Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 


Wir gedenken aller Sternenkinder dieser Welt.
Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember um 19:00 werden weltweit Kerzen für die Sternenkinder dieser Welt ins Fenster gestellt.
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  hope113
schrieb am 04.02.2019 09:01
***Septemberlies 2019***



Ruby21112016 ET 2.9. Arzt
xbe_nix ET 5.9. Arzt nächste VU 12.2.
hope113 ET 6.9. Arzt nächste VU 25.2.
jusa711 ET 10.9. Arzt VU 18.2. Feindiagnostik 4.3. FTMV 8.3.
Snoof81 ET 15.9. Arzt
Liselein ET 30.9. Arzt 25.2.
Ela+2 ET 5.10. Arzt





Leider haben wir zwei Sternchen
Abby78 ET 22.9. 6. SSW
Kira76 ET 25.9. 8. SSW

Wir vermissen euch!

Unsere Piepse
Januar
1. Piep / 2. Piep / 3. Piep
Februar
4. Piep


11 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.02.19 09:22 von hope113.


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  hope113
schrieb am 04.02.2019 09:08
Huhu, Mädels, schon wieder eine Woche rum, der 12+0 ein kleines Stückchen näher... Ohnmacht

Jusa, wie war denn dein Vorgespräch? Was macht die Übelkeit, hat das Vomex geholfen?

Snoof, mach mal piep, alles klar bei dir?

Kira: Dir besonders viele Daumen für dein US diese Woche. Wann bist du dran?

me: Bei mir hat sich das mit der Übelkeit tatsächlich grade auf einem erträglichen Niveau eingependelt, ich kanns garnicht fassen und muss mir immer einreden, dass das garnix zu bedeuten hat Ohnmacht Nunja, ganz weg ist es ja nicht...

Wollen wir die Liste noch mit Infos füllen?
Geschwisterkinder oder sowas? Dann gerne Bescheid geben smile Wobei wir ja eh ein recht übersichtlicher Haufen sind....


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  kathi06
Status:
schrieb am 04.02.2019 09:47
Einmal reinschleich aus dem Juli-Bus...smile

Das Kommen und Gehen oder grundsätzliche Auftreten oder Nichtauftreten von Übelkeit hat nichts mit einer intakten Schwangerschaft zu tun. Ich habe bin jetzt mit unserem fünften Kind schwanger und habe nie schlimme Übelkeit, Erbrechen oder sonst etwas gehabt und vier von unseren fünf Kindern erfreuen sich bereits bester Gesundheit. Erfreue dich einfach daran, wenn es dir besser geht! smile

Liebe Grüße
Kathi


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  LieseleinzuGast
schrieb am 04.02.2019 18:57
Hallöchen,

Danke kathi, das beruhigt mich sehr.
Ich bin heute 6+0 und fahre auch noch ganz knapp im September-Bus mit. ET ist der 30.09.19.
Mein nächster Ultraschall ist am Freitag den 8.2.19.

Ich habe nur wenig Anzeichen die auf eine Schwangerschaft hindeuten. Außerdem habe ich bereits 2 Aborte hinter mir, und bin dementsprechend ängstlich unterwegs.

Sagt mal, ich habe damals meinen Account hier gelöscht. Nun versuchte ich wieder mich anzumelden, also einen neuen Account zu erstellen. Aber das System sagt mir dann, es ist schon jemand mit meiner e-Mail Adresse angemeldet. Damit ist wohl mein damaliger Account gemeint, kann mir jemand helfen?!?

LG
Lieselein


  Werbung
  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  hope113
schrieb am 05.02.2019 08:55
Schön, noch ein Septemberlie smile

Herzlich Willkommen und Glückwunsch!
Bei 6+ hatte ich auch noch nicht viel....
Ich drück die Daumen für Freitag!!
In welcher SSW waren deine Aborte? 1. Kind?

Ich hab dein Beitrag mal gemeldet, weiß aber nicht, ob das der richtige Weg ist wieder an einen Account zu kommen...
Kannst du irgendwen anschreiben? Technik-Team oder so?


