Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: ***Septemberliiiies*** ab 11.3.
avatar  Abby78
Status:
schrieb am 15.03.2019 09:52
Moin zusammen.
@ Hope: Also du brauchst mich im Novemberbus nicht zu stalken. Lass dir Zeit. Es ist gestern und heute Nacht so ziemlich alles abgeblutet. 🤬😫
Vielleicht wird’s dann ja ein Dezemberbaby. Oder wahrscheinlich erst ein 2020er Kind. So ein Mist. Fühle mich wie ein Straßenköter, dem man immer wieder die Wurst vor der Nase wegzieht.

Euch allen ein entspanntes Wochenende und mal schönes Wetter.
LG
Abby


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 11.3.
no avatar
  hope113
schrieb am 15.03.2019 11:21
Och mensch Abby
Wie doof ist das denn traurig Jetzt klappts spontan und dann sowas....
Tut mir leid!

Fusilli, schade. Ist ja doof, ich hatte den Eindruck, dass du den Termin auch gern hinter dir gehabt hättest.
Naja, dann halt morgen, hauptsache das Ergebnis stimmt

me: Ich glaub wirklich das ist Baby, was ich da spür.... Liebe


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 11.3.
no avatar
  Lieselein3
Status:
schrieb am 16.03.2019 10:12
Hallo ihr Lieben,

@hope: Ja, das Dach ist wieder dicht zwinker. Ich habe schon seit Kindertagen immer wieder Probleme mit Kopfschmerzen, leider. Aber in den letzten Jahren hauptsächlich während meiner Periode...ja, und in dieser Schwanegrschaft. Das ist echt mies, früher habe ich mir halt einfach immer sofort eine Tablette eingeworfen. Naja, ich werde es überleben. Bei mir wird die Übelkeit auch immer weniger.

@Abby: Oh nein, das ist so ungerecht. Es tut mir sehr leid, dass es schon wieder vorbei ist.

@Kira: Falls du noch mitliest, ich denke an dich und dein Sternchen!

@Fussili: Ich wünsche dir heute eine gute Untersuchung, melde dich doch mal wegen des Ergebnis.

@me:Übelkeit und Würgereiz werden immer weniger. Kopfschmerzen heute auch kaum noch da. Es geht Berg auf.


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 11.3.
no avatar
  Fusilli
Status:
schrieb am 16.03.2019 13:38
Liebe Abby, das tut mir wirklich sehr Leid für euch. Ich hoffe ihr bleibt optimistisch! streichel Ich weiß nicht, inwieweit du das vielleicht schon gemacht hast. Aber vielleicht lässt du auch mal Gerinnung und Progesteron abchecken? Ich hatte ja auch 3x Frühaborte in der 5. SSW und muss in dieser Schwangerschaft ja alles mögliche nehmen...

@hope: Oh wie wunderschön, dass du du dein Baby gespürt hast Liebe Ich glaube, du hattest mal gefragt, warum ich nicht arbeiten war: Arbeite mit Kindern und da musste ich erst das Okay von einer Betriebsärztin wegen der Gefährdungseinschätzung und des Immunstatus kriegen.

@Ruby: Glückwunsch zum Mädchen! Ansonsten alles Gute weiterhin für den Umzug. Im neuen Haus ist das Ausräumen deines Kurzen dann wenigstens sinnvoll

@Lieselein: Freut mich, dass es dir besser geht. Ich hoffe, dass die Kopfschmerzen dich jetzt erstmal verschonen! Wie ist es eigentlich so für dich, nicht mehr arbeiten zu gehen? Schon gute Alternativen der Beschäftigung gefunden? smile

Ich kann auch gute Neuigkeiten verkünden: Bluttest und Ersttrimesterscreening vollkommen unauffällig!! Ich bin sooo unendlich froh, kann es noch gar nicht glauben und in Worte fassen. In meinem Bauch tobt übrigens ein kleiner Junge rum Liebe Jetzt werden wohl bei uns auch die Namensüberlegungen losgehen...

Achja: Nächst VU ist dann schon am Mittwoch, bei meinem normalen Frauenarzt LOL


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.03.19 13:39 von Fusilli.


  Werbung
  Re: ***Septemberliiiies*** ab 11.3.
no avatar
  Lieselein3
Status:
schrieb am 16.03.2019 21:52
@Fussili: Glückwunsch, das ist sicher total erleichternd so gute und unauffällige Ergebnisse zu erhalten. Und nochmal Glückwunsch zum Jungen Elefant
Und bis MIttwoch ist ja nciht mehr lang, dann kannst du deinen Buben schon wieder sehen Blume

@me: Nicht mehr arbeiten zu gehen ist für mich total ok, sogar mehr als das. Ich müsste auch nie wieder gehen um ehrlich zu sein. Mein Tag ist immer gut gefüllt. Ich habe ein Pferd, 2 Patenkinder, viele Freunde und eine Familie in der Nähe.
Die letzten Wochen konnte ich mich gut um die Oma meines Manne´s kümmern. Sie war gestürzt und benötigt daher gerade viel Unetrstützung. Dann ist ja mein Papa im Oktober gestorben, somit verbringe ich viel Zeit mit meiner Mama. Aktuell geht es um die neue Wohnung...Böden aussuchen, Möbel shoppen etc.
Am Dienstag habe ich den Ersten offiziellen Termin mit meiner Hebamme (macht nur Vor- und Nachsorge). Habe aber imemrnoch im Kopf in ein Geburtshaus zu gehen. Habe heute noch eine weitere Adresse erhalten, dort rufe ich Montag Morgen direkt mal an.

Langeweile kommt bei mir nicht auf! Ich gehe auch regelmäßig meine Arbeitsstelle besuchen, ich habe ein super tolles Kollegium, alle freuen sich sehr für uns.

@hope: oh wie schön, da kann man ja direkt neidisch werden, dass du euer kleines schon spüren kannst. Wirklich toll und sicher schon sehr beruhigend oder?

@ruby: Ich bewundere dich wirklich! Ein Umzug wäre für mich aktuell nicht denkbar, toll das du die Energie dafür hast. Und noch Herzlichen Glückwunsch zum Mädchen Elefant




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019