Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 31.12.2018 13:45
Hier kommen die MärzipankugelnIch wars nicht

- Glhbirne 31 Jahre alt, ET 01.03.19, 1. Kind, aus Bremerhaven, Bauchgefühl ?, Entstehung ICSI (es wird ein Mann)

- kleineWildblüte 28 Jahre alt, ET 01.03.19, 2. Kind, Bauchgefühl Mann (es wird ein Frau)

- manumausi 38 Jahre alt, ET 02.03.19, 2. Kind, aus Sachsen, wünscht sich ein Frau, Entstehung: ICSI (es wird ein Frau)

- Hanna81 37 Jahre alt, ET 06.03.19, bekommt Zwillinge (noch keine Kinder), aus Franken, Bauchgefühl MannMann, Entstehung: Kryo aus IVF (es werden zwei Frau)

- bluemchen2008 35 Jahre alt, ET 08.03.19, bekommt Zwillinge (hat schon zwei Kinder), aus Bayern im Allgäu, Bauchgefühl FrauMann, Entstehung: 3 ICSI

- meterchen 35 Jahre alt, ET 10.03.19, 4. Kind, aus Berlin, Bauchgefühl Mann, Entstehung: spontan nach Pause von Kinderwunschpraxis (es wird ein Frau)

- Sassi86 31 Jahre alt, ET 16.03.19, 2. Kind, aus Sachsen-Anhalt, Bauchgefühl Frau(es wird ein Mann)

- Bambii 26 Jahre alt, ET 25.03.19, 1. Kind, aus Essen Bauchgefühl ?, Entstehung: ICSI (es wird ein Frau)

- Annika-88 30 Jahre alt, ET 25.03.19 1. Kind, aus Raum Frankfurt Bauchgefühl Mann (es wird ein Frau)
Entstehung: 2 ICSI

- mai11 35 Jahre alt, ET 27.03.19, 2. Kind, aus NRW, Bauchgefühl ?, Entstehung: PCOS, spontan (es wird ein Mann)


- magicmouse 34 Jahre alt, ET 29.03.19, 2. Kind, Bauchgefühl was es wird hab ich iwie nicht, Entstehung: Kryo aus ICSI

- FrauSmilla 37 Jahre alt, ET 31.03.19,eineiige Zwillinge , (hat schon zwei Kinder) aus NRW , Bauchgefühl keins wünscht sich 2 MannMann, Entstehung: Kryo aus ICSI (es werden zwei Frau)


die nächsten Termine:
- meterchen17.01.Hebamme31.01.
Termin beim Gyn.- Vorsorge.
- bluemchen2008 08.01.2019 FA-Termin VU und 16.1 Uniklinik-Termin
- Hanna81 Fa-Termin?
- manumausi 16.01.19 FA 
- kleine Wildblüte Fa-Termin 3.1.19
- mai11 FA-Termin VU 03.01.19
- Frau Smilla FA - Termin?
- Glhbirne FA-Termin?
- Annika-88FA-Termin VU 2.1.2019
- Bambii10.1 Termin im Klinikum, 14.1 VU FA
- magicmouse FA-Termin ?



Leider viel zu viele Sternchen im Märzbus, wir vermissen euch. traurig
- Dom82
- Wongo
- nana13nana
- Ruby21112016
- Fussel
Das Sichtbare ist vergangen - aber es bleibt die Liebe und die Erinnerung


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.19 22:24 von bluemchen2008.



  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 31.12.2018 13:48
Hallo Mädels winkewinke
Wieder ist eine Woche um. Und schon ist das Jahr fast um. Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch.

@Alle anderen wie geht es euch? Was machen die Schmerzen?

@alle anderen die, die Woche noch VU haben ,viel Spaß beim Baby -TV

Ich hoffe den anderen die sich schon lange nicht mehr gemeldet haben geht es gut?
Lg blümchen


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  meterchen
Status:
schrieb am 31.12.2018 14:15
Huhu,

danke für´s Eröffnen Blümchen. smile

War um Weihnachten sehr ruhig hier bei uns - wahrscheinlich sind auch manche von uns verreist?

Wir waren in Berlin und haben es relativ ruhig angehen lassen. Zwar hatten wir alle Feiertage volles Programm, aber es war gemütlich.
Die letzten zwei Tage haben wir noch unser Gäste-WC neu gemacht, das war mal wieder fällig.
Heute sind wir bei Freunden eingeladen, aber erst zu 19 Uhr, haben also noch Zeit und wollen uns auch nochmal ne Stunde auf´s Ohr legen.
Am 17.01. kommt die Hebamme zu mir und am 31.01. habe ich einen Termin beim Gyn. - Vorsorge.

