Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  •••¥••• Mai-käfer-Piep KW 48 •••¥•••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 26.11.2018 09:23
Guten Morgen!

•¥• Notiert sind 7 Maikäfer: •¥•


schwangerET 03.05.19 ~ suny07 ~ 35 J. ~ Frau
Outing Bauchgefühl: -
• 5. Schwangerschaft (*2004 Sohn, *2009 Tochter, *2013 Sohn, *2015 Sohn)
• BU 76 cm / +2 kg
--> Derzeit mit vorzeitigen Wehen im KH (?) Wir drücken die Daumen, dass suny bald wieder zu Hause weiter kugeln darf <--



schwangerET 09.05.19 ~ Sonnensucherin ~ 35 J. ~ Bi
Outing Bauchgefühl: Mädchen (Sohn+Mann meinen Junge)
• 3. Schwangerschaft (*2016 Sohn + 1 Sternenkind)
• BU ? cm / +? kg



schwangerET 14.05.19 ~ Crunchie ~ 35 J. ~ Bi
Outing Bauchgefühl: ?
• 3. Schwangerschaft (*2013 Sohn, *2017 Tochter)
• BU ? cm / +? kg



schwangerET 20.05.19 ~ Katrina_Sommer ~ 37 J. ~ Bi Bi
Outing Bauchgefühl: ??
• 3. Schwangerschaft (1 Kind & 1 Sternenkind)
• BU ? cm / +? kg
--> Seit Mitte Oktober nicht mehr im Forum aktiv gewesen, hoffentlich geht es ihr und ihren Bauchzwergen gut. <--



schwangerET 24.05.19 ~ bubble° ~ 36 J. ~ Bi
Outing Bauchgefühl: Umfeld tippt auf Junge
• 3. Schwangerschaft (*2010 Tochter & *2012 Tochter), (Papas 1. leibliches Kind)
• BU+0 cm / +0,5 kg



schwangerET 24.05.19 ~ Katta87 ~ 31 J. ~ Bi
Outing Bauchgefühl: Junge
• 3. Schwangerschaft (*†2013 Sohn & *2015 Sohn)
• BU ? cm / +5 kg



schwangerET 26.05.19 ~ Lilly91 ~ 27 J. ~ Bi
Outing Bauchgefühl: ?
• 1. Schwangerschaft
• BU ? cm / +2 kg




Leider verabschieden mussten wir uns von:
Maggie1610 (8. ssw) mit einer Tochter an der Hand
Sonne Wir wünschen ganz viel Kraft und Zuversicht für die Zukunft!


! Anstehende Termine !
26.10.18 VU von Katrina_Sommer (ssw 10+4)
25.11.18 Ersttrimesterscreening von Lilly91

26.11.18 VU von Katta87
12.12.18 VU von bubble (17. ssw)
13.12.18 VU von Crunchie
18.12.18 VU von Lilly91 (18. ssw)
19.12.18 VU von suny07
21.12.18 Feindiagnostik von suny07
09.01.19 Feindiagnostik von Katta87
10.01.19 VU von Crunchie


Unser Storchendienst:
Noch nicht aktiviert.


Fragen an euch:

Vorweg: Welche ssw+ seid ihr heute?

1.) Wie fühlt ihr euch? Körperlich, psychisch?
(Wie geht es eurem Partner, euren Kindern sofern schon vorhanden?)
Gibt es etwas zu erzählen, was ihr erlebt habt, euch gerade beschäftigt oder bewegt?
Wollt ihr Fotos zeigen? (Babybäuche, US-Bilder, gestaltete KiZi's - alles, was ihr zeigen wollt)

2.) Gibt es Infos/Neuigkeiten für die Liste? (ET, Alter, Geschwister, Geschlechts-Outing/Bauchgefühl, wachsender BU [Bauchumfang], Gewichtszunahme ...)

3.) Wann ist der nächste Termin (an ssw+?) für was?

4.) Habt ihr Fragen, wo wir vielleicht Tipps oder Erfahrungswerte austauschen könnten?


--> Mai-Threads:
September 2018:
1. "Schon Mailis hier?" / 2. "Piep KW 38/40"
Oktober 2018:
3. "Piep KW 41/42" / 4. "Piep KW 43" / 5. "Piep KW 44"
November 2018:
6. "Piep KW 45" / 7. "Piep KW 46" / 8. "Piep KW 47"


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.18 21:01 von bubble°.


