Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?neues Thema
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten
   Bezeichnung Kinderwunsch-Tee ist unzulässig

  ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 07.01.2019 10:24
Hier kommen die MärzipankugelnIch wars nicht

- Glhbirne 31 Jahre alt, ET 01.03.19, 1. Kind, aus Bremerhaven, Bauchgefühl ?, Entstehung ICSI (es wird ein Mann)

- kleineWildblüte 28 Jahre alt, ET 01.03.19, 2. Kind, Bauchgefühl Mann (es wird ein Frau)

- manumausi 38 Jahre alt, ET 02.03.19, 2. Kind, aus Sachsen, wünscht sich ein Frau, Entstehung: ICSI (es wird ein Frau)

- Hanna81 37 Jahre alt, ET 06.03.19, bekommt Zwillinge (noch keine Kinder), aus Franken, Bauchgefühl MannMann, Entstehung: Kryo aus IVF (es werden zwei Frau)

- bluemchen2008 35 Jahre alt, ET 08.03.19, bekommt Zwillinge (hat schon zwei Kinder), aus Bayern im Allgäu, Bauchgefühl FrauMann, Entstehung: 3 ICSI

- meterchen 35 Jahre alt, ET 10.03.19, 4. Kind, aus Berlin, Bauchgefühl Mann, Entstehung: spontan nach Pause von Kinderwunschpraxis (es wird ein Frau)

- Sassi86 31 Jahre alt, ET 16.03.19, 2. Kind, aus Sachsen-Anhalt, Bauchgefühl Frau(es wird ein Mann)

- Bambii 26 Jahre alt, ET 25.03.19, 1. Kind, aus Essen Bauchgefühl ?, Entstehung: ICSI (es wird ein Frau)

- Annika-88 30 Jahre alt, ET 25.03.19 1. Kind, aus Raum Frankfurt Bauchgefühl Mann (es wird ein Frau)
Entstehung: 2 ICSI

- mai11 35 Jahre alt, ET 27.03.19, 2. Kind, aus NRW, Bauchgefühl ?, Entstehung: PCOS, spontan (es wird ein Mann)


- magicmouse 34 Jahre alt, ET 29.03.19, 2. Kind, Bauchgefühl was es wird hab ich iwie nicht, Entstehung: Kryo aus ICSI

- FrauSmilla 37 Jahre alt, ET 31.03.19,eineiige Zwillinge , (hat schon zwei Kinder) aus NRW , Bauchgefühl keins wünscht sich 2 MannMann, Entstehung: Kryo aus ICSI (es werden zwei Frau)


die nächsten Termine:
- meterchen17.01.Hebamme31.01.
Termin beim Gyn.- Vorsorge.
- bluemchen200816.1 Uniklinik-Termin Doppler 24.1.2019 FA Termin VU
- Hanna81 Fa-Termin?
- manumausi 16.01.19 FA 
- kleine Wildblüte Fa-Termin 23.1 VU+Doppler und 4.2 Klinikum Anmeldung.
- mai11 FA-Termin VU?
- Frau Smilla FA - Termin?
- Glhbirne FA-Termin?
- Annika-88FA-Termin VU?
- Bambii10.1 Termin im Klinikum, 14.1 VU FA
- magicmouse FA-Termin ?



Leider viel zu viele Sternchen im Märzbus, wir vermissen euch. traurig
- Dom82
- Wongo
- nana13nana
- Ruby21112016
- Fussel
Das Sichtbare ist vergangen - aber es bleibt die Liebe und die Erinnerung


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.19 09:13 von bluemchen2008.



  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 07.01.2019 10:25
Hallo Mädels winkewinke

Hallo Mädels und wieder ist eine Woche um.

@Alle anderen wie geht es euch? Was machen die Schmerzen?

@alle anderen die, die Woche noch VU haben ,viel Spaß beim Baby -TV

Ich hoffe den anderen die sich schon lange nicht mehr gemeldet haben geht es gut?

