Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   nipuh
Status:
schrieb am 25.11.2018 20:25
Ohja, dann scheinen wir schon fast in der Überzahl zu sein 😊.
Bei unserer ersten Tochter (ET August) hatte ich noch einen Fahrtweg von 180km täglich zur Schule und zurück - meine FÄ hat mich dann ab der 30 SSW krank geschrieben, da für mich die Fahrt nur noch schrecklich war...und teils dadurch auch echt gefährlich.
Bei unserer zweiten Tochter hatte ich auch einen ähnlichen ET wie jetzt und bin wegen unklarer Schmerzen, Blutungen und noch ein paar anderen Komplikationen schon in der 16 SSW ins BV verschwunden.
Bei unserem Sohn habe ich bis zum MuSchu gearbeitet - auch wenn mich die Ischiasschmerzen teils an den Rand der Verzweiflung gebracht haben. Durch die Sommerferien Mitte der SS, konnte ich aber gut durchhalten.
Ich wünsche mir für diese Schwangerschaft einfach keine Komplikationen und ich hab echt Angst, dass sich der Ischias wieder meldet. Mal sehen...


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   Libby12345
schrieb am 26.11.2018 14:23
Hallo alle zusammen,

ich geselle mich auch mal dazu mit ET 5. Juli. Es ist unser zweites Kind. Der Große wird bei der Geburt dann zwei Jahre alt sein!

Mal eine Frage: Kennt jemand den Zustand, den ich gleich beschreibe? Mir geht es so richtig schlecht, so dass ich mich am liebsten in.einem Erdloch verkriechen würde. Ich steh seit drei Tagen nur noch zum Essen auf und heule dann am Tisch einfach drauflos, ohne zu wissen warum. Alles ist total anstrengend, duschen hab ich gerade noch hingekriegt heute. Übel ist mir auch und das zieht die Laune natürlich auch runter...

Morgen muss ich wieder arbeiten und habe das Gefühl, da eine leere Hülle hinzuschleppen.

Sorry fürs Ausheulen. Ich freue mich sonst über jeden Tag und dieser Zustand macht mir momentan auch etwas Angst... Kann das mit der Schwangerschaft zusammenhängen? Wann geht so was wieder vorbei? sehr treurig


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   kathi06
Status:
schrieb am 26.11.2018 18:40
Hallo ihr Lieben,

ich hatte heute meinen ersten US, bin laut US sogar schon bei 7+2, das Herzchen hat ganz kräftig geschlagen und ich hoffe, dass es so gut weiter läuft.Liebe
Am 10.12. darf ich wieder hin, dann bekomme ich den ausgefüllten Mutterpass und die erste große VU findet statt.

Liebe Grüße
Kathi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.18 18:42 von kathi06.


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   koenigsroulade
schrieb am 27.11.2018 14:14
Guten Morgen zusammen,bei mir hat es nun eine Weile gedauert, bis ich den Piep entdeckt habeIch freu mich sehr

Wenn meine Eisprungbestimmung stimmt (Temperatur und ZS), bin ich heute 5+6 und der ET wäre der 24.7.19.
Ist unser erstes Kind und ich bin der größte Angsthase auf Erden. bHCG bei 4+6 lag bei 3.440. SST Linie doppelt so stark wie Testlinie. Bis jetzt alles im grünen Bereich. Erster US am 4.12. bin dann Ende 7. ssw und ich hoffe so sehr, was zu sehen. Und das Schöne ist, es ist unser erster HochzeitstagLiebe

@lady_juno: Es tutmir sehr leid und ich hoffe, es gibt LEute, die dich auffangen und trösten können!!
@kathi: nur interessehalber...du kommst nicht zufällig aus dem Raum Stuttgart? Ich kenne eine Kathi, die Lehrerin ist, und bei der es sein könnte, dass sie schwanger ist zwinker

Schönen Tag euch!


