Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Bauch hängt sehr tief 27ssw
no avatar
  Melie734
Status:
schrieb am 12.01.2019 18:54
Hallo!

Vielleicht könnt ihr mich etwas beruhigen.
Ich bin die Woche jetzt schon 4x von verschiedenen Leuten, mitunter auch einer Physiotherapeutin, angesprochen worden dass mein Bauch schon sehr tief wäre.
Mir geht's gut und das Baby ist sehr aktiv. Natürlich zieht es häufig in der Bauch Gegend und der Bauch ist öfters hart. Das hab ich als normal abgestempelt. Jetzt mach ich mir aber doch Gedanken.

Was meint ihr? Kann ein tiefer Bauch auf was hinweisen oder ist das einfach manchmal so?
Am Montag hab ich eh einen FA Termin.


  Re: Bauch hängt sehr tief 27ssw
no avatar
  blackmoon
Status:
schrieb am 12.01.2019 19:01
Hallo Melie,

ich selbst habe da keine Erfahrung, aber bei meiner Nachbarin war es auch so. Der Bauch war auch schon sehr zeitig sehr tief, sie ist sehr schlank und hatte nur Bauch, daher ist das auch extrem aufgefallen. Entbunden hat sie nach Einleitung bei 41+4

Sofern bei den VUs alles gut ist und sonst keine Auffälligkeiten da sind (dass er in der 27. SSW mal hart wird, habe ich auch als normal angesehen), würde ich mir nicht allzu viele Gedanken machen.

Ganz liebe Grüße bm winken


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.01.19 19:03 von blackmoon.


  Re: Bauch hängt sehr tief 27ssw
avatar  La esperanza**
Status:
schrieb am 12.01.2019 23:39
Bei meinem Sohn (2. Kind) hatte ich auch einen sehr tiefen Bauch.
Das sah aus als hätte ich einfach nur einen Ball unterm Shirt.
Bei meiner Tochter war der so als ob ich ein großes halbes Ei bis unter die Brust gelegt hätte.
Er lag aber auch immer total komisch und erst gegen Ende (was leider in der 35 SSW war) in SL.
GMH usw waren aber immer stabil also da hat die Lage und der Tiefe Bauch nichts mit zu tun.
Die Gründe für die zu frühe Geburt waren andere.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019