Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Ich bin so froh
no avatar
  UnserWunschKind2013
Status:
schrieb am 01.03.2019 22:09
Guten Abend alle zusammen...

vor einigen Wochen ist für mich noch eine Welt zusammengebrochen und ich habe geschrieben, dass man mir nach einer Gebrämutterspiegelung gesagt hat, dass ich so verwachsen bin, dass eine künstliche Befruchtung in meine Gebrämutter nicht mehr möglich ist.
Nun habe ich mich - vor allem durch Tipps hier aus dem Forum - nach Hamburg zu einem Spezialisten begeben und der hat mich am Dienstag operiert. Das Ergebnis der Op ist, dass ich "eigentlich" gar keine Probleme habe. Es ist lediglich so, dass der Weg in meine Gebärmutter nicht direkr geradeaus geht, sondern bei einer künstlichen Befruchtung muss man mit dem Kathater an einer Stelle etwas nach oben...wie über so einen Hügel...mehr ist es nicht...

Ich bin soooo unendlich froh, dass man mir diese Klinik empfohlen hat und ich so hartnäckig war, mich da auch weiter zu informieren und durchzusetzen...

Nun habe ich nächsten Freitag einen Termin zur Kontrolle bei meiner FÄ und dann bekomme ich auch den OP Bericht, den ich dann an meine KiWu weiterleite und telefonisch über den Befund sprechen werde...

Kennt sich jemand mit diesem "Problem" aus? Hat jemand Erfahrung mit sowas...wird mein Transfer besser unter Narkose gemacht?

Liebe Grüße


  Re: Ich bin so froh
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 02.03.2019 07:35
Das klingt ja super! tanzen Aber Erfahrung habe ich damit keine.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019