Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 10.12.2018 22:09
Januarmamis 2019

stoffhasi***ET 03.01.***VU am 18.12..***Ü-Ei***4.Kind/Tochter-Sohn-Tochter-2Sternchen***aus NRW/Eifel, Nähe Aachen Frau Schnuller

Ela82***03.01.***2.Kind/ Sohn Mann Schnuller Sectio geplant für den 28.12.

FeigeLavendel***ET06.01.***US am 11.10.*** aus Hessen/Nähe Frankfurt Mann Schnuller Sectio geplant für den 28.12.

Netti84***ET 06.01.***US 08.10.***2.Kind/Tochter***aus Niedersachsen, Nähe Hamburg Frau Schnuller

schnuffl0304 (36 J.)***24.01.***US 01.10.***ICSI***1.Kind*** Bi Baby macht es spannend

Schaumgirl***ET 25.01.***US wöchtentlich***Kryo***ein Sternenkind und ein kleines STernchen-Tochter-Sohn aus Bayern/Landsberg am Lech Frau Schnuller

DieSusa***ET26.01.***US am ???.***spontan im Pausenzyklus nach langer Kinderwunschgeschichte***2Sternchen*** aus NRW/Wuppertal Frau Schnuller

Mimmimi (30 J.)***ET 27.01.***US 11.10.***2.Kind aus NRW/Witten Frau Schnuller

Dinchen81***ET 28.01.***US am ???***IUI***2.Kind/Tochter*** Mann Schnuller

brinimaus***ET 29.01.*** US ???.***ICSI***2.Kind Frau Schnuller Mann Schnuller Sectio geplant für den 11.01.



Unsere Sternchen

Ramona81 (ET war der 01.01.) und Hamst1o (ET war der 30.01.) und jetzt leider auch Elfaba (ET war der 23.01.) - wir werden Euch in unserer Runde vermissen



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.12.18 21:48 von stoffhasi.


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 10.12.2018 22:12
Hi, ihr Lieben!
Ich bin ja nun in der 37. Woche und so langsam spüre ich, dass mein Körper sich in Vorbereitungsmodus begibt. Inzwischen habe ich tgl abends Wehen, die sich zwar harmlos anfühlen aber doch eben da sind. Und das ist ja gut so.
Morgen früh habe ich VU. Danach melde ich mich wieder.


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  Mimmimi
Status:
schrieb am 11.12.2018 07:43
Guten Morgensmile
Meinst du da tut sich schon langsam was bei dir stoffhasi? Bin gespannt was heute bei der VU rauskommt.
Bei mir alles so weit wie immer...Morgen habe ich CTG und nächste Woche das letzte Mal VU vor dem neuen Jahr. Dann hat meine Ärztin zu und ich 2,5 Wochen Pause :/

Sagt mal, die Ärztin sagte jetzt bei der VU, dass die Plazenta 1.Grades verkalkt sei. Ist das schlimm? Bzw. Sollte das dann in den Ferien doch nochmal kontrolliert werden?


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 11.12.2018 12:17
Hallo Ihr Lieben!
Also, bin dann zurück von der VU. Ich hab richtig gelegen, es tut sich was, aber alles im Rahmen. Immerhin hab ich nur noch ca 3 Wochen. Und da ist es ja eigentlich normal, dass der Muttermund sich verändert (vor allem in der 4. Schwangerschaft). Der Muttermund ist schon recht weich und fingerdurchlässig. Der Kopf ist runtergekommen, sitzt aber nocht nicht fest. FRuchtwasser ist auch in der Norm. GEmessen wurde die Kleine diesmal nicht. CTG war in Ordnung. Eine Wehe hab ich gemerkt, wrude aber nicht aufgezeichnet (weil die Damen in der Praxis den Tokoknopf nicht richtig setzen - was mir egal ist, ich merke die Wehe ja) Nächste VU ist nächsten Dienstag.

Liebe Mimmi, wegen der Verkalkung 1. Grades: soweit ich weiß, ist das noch in Ordnung. die Plazenta fängt irgendwann einfach an zu verkalken. Ist ja auch nicht dafür geschaffen, länger als eine Schwangerschaft zu halten. WEnn Du besorgt bist, könntest Du denn vielleicht einen CTG-TErmin mit Deiner Hebamme vereinbaren über die Ferien? Dann hättest Du wenigstens Sicherheit, dass es dem Baby gut geht.


