Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
no avatar
  tini_87
schrieb am 13.03.2019 10:27
Hallo zusammen,
ich hoffe, es geht euch gut smile
Ich habe am Montag direkt im Labor angerufen, mein Zuckerwert war gut smile
Habe zur Zeit, also seit ich krank war, extreme Augenringe und auch so komische Falten unter den Augen...die Haut wirkt mega trocken. Habe vorgestern den halben dm leer gekauft und hoffe, dass ich das damit (und viel Schlaf :D ) wieder in den Griff bekomme!
Gestern war meine Hebamme da. Finde es gut, sie vorher schon etwas kennenzulernen und dass ich auch ihr meine Fragen stellen kann. Sie ist sehr nett, ich durfte den Herzschlag hören und das Köpfchen fühlen..nächste Woche gehtder Geburtsvorbereitungskurs los, darauf bin ich auch schon sehr gespannt. Mein Mann darf nur 1x mit (insgesamt sind es 6 Termine), wie ist das bei euch?

Angelsound, oh je, das hört sich doof an mit der Spritzerei. Aber immerhin wurde dir alles gleich erklärt und man kann das Problem in den Griff bekommen. Und du darfst wieder mehr essen, das ist doch auch gut, oder? Ich hab mich während der KiWu-Behandlung auch spritzen müssen, hatte damit aber zum Glück nicht so die Probleme. Vielleicht "gewöhnst" du dich ja dran und sooo lange ist es ja zum Glück nicht mehr.

Ich wünsche euch einen schönen Tag! smile


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 13.03.2019 11:16
@tini: Super, dass dein Zuckerwert gut ist! smile Hoffentlich gehen die blöden Augenringe und die trockene Haut auch bald weg! Was hast du denn beim DM dagegen schönes gekauft? Aber deine Hebamme scheint echt nett zu sein! smile Das Köpfchen durfte ich noch nicht fühlen. Wie liegt denn dein Zwerg? Bei uns durfte der Mann wenn er mit angemeldet war immer mit, hat aber dadurch einer Schwangeren die eh schon knappen Plätze weg genommen. Unangemeldet waren die Männer auch nur zu einem Termin dabei.

Man hört immer, man soll die Schwangerschaft genießen. Kann das irgendjemand hier? Irgendwie hat hier doch jeder irgendwie zu leiden.

Ich habe gerade beim Arzt angerufen. Mein Zuckerwert ist auch in Ordnung. Ich freu mich sehr TSH und Eisen gehen gerade so, aber ich soll vorsorglich etwas Eisen nehmen.


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 13.03.2019 12:18
@tini_87 das freut mich, das dein zuckerwert super ist Ich freu mich
Trockene Haut habe ich auch. Ganz schlimm an den schienbeinen. Bei mir hilft da wirklich nur Baby Öl in der Badewanne und jeden Tag eincremen. Und ich mache immer 1x die Woche ein Peeling. Einfach mit Salz und Wasser. Das hilft auch.

@kimi super, das auch dein Wert gut ist.
Drücke dir die Daumen, das dein Eisen und TSH Wert weiter im Rahmen bleiben.

Ich habe bisher jede Schwangerschaft genossen.
Bis auf diese jetzt.
Ich stehe nur unter Spannung, Ängste, Aufregung. Ich bin sehr froh, wenn ich das alles hinter mir habe. Also genießen kann ich es diesesmal garnicht.
Dafür hat man viel zu viele Sorgen.
Aber so ist das eben. Die Sorgen gehen nie weg. Auch nicht wenn die Kinder schon älter sind. Man hat immer Sorgen und Ängste.

Hier ist es wieder total toll stürmisch und am regnen. Ich mag nimmer Stinkefinger das Wetter ist echt zum kotzen.

Was ich gerne mal wieder machen würde, wäre Ich muss mal. Das große Geschäft klappt wieder so garnicht. Hoffe, das gibt sich wieder. Habe ich ja leider öfters.
Und bei dem Wetter spazieren gehen, neeeee.