@Kleine Wildblüte Es tut mir Leid, dass dein Termin nicht so war wie erhofft. Ich hoffe du kommst noch sehr weit und dein Baby gedeiht noch schön.
Ja mein erstes Ziel ist 34+0 und ich hoffe wir schaffen noch etwas weiter.

@Manumausi mein Diabetologe meinte das man Obst im joghurt oder Quark tun kann und bei mir haut es den Zucker dann nicht mehr hoch, hast du das mal probiert, wenn du schon mit Verstopfung zu tun hast?

@bambii du kannst sicher ab und an Saft trinken aber nicht mehr pur also, als Schorle und dann musst du schauen wie dein Zucker ist. Musst du 1 Std nach dem Essen messen oder unmittelbar nach dem Essen??

@me bis jetzt keine Blutung mehr und ansonsten geht es mir auch gut nur seit 2 Tagen iss mein Nüchternzucker so hoch obwohl ich normal Esse und es
über Weihnachten okay war. Na am Mittwoch hab ich Termin beim Diabetologen und dann schauen wir mal was er sagt.

LG bluemchen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.19 10:26 von bluemchen2008.


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 07.01.2019 12:11
@blümchen ich Messe immer 1 std nach dem Essen. Heute war mein nüchtern wert bei 90, ich hoffe so sehr, dass es so bleibt. Wie hoch ist deiner denn ?


@all haben die, die bereits Mamis sind, Evtl. Ne Empfehlung welche Milchpumpen gut sind ? Man wird ja erschlagen.
Wir wollen natürlich stillen,aber für unterwegs wollen wir abpumpen. Elektrisch oder handpumpe?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.19 13:13 von Bambii.


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
avatar  kleineWildblüte
Status:
schrieb am 07.01.2019 13:21
Hey Mädels winkewinke


@Bambii: Ich kenne mich mit SS-Diabetes nicht so gut aus, aber mein Vater hat leider Diabetes Typ II (und das soll ja das gleiche sein?), und bei ihm ist es so, dass er auch keine Säfte trinken soll. Ab und an darf er aber Schorlen trinken. Oft macht er sich auch einfach eine Karaffe mit Zitronen- oder Orangen-Wasser. Vielleicht wäre das auch was für dich, dass du quasi etwas mehr Pepp im Wasser hast?

@Liste: Die nächste VU+Doppler ist bei mir am 23.1 beim FA. Das Krankenhaus hat mir leider erst am 4.2 den Termin zur Anmeldung gegeben Ich hab ne Frage Ob der wohl nicht zu spät ist? Dann wäre ich in der 37.SSW (wenn ich es noch soweit schaffe) Na ja, wir werden sehen.

@ASS100: Wie lange müsst ihr denn ASS100 nehmen? Ich habe leider vergessen, ob man bis zu 34+ oder 36+ weitermachen soll?
Später sollte man kein ASS nehmen, weil es dann eher das Gegenteil bewirkt und natürlich auch wegen der Blutungsneigung bei der Geburt.


LG


  Werbung
  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 07.01.2019 13:22
@bambii mein Nüchternwert war jetzt die ganze Zeit unter 90 und seit 2 Tagen jetzt iss er bei 102-108, obwohl ich nach 18.30 Uhr nichts mehr Esse so iss natürlich dann der wert nach dem Frühstück auch erhöht.

Wegen Mulchpumpe ich hatte bei beiden Kindern eine elektrische von Medela und für unterwegs Hand-Milchpumpe Harmony, die ich aber selten benutzt habe, den ich habe unterwegs auch gestillt.

@kleine Wildblüte ich sollte das ASS 100 ja absetzen wegen der Blutung, aber die Ärztin in der Uniklinik meinte das man es sowieso bei 34+0 absetzen soll, aber frag doch lieber nochmal nach.

LG bluemchen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.19 13:30 von bluemchen2008.


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
avatar  kleineWildblüte
Status:
schrieb am 07.01.2019 14:03
Danke bluemchen, ich glaube auch, dass es bei mir bis 34+0 hieß, aber ich muss dann wohl noch mal beim FA anrufen um sicher zu sein.