  Werbung
  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   kathi06
Status:
schrieb am 27.11.2018 20:02
Nein, ich komme aus dem Raum Gifhorn/Wolfsburg. smile


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   KiLiLu
Status:
schrieb am 28.11.2018 18:50
In diesem Forum gibts wohl doch ziemlich viele Lehrerinnen zwinker Was unterrichtet ihr?

@Libby: Ja. Oooh ja, den Zustand kenne ich. Daran habe ich im Grunde gemerkt, dass irgendwas im Busch ist. Etwa um ES+9 rum hab ich den ganzen Tag geheult wegen nix und heute ist wieder so ein Tag. Ich bin durch mit den Nerven und möchte mich am liebsten nur verkriechen. Meine zwei Kinder sehen das irgendwie aber anders..
Sorgen und Ängste gehören wohl dazu, was mich aber in beiden Schwangerschaften gegen Ende ganz besonders gequält hat, waren die wirklich, wirklich schlimmen Alpträume. Kennt ihr das?

@koenigsroulade: Also ein hCG-Wert von knapp 3500 bei ES+20 ist schon ziemlich hoch, das ist dir klar, oder zwinker Ich bin mal sehr gespannt, was dich da nächste Woche erwartet beim US LOL


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   koenigsroulade
schrieb am 29.11.2018 07:10
KiLiLu: ich dachte, das ist normal . MEin FA meinte nur, der Wert passe zu meiner Eisprung Bestimmung. Na dann bin ich mal gespanntROFL


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   kathi06
Status:
schrieb am 29.11.2018 08:28
Ich unterrichte Deutsch, Kunst, teilweise auch Sachunterricht und Musik.


Ich bin seit gestern Vormittag zu Hause, Erkältung hat mich voll im Griff. Ohnmacht Werde nachher zum Hausarzt und mir für morgen noch eine Krankmeldung holen.

Liebe Grüße
Kathi


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   koenigsroulade
schrieb am 30.11.2018 07:29
Guten Morgen smile

Guten letzten Arbeitstag und einen tollen Start ins WE!

@Kathi: Gute Besserung! krank

Bei mir steigt die Nervosität nun von Tag zu Tag. Ich als alter Pessimist habe natürlich Angst, dass Windei oder sonstiges auf mich warten.


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   WzG2018
Status:
schrieb am 30.11.2018 15:02
Hallo Mädels,
wir haben wirklich viele Lehrerinnen im Piep LOL Also ich bin eine poblige Betriebswirtin, um den Schnitt mal wieder zu senken Ich wars nicht
Ich musste mich anfang der Woche mit eine Pilzinfektion rumschlagen Ohnmacht echt ätzend! Vermutung liegt beim Utrogest, dass das mir das Milleu beeinflusst hat :-/ Naja jetzt nehme ich es oral, was die Sache zwar entspannt, aber dafür andere Nebenwirkungen stärker werden lässt ... egal wie man es macht LOL Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende! Bei uns regnet es, aber die Natur kann es auch gebrauchen zwinker LG winken
PS: Und natürlich an alle Kranken gute Besserung!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.11.18 15:03 von WzG2018.


  Re: ---Juli Piep für die 48. KW ---
no avatar
   koenigsroulade
schrieb am 03.12.2018 07:18
Guten Morgen smile

Ich bin Krankenschwester und PTA. Das senkt vielleicht den Schnitt aus LOL
Wünsche euch einen guten Start in die Adventszeit mit vielen gemütlichen Stunden, leckeren Plätzchen und vielleicht etwas Schnee.
Hier ist es noch ätzend mild bei 13 Grad und Dauerregen traurig((
Moren steht mein erster US um 8.00 an. Männeke und ich sind sehr nervös.
Morgenübelkeit nimmt stetig zu, aber sobald ich was im MAgen habe gehts einigermaßen. Leider habe ich schon 1,5 kg zugenommen, da ich ständig Hunger habe. Hatte zwar ein Anfangsgewicht von schlanken 58, aber nichtsdesto trotz. Schauen wir mal.

Startet gut in den Tag! Hoffe, die Kranken sind wieder genesen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020