Ansonsten ist hier alles wie immer.
Pieken hier, pieken da, Nase hier Nase da und der ganze andere Rest der noch dazu kommt LOL also eine langweilige Schwangerschaft ist das definitiv nicht.

Ich wünsche euch noch einen hoffentlich nicht so nassen und kalten Tag knutsch

Achso. Was ich noch sagen wollte. Ich finde es ganz toll, daß unser Piep immer noch so lebendig ist.
Ich würde mich freuen, mal wieder etwas von unseren verschollenen Kugeln zu hören.


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 13.03.2019 13:33
Zitat
*Angelsound*
Was ich gerne mal wieder machen würde, wäre Ich muss mal. Das große Geschäft klappt wieder so garnicht. Hoffe, das gibt sich wieder. Habe ich ja leider öfters.
Und bei dem Wetter spazieren gehen, neeeee.

Probiere mal Buttermilch und Sauerkraut! zwinker


  Werbung
  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
no avatar
  Judica88
Status:
schrieb am 13.03.2019 13:51
Hallo, winkewinke

@ Tini: Super, dass dein Zuckerwert unauffällig war Ich freu mich sehr Mit der trockenen Haut kann ich mich nur anschließen - bei mir sind es aktuell die Hände. Mit welchen Creme´s hast du dich eingedeckt?

@ Kimi: Auch hier super, dass der Test unauffällig war smile Und der Eisen und TSH-Wert wird sich auch wieder einpendeln

@ Angelsound: An das Stechen gewöhnt man sich irgendwann und auch an die Spritzen zwinker Bei meiner ersten ICSI war mir die erste Spritze auch erst suspekt und danach ging jede weitere Spritze ohne Probleme. Nur mein Mann konnte mir dabei nicht helfen :-D Bei den Auslösespritzen, die ich mir laut dem Arzt in Tschechien intra muskulär spritzen musste, musste er dann aber dabei sein.

Nimmst du Magnesium? Das hilft mir immer ganz gut oder Milch...


Seit gestern messe ich fleißig eine Stunde nach dem Essen und die Werte sind immer im Normbereich. Irgendwie bin ich mir nicht sicher, ob sie wirklich stimmen. Eine Stunde nach dem Essen hab ich einen Wert von 103 oder 94 - laut dem Heftchen entspricht das dem mittleren Blutzucker. Nur der Nüchternwert war bei 95... etwas höher und er wäre wieder raus aus dem Zielbereich.
Hier windet es auch wieder ordentlich durch die Gegend. Zum Glück hat er erst auf dem Rückweg vom Spaziergang angefangen - naja, war dann etwas Gegenwind smile

Ich wünsche euch allen einen schönen Nachmittag!


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 13.03.2019 14:03
Beides zusammen? Ich hab ne Frage

Buttermilch mag mein Zucker nicht, und ich mag Sauerkraut nicht LOL

Was sagt der Mann? Sex hilft bei allem. Sex ist gut für den Zucker. Jaja, der mann. Bei ihm scheint die aller beste Heilung Sex für alles zu sein Achso!

@Judica das gefühl, das meine Werte nicht stimmen, habe ich auch.
Ich Spritze zwar, aber sehr sehr wenig. Und nach dem essen, selbst bei einem Döner Ich wars nicht war mein Wert nach 1 Std auf 107 runter. Alles komisch.


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
no avatar
  blackmoon
Status:
schrieb am 13.03.2019 15:30
Mädels, ich schleiche mich mal schnell rein. Bei mir war das mit dem Zucker auch so. Ich habe mich dann auch geweigert zu spritzen, da ich 2 mal nachts in den Unterzucker gerutscht bin. Mein Sohn kam an 39+6 mit 3750g auf 51 cm auf die Welt. Die Werte können schon mal hochschnellen, aber ich habe im vergangenen wahnsinnig heißen Sommer (ich bin ein Augusti 2018) auch mal ein Eis gegessen und der Zucker war im Normbereich. Nicht verrückt machen, weiter kontrollieren, das habe ich auch bis zum Schluss, obwohl er die letzten Wochen vor Geburt völlig normal bzw. sogar im unteren Bereich war. Ich habe einen extra US beim Pränataldiagnostiker in der 35. SSW gehabt, um genau den Bauchumfang meines Minis zu vermessen und es war alles bestens.