@Trage: wir haben uns für die Fr. Hübsch Mei Tai entschieden, mit dieser kannst du dein Baby vor dem Bauch, auf der Hüfte und auf dem Rücken tragen. Der Hüftgurt wird mit einer Schnalle geschlossen. Die Schulterträger werden auf dem Rücken gekreuzt und vorne geknotet. Das Rückenteil ist bei kleinen Babys oft noch zu lang, so dass das Köpfchen ganz in der Trage versinkt. Der MeiTai von Fräulein Hübsch bietet daher die Möglichkeit das Rückenteil zu verkürzen. Das Rückenteil ist aus doppellagigem Tragetuchstoff. Der Stoff ist diagonal elastisch und schmiegt sich wunderbar an Dein Baby an. Die breiten Schultergurte sind aus Bio-Baumwolle und gut gepolstert.

Der Fräulein Hübsch Mei Tai ist in 2 Größen erhältlich:

Babysize – passt Babys von Kleidergröße 50 bis ca. 86, von 0 bis ca. 1,5 Jahren.
Toddlersize – passt Babys von Kleidergröße 74/80 bis ca. 98, von ca. 8 Monaten bis ca. 3 Jahren.

Hoffe, ich konnte damit etwas helfen. smile

Wie geht es den Anderen? Morgen beginnt unser Jahr und vielleicht kommen ja schon Mitte/Ende Februar die ersten Zwillinge. smile Nicht mehr lange. Ich freu mich sehr

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße Meterchen


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 31.12.2018 14:16
@manumausi mein Bauch ist auch besser geworden. Ich habe jetzt Magnesium Öl, das wirkt sehr gut. Wow 32. Woche schon. Toll. Bei mir hat heute 28+0 angefangen. Ansonsten bis auf manchmal Rückenschmerzen geht es mir ganz gut.

@liste: nächste Vu ist am 14.1.

Nochmal allen einen guten und ruhigen Rutsch.


  Werbung
  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  Annika-88
Status:
schrieb am 02.01.2019 20:05
Frohes neues Jahr ihr Lieben! Ich freu mich sehr Dieses Jahr kommen unsere Babys!!

Ich hatte heute VU und alles sieht soweit gut aus. Baby wiegt bereits ca 1500g und ist laut Messung bei 30+2 statt 28+2. Treffer
Meine FÄ ist da zum Glück entspannt. Hat meinen Mann einmal von Kopf bis Fuß angeschaut, mit den Schultern gezuckt und gemeint: “Naja, der Papa ist ja auch nicht grade klein!”.
Hatte schon Angst dass ich direkt vordatiert und dann eingeleitet werde.

Im Moment liegt die Kleine allerdings auch in BEL, da müssen wir jetzt einfach mal schauen ob sie noch gedenkt sich zurück zu drehen.
Und mein Eisen krebst immer noch irgendwo um die 10 herum. Ich soll jetzt Sonnenblumenkerne kauen. Joa.... das wirds bestimmt raus reißen. LOL

Manumausi, wie war dein Termin?

Allen mit Termin morgen wünsche ich viel Spaß! winkewinke


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  manumausi
Status:
schrieb am 02.01.2019 22:03
Hallo ihr Lieben,

@Annika: Schön, dass bei deiner VU alles i.O. war. Mein Eisenwert krebst auch bei 12 herum und steigt trotz Tabletten nicht an traurig

@me: Meine VU war ganz ok. Keine Wehen, Herztöne gut. Der Gebärmutterhals hat sich jedoch in den letzten 2 Wochen von 3,9 cm auf 3,1 cm verkürzt, ist aber noch ok. Mein Kind liegt weiter auf der 90 %-Linie. Sie wurde zw. 2000gr und 2400gr geschätzt Ohnmacht und sie liegt weiterhin in Schädellage. So langsam muss ich mich für eine Klinik entscheiden und dann ist da noch die Frage, wie ich entbinde. Das Problem ist, dass bei Diabetes-Schwangeren ein Übertragen nicht möglich ist bzw. nur 1-2 Tage und dann würde eingeleitet. Eine Einleitung bei vorherigen Kaiserschnitt ist jedoch riskant, da die Wehen stärker sind und so eine Gebärmutterruptur droht. Die Ärztin meinte auch, dass man mich nicht lange in Wehen liegen lassen wird. Ach ist das schwierig. Aber freiwillig auf Kaiserschnitt zu drängen, ist auch nicht unbedingt mein Ziel. Ich habe ja noch das Problem mit dem Vorhofflimmern vorwiegend in Stresssituationen und so weiß in nicht wie es bei einer normalen Geburt ist. Bis 36.0 SSW soll ich mich entscheiden.

