Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 09.01.2019 06:59
Guten Morgen!

•¥• Notiert sind 7 Maikäfer: •¥•


schwangerET 03.05.19 ~ suny07 ~ 35 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: -
• 5. Schwangerschaft (*2004 Sohn, *2009 Tochter, *2013 Sohn, *2015 Sohn)
• BU 90 cm / +7 kg
letzte Babymessung: 22. ssw ~ 25 cm + 416 g



schwangerET 09.05.19 ~ Sonnensucherin ~ 35 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: Mädchen (Sohn+Mann meinen Junge)
• 3. Schwangerschaft (*2016 Sohn + 1 Sternenkind)
• BU ? cm / -0,5 kg
letzte Babymessung: 22. ssw ~ ? cm + 466 g



schwangerET 14.05.19 ~ Crunchie ~ 35 J. ~ Bi
Outing Bauchgefühl: ?
• 3. Schwangerschaft (*2013 Sohn, *2017 Tochter)
• BU ? cm / +7 kg
letzte Babymessung: 23. ssw ~ 28 cm + 530 g



schwangerET 20.05.19 ~ Katrina_Sommer ~ 37 J. ~ Bi Bi
Outing Bauchgefühl: ??
• 3. Schwangerschaft (1 Kind & 1 Sternenkind)
• BU ? cm / +? kg
letzte Babymessung: ? ssw ~ ? cm + ? g
--> Seit Mitte Oktober nicht mehr im Forum aktiv gewesen, hoffentlich geht es ihr und ihren Bauchzwergen gut. <--



schwangerET 24.05.19 ~ bubble° ~ 36 J. ~ Mann
Outing Bauchgefühl: Umfeld tippt auf Junge
• 3. Schwangerschaft (*2010 Tochter & *2012 Tochter), (Papas 1. leibliches Kind)
• BU+5 cm / +4,5 kg
letzte Babymessung: 21. ssw ~ 25 cm, 370 g



schwangerET 24.05.19 ~ Katta87 ~ 31 J. ~ Mann
Outing Bauchgefühl: Junge
• 3. Schwangerschaft (*†2013 Sohn & *2015 Sohn)
• BU 95 cm / +11 kg
letzte Babymessung: 21. ssw ~ 25 cm + 430 g



schwangerET 26.05.19 ~ Lilly91 ~ 27 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: ?
• 1. Schwangerschaft
• BU ? cm / +2 kg
letzte Babymessung: 18. ssw ~ 17 cm + 200 g




Leider verabschieden mussten wir uns von:
Maggie1610 (8. ssw) mit einer Tochter an der Hand
Sonne Wir wünschen ganz viel Kraft und Zuversicht für die Zukunft!


! Anstehende Termine !
08.01.19 VU + Zuckertest von suny07
08.01.19 Feindiagnostik von Crunchie
08.01.19 Feindiagnostik von bubble
09.01.19 Feindiagnostik von Katta87
10.01.19 VU von Crunchie

17.01.19 VU von Katta87
18.01.19 Feindiagnostik von Lilly91
21.01.19 VU von Lilly91
28.01.19 VU von bubble


Unser Storchendienst:
suny07 ist von Katta87


Fragen an euch:

Vorweg: Welche ssw+ seid ihr heute?

1.) Wie fühlt ihr euch? Körperlich, psychisch?
(Wie geht es eurem Partner, euren Kindern sofern schon vorhanden?)
Gibt es etwas zu erzählen, was ihr erlebt habt, euch gerade beschäftigt oder bewegt?
Wollt ihr Fotos zeigen? (Babybäuche, US-Bilder, gestaltete KiZi's - alles, was ihr zeigen wollt)

2.) Gibt es Infos/Neuigkeiten für die Liste? (ET, Alter, Geschwister, Geschlechts-Outing/Bauchgefühl, wachsender BU [Bauchumfang], Gewichtszunahme, letzte Babymessung [ssw, cm, g]...)

3.) Wann ist der nächste Termin (an ssw+?) für was?

4.) Habt ihr Fragen, wo wir vielleicht Tipps oder Erfahrungswerte austauschen könnten?