Alles, alles Gute Euch allen und noch eine schöne Restfahrt im Juni-Bus !!!

Ganz liebe Grüße bm


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 14.03.2019 14:40
Hallo zusammen,

mit meinem einem Post pro Woche zähle ich mich ja nicht zu den verschollenen... zwinker

Ich hoffe, bei euch allen läuft es diese Woche einigermaßen.

@Angelsound / Judica: ich habe eure Posts ganz fleißig mitgelesen, weil ich das Thema Schwangerschaftsdiabetes auch überhaupt nicht kenne. Ich wünsch euch beiden viel Kraft und drücke die Daumen, dass es bei Dir, Angelsound, mit dem Insulin und bei Dir, Judica, mit Kontrollen und "ein bisschen 'drauf achten" für die nächsten drei Monate gut laufen wird.

@Angelsound, 1 Woche voraus bei Deiner kleinen Maus würde ich mal als absolut im Rahmen und nicht Diabetes-induziert auslegen.

@Judica: das Zimmer zieht sehr schön aus - mir geht es da wie Fussel: ich werde ein bisschen neidisch. Unsere kleine Maus bekommt ja auch kein Zimmer, sondern zieht komplett bei uns ins Schlafzimmer. :-/ Und ich würde gern so ein süßes Babyzimmer machen. Naja, durfte ich immerhin bei Kind Nummer 1. zwinker

@Fussel: das mit dem wilden herumzappeln im Bauch kenn ich nur zu gut - meine Kleine ist auch suuuuper aktiv, mehrere Stunden am Tag kann man von aussen richtig sehen, wie sie hin und her strampelt und sich "umlegt". Nachts wach ich davon leider oft auf, und wenn das dann 1 h so geht, ist einschlafen auch echt schwierig.

@Tini_87: schön, dass bei Dir alles gut war beim Zuckertest und dass Du Deine Hebamme als sehr nett empfindest. Ich finde es auch wichtig, dass man sich im Vorfeld kennenlernt und Hebammen können einem ja auch in der Schwangerschaft schon viele Tips geben. Ich bin ja in einer Hebammenpraxis mit drei Hebammen, die sehe ich jeden Monat einmal (abwechselnd).

@Kimi: Ich nehm auch Eisentabletten, die machen leider Verstopfung und reagieren mit allem Möglichen, so dass man sie am besten ganz weit zwischen den Mahlzeiten nehmen soll. Da ich aber andauernd "Mahlzeiten" habe, nehm ich die Dinger nachts, wenn ich zwischendurch wach werde. smile

@me: eigentlich alles unverändert. Ich arbeite immer noch, allerdings mit wachsenden Zweifeln, wielange ich das noch machen will. Besonders das lange Sitzen (oder eher das Aufstehen danach) geht immer unfassbar auf den Beckenboden. Ich würde mich langsam gern mehr um mich kümmern, jeden Tag einen Spaziergang machen, alle 2-3 Tage leichten Sport, schauen, dass ich gut esse... naja, mal sehen. Bald. Heute Nacht hab ich von der Geburt geträumt, da musste ich an eure Diskussion zur Kliniktasche denken. Bei uns ist ja noch fast nix da, keine Wickelkommode, kein Bettchen, kein Maxi Cosi, Klamotten nur teilweise gewaschen... aber dann denk ich: das ist eine Bestellung bei Amazon, dann ist zur Not alles innerhalb von 2 Tagen da. Morgen holen wir vielleicht einen Stubenwagen ab, immerhin.

Meine nächste VU ist erst am 27.03., und ich denke mal, ich bin vorher schon einmal bei der FA, zum krankschreiben und zwischendurch mal schauen.

