Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Fusilli
Status:
schrieb am 25.02.2019 10:22
Klasse Bild, Lieselein! Das ist echt Wahnsinn, wie unterschiedlich gut Ultraschallbilder aussehen können. Als wir letztes Mal dann in so einem Pränatalzentrum waren, hatten die so gute Ultraschallgeräte, da konnte man ganz genau die Wirbelsäule und alles erkennen Liebe Wäre schon toll, wenn jeder so ein Gerät hätte

Was machen überhaupt noch so eure Schwangerschaftsbeschwerden? Wird es schon besser? Übergeben musste ich mich zum Glück von Anfang an nicht, aber mir war auch echt viel übel. Das ist schon etwas besser geworden und kommt nur noch seltener. Dafür spielt wie gesagt noch die sonstige Verdauung verrückt Hilfe Dank der etwas anderen Essweise gehts mir aber tatsächlich heute endlich mal wieder besser. Ich bin auch schon weniger müde als am Anfang. Obwohl das auch daran liegen könnte, dass ich aktuell nicht arbeiten gehe Ich wars nicht Da kann ich den Tag natürlich etwas ruhiger angehen lassen...

@Ela: Das klingt ja alles aufregend bei euch! Schön, dass du jetzt die Oma von deinem Kleinen kennst und dich dort wohlgefühlt hast!

@hope: Nochmal alles Gute für heute!

Achso und für die Vollständigkeit der Liste: Meine Nächste VU samt Feindiagnostik und Bluttest ist am 12.3


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Lieselein3
Status:
schrieb am 25.02.2019 14:25
Hallo Mädels, bei uns ist alles gut 😊. Der Zwerg hat heute sogar schon etwas rumgewackelt, das war echt putzig!

@hope: wünsche dir heute ein schönes Baby-TV 😊


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.02.19 20:50 von Lieselein3.


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Fusilli
Status:
schrieb am 25.02.2019 15:26
Schöne Bilder, Lieselein!! Liebe Wie oft darfst du denn Baby-TV gucken? smile


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Lieselein3
Status:
schrieb am 25.02.2019 17:47
Anfangs waren es alle 2 Wochen, die Fotos von letzter Woche waren außerhalb des Plans. Ich hatte 2 Tage schlimme Kopfschmerzen, und totale Panik das mit dem Krümel etwas nicht stimmt. Letztes Jahr hatte ich ähnliche Kopfschmerzen, und einige Tage danach den Ultraschall indem kein Herzschlag mehr zu sehen war. Da hat mich die Angst gepackt und ich bin zu meinem Doc. Er ist glücklicherweise sehr verständnisvoll, und sagt ich soll lieber einmal vorbei kommen, als tagelang Angst und Stress zu haben.
Ja, also heute war die geplante Vorsorge, daher nochmals Bildchen.

Nächster Kontrolltermin ist nun am 25.3.19


  Werbung
  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   hope113
schrieb am 25.02.2019 19:25
So, einmal durchatmen smile Wir hatten auch ein schönes Baby-TV Elefant
Alles gut und alles dran zwinker Größe weiß ich garnet, lag auch etwas krum. War aber auf 12+2 nach der Größe....

Lieselein: Oh, schön, dass bei euch auch alles gut ist! und ich hab auch wieder am 25.3. VU zwinker Witzig

Fusilli: Also ich warte immernoch drauf, dass es mal besser wird mit der Übelkeit.... Heute wars auch nicht gerade berauschend, inkl
Verdauung ist bei mir grad auch spannend, ich muss total aufpassen, wenn ich zuviel esse, so wie gestern, als das Mittagessen sooo lecker war (wir haben gegrillt zwinker) ist mir den Rest vom Tag dann leider nicht so wohl. Total drückend im Bauch und aufgebläht.... Dann seh ich auch aus.... LOL


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Lieselein3
Status:
schrieb am 25.02.2019 20:48
Ach schön Hope, das hört sich ja toll an. Hast du die Blutung nochmal angesprochen?, und gab es eine Vermutung woher diese kam?!?

Bei mir gehts mit der Übelkeit, musste ja eh nie wirklich brechen. Bei mir bleibt es beim Würgen, und damit kann ich ganz gut leben.


@all: die anderen "Monats-threats" machen immer Montags einen neuen auf, wollen wir uns auch auf 1 x wöchentlich einigen?

Nicht wundern, ich habe die Fotos wieder gelöscht, da ich meinen Namen irgendwie nicht gut genug geschwärzt hatte. Habe es am Handy gar nicht gesehen, aber heute am Laptop entdeckt, dass man meinen Namen noch lesen konnte.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.02.19 20:56 von Lieselein3.


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   hope113
schrieb am 25.02.2019 20:58
Liselein, ja hab ich erwähnt. Sie meinte dann sie kann mir Progesteron aufschreiben, da hab ich dankend abgewunken zwinker
Keine Lust mehr drauf und in der SSW sollte das auch nixmehr bringen, da ja ab 10 SSW die Plazenta das übernimmt.
Ich war ganz froh, dass sie das entspannt sah, weil sie schreibt dann recht schnell krank bei Blutung und ist schon eher die vorsichtige FA..... Bei der Untersuchung war ja auch nix mehr und Mumu zu, also alles ok. Hat sie auch nicht weiter geguggt. Und ich hatte auch in der letzten Früh-SS Blutung. Kommt halt vor bei mir.....

