwar dann noch etwas Zeit, aber man weiß ja nie zwinker Ich hole mir ende nächster Woche auch schon mal den Himbeerblättertee, damit ich in der Woche danach dann damit starten kann.

Meine nächste VU ist am 20.03.

Ich hoffe ihr habt alle eine schöne Woche, und es geht allen langsam wieder gut. Hoffe wir lesen jetzt wieder öfters von einander, war ja zwischendurch ziemlich ruhig.

LG suny


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  IchDuErSieEs
schrieb am 12.03.2019 13:13
Zitat
Crunchie
Bei mir war letzte Woche VU in SSW. 31. Ich hab jetzt ordentlich eingelagert,was man anden plötzlichen 11kg sieht. 3 mehr als beim letzten mal. Man sieht es auch vor allem im Gesicht und am Hals. Meine nächste VU ist am 21.3. da wird dann das Gestoselabor mit abgenommen, weil meine Gyn auch weng besorgt geschaut hat, bei der Zunahme. Sonst war aber alles in Ordnung, deswegen haben wir uns geeinigt, dass es beim nächsten mal auch reicht.
Oh meint die Gyn dass es auf jeden Fall Gestose ist? Ider kommt noch etwas anderes in Betracht? In der ersten SSW hattest du aber keine Gestose? Ich hoffe dass sich die Auswirkungen auf dich bzw. Baby gering bleiben!

Zitat
Crunchie
Jetzt ess ich wieder fast versalzen und mehr Eier und Quark.
Oh das ist generell eine gute Idee *gleichaufdenEinkaufszettelschreib* hält relativ lang satt und schmeckt auch noch gut (zwar eher simple Hausmannskost aber trotzdem gut smile )

Zitat
Crunchie
Bei meinem Großen ist der Schwimm Kurs rum. Er hat sein Seepferdchen noch nicht, weil er sich nicht im Schwimmerbecker Schwimmen traut. Keine Ahnung warum.
Vielleicht ist dort im Becken mehr los und meint man sieht ihn dann nicht so gut? Oder er fühlt sich durch die niedrigere Tiefe im NSB doch etwas sicherer?
Das traut sich dein Sohnemann aber sicher die nächsten Wochen und er bekommt sein Seepferdchen! smile

Zitat
suny07
Unseren Umzug haben wir gut überstanden, jetzt heißt es nach und nach Kisten auspacken, oh wie ich das hasse... erst alles einpacken und dann wieder alles auspacken und das mit riesiger Murmel LOL Heute kommt unser neues Auto
Oh dann viel Spaß beim Auspacken und die erste Fahrt mit dem neuen Auto! smile

Zitat
suny07
Wir fahren von Donnerstag bis nächste Woche Dienstag nach Hamburg, nochmal ein paar Tage rauskommen.
Geht ihr in ein Hotel oder nehmt ihr euch eine Ferienwohnung? Wir waren letzte Woche auch nochmal auf einem Kurzurlaub, den letzten nur zu zweit für die nächsten Jahre zwinker

Zitat
suny07
Am Mittwoch fängt dann der Geburtsvorbereitungskurs an
Meiner ist morgen zu Ende (hatte mir zwischenzeitl. überlegt noch einen zumindest tlw. zu machen da es dort dann nochmal andere/weitere Infos gibt. Fühle mich schon gut informiert aber hatte mir gegenüber den Informationen aus meinen 2-32Schwangerschaftsbüchern noch etwas mehr erhofft.

Zitat
suny07
Beim nächsten Mal bekomme ich auch schon die Überweisung für den Kreißsaal mit.
Wieso stellt dir der Gyn eine Überweisung aus? Mir wurde gesagt dass man keine Überweisung bräuchte..