@Milchpumpe: Ich habe bei meinem Sohn bereits im Krankenhaus mit der elektrischen Milchpumpe von Medela abgepumpt. Soll ja die beste sein, die es auf dem Markt gibt. Als ich zuhause war und mein Sohn noch im KH, da habe ich dann mir die gleiche Milchpumpe von der Apotheke ausgeliehen. (Leihfrist 4 Wochen, allerdings braucht man ein Rezept dafür). Später habe ich mir dann die Handpumpe von Medela beim dm besorgt und war auch super zufrieden damit. Ich konnte innerhalb von ein paar Minuten eine Mahlzeit pumpen.

Allerdings habe ich wie bluemchen auch draußen und unterwegs gestillt. Hab mir dafür sehr praktische Stillschals besorgt, die anders als die herkömmlichen Schals, wie eine Schürze getragen wurden und überhaupt nicht einsehbar waren. Wenn wir in der Stadt waren, da habe ich oft auch in Umkleidekabinen gestillt. Das ging bei meinem Sohn immer ganz flott smile


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 07.01.2019 14:12
Super vielen Dank für die Antwort vertragen gibt es da auch eine bestimmte Serie ? Ich bin da etwas überfragt LOL


Zu ASS kann ich leider nichts sagen, ich spritze zwar täglich heparin, aber das soll bis zur und nach der Geburt gespritzt werden.


LG


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 09.01.2019 11:55
Hallo Mädels,

@blümchen: hattest du deinen Termin heute schon beim Diabetologen? Was sagt er? Die 34+0 schaffst du noch, Daumen sind gedrückt. smile In ein paar Tagen sind die Ersten von uns dann auch schon ein UFU (unter 50 Tage bis ET) Ich freu mich sehr
Das Geschlecht wisst ihr immer noch nicht? Wird ja echt spannend. smile Habt ihr bis jetzt nur neutrale Kleidung gekauft?

@Bambii: wir nehmen wieder die von unserer Tochter, das ist eine Handpumpe von Avent und die kam auch nicht oft zum Einsatz, da wir auch überall gestillt haben. Ich wäre viel zu faul dann auch noch unterwegs diese Pumpe auszupacken. smile

@kleine Wildblüte: ich habe auch erst am 05.02. den Termin zur Anmeldung im Krankenhaus, also keine Sorge, wir schaffen das schon. smile

@all: wie geht es allen Anderen hier? Hanna, Smilla wie geht es euch und den Zwillingen? Manumausi, wie sieht es bei dir aus? Alles ruhig? Ich wünsche es dir so sehr wenigstens die 36+0 zu knacken oder natürlich weiter...

@me: bei mir gibt es nichts Neues, nur einen Namen haben wir immer noch nicht 100%ig, echt nicht leicht dieses Mal. Steht der Name bei euch schon fest? Ich hatte an 28+3 den letzten Ultraschall und nun gar nicht mehr. Ist irgendwie komisch. Es wird glaube erst nochmal ein Ultraschall gemacht, wenn man bei 40+0 angekommen ist oder? Wie war das bei der Anmeldung im Krankenhaus? Machen die da auch nochmal eine komplette Untersuchung? Ich weiß gar nicht mehr, wie das vor 4,5 Jahren war. LOL
Ansonsten werde ich immer dicker, der Bauch wächst von Woche zu Woche immer mehr, Bauchumfang aktuell: 119 cm Ich wars nicht So fühle ich mich auch. Abends vom Sofa kommen um nur auf die Toilette zu gehen ist die reinste Katastrophe.
Meine große Tochter kommt jetzt von der Schule, nun heißt es lernen für MSA, was für eine Lust habe ich heute. LOL

Liebe Grüße Meterchen


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
avatar  kleineWildblüte
Status:
schrieb am 09.01.2019 13:16
meterchen 119 cm? Respekt! LOL
Scheint wohl zu stimmen, dass man immer dicker und runder wird, je mehr Schwangerschaften man hat Ich wars nicht