Zum Piepen: hab am Anfang 1-wöchig gemacht, da war aber eher wenig los, was so die Anzahl der Beiträge angeht. Deswegen hatte ich jetzt 2-wöchig gemacht. Können wir aber gern wieder auf 1-wöchig machen smile Ich hab auch meine Anzeige so eingestellt, das Beiträge mit neuen Antworten nach oben rutschen, deswegen rutscht der Piep bei mir auch nicht runter, wenn hier soviel los ist wie gerade, was ich übrigens total cool finde :-D


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Lieselein3
Status:
schrieb am 25.02.2019 22:03
Oh, das muss ich auch mal umstellen. Mir ging es auch darum, dass unser Piep immer soweit runter rutscht. Wir können ja mal warten was die anderen Mädels meinen?!?

Progestan nehme ich übrigens auch, und soll es glaube ich bis zur 12.ten nehmen. Ich wusste gar nicht das es ab der 10. ten Woche keinen Sinn mehr macht. Naja, ich werde es wohl trotzdem so weiternejmen wie es mein Arzt verschrieben hat. Aber ich habe auch nicht so schlimme Nebenwirkungen, alles gut ertragbar.


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   hope113
schrieb am 26.02.2019 10:57
Ja, nimm es ruhig weiter wie dein Arzt sagt. Schadet ja nicht.
Da sagt auch jede KiWu was anderes zwinker Bei meiner darf man halt in der 10 SSW absetzen.
Hab grad nochmal nachgelesen, man findet unterschiedliche Angaben im Internet. Scheint so, wie wenn die Plazenta ab 8 SSW mit Progesteronproduktion beginnt und in der 12ten Woche dass dann vollständig übernimmt.
Nach wochenlanger Einnahme bin ich dann froh, ich finde das riecht, das läuft aus.... halt nicht so angenehm auf Dauer zwinker


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Ela+2
Status:
schrieb am 26.02.2019 14:40
Mensch bin ich erleichtert dass alles okay ist bei euch @Hope.

Es kam die Frage ob wir die Nachricht von MiniMaus verkündet haben: Hatte er schon gemacht, weil wie gesagt, Mama und bester Freund und die freuen sich alle total für uns. Von meiner Familie wissen es nur Junior und zwei Tanten. Mir graut es immer noch es meinen Eltern zu sagen....

Bezügl. Piep: Für mich ist alle zwei Wochen total okay, bin aber flexibel und nimm auch wöchentlich... zwinker

Morgen in einer Woche endlich wieder Baby gucken....


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Fusilli
Status:
schrieb am 26.02.2019 15:18
@hope: Freut mich sehr, dass alles gut war und du jetzt wieder ganz entspannt sein kannst! Alle zwei Wochen ein Thread finde ich auch okay, aber gut zu wissen, dass man das umstellen kann LOL

@Ela: Glaubst du denn, dass deine Eltern sich nicht freuen werden? Wahrscheinlich kommt nach einem ersten Überraschungsmoment doch ganz schnell die Freude durch, wieder Großeltern zu werden!?

Bei uns wissen es ein paar Freunde und ein paar Kolleginnen, aber die Eltern und unsre Geschwister noch nicht. Wir wollen warten, bis wir wissen, dass auch wirklich alles gut ist. Progesteron nehme ich aktuell auch noch und hoffe, dass mein FA auch bald sagt, dass ich es weglassen kann. Hat er aber bislang noch nichts von gesagt grmpf Naja vielleicht beim nächsten Termin.


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Ruby21112016
schrieb am 26.02.2019 16:16
Hallo Ihr LIeben,

hier nur kurz ein Lebenszeichen von "uns". zwinker
Da ich schon eine zweijährige Raktete Zuhause habe, die noch nicht im Kindergarten ist, habe ich ganz schön viel um die Ohren und komme nicht so oft zum Schreiben. Außerdem ziehen wir gerade um. Puh!
Ich kann es kaum fassen, dass ich heute schon 13+1 bin. Letzte Woche haben wir den Harmony Test gemacht und konnten unser Kleines schön turnen sehen. Schon im Schall war alles komplett unauffällig und auch der Bluttest hat keinerlei auffällige Werte ergeben. Wir sind nun wahnsinnig erleichtert. Beim ersten Kind haben wir den Test nicht gemacht, aber ich bin mittlerweile 38 (Zeugung war mit 37, es wird immer mit dem "Zeugungsalter" gerechnet bei solchen Tests) und ich wußte zum Beispiel gar nicht, dass mein Faktor 1:132 ist. Das heißt, jede 132.te Frau mit 37 bekommt ein Baby mit einer Trisomie. Mit 40 ist es schon jede 100 te Frau. Ich finde das nicht wenig.
Mit der Trisomie 21 hätte ich gar nicht so das Problem. Aber bei der Trismomie 13 und 18 (zum Glück sehr sehr selten) sterben die Kinder nach der Geburt auf jeden Fall. Sie haben keine Lebenserwartung. Man bringt dann quasi ein Kind auf die Welt, das direkt danach stirbt. Es mag Frauen geben, die die Stärke haben, sowas auszuhalten. Ich gehöre nicht dazu.
Bei einer Trismomie 21 hätten wir nicht abgetrieben, aber ich finde es sehr wichtig, sich darauf vorbereiten zu können. Vor allem, wenn schon ein Kind da ist. Ein behindertes Kind betrifft ja alle Familienmitglieder.
Der Test hat mir persönlich viel Erleichterung geschafft. Die Ärztin hat übrigens ...Trommelwirbel...auf ein Mädchen getippt. Sie sagte: Zu 70 Prozent tippt sie auf Rosa. Da wir schon einen Jungen haben wäre das natürlich ein Traum, auch wenn wir uns logisch auch über noch einen Jungen sehr freuen würden.

