Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Re: 🌷Junilipiep am Montag🌷
no avatar
  Judica88
Status:
schrieb am 10.01.2019 16:56
@ Jennifer: Ui, wird es bei dir immer noch nicht besser? Die drei Tagen waren sicherlich eine Erholung so ganz ohne

@ Angelsound: Super, dass es geklappt hat! Die fünf Wochen werden auch im Flug vergehen smile

@ Floja: Von der Konstruktion hätte ich gerne ein Bild gesehen LOL


Mein Mann war bei den Kontrollterminen für die IUI´s auch immer ganz weit weg vom Ultraschallgerägt. Seine Aussagen dazu "Das sei ihm dann doch zu nahe" Achso! Ansonsten kommt er, seitdem ich späte Termine bei meiner FA habe, zu jedem Ultraschall mit und wir auch bei der FD dabei sein smile Er ist auch schon aufgeregt, ob wir am Montag erfahren werden, was der Krümel wird - er tippt auf einen Bub zwinker


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.01.19 17:02 von Judica88.


  Re: 🌷Junilipiep am Montag🌷
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 10.01.2019 17:01
@jenny einfach auf direktupload gehen. Dort hoch laden und den ersten link einfach hier posten. Das ist einfacher.


  Re: 🌷Junilipiep am Montag🌷
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 12.01.2019 07:55
@Judica ich drücke eich die daumen, das euer kleiner zwerg zeige freudig ist, und ihr erfahrt was es wird

Hier ist alles wie immer.
Außer das meine beiden Mädels im Moment eine Hass liebe haben. Sie können nicht mit und nicht ohne.
Unsere große lässt momentan alles hinterm Arschtritt liegen. Aber wirklich alles. Ob es Klamotten sind, oder Müll, oder Spielzeug. Es bleibt alles da, wo es zu letzt war. Und wenn du dann motzig wirst, dann geht sie an die Decke. Arrr. Am Montag wird sie schon 9 Jahre alt. Aber sie ist eine richtig große Zicke. Ausschlafen seit dem kiga und Schule wieder los ging, ist auch vergessen. Um 5 Uhr stehen sie oben auf der matte Ohnmacht
Am Montag haben wir die 20+0 erreicht. Das ist echt Wahnsinn.

Heute Nacht hatte ich einen ganz bösen Traum. Ich hatte eine super tolle Traum Geburt, ohne jegliche Schmerzen. Nur ich habe mein Kind nie gesehen und nie bekommen. Stattdessen ein Kind, was schön groß war. Als ich aufgewacht bin, hatte ich wirklich pitsch nasse Augen. Gott, so träume mag ich ja überhaupt nicht.

Wie seht ihr das mit essen von abgepackter Salami? Meine hebamme sagte, MAL eine Scheibe wäre ok. Aber am besten die abgepackte. Wie macht ihr das? Esst ihr das überhaupt nicht? Oder esst ihr alles, was ich mögt? Roh Wurst so wie teewurst oder Mettwurst esse ich überhaupt nicht. Aber manchmal habe ich wirklich so einen Heißhunger auf Salami. Habe jetzt in den ganzen 20ssw 2x eine Scheibe Salami gegessen.

Wie geht es euch mit der Übelkeit und den Schmerzen?
Seit ihr immer noch damit bestraft?

Ich wünsche euch einen ruhigen Samstag knutsch


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.01.19 07:58 von *Angelsound*.


  Re: 🌷Junilipiep am Montag🌷
no avatar
  Judica88
Status:
schrieb am 12.01.2019 09:53
Hallo Mädels,

dann haben sich deine Mädels schnell wieder an den Schul- und KiGarhythmus angepasst smile

Ja, solche Träume müssen nicht sein und man wacht total durcheinander auf oder wie du geschrieben hast, mit nassen Augen.

Ich habe 2x ein kleine Stück Salamipizza von meinem Mann gegessen. Da ich Salami eh nicht gerne mag, fällt es mir jetzt nicht schwer darauf zu verzichten.
Es schadet sicherlich nicht, mal ein Stück zu essen, wenn man darauf Hunger hat smile
Heißhunger hatte ich bis jetzt einmal richtig auf Schaumküsse. Da musste mein Mann leider noch einmal aus dem Haus und welche holen LOL

Seit dieser Woche habe ich das Ziehen im Bauch wieder und leichte Rückenschmerzen. Da tut sich sicherlich was smile

Einen schönen Samstag euch! knutsch


  Werbung
  Re: 🌷Junilipiep am Montag🌷
avatar  Floja
Status:
schrieb am 12.01.2019 14:09
Huhu,
ich habe in der ersten Schwangerschaft Salami gegessen. In der Zweiten wurde mir dann davon abgeraten durch die Ärzte im Krankenhaus. Die haben mir erklärt, dass man dadurch schon in geringen Mengen Toxoplasmose bekommen kann. Eine Erstinfektion damit in der Schwangerschaft ist wohl sehr gefährlich. Also habe ich es gelassen. Das ist es mir nicht wert. Man kann sich darauf ja testen lassen, habe ich aber nicht gemacht. Also wenn ihr nicht wisst, ob ihr es mal hattet, dann lasst es lieber bleiben. Die paar Wochen schafft man für sein Baby doch.

Liebe Grüße


  Re: 🌷Junilipiep am Montag🌷
no avatar
  Jennifer82
Status:
schrieb am 12.01.2019 22:21
Hallo Mädels...Salami auf Pizza darf man ! Sie ist dann nicht mehr roh! Nur darauf achten, dass sie durch ist...


  Re: 🌷Junilipiep am Montag🌷
avatar  Floja
Status:
schrieb am 13.01.2019 21:35
Es ging ja um rohe, ungegarte Salami. Die sollte man meiden,wenn man nicht sicher weiß, ob man schonmal Toxoplasmose hatte.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019