Wie kannst du dich denn noch bewegen?
Ich habe immer noch 107 cm und kann kaum Socken anziehen. Die Schuhe habe ich extra ne Nummer größer, damit ich nur reinschlüpfen brauche.
Ohnmacht

Ich weiß nicht, ob es jedes KH anders handhabt, aber bei uns ist es so, dass sie gleich auch die komplette Vorsorge im KH machen, weil die Vorsorge ja alle zwei Wochen stattfindet und man somit sich einen Termin beim FA sparen kann. Da wird in der Regel auch kurz US gemacht um zu sehen, wie das Baby liegt. Auch CTG wird geschrieben.

Übrigens, ich hatte bisher immer noch kein CTG Ich hab ne Frage und bin ja bald schon in der 34. SSw?
Vielleicht beim nächsten Termin? Aber bisher hat man mir auch nichts gesagt.

@Kleidung: Ich habe gestern die alten Babyklamotten meines Sohnes rausgeholt um die neutralen Sachen auszusortieren Liebe Ach Gott, Größe 50 ist sooo mini, kaum zu glauben, dass da ein kleines Baby reinpassen soll. Sieht eher wie Puppenkleidung aus Liebe

@alle, die sich schon lange nicht mehr gemeldet haben: Es wäre schön, wenn man mal wieder von euch hören würde smile Wir denken hier alle oft an euch und hoffen, dass es euren Babys gut geht winken


Liebe Grüße,
Wildblüte


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 09.01.2019 14:42
@Wildblüte:

ich bin aber auch schon mit 10 kg Übergewicht in die Schwangerschaft gegangen und nun habe ich +15 kg, sind also jetzt schon 25kg Übergewicht mit Baby. smile Muss danach alles wieder runter und das wird nicht leicht. Ich wars nicht
Wir gehen bald mit allen Kindern zum Fotografen, dann kann ich gerne mal ein Bauchbild zeigen. smile
Bewegen geht tagsüber noch, aber abends fängt es an, da krauche ich nur noch rum, warum auch immer. Wahrscheinlich, weil man den ganzen Tag immer wieder irgendwas gemacht hat und der Körper abends sagt, jetzt ist Feierabend damit.
Oje, Schuhe eine Nummer größer, du Arme. Naja, die kannst du danach ja noch mit dicken Socken tragen. smile Socken anbekommen geht gerade noch so, aber wirklich nur so lieblos über den Fuß, nach oben ziehen ist dann vorbei.LOL

Wie toll, du musst dann also gar nicht mehr zum Gyn.? Gehts du ab jetzt einfach alle zwei Wochen in die Klinik zur Untersuchung? Ich wechsel zwischen Hebamme und Gyn,. so muss ich nur alle 4 Wochen zum Gyn. und dort die lange Wartezeit ertragen. Zu Hause mit meiner Hebamme ist es doch gemütlicher und entspannter mit Beine hochlegen und warmen Tee. smile Darum kann ich mir die Hausgeburt auch so gut hier bei uns im Wohnzimmer vorstellen - wir sind gespannt, wonach mir dann am Ende ist.

@CTG: das würde ich mal ansprechen, aber ich denke bei der nächsten Untersuchung wird bei dir ein CTG geschrieben. Bei mir war das Erste schon viel zu früh. Hatte in der 25 SSW eins wo nur die Wehentätigkeiten aufgezeichnet wurden, da ich öfter einen harten Bauch hatte und das richtig erste CTG war bei 28+3. Jetzt am 17.01., wenn die Hebamme kommt, wird bestimmt auch kein CTG geschrieben, dann erst wieder am 31.01., da bin ich auch schon in der 35. SSW.

@Kleidung: ja, da gebe ich dir recht. Soooooo süß die kleinen Sachen. Wir haben auch schon alles bewundert, aber noch nicht gewaschen, einsortiert usw.