Sagt mal war es bei euch auch schon mal schmerzhaft als die Ärztin den Muttermund abtastete. Bei mir war es heute so. Sonst tat nichts weh. Komisch.

Ansonsten sind heute endlich die Möbel für meine große Tochter gekommen. Nun kann ich endlich loslegen das Babyzimmer einzurichten und dann irgendwann mal die Sachen zu waschen. Das ist ein tolles Gefühl.

@Liste: nächste VU 16.1.

Wie geht es den anderen? Blümchen hattest du nochmal Blutungen?

LG manumausi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.19 22:06 von manumausi.


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 02.01.2019 22:36
Hallo ihr lieben erstmal allen noch ein gesundes und frohes neues Jahr 2019.

@Annika schön das bei deiner VU alles in ordnung war,

@Manumausi schön das auch bei dir alles in ordnung war, und toll das sie weiter in SL liegt. Was machen deine Nüchternzuckerwerte? Also ich hatte noch nie Schmerzen wenn sie nach den Muttermund geschaut haben.

@me bis jetzt hatte ich keine Blutungen mehr, war heute wieder in der Uniklinik heute wurde nur Blut abgenommen und Doppler gemacht, da ich nächste Woche sowieso den 3 Screening habe. Die Uniklinik möchte alle 2 Wochen dem Doppler machen so das ich. Höchstwahrscheinlich jede Woche jetzt US habe, aber das soll mein FA noch mit entscheiden, ansonsten liege ich wirklich viel und mir geht es gut und ich hoffe wir schaffen noch etwas.

LG bluemchen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.19 22:37 von bluemchen2008.


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  manumausi
Status:
schrieb am 02.01.2019 22:38
@Blümchen: Schön, dass soweit alles gut bei deinen beiden ist. Meine Nüchternwerte sind gut, solange ich abends nach dem Abendbrot nichts mehr esse. Hast du deine Werte im Griff?

LG manumausi


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 03.01.2019 08:48
@Manumausi meine Werte sind manchmal um 5 erhöht aber der Nüchternwert passt immer, nächste Woche hab ich wieder Termin beim Diabetologen Messe jetzt 6 mal am tag.
Lg bluemchen


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 03.01.2019 15:33
Auch von mir ein frohes neues Jahr!

Ich war heute beim FA weil ich mir dann doch sorgen gemacht hab. Hab die kleine gestern und bis heute morgen nicht gespürt.
Beim Arzt haben wir dann ein CTG gemacht(mein erstes- was für ein schönes Gefühl endlich die Töne zu hören). Zum Glück ist alles gut. Seitdem ist sie auch aktiver.
Als ob sie das nicht gemocht hatte....
Morgen gehe ich zum diabetologen, mein nüchtern wert lag bei 99 und Referenzwert liegt bei 92. mal schauen.


Einen schönen Rest Tag euch


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
avatar  kleineWildblüte
Status:
schrieb am 05.01.2019 14:50
Huhu Mädels,


@bluemchen: Uff, das war bestimmt ein großer Schreck, als du plötzlich Blutungen bemerkt hast. Das ist auch meine größte Angst, dass ich plötzlich Blutungen bemerke Ohnmacht Gut, dass nun bisher alles stabil scheint. Und dass du so oft bei den Ärzten zur Kontrolle musst, finde ich auch sehr wichtig. Zumal du eben Zwillinge bekommst! Hast du dir ein Ziel gesteckt, bis wann deine Zwillinge im Bauch bleiben sollen? Wichtig ist ja, dass du die 34+ knackst, denn dan sind die Lungen ausgereift und das ist ja ein sehr wichtiger meilenstein. Bis dahin ists auch nicht mehr lange


@Manumausi: Danke für deine Meinung bezüglich der Tragen, ich komme auf beim Lesen durcheinander und so viele Tragen sind eigentlich ja 'gleich' aber dennoch 'verschieden' Ich bin konfus Ich muss mir mal ne Liste erstellen.