  Re: •••¥••• Mai-käfer-Piep KW 48 •••¥•••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 26.11.2018 10:06
Guten Morgen, ich bin heute ssw 14+3.

Übelkeit is nimmer ganz so doll, dafür noch die Kopfschmerzen und Erschöpfung.
Ödeme ärgern mich auch trotz Lymphdrainage und allerlei Hilfsmitteln weiterhin, besonders nachts mit schmerzend kribbelnden Armen und Beinen, was mich schlecht schlafen lässt. Aber immerhin hab ich nicht weiter zugenommen und die schicken Kompressionsstrümpfe krieg ich heute.
Naja, is halt so.
Langsam beschäftigte ich mich mit der Babyausstattung und führe eine Wunschliste, aber kaufen tun wir noch nichts.
Sonst gibt es erst mal nix Neues von mir.

Ich hoffe, allen Kranken geht es schon wieder besser! winken

Und dass suny alles regeln konnte, um nun im KH entspannen kann, damit sie bald mit Entwarnung wieder nach Hause darf.

Hier mal ein aktuelkes Bauchbild von mir:
[...]


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.18 06:53 von bubble°.


  Re: •••¥••• Mai-käfer-Piep KW 48 •••¥•••
no avatar
  Lilly91
Status:
schrieb am 26.11.2018 13:22
Hey schön, dass du jede Woche dir soviel Mühe mit dem Threat gibst

Also bei mir ist alles gut; das Ersttrimesterscreening am Donnerstag verlief gut auch wenn ich etwas rumhüpfen musste, weil das Baby nicht sein Profil zeigen wollte. Irgendwann lag es dann richtig und es wurde ein gut darstellbares Nasenbein und eine schmale Nackenfalte gemessen. D.h nach optischen Gesichtspunkten ist unser Kind erstmal gesund und ich hoffe der Bluttest bestätigt das jetzt nochmal beten
Ach und eine nach hinten geknickten Uterus sowie eine Vorderwandplazenta habe ich auch.

Heute sind wir im Babymarkt, da gibt es einen Vortrag über die Erstlingsausstattung

Eine Hebamme habe ich jetzt wohl auch, die in einem Geburtshaus arbeitet somit ist auch schon der Geburtsort quasi vorgegeben
Bin gespannt, wann wir uns das erstemal treffen

Fast alle aus der Familie wissen jetzt auch über die Schwangerschaft bescheid und der Rest erfährt es am Wochenende bzw durch Facebook (Freunde etc.) wenn wir es bekannt machen.

Eine Tendenz beim Geschlecht gibt es auch schon aber noch nichts 100% : ein Mädchen Elefant
Das werden wir aber nicht verraten auch wenn es sich bald bestätigen sollte.

Ich habe am 19.12 wieder einen Termin beim Gyn dann bin ich in der 18. Woche

Noch zwei Sachen etwas offtopic:
1. Wir sind nächste Woche bei den andrologen, die meinen Mann während des kiwus betreut haben und ihm Medikamente für sein Spermiogramm verschrieben haben; sollten wir Spermien nach der Geburt einfrieren lassen für ein zweites Kind (befruchtete Eizellen haben wir leider keine übrig) oder erstmal schauen, wie es mit einem Kind klappt?

2. Wie kann ich eine Signatur, sprich diesen Zeitstrahl meiner Schwangerschaft bzw kiwu Geschichte, erstellen? LOL


Kommt alle gesund und munter durch die Woche


  Re: •••¥••• Mai-käfer-Piep KW 48 •••¥•••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 26.11.2018 17:23
@Lilly: Hey Glückwunsch zum nicht-sicher-100%-Outing! Ich freu mich Noch ein Mädchen! smile

Möchtest du, dass ich das mit in die Liste aufnehme und deinen Ticker entsprechend ändere?
(Ticker = dieser Schwangerschafts-Zeitstrahl).