--> Mai-Threads:
September 2018:
1. "Schon Mailis hier?" / 2. "Piep KW 38/40"
Oktober 2018:
3. "Piep KW 41/42" / 4. "Piep KW 43" / 5. "Piep KW 44"
November 2018:
6. "Piep KW 45" / 7. "Piep KW 46" / 8. "Piep KW 47" / 9. "Piep KW 48"
Dezember 2018:
10. "Piep KW 49" / 11. "Piep KW 50" / 12."Piep KW 51" / 13. "Piep KW 52"
Januar 2019:
14. "Piep KW 1"


PS: Zum Eröffnen eines neuen Wochen-Piep:
- diesen Beitrag hier zitieren
- "[ quote]...[/ quote]" Codes am Anfang und Ende des Textes löschen
- ggf. Änderungen ergänzen (z.B. neue Termine, Outings, letzten Piep als Link einfügen)
- Beitrag kopieren und als neuen Post schreiben


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.01.19 13:46 von bubble°.


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 09.01.2019 07:21
Guten Morgen,
bin 21. ssw und hatte gestern meine FD. Ich bekomme nach 2 Mädels nun doch noch mal nen Bub und mein Schatz somit männliche Verstärkung. Mann
21 cm groß und 370 g schwer.
Mein BU ist nun 5 cm mehr als am Anfang und ich hab insg. 4,5 kg zugenommen bisher.
Eisenwert ist normal mit 12, mein FA meint, meine Müdigkeit und Erschöpfung sei einfach hormonell und vermutlich auch psychisch bedingt.

Dass es ein Sohn wird, damit muss ich mich ehrlich gesagt noch anfreunden. Konnte mich ja bisher nie als Jungs-Mama sehen.
Aber wie es mit eigenen Kindern so ist - egal ob Mädchen oder Junge, man liebt sie ja einfach.

@Lilly: Bei Husten und Schnupfen stell ich nachts immer eine aufgeschnittene Zwiebel ans Bett (lindert den Hustenreiz und befreit die Atemwege mit den ätherischen Ölen).
Euphorbium Nasenspray und Meerwasser Nasenspray für die Nase (beides auch fürs Baby geeignet)
Bei hartneckigem Husten gibts nen Schmalzwickel. Ansonsten Hustensaft Monapax und Bronchicum (eines zum Lösen tagsüber, eines zum Reizstillen abends, hab grad nicht im Kopf, welches für was).
Bei Halsschmerzen gern Menthol- und Eukalyptus-Bonbons, Wärmflasche auf die Brust und Prießnitz-Wickel um den Hals.
Ansonsten nutze ich gern Homöopathie und Schüssler Salze. Ferrum Phosphoricum D 12 gibt's bei mir bei jedem Infekt.
Dazu Manuka Honig MGO 400, einfach ein TL tgl. lutschen (bei Honig in der Schwangerschaft scheiden sich ja allerdings die Geister). Und Vitamin C ganz oft am Tag in heißem, nicht kochendem Wasser/Tee.
Viburcol Zäpfchen gibt's bei fiebrigem Infekt, wenn der stark ist. (Auch fürs Baby super.)
So genesen wir immer alle recht schnell wieder.

Für den Wochenfluß gibt es so Vließeinlagen. Kann man in der Apotheke bekommen (einfach nach Wöchnerinnen-Einlagen fragen) oder bei der Drogerie der Marke Cosmea, heißen Pelzy Vließeinlagen.

Mit Still-BHs hab ich bislang mit der Marke Anita die besten Erfahrungen gemacht, ich hab eine große Brust.

Was die Must-haves und Fehlkäufe fürs Baby angeht, überleg ich mal etwas und schreib dir dann dazu. Brief


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.19 09:22 von bubble°.