Ich wünsche Euch allen noch eine gute Woche und auf dass alle bald die 12+0 geknackt haben!


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   hope113
schrieb am 27.02.2019 11:45
Jusa, dir noch einen Elefant zur 12+0. Auch wenns schon gestern war zwinker
Wie gehts dir? Wirds bei dir besser?

Ela: Oh schön smile Aber wieso grauts dir bei deinen Eltern? Ich kenn nur "sich freuende zukünftige Großeltern" Das ist schade traurig

Ruby, schön, dass du dich meldest und es euch gut geht! Uhh, kann ich mir vorstellen, mit 2-jährigem und Umzug, das ist stressig... Habt ihr eine größere WOhnung, oder ein Haus? Ich bin froh dass unsere halbtags in der Kita ist zwinker Uuuund ein erstes Outing, wie cool smile 70%, heißt also, vom US? Habt ihr nicht beim Bluttest mitchecken lassen? Aber ich log das so mal in die Liste ein zwinker Die anderen "Daten" auch, wenn das für dich ok ist, sonst meckern smile

me: tatsächlich hab ich grad das Gefühl es wird bei mir besser. Gestern hab ich den Tag ohne Mittagsschlaf einigermaßen überstanden und auch die Übelkeit ist zwar nicht ganz weg, aber weniger. Nur so bisschen flau im Magen. Ohhhh, ich hoffe so, dass es das jetzt endlich war! Ich fands schlimmer wie bei der Tochter, musste deutlich mehr spucken. Spricht also endweder wieder für ein Mädchen Ich wars nicht, oder für die These, dass es mit jeder Schwangerschaft schlimmer wird mit der Übelkeit LOL
Außerdem hab ich es bei der Arbeit gesagt. Irgendwie wird es dadurch mehr "Wirklichkeit" wie wenn man es nur heimlich mit sich rumträgt. Auch Familie werden wir es ja jetzt sagen, sobald sich die Gelegenheit ergibt. Aber Arbeit finde ich immer schwierig, v.a. da ich einen Job habe in dem ich gewisse Sachen jetzt auch nichtmehr machen darf. Dann bricht natürlich nicht nur große Freude aus.....


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   Ruby21112016
schrieb am 27.02.2019 14:23
@hope:
Wir haben gerade ein Haus gebaut.
Ja, haben auch die Geschlechterbestimmung via Bluttest gemacht, aber bis das Ergebnis kommt, dauert es noch ein bisschen. Es kommt seperat von den anderen Ergebnis, das wir ja schon haben.
Wir sind sehr gespannt. Auf jeden Fall bin ich froh jetzt erstmal keine Schalle mehr zu machen. Ich hatte ja bereits vier! So viele haben andere Frauen in ihrer gesamten Schwangerschaft.

Bei mir war es auch so, dass es mir ab 12+0 schlagartig besser ging und das flaue Gefühl endlich wegging. Ich fühle mich mittlerweile endlich wieder wie ich selbst, die Energie kommt zurück und manchmal fühle ich mich sogar total unschwanger. Tatsächlich aber hab ich schon ein richtiges kleines Bäuchlein. Das geht in der zweiten Schwangerschaft so viel schneller.

Liebe Grüße an alle


  Re: ***Septemberliiiies*** ab 17.2.
no avatar
   hope113
schrieb am 27.02.2019 20:38
Oh, sehr schön! Na dann habt ihr ja wirklich einiges an Arbeit.... Wenn man eingezogen ist, ist man ja noch lang nicht fertig, so zumindest meine Erfahrung Ich wars nicht
Achja stimmt, das Geschlecht kriegt man ja erst später.... Na dann bin ich gespannt ob das Outung stimmt zwinker Aber 70% aus dem US in der SSW, da ist sich ja dein Doc schon recht sicher smile
Bäuchle gibt bei mir auch schon, v.a. nach dem Essen Ich wars nicht
Hab irgendwie auch festgestellt, dass min. die Hälfte hier mit dem 2ten schwanger ist. Find ich irgendwie witzig smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.02.19 20:40 von hope113.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020