Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
no avatar
  lila_laune
Status:
schrieb am 05.11.2018 11:59
* * *Dezember-Mamas - unsere Weihnachtswunder * * *

In Santas Schlitten sitzen 14 Mamis mit 7 Jungs, 6 Mädels und 3 Überraschungspaketen im Bauch Party!

Dana.Joline
4. Kind - spontanes Wunder nach mehreren ICSIs (2 Mann und 1 Frau) - das 4. wird ein Frau Elefant
ET 25.12.18, geplanter KS 4.12.

Mina
40 Jahre jung, 3. Kind, ganz spontanes Wunder - es wird ein Frau Elefant
ET am 05.12.18

happyminki
Mann oder Frau?
ET am 7.12.18

Dini83
35 Jahre jung, 1. Kind nach 5. ICSI - es wird ein Mann Elefant
ET am 12.12.18

Sternchen0211
Mann oder Frau? - es werden ein Mann Elefant und eine Frau Elefant
ET am 13.12.18

Elfie82
36 Jahre jung, aus Hamburg, 2. Kind, schon ein Mann - Mann oder Frau?
ET am 17.12.18

lila_laune
31 Jahre jung, aus Berlin, 1. Kind nach 1. ICSI - es wird ein Mann Elefant
ET am 18.12.18

Gretchen83
35 Jahre jung, aus Nürnberg, 1. Kind, spontanes Wunder nach 4 IVF - es wird ein Frau Elefant
ET am 18.12.18

Jenny2018
ET am 23.12.18. —> geboren am 8.11. MannBaby

sumisu78
39 Jahre jung, aus Schaumburg, 1. Kind nach 4 ICSIs - Mann oder Frau?
ET am 27.12.18

BeHappy<3
30 Jahre jung, aus Niedersachsen, Zwillis nach 2. ICSI - es werden Frau. Elefant und Frau Elefant
ET 28.12.18

Eisbaerin85
33 Jahre jung, 2. Kind (bereits ein Mann ) - es wird wieder ein Mann Elefant
ET am 30.12.18

Ori
3. Kind (bereits zwei Mann) - es wird ein Mann Elefant
ET am 30.12.18

loewinundlamm
34 Jahre jung, aus Österreich, 2. Kind (bereits ein Mann) - es wird ein Mann Elefant
ET am 31.12.18, KS Termin am 12.12.18

** weiter in das neue Jahr gezogen** Urlaub
stoffhasi
ET am 3.1.19


**Unser Sternchen**
dontgiveup (17.12.)
Wir vermissen dich sehr in unserer Runde! sehr treurig


**Anstehende Termine**
Mina - FA-Termin: 5.11., Hausgeburtsbesprechung: 7.11.
Gretchen - 12.11. Hebammentermin (Geburtsbesprechung), 22.11. Anmeldung im Krankenhaus
lila_laune - 15.11. Gyn Termin, 16.11. Hebammentermin
Ori - 5.11. Hebammentermin, 6.11. Gyn-US
loewinundlamm - 20.11. Gyn Termin


Unsere Piepse
Wie alles begann KW16 KW17 KW18 KW19
KW20 KW21 KW22 KW23 KW24 KW25 KW26 KW27 KW28 KW29
KW30 KW31 KW32 KW33 KW34 KW35 KW36 KW37 KW38 KW39
KW40 KW41 KW42 KW43 KW44


****************************************

Guten Morgen (oder fast Mittag Ich wars nicht) ihr Lieben,

ich wünsche euch einen wunderschönen Wochenstart!! Ich freu mich sehr
Gretchen, dir wünsche ich eine ganz tolle erholsame Zeit mit deiner Freundin auf Wellnesskur! Die Woche ist ja wirklich perfekt getimt, die Herbststimmung und nochmal Wellness so kurz bevor man nirgendwo mehr hinfahren will, wunderbar.
Neulich warst du ja auch in der Sauna, das möchten mein Mann und ich auch mal die Tage angehen – für ein richtiges Wellnesswochenende bleibt uns nicht genug Zeit, aber so wenigstens ein halber Tag mal schwitzen zu zwei, das wäre doch auch schon was! Muse vom Bioladen.. mhmm, das hört sich lecker an!! Cool, dass du dir schon Klamotten bestellt hast – ich wollte noch etwas warten, weil man ja auch Miete bezahlt. Aber 30 Euro, das ist ja auch wirklich ein Schnäppchen! Hahaha, ich musste so lachen bei den Gedanken an deine Eltern und ihre Hundekekse LOL LOL Wobei die ja sehr lecker sein können, wenn man es nicht weiß..