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
no avatar
  suny07
Status:
schrieb am 09.01.2019 09:41
Guten Morgen alle miteinander smile

bin bis morgen noch in der 24 ssw, habe 7 kg zugenommen und mein Bauchumpfang beträgt gerade 90 cm (wobei ich nicht genau weiß wo man den wirklich misst LOL).
Meine nächste VU wurde gestern kurzfristig auf den Freitag verschoben. Bin ständig müde, könnte fast den ganzen Tag schlafen. Und ich habe seit dem Wochenende fast ununterbrochen Kopfschmerzen Ohnmacht

bubble; toll endlich ein Junge bei uns Mai-käfern Elefant ich freu mich, das es deinem Bauchzwerg gut geht smile Ich habe letzten einen Bericht gelesen, das bevor der Eisenwert runter geht, ist wohl erstmal ein Vitamin B12 Mangel wahrscheinlicher. Habt ihr den Wert mal überprüfen lassen?

Bei uns kann man die Vließeinlagen mittlerweile in jedem Rossmann und dm kaufen, du kannst sie auch online bestellen, sie dürfen nur keine Folie oder ähnliches haben. Im Krankenhaus bekommst du sie eigentlich zusammen mit den Netzhöschen vor Ort. Ich habe mir von den Netzslips immer ein paar für zu Hause mitgenommen, was super praktisch ist zwinker bekommst du aber auch online.

Still-BH, kommt glaube auf deine Größe an... denn man bekommt sie eigentlich überall. Für die ersten Tage kaufe ich mir wieder still - Bustier für die Nacht (z.b. von Medela). Die sind super bequem und engen Null ein, was in der Milcheinschusszeit Gold wert ist. Am besten immer wenn es möglich ist oben ohne. So kommt es am wenigsten zu Brustwarzenentzündungen oder ähnlichem. Ausserdem wirst du, durch die Hormonumstellung so schwitzen das du das bestimmt am angenehmsten findest.

Was für mich absolute must have's sind; Spucktücher (am besten aus Baumwolle) nicht zu wenige, da man sie echt für mega viel nutzen kann! 2 Stillkissen, ein großes fürs Bett und ein kleineres für die Couch oder auch den Kinderwagen, habe es immer oben als "Verkleinerung" reingelegt, da die meisten Baby's immer was am Kopf spüren wollen (da sie es ja vom Bauch kennen), du kannst Stillkissen prima gebraucht kaufen, da man eigentlich bei fast allen die Bezüge abnehmen kann um sie zu waschen, oder du kaufst nur einen neuen Bezug (das spart auf jeden Fall Geld smile) Stilleinlagen wenn die Milch einschießt tropfen bei mir die Brüste fast ununterbrochen (ich schwöre auf lansinoh) aber ich denke da muss jeder seine Favoriten finden, Brustwarzensalbe gerade für den Anfang, für mich mega wichtig, kannst du auch super für trockene Lippen nutzen, ein Tragetuch oder eine Tragehilfe ich habe bei den letzten beiden kids die Erfahrung gemacht, das man sich eine menge Stress erspart wenn man den Krümel einfach quasi ununterbrochen an sich trägt, bin so sogar auf der Toilette gewesen LOL und wenn du duschen gehst, oder einfach eine Pause brauchst, übernimmt einfach der Papi, eventuell einen swaddle me (Pucksack) wobei du dafür auch gut ein Spucktuch nehmen kannst, Heizstrahler haben wir immer nach dem Baden und beim Wickeln in den ersten Tagen/Wochen an, mal schauen wie schnell es diesen Sommer warm wird, und einen Fön beim Wickelplatz (bei Jungs bitte aufpassen!) nicht zu nah und auch nicht zu heiß föhnen, aber das Geräusch (manchmal haben wir ihn einfach daneben angemacht) und auch die warme Luft genießen eigentlich fast alle Baby's, ansonsten fällt mir für dich persönlich noch, Snacks und Getränke ein, und frisches Obst smile

Ich denke das die anderen bestimmt noch ein paar Dinge dazu "packen" werden Ich freu mich sehr

Unser letzter Fehlkauf war ein Beistellbett, obwohl es als Ablageplatz prima war *lach* wir haben die Zwerge immer mit bei uns im Bett, ich packe immer das Stillkissen in die Mitte (wegen meinem Mann) und wir haben eine Erhöhung am Bettrand angebracht, damit sie nicht rausfallen können.