Eine schöne Restwoche! Archangel


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
no avatar
  Jennifer82
Status:
schrieb am 15.03.2019 08:07
Moin ihr Lieben winkewinke

Ich lese auch alle paar Tage mal mit wie Archangel...
Ich hoffe allen geht es soweit gut !
Angelsound & Judica so was kann man wirklich nicht gebrauchen! Das ist für die Nerven wieder mehr Arbeit... drück euch die Daumen dass es sich alles bald einpendelt und man sich schnell daran gewöhnt Und für die nächsten 2 Monate Routine einkehrt ...
Und natürlich, dass trotzdem alles so läuft wie ihr es euch wünscht .
Ich warte noch darauf, dass mein Arzt sich nicht meldet . Ich war Montag zum Test...der Saft war eigentlich sehr lecker..wir purer Traubensaft ohne Säure... die Autofahrt und das Duschen waren eine Qual und ich würde behaupten, dass es das blödeste war in der gesamten Schwangerschaft bisher ...so eine Quälerei! Die Arzthelferin musste immer schmunzeln, weil ich meinen eigenen Eimer mitgebracht habe...war ich wohl die Erste ... versteh ich gar nicht, wo soll ich denn sonst hin ?
Es war mir so peinlich, als ich endlich fertig war habe ich sofort mein Brot mit Käse gegessen und vor hormoneller Freude glücklich geweint ... Achso! hab mich noch nie so über Brot mit Käse gefreut ! ... naja ich hab's überstanden und hoffe wie gesagt, dass sich niemand meldet ...

Meine Medis sind übrigens femibion 2 , 400 Magnesium Kapsel ( manchmal auch zusätzlich sparsam wegen Sodbrennen Magnesium Verla 300) und seid gestern Sodbrennentabletten vom Frauenarzt ..habe vorher von dm tetesept sodbrennen akut gelutscht (auch für Schwangere) ...hab von Anfang an mit Sodbrennen zutun, aber seit dieser Woche hilft gar nichts mehr .. gestern das erste mal seit Monaten nichts gemerkt, dank der Tabletten vom Frauenarzt... zum Glück, denn ich hatte schon Angst, dass ich durch das Übergeben am Morgen mir die Röhre schon zu sehr gereizt habe ....

Sonst ist soweit alles gut ...mir tut meine Vagina oft weh, meisten nach kurzem Sitzen und dann wieder hochkommen ... lockert sich alles

Judica euer Babyzimmer ist super schön von euch gestaltet! ... da fühlt Baby sich wohl... wir haben zwar auch eins aber wahrscheinlich wird die kleine Maus erst mal in der Wiege bei uns im Schlafzimmer schlafen... dann muss ich nicht jedes mal laufen...

Ich habe gestern mal mit meiner Hebamme geschrieben. Wie besprochen sollte ich das Mitte März... Sie hat nächste Woche Spätschicht und ich soll ins Krankenhaus kommen mit Mann zum Kennenlernen ... Freitag! Bei uns ist es hier wohl nicht üblich aus Zeitmangel dass man in der ss schon betreut wird ... das war auch die einzige von 10 Hebammen die mir überhaupt geantwortet hat ...Kurse gibt es hier auch nicht wirklich ... musste erstmal rausfinden durch die Hebamme, dass es nur eine macht und die Kurse schnell belegt sind ...hab mich im Februar für April angemeldet und ich weiß nur dass es ein Wochenende ist und sie wusste nicht ob sie mich evtl. In den Mai schiebt. Sie würde mir schriftlich Bescheid geben kurz vorher ... ich weiß nicht wann, ich weiß nicht wo und ich weiß nicht mal ob ich meinen Mann mitnehmen darf, sonst geh ich da nämlich nicht hin ! Er soll schließlich dabei sein ...

Mit Verstopfung habe ich von Anfang an keine Probleme gehabt ...toi toi toi eher das Gegenteil...

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 15.03.2019 10:27
So, jetzt bin ich mal richtig frustriert, bockig, sauer ach einfach alles Ich bin sehr sauer

Ich habe einen langen Text hier geschrieben, zu allen geantwortet. Dann drücke ich auf absenden, und was passiert? Nix. Ich habe nur einen schwarzen Bildschirm. Und der gaaaaanze Text weg sehr treurig

Dann fasse ich mich jetzt halt einfach kurz.