Meine Babybauchshootings machen wir selbst, also mein Mann hat schon so ein paar gemacht vor einer weißen Wand, wie der Bauch immer größer wird. Und meine Schwester hat sehr schöne im Urlaub gemacht, so mit dem Meer im Hintergrund. Wir wollen auch unbedingt so eine Karte mit dem Kleinen drauf verschicken. Jetzt wo ich so drüber nachdenke, könnte das dann auch gleich die Weihnachtskarte werden also mit dem richtigen Timing versteht sich, aber da hat Gretchen ja schon gesagt, das klappt alles bestimmt!

Mina, ich kann es nachvollziehen, dass es langsam beschwerlich wird. Also, ich weigere mich ja noch ein bisschen, das zu akzeptieren, aber manche Dinge gingen wirklich schon mal leichter.. Nachts auf Toilette gehen z.B., da hab ich immer das Gefühl so ne halbe Dampflock hochstemmen zu müssen. Ohnmacht Und leider drückt mein Kleiner auch immer noch beim Sitzen so, dass das auch gar nicht so schön lange geht. Irgendwie genieße ich es aber auch noch, dass einem so eine gewisse Langsamkeit auferzwungen wird - man kann ja fast alles machen, braucht eben nur sehr viel länger und mehr Geduld dazu.
Wie war denn dein FA Termin heute?

Ori, ja ich denke auch das mit dem Halloween hat sich noch nicht so richtig eingebürgert in Deutschland. Also, viele Eltern mit Kindern trauen sich nicht um die Häuser, weil es schon komisch ist, so um Süßigkeiten zu fragen, wenn man die auf der anderen Seite dann in Verlegenheit bringt und viele vergessen es auch einfach, rechtzeitig was zu kaufen.. Allerdings war es schon auch lustig, im Supermarkt in der Süßigkeitenabteilung zu stehen und die ganzen Erwachsenen zu sehen, wie sie um die Gummizeugsstände herumschlichen, ganz offensichtlich genau wie wir überfordert von der riesigen Auswahl und der Frage, was man denn gut verschenken könnte. Haha, Bjarne als Opa mit Bierflasche, das wäre sicher super angekommen bei euren Nachbarn! Ich hoffe, du hast einen schönen Hebammentermin heute!

Loewin, ja, das war wirklich eine erinnerungswürdige Kinderwagenkaufaktion! Es ist doch insgesamt ein schönes Gefühl, wenn sich so langsam alles ansammelt und die Wohnung immer mehr vorbereitet ist. Wie alt ist dein Großer eigentlich? Das stelle ich mir wirklich nicht einfach vor, gleichzeitig für sich selbst zu sorgen und noch für ein zweites Kleinkind. Ich finde auch, dass du das alles wirklich super meisterst, deine Situation ist ja wirklich nicht einfach und du versuchst trotzdem, alles so gelassen wir möglich anzugehen.Habt ihr denn jetzt etwas Schönes bei Ikea gefunden? Gut, dass dein Sodbrennen besser geworden ist! Bei mir ist es auch insofern etwas besser, dass es mal Sodbrennenpausen gibt und ich es auch einfach mehr ignoriere.

Ihr immer mit euren ganzen Fremdwörtern, Striezel, Krampus.. da muss ich immer gleich noch mal Google zum Übersetzen einschalten lesen

So, jetzt aber mal los und die Wohnung putzen - hier stehen mal wieder viel zu viele Kisten rum, hoffentlich kriege ich es trotzdem ein bisschen wohnlich.


7 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.11.18 18:30 von lila_laune.


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
no avatar
  loewinundlamm
schrieb am 05.11.2018 13:26
Hallo meine Lieben,

heute melde ich mich zur Abwechslung gleich mal am Anfang der Woche. Mein Kleiner schläft und ich chille gerade bzw. muss ich mich von meinem Schock erholen.