Zitat
suny07
Die kleine liegt in SL aber nich nicht fest im Becken, was ich jeden Tag zu sehen und zu spüren bekomme *lach* Meine Übungswehen werden auch immer intensiver, wie sieht es bei euch aus?? Wir haben ja schon Mitte März Ohnmacht die Zeit rast, wir brauchen noch einige Dinge und haben uns noch immer für keinen Namen entscheiden können. Wann packt ihr eigentlich eure Kliniktasche?
Meiner liegt auch SL, aber wohl auch noch nicht im Becken. Merke es aber ordentlich an der Blase wenn er dagegen boxt. ROFL
Wir haben auch noch keinen Namen, bisher nur eine Liste mit ca 10 Namen die in die engere Auswahl kommen. Mal schauen ob wir uns vor der Geburt festlegen oder dann eben spontan entscheiden smile Ich denke ich werde so in 2-3Wochen die Tasche packen, das sollte auf jeden Fall gut reichen. winkewinke


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  suny07
Status:
schrieb am 13.03.2019 10:46
Danke dir IchDuErSieEs smile

Wir haben ein Ferienhaus gemietet, da wir ja zu viert plus kleinem Hund sind. Mein Mann muss für zwei Tage dort auf der Messe arbeiten, den Rest wollen wir zusammen etwas unternehmen Ich freu mich sehr

Ich mache dieses Mal nur einen Geburtsvorbereitungskurs mit 5 Terminen mit, ab dem dritten Kind. Quasi Auffrischung und Erfahrungsaustausch. Mehr um vielleicht noch die eine oder andere Mami kennenzulernen und um noch etwas "raus" zu kommen, damit die letzten Wochen schneller vergehen LOL Ich finde ja die ziehen sich immer wie Kaugummi...

Hmm also hier in Berlin braucht man meines Wissens eine Überweisung für die Klinik, habe auf jeden Fall noch nichts anderes gehört. Aber das werde ich ja nächste Woche sehen zwinker

Heute scheint endlich mal wieder etwas die Sonne Ich freu mich Aber es ist unglaublich windig, aber das Wetter hatten sie ja für den März angesagt, ab April soll es ja schon besser werden. Ich würde gern vor der Geburt noch unseren Garten schön machen und ein paar Sachen anpflanzen. Was aber langsam immer schwieriger wird Ich wars nicht

Liebe Grüße
suny


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 14.03.2019 09:23
@ IchDuErSieEs ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft HELLP. Deswegen sind wir sehr vorsichtig. In der 2. nicht, aber das heißt ja nichts. Ich bekomme auch eine Überweisung für die Klinik. Denke beim übernächsten Termin. Das reicht.
Uns fehlt noch ein Mädchenname. Wenn es ein Junge wird haben wir schon einen. Welche Namen gefallen euch denn so?


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  Lilly91
Status:
schrieb am 14.03.2019 14:12
Hallo alle miteinander,

letzte Woche war wieder VU, weil der Gyn 2 Wochen zuvor zu wenig Fruchtwasser gesehen hat und es kontrollieren wollte. Der kleinen Motte geht es aber gut, wiegt 1220g und ist 39cm groß, ctg war unauffällig und auch die Fruchtwassermenge ok.
Ich habe bisher nur 3kg zu genommen und auch noch nichts an Wasser eingelagert *zumglück*

Am vergangenen Wochenende war unser Intensiv-Vorbereitungskurs und im nachhinein bin ich etwas enttäuscht, weil wir es uns etwas anders vorgestellt haben. Kann zwar nicht sagen, was fehlte oder uns nicht passte aber die Erwartungen waren anders.
Es wurde zwar vieles über die Geburt erzählt, gebärpositionen etc und Plazenta und am zweiten Tag übers Wochenbett aber irgendwie war es eine lustlose Runde und die Hebamme auch nicht wirklich motiviert.
Stattgefunden hat es im Geburtshaus, wo wir ja vllt entbinden möchten und mit 2 Hebammen, die mich betreuen.

Heute sollen die Kinderzimmermõbel kommen, ich warte schon ungeduldig, und dann steht erstmal alles fürs Kind.
Ich bin jetzt seit Montag im individuellen BV, weil es mit dem Bauch im Einzelhandel einfach nicht mehr angenehm war zu arbeiten und ich mich auch nicht wirklich schonen konnte.