@Anträge: oh man, endlich ist der Elterngeldantrag bei uns fertig und liegt bereit für den Versand (fehlt dann nur noch nach der Geburt die Geburtsurkunde). Der Brief für die Familienkasse (Kindergeld) wurde schon abgeschickt, den sind wir los (da müssen wir auch nur nach der Geburt noch die Geburtsurkunde nachschicken). Der Antrag für die Elternzeit ist auch schon fertig, den kann man glaube aber erst 7? Wochen vorher beim AG abgeben? Dazu muss ich mich nochmal belesen oder weiß das jemand sicher?

LG Meterchen


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 09.01.2019 21:23
Hallo ihr lieben,

Ja mit dem Thema Anträge etc plagen wir uns momentan auch rum. Weil es das erste Kind ist, sind wir natürlich recht überfordert was es alles gibt LOL

Das mit den 7 Wochen habe ich auch gelesen, auf mehreren Seiten. Aber wie gesagt, erstes Kind deswegen Erfahrung =0 LOL

@ctg hätte ich ja letzte Woche zum ersten Mal, weil ich dachte etwas stimmt nicht. Regulär hab ich es ab dem nächsten Termin.

Morgen gehe ich ja ins Klinikum, bin schon ganz gespannt, was gemacht bzw besprochen wird.


Schönen Abend euch


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  Annika-88
Status:
schrieb am 10.01.2019 08:19
Huhuu winkewinke

Wollte euch gestern Abend noch schreiben, aber irgendwie war dann das Forum weg.
Deshalb jetzt nur ganz kurz, weil schon auf der Arbeit (noch 3 Wochen, ich zähle schon die Tage!!):

Den Antrag auf Elternzeit muss man spätestens 7 Wochen vor Beginn der EZ beim Arbeitgeber einreichen.
Das bedeutet man hat nach der Geburt theoretisch nicht sooo viel Zeit. Mein AG sieht’s nicht ganz sooo eng, falls aber kritisch würde ich lieber den Antrag ohne Geburtsurkunde schon mal ein- und die Urkunde dann nachreichen. smile

CTG hatte ich kürzlich ja auch, war ganz witzig, vorallem weil sie immer dagegen getreten hat. Ich wars nicht

Beschwerden: Tut mir wirklich leid dass so viele von euch so einen Schaff haben oder sich sogar Sorgen um vorzeitige Einleitung machen müssen. streichel
Ich hoffe, dass soweit alles gut weiter läuft für euch und die ganzen blöden Sachen nicht eintreten. knuddel
Mir geht es zum Glück soweit gut und ich bin sehr dankbar weil ich weiß, dass es nicht selbstverständlich ist. Lediglich das ISG macht etwas Ärger und ich bin im Moment halt unsicher ob das mit der natürlichen Geburt klappt. Bin mal gespannt wie die Kleine nächste Woche so da liegt.

@ Liste: Habe am Montag den 14.01. einen Termin in der Klinik und am 17.01. nächste VU beim FA. Da wird nochmal Doppler und damit US gemacht. Hoffen auf ein 3D Bildchen. smile

Habt alle einen schönen Tag! knutsch


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 10.01.2019 11:07
@annika du klingst ja recht informiert LOL mein Mann überlegt auch zu nehmen, weißt Du oder generell jemand, ob man mind. 2 Monate nehmen muss ?
Ich habe gelesen, es geht auch einer aber dann bekommt man kein Erziehungsgeld bzw Elterngeld? Ohnmacht

@beschwerden gestern hatte ich einen richtig guten Tag, fit wie ein Turnschuh 1a BZ werte und heute das Gegenteil. Nüchtern wert lag wieder bei 98 und ich bin nach 2 schritten so platt. Wie ich nachher durchs Klinikum Watschen soll weiß ich noch nicht LOL


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
avatar  kleineWildblüte
Status:
schrieb am 10.01.2019 11:46
@meterchen: Ne, hast mich da etwas falsch verstanden smile Ich meinte, dass die Anmeldung im Krankenhaus bei uns einmalig einen FA-Termin ersetzt. Dort im KH wird dann quasi die ganze VU gemacht, damit man innerhalb von zwei Wochen nicht nochmal das ganze beim FA machen braucht.