Weil das Thema "es wird alles beschwerlicher" angesprochen wurde... ich habe heute wirklich den Vogel abgeschossen. Habe heute großen Waschtag und habe den 2. Wäschekorb auf die Terrasse hinausgetragen. Mein Kleiner war schon draußen und er "wuselt" zur Zeit immer bei meinen Beinen herum. Jedenfalls bin ich leider auf ihn draufgestiegen, gestolpert und samt dem Wäscheständer hingefallen. Also der Wäscheständer hat meinen Fall abgefangen und ist komplett zusammengeknickt. Mein Sohn brüllte wie am Spieß, aber zum Glück habe ich ihn nicht ernsthaft verletzt, es war wohl nur der Schock. Leider tut mir mein Fuß ziemlich weh, aber besser als der Bauch... dem ist zum Glück nichts passiert.

Lila, mein Sohn ist 1,5 Jahre und hält mich ganz schön auf Trab. Aber ich will jetzt endlich zu Jammern aufhören, denn das muss man sich schließlich vorher überlegen. LOL
Musste so lachen wegen den Fremdwörtern. Beim Striezel verstehe ich es noch, daber ich wusste nicht, dass der "Krampus" - der dunkle Geselle - anscheinend nicht sehr weit verbreitet ist.
Bezüglich Sodbrennen hab ich am Wochenende gelesen, dass es anscheinend besser wird, wenn das Kind weiter nach unten wandert. Vielleicht liegts auch daran.
Beim Ikea haben wir eigentlich nichts gekauft, ich wollte nur ein Bett angucken, aber ich bin mir nicht sicher, ob das das Richtige für uns ist. Das könnte man von 80 auf 160 ausziehen. Falls der Minibär noch lange Einschlafhilfe braucht.

Wellness klingt einfach sooooooo herrlich... Gerade bei diesem trüben Wetter, wäre das jetzt wirklich mal ein Hit. Aber leider... Also an alle Erstmamis - ab in den Wellnesstempel. winkewinke

Mina, ich habe zumindest schon die Weihnachtseinkaufsliste gemacht. Will aber auch nicht mehr lange mit dem Shoppen warten. Den Adventkalender mach ich auch gleich diese Woche. Und falls ich ganz motiviert bin, werde ich auch bald mit ein paar Keksen starten. 2, 3 Sorten und den Rest schnorre ich heuer bei der Verwandtschaft. Aja... und das Nikolaussackerl muss ich auch noch vorbereiten. Das tut mir schon sehr leid, dass ich da gerade im Krankenhaus bin. traurig Aber der Papa muss halt viele Fotos machen.

Gretchen, schön dass der Wickelplatz hergerichtet ist. Irgendwie ist dann der Gedanke so unwirklich, dass dann bald so ein kleines Menschlein drauf liegen wird, aber andererseits auch soooo wunderschön.
Im Punkto Hygiene, werde ich beim 2. Kind nun sicher lockerer sein. Normales Händewaschen sollte schon zum Standard gehören, aber das Desinfektionsmittel muss nicht sein. Ich finde es auch schön, wenn das Kind zu anderen Menschen eine Bindung aufbauen kann. Bei den anderen Leuten kommt es früher oder später sowieso von selbst, aber zum Papa sollte schon von Anfang an eine Bindung aufgebaut werden. Unser Kleiner hat sich eigentlich immer bei uns beiden sehr wohl gefühlt, weil wir täglich von Anfang an abwechselnd mit ihm gekuschelt haben und weil ich natürlich auch nicht gestillt habe. Stillen ist natürlich super, bei Flaschenernährung kann aber der Papa besser miteinbezogen werden.

Ich habe aber grundsätzlich vor das Baby zu stillen und ich hoffe sehr, dass es funktioniert. Aber ich muss gestehen, dass ich mich sicher nicht verrückt machen werde. Wahscheinlich werde ich eher zu Flasche greifen, weil ich weiß, dass sich Flaschenkinder auch prächtig entwickeln. Ich wars nicht Bin selbst schon gespannt, ob ich diesmal mehr Milch haben werde. Meine Hebi meinte, dass bei Kind Nr. 1 durch den hohen Blutverlust, die Milchproduktion nicht in die Gänge gekommen ist. We will see...

@Jenny: Wie geht es dir? Vielleicht lässt du ja wieder kurz mal was von dir hören.

Wäre auch nett, wieder mal etwas von all den anderen "Verschollenen" zu lesen.

Wünsche euch allen eine schöne Woche und ich freue mich von euch zu lesen.