Puh... ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen

Ansonsten, habt ihr euch schon wegen einer möglichen Entbindungsstation/Geburtshaus entschieden?

Ich bin noch immer Ratlos, wir müssen ja nächsten Monat umziehen *schrei* und haben noch immer keine Zusage wegen einer neuen Bleibe. So langsam werde ich doch etwas nervös. Hebamme brauche ich mir dann wohl nur noch für die Nachsorge suchen, ich denke das alles andere sehr unrealistisch wäre. Ab wann kümmert ihr euch eigentlich um die ganzen Anträge (Elterngeld, Kindergeld usw)?

Ich hoffe euch geht es sonst allen soweit gut, und es gibt keine "bösen" Überraschungen mehr. Das Wetter ist bei uns zum grmpf entweder regnet und stürmt es, oder es stürmt und gibt Schneeregen *bäh*

Ich wünsche euch trotzdem noch eine tolle restliche Woche, melde mich am Freitag nach meinem Termin wieder.

Ach wie waren denn eure Termine Crunchie und katta???

Freue mich übrigens sehr darüber das ich Katta87, als meinen Storch bekannt geben darf smile

LG suny


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 09.01.2019 09:45
Guten Morgen!
Ich hoffe alle sind gut i e neue Jahr gestartet. Ich hatte die letzten 2 Wochen wenig Zeit und Muße fürs Forum.
Ich bin jetzt 23. SSW. Gestern war Feindiagnostik. Sah alles gut aus. Das Baby ist ca 28cm groß und 530g schwer. Es strampelt fleißig und man kann es von außen auch sehen.
Seit Montag ist wieder Kindergarten, jetzt kann ich in Ruhe den Baum abschmücken bevor er nadelt und hab wieder etwas mehr Ruhe.
Ich glaub ich hab eine kleine Anämie, da mir so schnell die Arme müde werden und brennen. Schon beim Haare waschen. War nach den Kaiserschnitten auch immer so. Morgen hab ich sowieso VU, da sollen sie mal schaun. Zur Zeit schlafe ich extrem schlecht. Hoffentlich wirds wieder besser.

Bubble, Jungs sind super! Viel weniger zickig. Zumindest ist das bei uns so. Gut, Sie werden in der Pubertät dann etwas dämlich, aber dafür können die Herren ja nix LOL

Jetzt sind bald Kleidermärkte und ich brauch nix! Zum heulen. Dem großen passen noch viele Sachen und für die kleine hab ich einen Riesen Sack Kleidung von meiner Cousine bekommen. Fürs Baby haben wir auch noch alles.

Unsere besten Käufe und Geschenke beim 1. Kind, die wir auch immer noch nutzen waren: eine Wippe(5Euro Flohmarkt), ein Tragetuch, so ein Fliesteil fürs Tragetuch, einen Laufstall, ein Pucktuch, viele Mullwindeln.
Was immer nur rumliegt: die100 Kuscheltücher, die man geschenkt bekommt, Fühlbücher, Greiflinge und sicherlich noch viel mehr.

Melde mich morgen nach der VU nochmal. Bin gespannt Wie viel ich wiege. Wir haben ja keine Waage.