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
avatar  Technik-Team
Status:
schrieb am 05.02.2019 09:02
Hallo Lieselein,
bitte schick mir einfach eine kurze Mail an technik@wunschkinder.net mit deiner ehemaligen Mail Adresse. Ich werde diese dann für dich freigeben.

Gruß Stefan

  Signatur  
erst denken dann posten

Mit freundlichen Grüssen
Stefan vom Technik-Team



  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 05.02.2019 09:07
zwinker

Wollte auch gerade zur Rettung schreiten.

Du hast gewonnen, lieber Stefan!

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
avatar  Zwieback**
schrieb am 05.02.2019 12:04
Liesilein Herzlichen Glückwunsch.
Ich drücke dir ganz arg die Daumen, dass es diesmal bleibt Elefant


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  Lieselein3
Status:
schrieb am 05.02.2019 13:11
@hope: Die Aborte waren in der 10.ten und 9.ten Ssw. Ich habe noch keine Kinder, daher ist 1 Kind richtig.

@Zwieback: Danke dir, ich hoffe es auch so sehr. Aller guten Dinge sind 3 sagt man ja so schön. Hoffentlich trifft es auch auf unser Krümelchen zu.

Ich spritze bis in die 12.te Ssw Clexane 40, damit geht es mir etwas besser, da ich das Gefühl habe "etwas tun " zu können.

LG

euer Lieselein


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  jusa711
Status:
schrieb am 05.02.2019 13:40
Hallo, ihr Lieben!

@Lieselein: Herzlich Willkommen und , dass dein Krümel bleibt!

@Hope: Wie ist die Lage bei dir?

Alle Anderen: Meldet euch doch mal! Wie waren eure VU‘s?

@Me: Gestern und heute ist die Übelkeit nur noch unterschwellig vorhanden, vorher wars nur mit Vomex auszuhalten...und anstatt mich zu freuen mach ich mir sorgen, ob alles ok ist! Und bis zur nächsten VU am 18.2. ists noch sooo lang hin! 😓
Das Vorgespräch zum FTMV war gut, der Eingriff findet am 8.3. statt! Am 4.3. haben wir einen Termin zur Feindiagnostik, um zu sehen, ob etwas gegen den Eingriff spricht.

Ansonsten ists aufgrund der Übelkeit ziemlich anstrengend, mich um meinen Sohn zu kümmern. Bin immer froh, wenn der Papa abends nach Hause kommt! Ich wars nicht Das tut mir total leid, weil man aktuell nicht ganz so voller Elan mitspielt und manchmal ungeduldig ist...Aber das wird schnell wieder.

Der Bauch ist auch schon gut sichtbar und es wird langsam Zeit für 12+0, um es auf der Arbeit zu sagen! grins


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  hope113
schrieb am 05.02.2019 14:03
Lieselein: Drücke die Daumen. Kann es nachvollziehen, hatte vor dem 1. Kind auch nen Abort, 9.SSW. Danach ist man einfach seeeehr unentspannt und ich hatte immer total Bammel vor jedem US, dass einfach kein Herzschlag mehr da ist Es ist diesesmal auch noch so, aber nichtmehr ganz so schlimm.
Ich seh das einloggen hat geklappt smile

Ah jusa, ist doch gut dass es besser ist. Mir gehts tatsächlich auch anhaltend besser und ich mach mir auch Gedanken, aber dann ist mir zwischendurch auch mal wieder echt übel. Und vllt wirds halt dann ein Bub Ich wars nicht Nach dem Motto - weniger Übelkeit- Junge LOL
Ich bin auch immer sehr froh, wenn abends Papa heimkommt. Zum Glück hab ich da viel Unterstützung, auch was Haushalt betrifft! Und was die bald großen Geschwister betrifft - das ist bei mir auch so, aber ich denke dann, die muss sich schonmal dran gewöhnen, dass Mama bald nichtmehr immer sofort springen kann (oder will.....) Ich wars nicht

Also echten Bauch hab ich noch keinen, nur so Blähbauch. Das merk ich abends beim Einschlafen, weil ich schon nichtmehr richtig auf dem Bauch liegen kann. Der ist aber am nächsten Morgen beim Aufwachen weg.