Löwin


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.11.18 19:38 von loewinundlamm.


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Ori
Status:
schrieb am 05.11.2018 15:03
hallo liebe weihnachstbaumkugeln smile

btw habe ich heute bei aldi süd eine saure-gurke-kugel gekauft ^^ und zuckerstangen aus glas smile

@gretchen: viel sapß im kurzurlaub! wir wären auch gerne nochmal ein we weg gefahren so sauerland oder sowas, aber ich hab da keinen ordentlichen schnapper gefunden. bleiben wir halt zu hause ^^

@loewin: oh jee, zum glück ist keinem was passiert! gute besserung für den fuß!!

@bauchshooting: mein plan war mal, solche flatterkleid-im-getreidefeld-bilder machen zu lassen. aber a) hab ich da gar keinen fotografen dafür, b) kein flatterlkleid und c)kein weizenfeld ^^ alles abgestoppelt. wir werden wohl bei unserem haus und hof fotografen familienbilder machen lassen. haben wir schon mal und unsere hochzeitsbilder haben die auch gemacht, sind zufrieden smile was zieh ich denn da an???

@moi: hebi war da und hat ctg geschrieben. dann muss ich das morgen beim doc nicht machen ^^ da langweile ich mich immer so und heute hatte ich sie und den mann zum quatschen, das ist viel besser. ralle ist wohl wirklich groß sagt sie, aber kein stück fett (oder kräftig, so hat es ja der arzt gesagt). finde das voll faszinierend, wie die da drei mal am bauch ruckelt und alles vom kind findet, ctg sofort richtig anlegt und nicht erst ewig suchen muss, wie die arzthelferinnen... "also hier sind "kleinteile", hier ist der po und hier der rücken!" ralle liegt so seitlich. arme und beine bei meiner magen-seite, rücken da über die leber rüber. quasi. gestern abend war ein fuß direkt unter der bauchdecke, aber der mann wollte nicht fühlen. als er dann doch endlich wollte, hat der ralle den fuß einfach schnell weg gezogen LOL

@nestbauvorbereitungszeug: ich habe ein fläschchen gekauft XD hatte in der dm-app nen 20%-gutschein und da habe ich spontan eins mitgenommen. ich will zwar stillen, aber wenn warum auch immer das nicht klappen sollte, brauche ich fläschchen und ein paket milchpulver. oder wenn wir wieder zufüttern müssen. wobei ich da dieses mal sehr zuversichtlich bin, dass ich nicht zufüttern muss. außerdem kann ich inzwischen auch abpumpen (beim zwuggel undenkbar, da kam 0,0garnichts ^^) und falls ralle faul sein sollte, pumpstillen wir eben, bis er etwas fetter geworden ist zwinker
da 90% der küchenkartons ausgepackt sind, können wir am we auch endlich mal mit babysachen-sortieren anfangen. von meiner kolleginnenfreundin bekomme ich die babyschale und dann muss eigentlich nur noch platz im schlafzimmer gemacht werden für das bettchen (wo der wohl eh nicht (viel) drin schlafen wird, wir familienbetten ja eigentlich). heilwolle hab ich auch schon besorgt und von der hebi hab ich jetzt ne einkaufsliste für ekeliges zeug. ingwer, nelke, bäääääh! ich kaufe mal himbeerblättertee, den mag ich. und zimt sowieso.



ach, ganz vergessen: gestern waren wir schwimmen. soooooooooooooooooooo schön! endlich nicht mehr wie ein wal fühlen, beide jungs tragen können, ohne sie nach 2 sekunden schon wieder absetzen zu müssen, ein bisschen auf den blubberblasenliegen rum chillen... nur beim aus dem becken steigen.. wäääh. mit jeder stufe 5kg zunahme und so schwere beine. echt krass, wieviel gewicht einem das wasser abnimmt!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.11.18 15:10 von Ori.


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 05.11.2018 17:14
Schönen guten Abend ihr Lieben!

Mensch ward ihr schon fleißig hier. Hab noch schnell ein bisschen geputzt und gesaugt um mein schlechtes Gewissen zu beruhigen. Der Rest kommt dann morgen dran. Die Kinder hab ich grad noch rausgeschickt das Auto innen zu putzen Ich wars nicht Kinderarbeit nennt man das wohl LOL, aber es sind schließlich auch nicht meine dreckigen Reitstiefel die da immer alles versiffen.