  Werbung
  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  Sonnensucherin
Status:
schrieb am 09.01.2019 10:12
Guten Morgen,
oh der erste Junge in der Runde Ich freu mich sehr. Sehr schön Bubble, dass alles gut war bei der FD. Mein FA gibt Empfehlung ab HB 11 aus und man muss was nehmen bei 10 und ich war ja bei 9. Wenn ich die Eisentabletten nicht nehme ist mein Magen gut und sobald ich die nehme, habe ich nur Magenschmerzen. Naja Montag ist ja Termin. Da frage ich nach. Ich will das nicht 4 Monate noch mit Magenschmerzen haben.
Ich verstehe dich total. Ich freue mich sehr, dass wir eine Tochter bekommen zu unserem Sohn, aber ich frage mich auch wie das so sein wird. Man hat halt noch keine Erfahrung, aber man wächst da rein und am Anfang ist auch alles gleich bzw. ist ja jedes Kind unterschiedlich.
Sohnemann zwei Tage in der Kita schon hat er schnupfen und ich seit gestern auch mit Halsschmerzen. Ich werd mir gleich mal ne heiße Zitrone mit Honig machen.
Also bei meinem Wochenfluss hatte ich nen paar dieser Surfbretter aus dem Krankenhaus mitgenommen für ca. 2 Tage und dann normale Binden genommen. Mir hatten die gereicht.
Still-BH werde ich erstmal wieder von Rossmann nehmen und dann schauen ob es überhaupt mit dem Stillen klappt, beim 1. Kind habe ich mich echt einen Monat abgemüht, aber es haute nicht hin trotz richtiger Anlegetechnik und alles mögliche durchprobierte.
Mein größter Fehlkauf war diese Fläschchenwärmer. Wenn man abgepumpte Milch aufwärmen will, dann ist das ok, aber nur am Anfang bei kleinen Mengen. Das braucht einfach viel zu ewig und die Babys schreien sich halb Blöde. Essen warm machen ist noch schlimmer. Nach ner halben Stunde war das lauwarm. Beim Essen habe ich lieber das Essen in der Mikrowelle erwärmt und bei Flaschenmilch ist ein cool Twister einer Must-have (zum Stillen kann ich ja nicht so viel beisteuern). Und getönte Autoscheiben will ich nicht mehr missen. Wir hatten beim alten Auto Folie gekauft, denn der Kleine schrie immer, wenn die Sonne hinten reinschien und die Rollos hat er als 1jähriger immer dran gerissen. Babywippe wurde heiß geliebt und wir haben auch gepukt, obwohl ich anfangs voll dagegen war, denn es sieht schon etwas brutal aus, aber es tat ihm echt gut.
Ansonsten finde ich, dass es sehr aufs Baby ankommt. Meiner hat Babytrage gehasst und ich habe zwei neue hier herumliegen, aber ich hoffe die Kleine mag sie vielleicht. Andere Kinder hassen Kinderwagen fahren. Unserer fand das total super!
Mir wurde ja ein Stubenwagen total ans Herz gelegt, aber es kommt auf die Wohnung an. Die war damals zu klein. Das hätte sich nicht gelohnt.

@ Bubble: Ist mir schon klar gewesen, dass ihr keine andere Wahl habt als die Wickelkommode ins Wohnzimmer zu stellen, sonst würde man das ja nicht machen. 70qm wird wirklich kuschelig. Es ist schwierig mit dem Wohnungsmarkt überall. Wir hatten auch nur 3 Zimmer,wovon wir aber eins als Arbeitszimmer brauchen und ich meine wirklich brauchen mit mehreren Bildschirmen und abschließbaren Schränken, also das kann man nicht irgendwo in ein anderes Zimmer integrieren. Wir hatten das Glück, so makaber es klingen mag, dass unser älterer Nachbar starb. Wir fragten beim Vermieter an, ob wir ein Zimmer abhaben könnten und habe nicht damit gerechnet, dass der sagte, wenn dann komplett die Wohnung dazu Ohnmacht. Der neue Teil wurde kernsaniert, die Küche weggemacht und das Bad neu, Fußboden neu, eben alles und wir hatten zwei Wanddurchbrüche. Das dauerte ein halbes Jahr bis es fertig war und das mit Baby und der Lärm. Aber eine große Wohnung zu kriegen ist so schwierig und der Vermieter hat alle Kosten getragen und nur die Miete anteilig der neuen Quadartmeter erhöht. Da kann man sich nicht beschweren. Danach mussten wir einen großen Teil der Wohnung dann renovieren. Mein Elternzeitjahr war eine Baustelle. Jetzt haben wir eine riesen Wohnung, aber kostet natürlich auch. Ich wünsche euch viel Glück. Ich will nur sagen, manchmal fügt sich alles! knuddel Wir haben nun die Tapeten gekauft für unser neues Schlafzimmer (bisher Gästezimmer) und wollen nächste Woche mit dem renovieren anfangen.