Feindiagnostik: Lasst ihr auch Nackenfalte messen und Co?


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  jusa711
Status:
schrieb am 05.02.2019 18:46
@Hope: Wg. Feindiagnostik: Ja, das machen wir alles. Wir möchten gerne wissen, worauf man evtl. eingestellt sein muss.


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  Lieselein3
Status:
schrieb am 06.02.2019 07:21
Bei uns ist es alles noch sehr früh, aber bei den letzten Schwangerschaften haben wir uns gegen Feindiagnostik entschieden. Denke wir werden uns auch dieses Mal dagegen entscheiden.

Wie sieht es bei euch mit dem Thema Hebamme aus?

Lg Lieselein 6+2


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  hope113
schrieb am 07.02.2019 09:36
Kira, warst du schon beim US? Halt uns mal auf dem Laufenden smile

Liselein: Alles Gute für morgen!!!

xbe_nix, wie gehts dir so?

Feindiagnostik: Werden wir wohl auch dieses Mal nicht machen

Hebamme: Ja, hab ich schon. Gleich nach positivem Herzschlag angerufen, ganz nach dem Motto lieber wieder absagen statt keine finden. Ich wars nicht Leider ist "meine" Hebi am Termin im Urlaub traurig Das ist sehr schade. Und eine Vertretung organisiert sie auch nichtmehr, weil sie niemand findet. Also schweren Herzens bin ich jetzt bei einer anderen, die ich aber auch schon kenne, aber nicht als Hebamme. Naja, wird sicher auch ok smile Ich mach sogar nochmal nen GVK mit, fande den Austausch dort immer ganz nett und wir haben uns im ersten Jahr nach Geburt auch ab und an getroffen.

me: Liege seit Mittwoch flach. *bäh* nicht so dolle.... Vor lauter Krankheit ist mir dafür aber wenigstens nichtmehr übel LOL Sonst habe ich jetzt meine Medis abgesetzt und prompt seit heute wieder Schmierblutung. Zwar nur altes Blut, aber naja. Warte ich jetzt erstmal ab, weil meine FA schreibt bei sowas sofort krank, die fackelt nicht lang rum.


  Re: ***Septemberlies*** ab 4.2.
no avatar
  Ruby21112016
schrieb am 07.02.2019 17:29
Huhu,

ich traue mich nun auch in den Septemberbus. Ich bin heute 10+3, ET ist der 2.September. Sieht so aus als ob unser Kleiner ein Geschwisterchen bekommt. smile
Ich war bislang etwas zögerlich, da ich im Sommer einen Frühabgang in SSW 7 hatte. Damals hatte ich von Anfang an einen schlechten HcG Wert.
Jetzt war von Anfang an alles gut, ich fühle mich auch ganz anders, eher so wie in der ersten Schwangerschaft, nur dass ich jetzt schon aussehe wie im fünften Monat. Haha.
Letzter Schall war gestern, es sieht alle wunderbar aus, das Kleine ist zeitgerecht entwickelt und es ist alles dran. Wahnsinn, wie schnell das geht. Die Ärztin sagte, die Wahrscheinlichkeit, dass jetzt noch was passiert, ist wahnsinnig gering und ich bin sehr erleichtert.
Seit 10+0 konnte ich auch endlich endlich endlich Famenita (wie ich es hasse!) und Progynova absetzen. Es ist ein Segen! Endlich ist mir nicht mehr schlecht, die Übelkeit ist komplett weg und die Energie kehrt zurück. Es ist echt so krass, was diese überdosierten Medikamente mit einem machen. So langsam freue ich mich so richtig!
Ich drücke Euch allen die Daumen, vor allem denen, die noch ganz frisch schwanger sind, wenn die Zeit sich wie Kaugummi zieht. Es wird bestimmt alles gut!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019