@ Gretchen: Ja was soll man da noch viel sagen: GENIEßE DIE TAGE!!! Wellness tut ja soo gut. Erhol Dich gut und schöpfe Kraft, die werden wir alle sicher bald brauchen.
Das mit den Hundekeksen ist ZU gut... ich schmeiss mich weg. Aber so schlecht sind die sicher nicht. Meine Mädels haben auch erst beschlossen Pferdeleckerlies zu kaufen - NICHT für die Ponys Ohnmacht

@ lila: Ja da sieht man mal wie regional unterschiedlich wir alle wohnen - die bayrischen Bräuche sind im Norden o.ä. nicht und umgekehrt. Gut dass es Google gibt smile

Das mit den verschiedenen Babybauchfotos klingt ja echt toll - ist sicher eine schöne Erinnerung.....


@ Löwin: Mensch was machst Du denn für Sachen!!! Glücklicherweise ist es gut ausgegangen - sowas kann ja blöd enden. Wie geht's dem Fuß mittlerweile??? Dass Dein Sohn da erschrocken ist, kann ich mir gut vorstellen.
Weihnachtsliste klingt auch schon mal gut... und Plätzchen backen werde ich auch bald, hab ich mir vorgenommen. Aber wie Du schon gesagt, hast, auch nur ein paar Sorten, weil es die Kinder halt auch gerne machen und der Rest wird von Muttern geschnorrt Ich wars nicht LOL, aber die macht das eh gerne. Dass Du Dich mit dem Stillen nicht verrückt machen willst find ich super. Denn dann klappt es wahrscheinlich sowieso winkewinke

@ Ori: Herzlichen Glückwunsch zum Fläschchenkauf LOL das ist doch schon mal was! Bei dm werde ich dann am Donnerstag einlaufen, wenn ich von der Hebi auch die Liste hab, was ich für die Geburt noch besorgen muss... Das mit dem Schwimmen gehen klingt toll !! Sicher für alle Kinder und Mama smile …. ach ja man sollte noch vieles machen bevor man dann wieder ein kleines Wesen hat.....

@ me: Die Nacht war mal wieder zum kotzen..... ich glaub ich hab insgesamt vielleicht 2 Stunden geschlafen.... Gute Nacht Aber gut - nicht jammern.
Hatte ja heute Frauenarzttermin. Es war alles super. GbmH ist noch bei 4 cm, Mumu geschlossen ,am CTG waren Wehen zu sehen, die merk ich ja momentan auch immer mal wieder. Aber auch das sind normale Senkwehen.... Er hat dann auch US gemacht.. Fruchtwassermenge ok, Mäuslein liegt brav in SII , so wie auch beim letzten Mal, also denk ich mal das bleibt so. Kopf ist also unten, aber noch abschiebbar, noch nicht fest im Becken. Sie hat einen ungefähren Kopfumfang von 32 cm und ein Gewicht von 2800g Gute Nacht Gute Nacht - laut Arzt alles wie es sein soll. Ab 37+0, also übermorgen in einer Woche zählt sie auch nicht mehr als Frühgeborene, aber auch wenn sie jetzt schon käme wäre das kein Problem. Dann hat er mich natürlich auch gefragt, wo ich entbinden werde.. vor der Frage hatte ich bisschen Angst, weil ja die FA oft nicht so begeistert sind von der Hausgeburt. Aber er hat eigentlich nichts drauf gesagt.... das hab ich mal als Zustimmung gewertet LOL

So, dann freu ich mich schon auf die anderen Berichte!!
LG Mina


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.11.18 19:25 von Mina smile.


  Werbung
  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
no avatar
  Eisbaerin85
schrieb am 05.11.2018 21:06
Huhu Mädels winkewinke,

diese Woche schaffe ich es mal mich sogar schon montags zu melden smile.

Haben denn jetzt alle eigentlich ihren Kinderwagen? Bei Lila hats sich ja jetzt erledigt, was ist mit dem Rest? Von einigen weiß ich es, aber ich kann mir nicht alle merken Gute Nacht.

