Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 28.02.2019 14:46
@meterchen ja die Hälfte ist im Februar entkugeltLOL
Am Montag wurde es auf 3,2 geschätzt bei 36+0.... der diabetologe meinte es sei alles gut ich muss nichts spritzen... ein Glück.
Ich glaub wir sind abgesehen von Sassi alle relativ nah aneinander. Du ich und wenn es bei Annika heißt 2-3 Wochen passt das ja LOL

Ich hoffe dein Termin verläuft gut.


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 28.02.2019 19:59
@Bambi, naja, dann wiegt deine Maus wahrscheinlich um die 4kg +/- , bin gespannt. Meine Maus hatte an 36+4 auch schon 3000g, heute an 38+4 wird sie auch schon ca. 3400g haben und wenn sie erst in 1,5 - 2 Wochen kommt, dann hat sie sicher auch 3800g, aber ich lass mich dadurch nicht verunsichern, wird schon gut gehen. smile

Ja, wir beide sind nah aneinander, wobei ich hoffe, noch vorm 10.03. zu entkugeln. LOL

Heute beim CTG waren aber keine Wehen zu sehen, die Maus war aber sehr aktiv. Habe heute ein Rezept bekommen für zwei Handbandagen und hoffe, die Nächte werden jetzt angenehmer. Mein Blutdruck war etwas höher als sonst, aber noch nicht gefährlich laut Gyn. Mach mir trotzdem etwas Gedanken und habe natürlich Angst noch eine Schwangerschaftsvergiftung zu entwickeln.

@Sassi, schon aufgeregt? Taschen sind ja gepackt oder?

Liebe Grüße Meterchen


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 28.02.2019 20:18
@meterchen wie sehen wehen auf CTGs denn aus ? Wir machen immer das ctg zum Schluss und die Arzthelferinnen da... naja bin froh die erstmal nicht zu sehen reinste Katastrophe Achso!
Meine Maus war gestern extrem aktiv, heute schläft sie dafür fast den ganzen Tag und der Bauch hat sich auch ordentlich gesenkt. Wir waren vor 2 Wochen zum Babyfoto Shooting und da war noch alles rund
Und jetzt hängt der Bauch sehr LOL drücke dir die Daumen für Bandagen. Wie hoch ist denn dein Blutdruck?

@kliniktasche, gutes Thema. Ich hab meine mal gepackt. War natürlich extrem überfragt, so viele Tipps im Internet hat jemand von euch n Rat der Erfahrung hat ?
Man könnte nämlich meinen, ich hab für einen Urlaub gepackt LOL und für das Baby einen Strampler in 50&56, zusätzlich Socken, man weiß ja nie im März allerdings bei den Temperaturen... eine Mütze
Und ne Decke und notfalls ne dickere Jacke ..? Sollte reichen oder ? Und eine Windel für den Heimweg LOL


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.02.19 20:21 von Bambii.


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 28.02.2019 20:35
Zitat
Bambii
@meterchen wie sehen wehen auf CTGs denn aus ? Wir machen immer das ctg zum Schluss und die Arzthelferinnen da... naja bin froh die erstmal nicht zu sehen reinste Katastrophe Achso!
Meine Maus war gestern extrem aktiv, heute schläft sie dafür fast den ganzen Tag und der Bauch hat sich auch ordentlich gesenkt. Wir waren vor 2 Wochen zum Babyfoto Shooting und da war noch alles rund
Und jetzt hängt der Bauch sehr LOL drücke dir die Daumen für Bandagen. Wie hoch ist denn dein Blutdruck?

@kliniktasche, gutes Thema. Ich hab meine mal gepackt. War natürlich extrem überfragt, so viele Tipps im Internet hat jemand von euch n Rat der Erfahrung hat ?
Man könnte nämlich meinen, ich hab für einen Urlaub gepackt LOL und für das Baby einen Strampler in 50&56, zusätzlich Socken, man weiß ja nie im März allerdings bei den Temperaturen... eine Mütze
Und ne Decke und notfalls ne dickere Jacke ..? Sollte reichen oder ? Und eine Windel für den Heimweg LOL





Das war das CTG von heute und die Ärztin hat nichts groß dazu gesagt. Man sieht die Bewegungen der Maus sehr gut, aber Wehen hatte ich da glaube keine.

Ich habe für die Heimfahrt einen Strampler, eine dünne Mütze und einen Wollanzug, den wir einfach drüber ziehen, das sollte reichen. In der Babyschale ist dann eine Decke, falls wir die benötigen. Tipp: ich hatte vor 4,5 Jahren bei unserer Tochter mein Ladekabel vergessen und konnte somit abends dann nicht mehr schreiben, alle wollten Bilder haben, ging aber nicht. LOL Das Kabel liegt daher schon laaaaaange in der Tasche. smile
Übrigens brauchst du keine Windel für den Heimweg, die bekommst du im Krankenhaus.