  Werbung
  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 11.12.2018 13:29
Hallo ihr Lieben,
ich lebe auch noch. Ich brauche dieses Forum in dieser Schwangerschaft nicht mehr so wie in der ersten, als alles noch so neu und aufregend war. Dieses Mal läuft der Alltag mit meiner Kleinen, bald Großen weiter und ich schaue nicht mehr täglich vorbei. Ich lese allerdings mehr als das ich schreibe.
Dass es hier nun endlich eine mobile Ansicht gibt, erleichtert das Schreiben vom Handy ja aber enorm!

Ich freue mich auf jeden Fall, dass alle ihre Babys noch im Bauch haben!
Ich war am Mittwoch das letzte Mal bei der VU. Auch mein Muttermund war schön weich und leicht geöffnet, Gebärmutterhals aber noch so wie er sein soll. Das Baby hat 2800 g und 48 cm gemessen. Aufregend, dass es nun wirklich bald schon losgehen könnte. Ich kann es irgendwie noch gar nicht glauben. Es ist jetzt aber endlich alles ganz gut vorbereitet. Meine Große hat ein neues Zimmer bekommen, damit das Baby in das alte Kinderzimmer kann. Es wird zwar am Anfang bei uns schlafen, aber so sind die Zimmer von vorn herein neu aufgeteilt und wir müssen Wickeltisch und Heizstrahler nicht mehr umstellen.
Wir haben uns für einen Geschwisterwagen entschieden, der auch mittlerweile gekauft ist. Ansonsten habe ich eigentlich gar nichts neues gekauft. Ich will jetzt in den nächsten Tagen aber eigentlich noch ein paar Babysachen nähen. Heute habe ich immerhin schon mal ein Schnittmuster abgepaust und zurecht geschnitten...

Jetzt lege ich nochmal schnell die Füße hoch, bevor ich meine Tochter aus der Krippe abholen muss.

Liebe Grüße


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
no avatar
  FeigeLavendel
schrieb am 11.12.2018 16:23
Hallo zusammen,

bei mir hat sich bezüglich der BEL nichts getan, daher war ich schon zum Vorgespräch im Krankenhaus. Ich habe einen Termin für einen Kaiserschnitt am 28.12. bekommen.

Irgendwie finde ich es gleichzeitig gut für die Planung, allerdings auch etwas enttäuschend, da mir die ganze Spannung flöten geht, wann der kleine Mann sich heraus bequemt.

Hatte von euch jemand schonmal einen Kaiserschnitt? Wenn ja, wie habt ihr das mit dem Besuch im Krankenhaus gemacht? Wann habt ihr euch fit dafür gefühlt?

Ganz liebe Grüße winken


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
no avatar
  ela82
Status:
schrieb am 11.12.2018 19:18
Hallo Mädels ,

sorry das ich mich lange nicht mehr gemeldet habe aber hier ist zur Zeit immer jemand krankIch bin sehr sauer.
Jetzt ist auch wieder Sohnemann krank .

Mir geht es soweit gut Ich freu mich sehr es wird nur alles etwas anstrgend .
Ich habe Donnerstag meinen letzten VU Termin .
Da soll der kleine nochmal vermessen werden und dann wird er auch schon 2 Wochen später schon geholtOhnmacht

@Feigelavendel .... winkewinke Wir haben dann ja am gleichen Tag den Kaiserschnitt .
Ich habe ja auch am 28.12 den Termin . Bin ganz gespannt wie ich mich danach fühle Ohnmachtist ja mein erster Kaiserschnitt .


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 12.12.2018 10:16
Hallo ihr Lieben!
Zu, da ist diese Woche ja nochmal etwas los.
Liebe Nettie, hast du gar keine VU mehr? Oder gab ich das einfach nur falsch verstanden. Ich muss bis ET noch mindestens 2x antanzen.

Hui, 2 Kaiserschnitte am 28.12. Da laufen 2 Countdown. Ich hoffe, ihr könnt die verbleibenden Zeit noch gut und intensiv nutzen


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 12.12.2018 14:08
Doch doch. Ich hab nächste Woche Mittwoch wieder Termin und dann muss ich nochmal einen für die erste Januarwoche machen. Ich glaube allerdings nicht, dass ich da dann noch hin muss 😉.