Uii, das ist ja ziemlich blöd bei dir, dass das Baby bereits so viel wiegt. traurig Und wie ich lese, haben wir was die Gebrut betrifft, die gleichen Probleme. ICh hatte bei meinem Sohn auch einen Kaiserschnitt und wie es nun ausschaut, soll/muss wieder ein Kaiserschnitt gemacht werden, obwohl ich mir so sehr eine natürliche Geburt gewünscht habe. Auch mir hat man bereits gesagt, dass ein Einleiten nach KS nicht möglich ist, weil die Rupturwahrscheinlichkeit sich enorm steigert Ich hab ne Frage Ich drücke dir die Daumen, dass deine Kleine sich vielleicht schon vorher freiwillig auf den Weg macht und ein Einleiten so vermieden wird!

@meterchen: Dir auch danke für deine Empfehlung


@Annika: Schön, dass dein Termin gut verlaufen ist und dass dein Baby bereits ein gutes Gewicht hat für die SSW hat. Ich denke mir, mehr ist besser als zu wenig smile Und deine Maus wird sich bestimmt noch drehen, sind ja noch viele Wochen. Es gibt sogar Babys, die sich ein zwei Wochen vor der Geburt drehen, von daher Das ist super

Das finde ich ja auch ziemlich lustig, dass du nun Sonnenblumenkerne essen sollst LOL Sonst hat sie keine bessere Idee? Sry, aber wie viel sollst du denn davon dann essen, dass sich das auf deinen Eisenwert auswirkt? Ein halbes Kilo täglich LOL


@Bambii: Schön, dass mit deinem Baby alles in Ordnung ist. Lieber einmal zu viel als zu wenig zum Arzt! Die Babys sind leider nicht immer stark aktiv, sodass man sich dann doch schnell Sorgen macht, wenn man längere Zeit Pause ist.
Als ich letzte Woche meinen Sohn durchgehend trug, weil er ja so krank war, da gabs auch Tage, an denen ich meine Kleine gar nicht gespürt hatte. Auch im bett haben jegliche Verscuhe sie zum Bewegen zu bringen nicht funktioniert. Und tja, dann liegt man erstmal da im dunklen Bett und einem kommen die blödesten Gedanken. Aber wie gesagt, lieber einmal zu viel als zu wenig zum Arzt smile


@me: Ich hatte am Donnerstag meine letzte VU und naja, der Termin war leider ernüchternd traurig Wie es ausschaut, bin ich tatsächlich auf dem Weg wieder eine Präeklampsie zu entwickeln Arschtritt Nun habe ich nicht nur links, sondern auch noch rechts einen erhöhten Widerstand und die Kleine wird nicht mehr so gut versorgt. Der Kopf und der Bauch vor allem sind nicht zeitgerecht und liegen 10 Tage zurück...
Die Ärztin meinte, dass das Baby eher geholt werden muss, sobald sie nicht mehr wächst. Das gleiche Spiel hatte ich ja bei meinem Sohn auch gehabt und er wurde nach misslungener Einleitung per KS geholt. traurig Hab diesmal so gehofft, dass ich davon verschont bleibe und dass mein Baby selbst entscheiden kann, wann es kommen möchte und vor allem habe ich mir so sehr eine natürliche Geburt gewünscht. Wird ja mit großer Wahrscheinlihckeit meine letzte Schwangerschaft sein ...
Ach menno... Alles so blöd. Also das Baby wird dann quasi mit sehr großer Sicherheit ein Februarkind!
Ich muss auch nun regelmäßig zum Doppler, damit wir den Punkt erwischen, an dem sie nicht mehr ausreichend versorgt wird.


@ Liste: Nächste VU plus Doppler wird im KH stattfinden und da habe ich noch keinen Termin, muss am Montag anrufen.


Liebe Grüße,
Wildblüte


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 05.01.2019 18:24
Hallo Mädels,

Hat eine von euch vllt Rat ? Ich war ja gestern beim diabetologen, und ich soll immer BZ messen. Ernährung ganz normal, um zu gucken wie der BZ sich verändert.
Bei mir geht es ja auch eigentlich nur um den nüchternen Wert, weil der leicht erhöht ist.
Mir wurde nun gesagt, kein Saft mehr sonst alles wie immer. Aber wie sieht es mit apfelschorle aus? Wenn ich nicht ausschließlich Wasser trinken will, soll ich höchstens einen kleinen schuss Saft ins Wasser tun.
Mein Frauenarzt meinte mal apfeschorle wär gut?