Blutdruck lag heute bei 125/75, wie gesagt, eigentlich ein guter RR, aber sonst liegt meiner auch die ganze Schwangerschaft über bei 105-110/55-60, also eher niedrig. Erst in den letzten zwei Wochen ist der etwas höher gegangen, hoffe, da bleibt der jetzt auch.


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.02.19 20:42 von meterchen.



  Werbung
  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 28.02.2019 21:04
Ehrlich das sind keine wehen? Hätte ich als Laie gesagt LOL

Ich hab mir extra ne Liste ausgedruckt was man so gebrauchen könnte, und erstmal Ladekabel fett drauf geschrieben für den Tag wenn es los geht LOL


Wow dann hast du ehr niedrigen Blutdruck ? 50-60 ist ja schon sehr niedrig..

Ach das ist ja alles so aufregend. Ich will die Zeit einfach vordrehen, die Monate gingen sooo schnell und jetzt ? schalfen
Bei jedem ziehen und ziepen denk ich ohoh gehts jetzt los ? LOL unwahrscheinlich, ich weiß. Aber wenn man keine wehen kennt LOL


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 28.02.2019 21:18
Hihi, klar, hatte ich mal während des CTG´s einen ganz leichten harten Bauch, aber nichts, was ich gemerkt habe. Diese Ausschläge sind eher durch die Kindsbewegungen entstanden glaube ich. So genau kenne ich mich damit aber auch nicht aus. LOL

Ja, ich kann dich total verstehen, denke auch immer, wenn ich nachts aufstehen muss, platzt jetzt vielleicht die Fruchtblase, das wäre soooo schön. smile Dann aber vergeht wieder ein Tag und wieder und wieder.....LOL
Es ist auch komisch, ich habe noch 10 Tage bis Termin und trotzdem fragt man sich, warum geht es nicht los. Ich bin jetzt gespannt auf die kommende Nacht mit diesen Bandagen. Wenn ich mit denen keine Schmerzen habe, dann kann sie gerne noch 1-2 Wochen im Bauch bleiben. LOL

Liegt deine Maus schon im Becken?


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 28.02.2019 21:33
Ich hätte ja eigentlich et am 25. dann erste Geburt, also dass sie vor dem 13. kommt halte ich leider für nicht besonders realistisch. Verrückt, am Anfang wollte man unbedingt schwanger werden und nun...verstehe ich jede Schwangere um so vieles besser LOL


Mhh also sie liegt wieder richtig um(vor 2 Wochen bel), und beim abtasten wegen dem Gebärmutterhalses meinte er er fühlt den Kopf. Und ich hab das Gefühl sie drückt auf den Beckenknochen, so fühlt es sich an.
Und auf das was mein Arzt sagt kann ich im Moment sowieso nicht so trauen. Zack Zack(früher immer extrem viel Zeit genommen..) hat sich bei einer Patientin um ein Kilo(!!) vermessen vom Baby. Statt 3,8 hatte es 4,9.... hat mir meine Hebamme gestern erzählt. Mal schauen.


Ich Google mich einfach tot was dies und das bedeuten könnte. Jeder Tag länger im Bauch ist natürlich besser... aaaber ich würde gerne mal wieder bequem liegen können LOL


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 28.02.2019 21:49
Ach mach dir darüber keinen Kopf, selbst ich beim 4. Kind google mir manchmal die Finger wund. LOL So sind wir einfach, können es doch nicht lassen....

Ja, ich finde auch, die letzten paar Wochen einer Schwangerschaft sind auch echt die Anstrengendsten, man kann sich nicht mehr bewegen, nachts nicht liegen, aufstehen sieht aus, als wäre man 80 oder 90 Jahre alt (mein Mann amüsiert sich immer) und generell möchte man ab 37+0 eigentlich nur noch das es los geht. Nicht alle, aber doch sehr viele Schwangere. smile

Das hört sich doch super an, dass sie wieder richtig liegt. 4,9 kg, wow, das ist schon echt eine Hausnummer. Darum verlass ich mich da auch nicht auf die Schätzungen der Ärzte. Klar liegen viele vielleicht richtig, aber sehr viele liegen eben auch falsch. Aber sich um fast 1kg zu verschätzen ist schon echt krass! Also mach dir nicht so große Sorgen, ich weiß, ist immer leichter gesagt als getan, aber versuche es.knuddel

Ich werde in den nächsten Tagen noch weiter Kartons packen, denn mit Baby wird das ja nicht leichter. Ich packe die immer voll und mein Mann stapelt die dann abends, wenn er von der Arbeit kommt. smile Zum Glück haben wir schon zwei tolle, große Mädels, die uns sehr unterstützen in allem, das hilft ungemein. Am 15.05. ziehen wir dann um. Hoffe, es klappt alles so mit einem Säugling zu Hause. Wird sicher nicht leicht, aber besser, als würde die Kleine dann schon krabbeln können....