Danke, für euren Zuspruch.
Ja, man gewöhnt sich doch irgendwie dran. Außer wenn man beim Insulin spritzen ne falsche Stelle im Bein erwischt Hilfe dann will man sich daran nicht gewöhnen. Aber sonst, glaube ich zumindest, habe ich den Zucker gut unter Kontrolle. Heute soll ich beim Diabetologen anrufen, und meine Werte durch geben. Lassen wir uns mal überraschen, ob er damit zufrieden ist.

@Jenny das mit dem Sodbrennen ist sooooo ätzend. Ich hatte das in den letzten schwangerschaften auch. Und da habe ich auch mehr gekotzt als alles andere. Jetzt habe ich nix, liegt aber auch daran, daß ich ja die Magen OP habe, und der muskel verödet wurde, somit kann nix mehr nach oben hin gelangen. Da bin ich auch recht froh drüber. Ich glaube nicht, daß sich der Arzt jetzt noch melden wird, das etwa smit deinem zuckerwert nicht stimmt. Ich denke das hätte er schon längst gemacht. Ich wurde beide Male jetzt einen Tag später angerufen.

@Archangel mein schnuckelhase, ich hatte was zu dir geschrieben, bevor mein Beitrag nicht gesendet wurde, und jetzt weiß ich nicht mehr, was du geschrieben hast. Nimms mir net böse, aber die Demenz halt Bussi aber ich finde es schön, was von dir zu hören.

Ansonsten läuft es hier ziemlich wie immer.
Medis nehme ich Folio Forte, dann 125mg L Thyroxin, ja und dann hat das Insulin.

Bei mir sind die Schmerzen nach dem Sitzen immer hinten im unteren Rücken. Ja man kann schon fast sagen, an den pobacken. So als wenn dir jemand beim aufstehen und bei den ersten Schritten ein Messer in den Rücken jagt. Nach ein paar Schritten ist es dann auch wieder besser.

Die nächste vu haben wir am 29.03 da ist dann auch der letzte große Ultraschall. Aber, durch die Diabetes jetzt, macht der Frauenarzt ab dann alle 2 Wochen einen Ultraschall, um die Größe und das Gewicht im Auge zu behalten.

So ich werde mich jetzt aufs Sofa lümmeln. Ein bisschen Zeit habe ich noch, bis die Kids nach Hause kommen. Ich wünsche euch einen entspannten Freitag.


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
no avatar
  Judica88
Status:
schrieb am 15.03.2019 12:48
Melde mich auch noch vor dem Wochenende smile

@Jennifer: Ich glaube auch nicht, dass sich dein Arzt bei dir noch melden wird smile Der Montag ist auch schon wieder weit weg und der neue steht schon fast wieder vor der Tür.
Unser Zwerg wird auch erst einmal bei uns im Zimmer schlafen. Da haben wir zum Glück das Beistellbett. Nur zum Wickeln wird es dann rüber gehen ins andere Zimmer.

@ Archangel: Stimmt, Amazon liefert schnell smile Von daher, sollte was sein, ist alles schnell bestellt und geliefert.

@ Angelsound: Was hat dein Diabetologe zu deinen Werten gesagt? Freut mich, dass du den Zucker unter Kontrolle hast boxen

Meine Werte sind nach jedem Essen im Normbereich und auch der Nüchternwert war heute super Ich freu mich sehr
Bin gespannt, was die Beraterin in zwei Wochen dazu sagt und ob ich dann immer noch so oft kontrollieren muss. Der Zwerg hat heute Nacht Party gefeiert und daher konnte ich nicht so gut schlafen. Hoffentlich gibt es später eine Regenpause, dass ich dann raus gehen kann...