Ich wollte am Anfang auch gerne meine VUs bei der Hebamme machen lassen, aber dadurch, dass ich alle zwei Wochen zum Doppler muss, ging das nicht mehr. Tja, man nimmt, was man bekommt :D Dafür sehe ich mein Baby regelmäßig im US LOL


@Anträge: oh mist, da war ja noch was Hammer Ich hasse diese ganzen Anträge und bin echt froh, dass mein Mann sie beim Großen übernommen hatte.
Das Wochenende müssen wir uns dann wieder ranhalten.

Den Antrag auf Elternzeit muss du spätestens 7 Wochen vorher einreichen. Das heißt du kannst ihn auch schon zwei drei Monate eher einreichen.
Die Elternzeit läuft bei der Mama ja im Anschluss des MuSchus, somit brauchst du dann nur die Gebrutsurkunde nachreichen.
Aber wenn du warten möchtest, bis das Baby da ist, dann hättest du theoretisch nur eine Woche Zeit.

Bei uns war es so, dass unser Sohn am Mittwoch um 23:55 Uhr auf die Welt kam. Am Donnerstag kam eine Standesbeamtin ins KH um unsere Daten zu erfassen und am Freitag konnte mein Mann die Urkunde bereits beim Standesamt abholen und die Briefe wurden am selben Tag verschickt.


Und was den Zeitraum betrifft, also es ist ja so, dass man grundsätzlich Elternzeit und Elterngeld miteinander nicht verwechseln darf. Das war nämlich unser Fehler damals und wir sind echt durcheinander gekommen.

Elternzeit hat man pro Kind 3 Jahre Anspruch, allerdings eben nicht durchgehend bezahlt.

An bezahlten Monaten (Elterngeld) hat man nur 12+2 Monate.
Ein Elternteil darf maximal 12 Monate nehmen. Wenn der Vater auch noch bezahlte Elternzeit nehmen möchte, dann kommen noch zu den 12 Monaten 2 Monate drauf.

Ihr könnt euch frei überlegen, wie ihr die bezahlten Monate aufteilt, je nachdem, wie wichtig euch die Zeit ist bzw. wie das mit dem Beruf vereinbar ist.

Mein Mann und ich haben zum Beispiel bei Kind Nr.1 es so gehabt: Ich hatte zunächst einen Monat länger MuSchu (Da Frühgeburt und somit wird ein Monat Elterngeld abgezogen) und 7 Monate bezahlte Elternzeit, mein Mann hat 6 Monate bezahlte Elternzeit genommen. Wir wollten nachdem unser Weg zum ersten Kind so schwer war, die erste gemeinsame Zeit miteinander voll auskosten und haben deshalb finanziell zurückgesteckt. Und die Elternzeit kann man auch parallel nehmen zwinker Wir würden das immer wieder so machen, war wirklich eine schöne Zeit und meiner Meinung nach kann man das beim ersten Kind besser finanziell verkraften, als beim zweiten Kind.

Jetzt beim zweiten Kind nehme ich ganz klassisch die 12 Monate und er 'nur' die zwei Monate, damit diese nicht verfallen, wenn er sie nicht nimmt. Wäre ja schade drum!

Ich hoffe, ich konnte etwas helfen!

Liebe Grüße,
Wildblüte


  Re: ****Märzipankugelpiep in KW 2****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 10.01.2019 14:12
Hallo ihr lieben kurz vom Handy

Ich liege seit heute morgen mit starken. Blutungen im Krankenhaus 0habe jetzt strenge Bettruhe, hatte such leichte Wehen bekomme jetzt Wehenhemmer den Babys und mir geht es gut, es gab jetzt gleich die 1 Lungenreife . Vielleicht kann jemand anderes den Piep übernehmen. Ich muss jetzt erstmal hier bleiben.

Seit alles lieb gegrüßt und passt auf euch auf. Lg bluemchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019