Nächste VU ist am 3.4 und ab dann wahrscheinlich im 2 Wochen Rhythmus.

Ich denke auch, dass ich zu viel Kleidung in einer Größe habe aber zur Not lässt man sich zur Geburt direkt eine Nummer größer schenken.

Seit dieser Woche spüre ich die kleine auch weniger häufig und wenn dann nur, wenn sie ihre Position im Bauch ändert; verunsichert mich etwas aber noch mache ich mir nicht so viele Gedanken, dass ich vllt mal zum Arzt gehen sollte. Ich denke einfach, dass sie langsam einfach nicht merh genug platz hat um zu turnen.


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  IchDuErSieEs
schrieb am 15.03.2019 11:01
Hi zusammen,
@Crunchie: ja mit HELPP ist nicht zu Spaßen. Hast du denn noch andere Symptome wie Schwindel, etc?
Bezüglich Namen: also ein Johann oder Klaus wird es nicht. aber ggf. ein biblischer Name oder sowas wie Silas, Nevin, etc.

@Lilly: das ist gut dass es der kleinen Motte gut geht und die Werte soweit passen!
Ja das mit der GVK geht mir ähnlich. Die Mädels und Hebamme waren zwar motiviert, etc aber da fehlte trotzdem irgendwas für mich.
Sind die Möbel gestern gekommen?
Ja ich werde auch nochmal sagen dass sie mir lieber eine Nr. größer schenken sollen/können :D

Hatte gestern VU (über 2Stunden in der Praxis traurig ich versteh es echt nicht wie schlecht dort die Orga ist), mit CTG (wurde gar nicht gefragt oder vorher wg Risiken, etc aufgeklärt und hatte zunächst ein eher schlechtes Bauchgefühl dabei..).
Nachdem ich dem Gyn dann von den Blutungen und tlw. Kontraktionen erzählt habe hat er zum erste Mal die MuMu-Länge gemessen (3,3cm). Und hat noch ein US gemacht. Zudem soll ich in einer Woche nochmal zum Kontroll-CTG da es in meinem wohl einen "Dip" (?) gab. Fruchtwassermenge, Messwerte sind alle ok. Das einzigste was noch etwas auffällig war dass ich wohl innerhalb von 16Tagen 1kg abgenommen habe (das Kind wohl nicht wenn ich das im MuPa richtig deute, hatte über 2000gr) bzw. innerhalb von 1Monat nur ca 500gr zu- mache mir jetzt ein ganz klein wenig Gedanken ob das von meiner geänderten SD-Medikation her rührt..
Bei der nächsten VU in 3Wochen wird dann noch auf Streptokokken (Abstrich kostet 20€) gecheckt.
Gyn-Termine sind also folgende: 21.3. CTG, 4.4. VU

Ach ja: welche Autos fahrt ihr denn? Ich schaue mich nämlich auch gerade nach einem neuen (gebrauchten) Klein-SUV um, bin mir aber wg Kofferraumvolumen, Ladekante Kofferraum, etc noch etwas unsicher. Bisher ist der Ford Kuga recht weit vorne, evtl. aber auch ein Grandland von Opel. Hyundai Tucson wäre ggf. auch eine Option (haben alle heizbare Lenkräder die ich so gern möchte - habe meist so kalte Finger und vorallem im Winter nach dem Kratzen ist das wahrscheinl. super, und eine elektr. snsorgesteuerte Heckklappe die ich auch recht interessant finde). Ist aber auch natürlich eine Geldfrage zwinker


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.03.19 11:17 von IchDuErSieEs.


  Re: ••¥•• MAI-käfer-Piep KW 11 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 16.03.2019 20:00
@ IchDuErSieEs Nein habe nichts weiter. Hatte ich damals aber auch nicht, bis es dann im Oberbauch schon geschmerzt hat. Etwas erhöhter Blutdruck für meine Verhältnisse , aber nie über 130, deshalb hatte sich niemand was gedacht.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019