Eln schönes Rest Wochenende an euch


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  manumausi
Status:
schrieb am 06.01.2019 20:21
@Kleine Wildblüte: Das tut mir Leid, dass dein Termin nicht so war wie erwünscht. Ich hoffe du kommst noch richtig weit und dein Baby gedeiht noch schön. Machen kann man da ja leider nichts dagegen oder?

@Bambii: Bei mir ist es wie bei dir. Nur mein Nüchternwert ist erhöht. Alle anderen Werte vor und nach den Mahlzeiten sind ok. Bei mir wurde Diabetes ja schon in der 15. SSW festgestellt, da ich immer Durst hatte. Am Anfang konnte ich den Nüchternwert nicht mit Nahrungsumstellung beeinflussen. Egal ob, was und wann ich abends noch etwas gegessen habe, die Werte waren früh stets zu hoch. Also habe ich so weiter gegessen wie bisher. Erst als Anfang Dezember festgestellt wurde, dass das Baby 2 Wochen voraus ist, versuche ich auf Zucker zu verzichten. D,h, ich trinke Wasser (habe ich aber vorher auch schon gemacht), esse kein Obst (Fruchtzucker treibt den Blutzuckerspiegel schnell hoch), esse kein Kuchen, Kekse und Süßigkeiten. Außerdem esse ich nun oft Vollkornprodukte. Seit dem ist der Nüchternwert fast immer in Ordnung. Ab und zu mische ich auch mal etwas Apfelsaft ins Wasser, aber vielleicht nur einmal die Woche. Manchmal braucht man mal einen anderen Geschmack. Saft würde ich grundsätzlich schon vermeiden. Ist einfach zu viel Zucker drin. Ja die Testerei nervt und die wird man auch nicht mehr los. Bei mir haben sie es etwas gelockert. Ich muss nur noch jeden zweiten Tag vor den Mahlzeiten testen und aller 2 Wochen vor und nach den Mahlzeiten mit Essensprotokoll schreiben. Dadurch, dass ich nun kaum Obst esse, habe ich nun arg mit Verstopfungen zu kämpfen Ohnmacht. Magnesium, Leinsamen, Flohsamenschalen, 1 Glas warmes Wasser trinken....alles versucht, aber nichts hilft. Am besten du isst tagsüber erstmal normal und abends versuchst du mal unterschiedliche Dinge bzw. isst zeitig das letzte. Wir essen immer um 18 Uhr Abendbrot und so habe ich spätestens 21 Uhr wieder Hunger traurig

Wie hoch sind denn deine Werte?

@me: Bei mir ist soweit alles i.O……..bis auf die Verstopfungen, die teilweise sehr schmerzhaft sind (krampfartige Bauchschmerzen). Das Kinderzimmer meiner Tochter ist endlich da. So konnten wir endlich ihre Möbel in das Babyzimmer stellen. Nun geht es voran und das dekorieren kann losgehen. Heute habe ich die ersten Sachen gewaschen. Ist ein komisches Gefühl die kleinen Sachen auf der Leine hängen zu sehen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

LG manumausi


  Re: : ****Silvester-Märzipankugelpiep in KW 1****
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 06.01.2019 20:48
@manumausi Danke für die Antwort 🤗 mein Wert beim OGTT war 99, gestern bei 104( muss aber dazu sagen ich hab davor heparin gespritzt,war nicht so schlau glaub ich) und heute bei 95,
Also auch nicht sooo dramatisch. Deswegen soll ich vermutlich normal essen... am 15 geh ich wieder hin, weil der Arzt auch den aktuellen Umfang vom Baby braucht. Er meinte auch, solange bei dem Baby alles gut ist, wird nix gemacht. Allerdings ist mir aufgefallen, der Wert nach dem Frühstück ist immer um die 130. Bzw gestern war er 130& heute 129. beim Test in der Praxis 115 oder sowas. Ich soll nüchtern, nach dem Frühstück,Mittag und nach dem Abendessen testen. Also 4x, wobei wir eigentlich selten Mittag essen Ich wars nicht
Naja... zum Glück muss ist es ja nicht ewig mit der testerei.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019