Zum Kaiserschnitt kann ich nichts sagen, allerdings ging es mir nach der Entbindung meiner Tochter dank Dammschnitt auch nicht wirklich gut. Ich denke, da sollte man spontan gucken wie man sich fühlt und ob man Besuch möchte. Da sollten die potenziellen Besucher auch Verständnis haben!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.12.18 18:38 von Nettie84.


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  Mimmimi
Status:
schrieb am 12.12.2018 16:55
Oh das wird ja spannend smile Also kriegen wir definitiv 2 DezemberbabysSchnuller

Zu mir...auf dem ctg waren heute 3 Wehen, Gebärmutterhals ist auf 2,7cm jetzt. Also nicht so gut...meine Ärztin sagte bis 35+0 sollte ich noch versuchen vermehrt zu liegen. Ich möchte auch ungerne ein Christkind muss ich dazu sagen. Oder überhaupt wäre es mal schön kein Frühchen zu kriegen traurig


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
no avatar
  schaumgirl
Status:
schrieb am 12.12.2018 17:42
Hallo zusammenwinkewinke

Habe vermehrt mit Kribbeln und Schmerzen in den Händen und Wassereinlagerungen in den Beinen zu kämpfenIch bin sehr sauer Vorgestern hatte ich übelstes Ziehen in den Leisten...dachte schon dass es losgehtIch wars nichtwaren wohl schon Senkwehen??
Am Montag bin ich zur letzten VU beim Gyn und am 28.12. habe ich ja Termin im Klinikum...meine Schwiemu meint am 22.12. ist Vollmond und dann abnehmender Mond...redet mir zu dass es dann wohl losgehtcrazy

Mal sehen ob sie Recht behält???

LG
Schaumgirl


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
no avatar
  FeigeLavendel
schrieb am 13.12.2018 12:30
Hallo ihr Lieben,

@Ela winken das ist ja witzig, dass wir am selben Tag den Kaiserschnitt haben. 15 Tage sind es noch und es fühlt sich soooo unrealistisch an Baby


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
no avatar
  brinimaus
Status:
schrieb am 13.12.2018 13:17
Hallöchen ihr lieben,

hier gehts ja losLOL 2x 28.12 ist schonmal klasse 👏🏼 Ähm, das Thema mit dem Besuch nach dem KS. Also ich hatte damals zu viel Besuch und fand es grausam.
Daher gibts diesesmal außer Omas und Opsa (wenn überhaupt) keinen Besuch.
Ich will zu erst zu Hause ankommen können und dann entscheiden wann ich bereit bin.

Kurz zu mir/uns. Wir brüten noch... Heute 33+3 und ich hab viele viele Wehen. Trotz des Wehenhemmers hab ich voll zu tun. Hab jetzt also doch wieder schiss, dass sie noch vor Weihnachten kommen.

Vorgestern war wieder Termin beim Fa, sie sind anscheinend gewachsen. Nicht doll, aber gewachsen. Er ca 2000 Gramm und sie 1800.
also zierlich,aber das bin ich ja auch.
Ich muss ab jetzt wöchentlich 2x zum CTG und am Montag wird nochmal kurz nach der Plazenta und Gebärmutterhals geguckt. Am Mittwoch ist dann nochmal feinsono im KH.

Unser Termin für den KS ist der 11.01.19 (vielleicht schon für die Liste?)


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 13.12.2018 21:49
Liebe Brini,
sehr schön von Dir zu lesen. Es freut mich, dass die Zwerge noch in dir drin "stecken". Alles wird gut. Bin echt gespannt, ob ihr den 11. Januar schafft smile


  Re: ***Januarpiep, 10.12.-16.12.***
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 14.12.2018 09:01
***reinschleich***

den lieben unfreiweilligen Dezembermamis drücke ich ganz ganz feste die Daumen und wünsche euch jetzt schon mal alles alles Gute für die Geburten Ich freu mich sehr Ihr seid bei uns im Nikolausschlitten, so lange er nch fährt, natürlich immer herzlich willkommen!

***rausschleich***




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019