Ich bin auch ständig k.o. Das nervt mich so sehr. Etwas Haushalt und schon liege ich auf der Couch. Gestern war ich im Sanitätshaus und habe mir die Beine vermessen lassen für die Kompressionsstrümpfe. Ich konnte auf Kasse schwarze nehmen. Danach auch erstmal ne Stunde couching, weil ich so müde davon war. irre

Heute in 4 Monaten habe ich ET Liebe Die Kleine meldet sich jeden Tag und erste leichte Bewegungen konnte der Papa auch schon spüren, aber sie hört dann immer sofort auf. LOL Einen Namen haben wir nun auch gefunden Ich freu mich Wir wollen versuchen ihn bis zur Geburt geheim zu halten, weil sonst sagt uns jeder, wie er den findet und ich will das gar nicht wissen.Zunge rausstrecken Habt ihr auch schon Namen in engerer Auswahl oder euch entschieden?

Gute Besserung allen und eine schöne Restwoche
Eure Sonnensucherin Blume

Zusatz: In der Zeit, in der ich schrieb, haben Suny und Chrunchie auch geschrieben. Wie lustig.
Super, dass auch hier alles gut scheint und das ihr auch alle so müde seit. Das beruhigt schon sehr. Da fühle ich mich nur noch wie ein halbe Schlaffi LOL

Viel Erfolg bei der Wohnungssuche! Wirklich sehr eng, ich drücke euch die Daumen!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.19 10:20 von Sonnensucherin.


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 09.01.2019 10:49
Super, dass es euren Babies auch allen gut geht! Daten trage ich später ein.

Vita. B12 Mangel? Nö, wurde nicht gemessen. Sprech ich mal an, danke.

Jungs sind pflegeleichter? Ich hoffe es sehr. LOL Meine Mädels brauchen bis heute meist ewig zum Einschlafen und haben mich ja immer permanent aus dem Schlaf geholt (zum Teil heute noch Gute Nacht).
Weniger zickig fänd ich auch super. Die kleinen Jungs, die ich bislang alle kennenlernen durfte, waren - so niedlich sie auch waren - allerdings allesamt so Sabber-Babies und immer weinerlich an Mamas Rockzipfel hängend, das fand ich immer schrecklich - so wird mein Knirps bestimmt nicht, oder? Ich wars nicht

Oh ja, is schon so ne Sache mit den Wohnräumen. Wir lassen uns überraschen, was das Leben für uns vorgesehen hat.
Suny, wobei ich wohl auch sehr nervös wär, wenn man in wenigen Wochen ausziehen muss und nix Neues in Aussicht hat. streichel

So, hier mal meine Liste (gff. ergänze ich noch):