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 28.02.2019 22:03
Oh umzugsstress wie sehr ich ihn hasse. Man weiß nicht wo man anfangen soll und es wird nicht weniger. Diese Kleinigkeiten Ich bin sauer was man nicht alles so aufbewahrt LOL
Ich drück euch dafür dann schon mal die Daumen.

Ich fand 3,2 auch erstmal gar nicht so schlimm aber der Arzt hat sich dann diese Kurve angeguckt, und meinte ach das ist aber zu viel, aber wirklich dramatisch sah das nicht für mich aus. Und zum Glück auch für keinen anderen LOL es sind ja keine exakten Werte.


Und zum Thema liegen. Bei meinem Google Marathon hab ich dann auch gelesen, man soll nicht auf der rechten Seite liegen. Da musste ich lachen, als ob man irgendwie liegen kann. Oder sitzen. Alles einfach
Unbequem.


Aber ich red es mir schön. Es ist Donnerstag, somit quasi Wochenende und dann ist schon wieder Montag und wieder ne Woche geschafft und dann es sind noch 9 Tage LOL
So ein Glas Wein zb würde bestimmt den Nerven gut tun, aber nein ... nun ja alles für die kleinen.


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 28.02.2019 22:25
Bambi, du darfst dir sicher zum Ende hin mal ein KLEINES Glas Wein gönnen, habe ich hier sogar schon gelesen. Mach es aber nur, wenn du dich dabei wohl fühlst, sonst lieber nicht. Ich trinke keinen Alkohol, daher habe ich auch kein Bedürfnis danach. LOL

Das mit der rechten Seite habe ich auch schon gelesen und auch auf dem Rücken soll man nicht liegen. Bleibt nur noch die linke Seite.... Ich habe ja die letzten Tage eh im Sessel aufrecht geschlafen....LOL Heute Nacht bin ich gespannt, ich werde mir gleich diese Dinger anziehen und mich ins Bett legen, dann mal schauen....

Bin gespannt, ob ich noch vor dir entbinde. Aber bis zum 13.03. kugel ich bestimmt noch durch die Gegend, da bin ich ja "erst" 40+3, ist bei mir nichts Neues. Meine Große kam bei 39+4 und die anderen Beiden bei 40+3, wobei unsere Kleinste sicher noch länger im Bauch geblieben wäre, ich wurde ja eingeleitet.

So, ich geh jetzt mal ins Bett, schlaf schön, bis morgen. smile


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 28.02.2019 23:01
Ich hoffe die Bandagen helfen dir. Das wäre ja sicherlich etwas LOL
Nur links liegen... wer schafft das bitte Ich wars nicht

Ich denke entweder du schafft es vor mir, oder am selben Tag.
Gott bin ich gespannt wie die kleine aussieht. Man rätselt so viel und am Ende kommt es bestimmt nochmal ganz anders winkewinke
In 13 Tagen weiß ich es.


Schlaf du auch schön, oder versuche es zumindest. Ich verneig mich


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.02.19 23:02 von Bambii.


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 01.03.2019 08:05
Hey Mädels, der März ist da. Ich freu mich sehr

Also die Nacht war viel besser, war zwar trotzdem oft wach, weil die Bandagen sich wie Roboterhände angefühlt haben, ABER ich hatte keine schmerzenden Hände. smile An die Roboterhände gewöhne ich mich schon noch, dauert ja hoffentlich nicht mehr lange. LOL

Habt alle ein schönes Wochenende, genießt die Zeit noch mit Bauch, bald wird es aufregend. smile

LG Meterchen


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 01.03.2019 08:14
Guten Morgen Zunge rausstrecken

LOL wenigstens keine Schmerzen das ist ja etwas. Ach was wird das ein schöner Monat Liebe


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  Annika-88
Status:
schrieb am 01.03.2019 14:44
Ach ich bin neidisch! Bestimmt kugele ich hier als letzte raus! Bin doch auch schon so gespannt!!
Aktuell aber bitte noch nicht, hab mir nun doch noch ne dicke Erkältung eingefangen mit Husten und Gliederschmerzen!
Grr so ein Mist!! Hoffentlich dauert es nicht zu lange, muss doch Kräfte sammeln! traurig

Edit: Bambii meine Kleine wurde bei 35+0 auf 3.000g vermessen. Bei 36+0 sind 3.200g also auch realistisch. Laut Hebi aber gar kein Problem, oft “flutschen” die großen Babys sogar besser. LOL


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.03.19 14:47 von Annika-88.


  Re: ***Märzipan-Piep***
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 01.03.2019 15:41
Annika, du bist doch auch schon in der 37 SSW. und es könnte ja ab nächster Woche auch täglich losgehen, also vielleicht bin ich hier auch die Letzte. LOL
Ich wünsche dir gute Besserung, so eine dicke Erkältung braucht keiner zur Geburt, aber die Mäuse kommen eh erst, wenn es der Mama gut geht. smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019