Schön, dass dein Screening positiv ausgefallen ist!
Vorderwandplazenta hab ich diesmal auch. Hat dir dein Arzt bestimmt erklärt, kann dadurch sein, dass man die Kindsbewegungen etwas später und schwächer spürt als sonst?
Ist beim 1. Kind natürlich ein wenig schade (darauf freut man sich ja schon so doll), aber spätestens am Ende sind die Bewegungen unverkennbar deutlich.
Ich spür mein Baby aber jetzt schon ab und zu, liegt vermutlich daran, weil ich schon weiß, wie sich das anfühlt. Und ich spür es auch nicht vorne unter der Bauchdecke, sondern eher drinnen (schwer zu beschreiben).
Also vielleicht hast du ja auch das Glück, die Kindbewegungen trotz VWP "früh" zu spüren. zwinker

Hat der abgeknickte Uterus was auszusagen?

Geburtsthaus find ich prima, hätt ich auch dem KH vorgezogen diesmal, wenn es im Ort noch eines gäbe.

Zu deinen Fragen:
Zu 1) Ich kenn mich damit nicht aus. Kostet das was, ja oder?
Ist es auch beim Mann so, je älter er wird, desto schlechter die Spermienquälität?
Mein unwissender Gedankengang ist: Wenn ja und es kostet nicht zu viel, dann schadet es ja nichts, was einfrieren zu lassen, oder?
Falls ihr dich kein weiteres Kind wollt, kann es dann ja entsorgen lassen. Und falls doch noch Kiwu ist, dann ist was da?
Der Androloge kann euch da bestimmt auch beraten.

Zu 2.)
Also, am besten ist, du erstellst erst mal einen Ticker und kopierst dir den Forum-Code dazu.
Kannst du hier im Forum machen - "kostenloser Ticker" (siehe Foto, rot markiert ganz unten) oder du suchst dir im Netz was anderes (z.B. die von lilypie sind auch ganz hübsch).
Dann gehst du hier in dein "Kontrollzentrum" (siehe Foto oben markiert) und dann auf "Signatur ändern".
Dort kannst du deine Eingaben machen und abspeichern.
Damit sie im Forum in deinen Beiträgen angezeigt wird, klickst du "meine Signatur hinzufügen" an, wenn du einen Beitrag schreibst.

Kleiner Tipp von mir:
Öffne hier im Forum erst mal einen "neuen Beitrag" und formatiere deine Signatur hier mit allen Farben, Tickern und Bildchen, die du haben möchtest (gibt auch schöne kleine Bildchen/Smilies im Netz zu finden z.B. bei glittergraphic oder smilie4user etc.) und kontrollier in der "Vorschau" immer wieder bis es dir gefällt. (Also nicht "Absenden" klicken.)
Und dann kopierst du alles und fügst es erst dann als deine Signatur in deinem Kontrollcenter ein.




  Werbung
  Re: •••¥••• Mai-käfer-Piep KW 48 •••¥•••
no avatar
  Crunchie
schrieb am 26.11.2018 20:27
Guten Abend!
Morgen beginnt bei mir die 18. Woche. Die Nebenhöhlen sind wieder gut, Schnupfen noch da. Die Übelkeit ist weitestgehend verschwunden. Letzte Woche musste ich mich beim Zåhneputzen nochmal übergeben, aber damit ist jetzt Schluss. Der eklige Geschmack im Mund wird auch besser. Ödeme habe ich nicht so dolle. Ich ernähre mich sehr salz- und eiweißreich. Habe schon das Gefühl, dass es hilft und man weniger einlagert. Zugenommen hab ich jetzt doch schon 2 Kilo. Ich ess zu viel Ich wars nicht. Aber egal. Hab auch schon richtig Bauch. Beim 3. geht's irgendwie nochmal schneller. Mini-Tritte spüre ich auch schon. Hab ne Hinterwandplazenta.
Wir haben beschlossen uns nicht sagen zu lassen was es wird. Wir haben schon beides und einmal eine Überraschung wäre doch was.
Und unsere Eltern wussten es ja auch nicht.

Bubble, isst du auch nach dem Plan der Gestose-frauen? Wenn nicht wåre das vielleicht noch eine Möglichkeit gegen die Ödeme.

Meine nåchste VU ist am 13.12. Und dann wieder am 10.01. .


  Re: •••¥••• Mai-käfer-Piep KW 48 •••¥•••
avatar  Katta87
Status:
schrieb am 27.11.2018 13:27
Hallo Zusammen,

ich hänge mal meinen Beitrag an den ich heute schon weiß nicht wie oft geschrieben habe.