Unverzichtbar:
- Stillkissen
- Multi-Mum Kompressen und Lansinoh-Produkte (für die Mama)
- Heilwolle für Babypopo als auch Brustwarzen
- Baby-Hausapotheke mit Globuli und Produkte aus der Bahnhof-Apotheke / Wind-/Bäuchleinsalbe/-öl, Passiflora-Zäpfchen und Sab Simplex gegen Koliken (für die Babyapotheke gibt es noch etliche gute Sachen)
- Mund-Nasensauger (Nasensauger-Ball ging nicht, was mit Batterien finde ich zu laut und stark)
- Babytrage/Tragetuch (am besten über Trageberatung empfehlen lassen oder ins Thema einlesen und übers Internet mehrere zur Probe bestellen. Die richtige Wahl hängt von mehreren Kriterien ab.)
- Pucktuch (schliefen stets ruhiger so)
- Moltontücher und Mullwindeln
- Federwiege (ich hoffe wieder einer von Mawok ergattern zu können)
- Kleines Nachtlicht (eher als Still- und Wickelhilfe nachts)
- Spiel-Ringe (z.B. von Jakoo - anfangs um z.B. kleine Anhänge an den Kiwa zu klippen oder die Mullwindel fest zu klippen, später zum Spielen, auch als Erweiterung für Spielebogen etc. super praktisch)
- Wickelbodies (Babys mögen am Anfang meist gar nicht, wenn sie den Kopf irgendwo durchstecken müssen, da sind Wickelbodies super praktisch, auch wegen der klitzekleinen Händchen)
- Mützchen aus Wolle-Seide (ich finde es wichtig, dass die Neugeborenen die ersten Wochen am Kopf geschützt sind und Wolle-Seide klimatisiert sehr gut)
- Strampelsack (ich finde es toll, wenn die Babys ihre nackten Beinchen und Füßchen spüren können, fördert auch die Körperwahrnehmung und Motorik, Strampelsäcke haben anfangs meist Strampler ersetzt)
- Kirschkernkissen (oder kleine Wärmflasche wenn keine Mikrowelle, wie bei mir)
- wenn Babyphone, dann eines mit Gegensprech-Funktion sehr praktisch
- Bio-Lammfell
- Muttermilch (ins Badewasser, für den Kopfgneis, als Nasentropfen etc.)
- Badetermometer
- schlichte Wippe, dann bin ich für die von Babybjörn
- Brio Bed Rocker (ich hoffe, man kriegt sie noch irgendwo! Waren Gold wert, damit kann man Bettchen schaukeln!)
- Mobile (später eine drehendes mit Lichtprojektion super, anfangs reicht ein simples, welches nur hängt)
- Schurwolldecke (find ich ganz toll, wärmt super, ist super kuschelig und doch leicht)
- Schlaf-Innensack/ganz dünne Schlafsäcke mit Ärmeln als Schlafanzugersatz und da drüber ggf Pucksack/Wolldecke)
- neben den üblichen kleinen Baby-Greiflingen aus Stoff und Holz (z.B. Steiff und Haba) als erstes Spielzeug der Oball lange heiß geliebt gewesen und Sophie la Girafe
- alle möglichen Tipps von: [www.gewuenschtestes-wunschkind.de]

Unnötig:
- Windeleimer (ging alles sofort in den Hausmüll und dieser regelmäßig gelehrt)
- Laufstall (war nur übergroße Spielzeug-Aufbewahrung)
- Wippe mit Klimbim/Spielebogen dran (dann lieber Spielebogen mit Decke auf dem Boden)
- Hosen und Pullis (bei Neugeborenen finde ich die super unpraktisch, beim Anziehen als auch dass sie ständig verrutschen, dann lieber Strampelsack/Strampler und Wickelhemdchen)
- Babyphone mit Kamera (wenn überhaupt nötig, dann reicht ein normales finde ich)
- Angelcare (wie Babyphone mit Kamera allerdings für sehr ängstliche Eltern beruhigend)
- Baby-Lagerungskissen für den Kopf (meine Kinder schliefen anfangs meist auf dem Bauch oder mit leichter Stütze im Rücken auf der Seite, Rückenlage mochten sie erst viel später, sie haben keinen Plattkopp)
- Babypflegelotionen (ins Badewasser kommt Muttermilch und fertig, nix eincremen etc. Höhchstens Kokosöl, wenn die Haut arg trocken ist oder nicht gestillt wird)
- Ohr-/Stirn-Fieberthermometer (ich persönlich messe kein Fieber und falls das Kind so super arg heiß und leidend ist, dass ich zur Kontrolle/für den Arzt mal eine Temperatur haben möchte, gibts das normale Thermometer in den Po)
- Stubenwagen (blieb unbenutzt)
- Beistellbett (eben, die Große lag immer mit im Doppelbett - die ersten 3 Monate schlief sie eh nur auf mir drauf crazy - die Kleine ebenfalls mit im Bett oder lag im normalen Bettchen nebenbei mit den Bed Rocker drunter)
- Spieluhr (hab eine süße, die wurde jedoch immer nur in der Schwangerschaft überm Bauch genutzt LOL)
- Schnuffeltücher (egal ob schlicht mit Zipfel oder mit Spiel-Krams dran, sie waren komplett uninteressant, 3. Kind kriegt ne Chance, sie toll zu finden grins)
- Dreiecks-Halstücher zum Sabber auffangen beim Zahnen (meine Mädels haben nie gesabbert, aber da es nun ein Bub wird brauche ich die ja vielleicht diesmal doch...)
- Schlafsack (wurde erst nach ca 6 Monaten genutzt, vorher Baby gepuckt und unter eine leichte Decke gelegt oder lag bei mir mit unter der Decke)

Diesmal kommen wir um ein Babybay nicht drum rum, weil Schlafzimmer und (leider nur 1,40m) Bett zu klein...