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 15.03.2019 15:53
@Judica Sie war soweit zufrieden. Sie sagte, ich soll heute Abend mal nicht spritzen, da die Werte nach dem Abendessen meistens um die 90-110 waren, mit Insulin. Mal schauen.
Gestern und heute war mein nüchtern Wert niedrig mit 58 und 59. Soll abends mehr essen. LOL und, ich zitiere: essen sie ruhig heute abend mal eine Pizza und fast food Arschtritt ich muss Insulin spritzen wegen zu hoher Werte, und dann kommt so eine Aussage. Bombe Das ist super naja mal abwarten.
Morgens muss ich mir dann nach dem nüchtern messen, meistens einen Traubenzucker reinpfeifen, damit der Zucker hoch geht. Ist gut, oder? Spritze wegen zu hohem Zucker, und muss Traubenzucker essen, wegen zu niedrigen Zucker LOL wird auch nie langweilig.

Musst du auch immer 1 Std nach dem essen messen?
Bei mir ist es immer 1 Std nach dem ersten bissen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.03.19 15:55 von *Angelsound*.


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
no avatar
  Jennifer82
Status:
schrieb am 16.03.2019 08:37
Angelsound..verrückt mit den Werten, gell.... aber wenigstens schlägt es an ... manche normal erkrankten an Diabetes müssen extra zum richtig Einstellen zur Reha... und da soll man sein bestes geben in der kurzen ss ... aber besser es geht runter und du nimmst dann Zucker zu dir als kein Insulin... toll wie ihr das hinbekommt bzw alle ss- Diabetlerinnen ... Ich freu mich sehr
Mein Frauenarzt ist leider immer nur mo & Do in der Praxis...die anderen Tage ist er in meinem Ort in der Helios Klinik... und da kann man ihn schlecht bis gar nicht erreichen ... also warte ich bis Montag ,weil ich nicht weiß wie er mit der Arbeit nachkommt... Gott an unserem System muss echt gearbeitet werden ... keine Ärzte viele Patienten... ich muss mir zb weil in meiner Stadt alle 2 Kinderärzte keine mehr aufnehmen eine Praxis suchen die alle fast eine Stunde weg sind ... wenn das Kind Fieber oder Magen Darm hat tut es mir jetzt schon leid ... ...
Wo soll das alles noch hinführen ... Hauptsache den Bonzen geht es gut !
Angelsound das mit dem Text schreiben und abschicken ist mir auch schon 2 mal passiert ....zum Ausrasten !
Sag mal du hast in den letzten ss auch dich übergeben evtl wegen deiner Galle ? Seid ich Tabletten nehme habe ich nicht mehr geko.... morgens... mir war nur bissl übel ... und mein Appetit wird besser ...es ist so erleichternd wie eine Salbe auf der Röhre... freu mich so
Für was ist das thyroxin?

Hat irgendjemand eine stützende Bauchbandage ? Wenn ja welche ? Erst hatte mein Arzt so ein Flyer im Wartezimmer und nun weiß er nicht von was ich Rede und sagt so etwas ist nicht erwiesen deshalb verschreibt er es nicht... dir Arzthelferin findet es gut! Sie macht demnächst eine Fortbildung für die Tapes für den Bauch und Nacken aber bis dahin bin ich nicht mehr ss... wollte mir selber eine Bandage kaufen, hatte um den Bauchnabel stechende Schmerzen und konnte nicht laufen...nur im liegen ging es und wenn ich meinen Bauch angehoben habe ... denke so eine Bandage wäre hilfreich beim nächsten mal...


Schönen Samstag euch


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 16.03.2019 08:39
@Angelsound: Buttermilch-Sauerkraut-Suppe ... das wäre ja mal was. LOL Ich meine natürlich getrennt. Blume

Warum mag dein Zucker keine Buttermilch?

Sauerkraut gibt es auf verschiedene Art und Weise: roh kalt und frisch aus dem Fass / gekocht / mit Speck und Zwiebeln gebraten / im Gullasch ... ist da wirklich gar nichts für dich dabei?

Ansonsten: probiere es mal mit Trockenpflaumen.

@Jennifer: von den Bandagen habe ich keine Ahnung.



Ich wünsche euch allen auch ein schönes und entspanntes Wochenende!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.03.19 08:45 von Kimi80.


  Re: Schnuller Junipiep am Montag Schnuller
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 16.03.2019 09:00
@Jenny das L Thyroxin ist für die Schilddrüse.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019