Und noch mein Bauchbild von heute




Lg Katta


  Re: •••¥••• Mai-käfer-Piep KW 48 •••¥•••
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 29.11.2018 13:29
@Crunchie: Danke für den kleinen Austausch via PN. Ich versuche nun mehr Quark und Eier auf den Speiseplan zu legen. Hab gelesen, die Kombi Kartoffeln und Ei wär super für die Proteinaufnahme. Ist praktisch, meine Kids essen mit am liebsten Kartoffelbrei mit Rühr- oder Spiegelei, da muss ich dann nicht doppelt kochen. (Nur hängt mir Kartoffelbrei langsam aus den Ohren raus, für uns Erwachsene zaubere ich dann öfter was anderes aus den Kartoffeln.)

Wir überlegen übrigens auch, uns überraschen zu lassen, was es wird.
Mal sehen, ob es umsetzbar ist, denn ich hatte in den ersten beiden Schwangerschaften das Geschlecht schneller auf dem Bildschirm entdeckt als es mein FA wieder hätte verstecken können. LOL
Wobei beide Mädels sich bis zum 3. großen Schall geziert hatten, sich zu offenbaren. Aber ich hatte es schon beim 1. Screening geahnt.
Diesmal hab ich auch ne leise Vermutung, was entdeckt zu haben beim letzten US (das kommt davon, wenn man zu lange im Netz recherchiert und sich Vergleichsbilder angeschaut hat Ich wars nicht). Hab sie aber nicht meinem Schatz erzählt, er wollte es nicht wissen.


@Katta: Ach, du hast ja einen süßen Bauch! Und hübsche Tattoos. Liebe
Ui, 10 cm mehr um die Taille? Vielleicht messe ich doch einfach mal gar nicht. pfeifen
Bei der nächsten VU wieg ich bestimmt auch wieder mehr - wenn ich ankomme mit "Ich hab Hunger." dann meint mein Schatz schon lachend "Wann denn nicht?" Ich werd rot
Phu, 24 kg in der 1. Schwangerschaft? Ich war jeweils bei ca. 12 kg, aber bin ja auch jedes Mal mit Übergewicht gestartet. Diesmal hab ich auch wieder ein wenig Schiss, dass es mehr als 12 kg werden könnte.

Du, ich häng auch antriebslos auf der Couch rum. Die Übelkeit ist weniger, ja, aber irgendwie Power ist nicht da. Hab auch zu nix Lust. Mal abgesehen davon, wenn ich zu viel mache, kommen die SS-Symptome wieder auf einen Schlag zurück, so nach dem Motto "du machst jetzt nix, sonst geht's dir so mies, dass du echt gar nichts machen kannst". Hammer
Mein Rücken könnte Yoga gebrauchen, kann ich mich nicht zu aufraffen. Mein Haushalt könnte nen Weihnachtsputz gebrauchen, kann ich mich nicht zu aufraffen. Ich mach halt das nötigste und das wars. Hauptsache die Kinder sind versorgt, es gibt Essen und die Wohnung ist oberflächlich auf den ersten Blick einigermaßen sauber und aufgeräumt.
Weihnachtsstimmung ist auch noch nicht bei uns eingezogen. Auf Plätzchen backen hab ich so gar keine Lust und hoffe, ich kann mich wenigstens da für die Kinder zu aufraffen.
Aber zufrieden und glücklich bin ich mit der Situation so gar nicht. Ist mal wieder so eine Akzeptanz-der-Umstände-Übung, naja. rauchen

Danke für das Lob! (Auch dir, Lilly!) knuddel

@alle: Ich kümmer mich gern um die Liste und die Piep-Eröffnung. Ist eigentlich nicht viel Arbeit seit dem ich es formatiert habe, ich kopier jedes Mal alles und ergänze dann nur die Neuigkeiten.
Ende Januar müsste es dann vielleicht für ein paar Wochen eine von euch mal übernehmen, ich habe eine Mutter-Kind-Kur beantragt.
Mal für 3 Wochen raus aus dem Alltag und bisschen Kraft sammeln, das wird mir gut tun. Hoffentlich kommt spätestens dann mein Antrieb auch wieder. Bin ein wenig in Sorge, dass sich mein Zustand zu einer Depression entwickeln könnte.
Weiß dann nur nicht, wie dort in der Mu-Ki-Klinik die Verbindung so ist und ich oft ich dann online komme.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019