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.19 14:30 von bubble°.


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  Katta87
Status:
schrieb am 09.01.2019 16:08
Hallo ihr Lieben,

nur kurz heute von der Feindiagnostik.
Es wird doch nochmal ein Junge.
Größe 25 cm und 430g schwer.

Mein kleiner wird am Freitag operiert und ich hab noch einiges vorzubereiten. Melde mich danach wieder ausführlich.

Für die Liste:

BU 95 cm aktuell Gewicht bis jetzt plus 11 kg 🙈 und Ich freue mich das Suny mein Storch ist☺️

Lg und schöne Woche Katta


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 09.01.2019 19:04
Katta, dann hat dein Bauchgefühl ja gestimmt! Liebe
Oh, weswegen wird dein Kleiner denn operiert?

PS: Seid ihr gegenseitig euer Storch, suny und Katta???


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.19 19:44 von bubble°.


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 09.01.2019 20:16
Bubble, bei uns sabbert das Mädel und sie ist auch sonst ein ziemliches Ferkel Blume. Der Junge hat immer super gegessen und nie gesabbert. Er war auch nie weinerlich oder zickig. Schlafen allerdings war und ist so ne Sache. Unser Mädchen schläft meist super, während der Herr Sohn schlecht einschläft und auch noch jede Nacht ins Bett kommt...


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 10.01.2019 08:03
Crunchie, na sowas, bei dir voll anders herum. Also wenn ich Pech hab, schläft der Bub genau so schlecht wie die Mädels? Ohnmacht
Na, du machst mir ja Hoffnung... Hm, ja, was solls. Bin ja gestörten Schlaf gewohnt, können also ruhig noch ein paar Jahre dran gehängt werden. Meine besten Jahre sind eh rum, Schönheit und stabile Nerven werden überbewertet, Hauptsache ne liebe Mutti sein, oder? Ich wars nicht

Seit gestern hat bei mir nun auch die SS-Demenz voll zugeschlagen, bin schrecklich zerstreut und unkonzentriert. Für mich sehr unangenehm, für mein Umfeld teils erheiternd, teils nervend... tja... Ich vergesse es einfach am besten wieder... LOL


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
avatar  Katta87
Status:
schrieb am 10.01.2019 11:35
Zitat
bubble°
Katta, dann hat dein Bauchgefühl ja gestimmt! Liebe
Oh, weswegen wird dein Kleiner denn operiert?

PS: Seid ihr gegenseitig euer Storch, suny und Katta???


Ja wir sind gegenseitig Störche.

Kannst du in der Liste mein BU auf 95cm änder da steht +95 cm das ist ein bisschen viel 😅


  Re: ••¥•• Mai-käfer-Piep KW 2 ••¥••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 10.01.2019 11:49
Bei uns ist es so, dass mein Mann als Baby und Kind auch so schlecht geschlafen hat, wie unser Sohn. Unsere Tochter kommt nach mir und schläft wundervollLOL .

So. Komme grad von der VU. Auch da alles in Ordnung. Ich nehm jetzt wieder Eisen, wie auch schon bei den Schwangerschaften zuvor. Ferro Sanol duodenal. Das hab ich immer gut vertragen. Insgesamt sind jetzt 7 Kilo mehr drauf. Naja. Geht schon. Bei meinem Sohn hatte ich am Ende 14 Kilo mehr und bei meiner Tochter fast 20. Da war ich vorher aber auch zu dünn. Ultraschall haben wir nicht gemacht, war ja erst vor 2 Tagen.

Ich hab auch immer die Brustsalbe von Lansinoh genommen, ich finde sie wirklich gut. Als Stilleinlagen die Wolle Seide Einlagen vom cm. Wasch-und wiederverwendbar. Bei denen zum wegwerfen hab ich drunter immer so geschwitzt.
Meine Still-BHs sind von Triumph, passen mir am besten.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019