Ein Babybauchshooting würde ich unheimlich gerne machen. Hab ich in der ersten Schwangerschaft bei 35+6 machen lassen und dann 14 Tage nach der Geburt ein Neugeborenenshooting. War ne teure Angelegenheit und ich hadere im Moment noch mit mir. Diesmal fühl ich mich halt auch nicht so "schön" mit dem Babybauch, weil ich deutlich mehr zugenommen habe als ich wollte. Andererseits kommt die Gelegenheit nie wieder, dass mein Sohn mir auf professionellen Fotos den Bauch streicheln kann. Ori, Flatterkleid im Getreidefeld wäre natürlich das Nonplusultra, aber ich hab hier das gleiche Problem wie du. Mangels der Dinge, die man dafür braucht, wird das wohl nichts.

Halloween ist hier im Ort VOLL angekommen. Vor 2 Jahren hab ich das erste Mal einen Kürbis rausgestellt. Da haben genau 2 kleine Kindergruppen geklingelt. Letztes Jahr haben 5 Kindergruppen geklingelt und dieses Jahr hab ich den Kürbis irgendwann reingeholt, weil mir bei über 20 Kinder- und Teeniegruppen die Süßigkeiten ausgingen. Wir waren nicht unterwegs. Mein Sohn war nur mega aufgeregt jedes Mal, wenn es geklingelt hat.

Also Striezel und Krampus hatte ich auch noch nie gehört. Bin aber gebürtig aus Niedersachsen, sogar aus einer Region mit sehr reinem Hochdeutsch. "Fremdsprachen" habe ich ewig nicht verstanden, wenn im Fernsehen jemand Dialekt geredet hat LOL. Inzwischen wohn ich ja schon 10 Jahre in Hessen und verstehe deren Gebabbel ganz gut. Ab und zu rutscht mir sogar schon ein "gell" raus. Aber alles was noch weiter südlich gesprochen wird, ist wieder außerhalb meines sprachlichen Horizonts.

Habt ihr eigentlich schon Senkwehen bzw. hat sich bei den ersten schon der Bauch gesenkt? Gestern war ich kurz davor mal ins Krankenhaus zu fahren. Ich hatte den ganzen Tag quasi Menstruationsschmerzen, die immer mal wieder stärker wurden und echt gezwiebelt haben. Zum Abend hin verschwanden diese Schmerzen. Ich denke das waren irgendwelche Wehen. Und da die mir allzu gut bekannten Übungswehen eigentlich schmerzfrei sind, glaube ich, dass es Senkwehen waren. Obwohl das ja auch noch ein bisschen früh ist. Heute Morgen war ich dann sehr sentimental und hab im Auto plötzlich geheult, weil ich einen überfahrenen Fuchs am Straßenrand gesehen hab. Zum Glück war ich allein, so konnte mich niemand für verrückt erklären.

Löwin, zum Glück ist euch nichts passiert bei deinem Sturz! Das klingt ja echt gefährlich, gerade mit dem Wäscheständer. Kann mir den Schreck gut vorstellen. Ich hab übrigens auch schon eine Flasche gekauft. Letztes Mal hat Stillen einfach so gar nicht geklappt und als ich nach Hause kam, musste mein Mann total überstürzt losfahren und eine Flasche und Milchpulver kaufen. Kam vom dm wieder und hatte sich 1er Milch andrehen lassen. Diesmal werde ich auch vorsichtshalber ne Packung Pre hier haben. Gerade weil ja alles über die Feiertage passieren kann.

Was kauft ihr denn für eine Popo-Creme? Ich weiß gar nicht mehr, was wir letztes Mal hatten. Und das Sortiment im dm überfordert mich. Inzwischen ist ja die Hälfte bio und vegan. Aber welche Creme ist wirklich gut?

Apropos Sodbrennen: hab ich immer mal wieder ganz fies. Also bei mir verhindert der vegane Mampf das leider nicht. Kann aber auch daran liegen, dass ich immer wieder zu viel auf einmal esse. Wenn ich öfter und kleinere Mahlzeiten esse, passiert das nicht so sehr. Schmeckts mir aber z.B. abends einfach zu gut, weiß ich, dass ich sogar nachts vom Sodbrennen aufwache.

Mit Schwangerschaftsyoga hab ich mich jetzt auch mal beschäftigt, mir Bücher aus der Bibliothek geholt und die die Videos von Gretchen reingeschaut. Vielleicht ist es ja jetzt schon zu spät damit anzufangen, aber ich bin viel zu hibbelig und nervös dafür. Ich komm da leider nicht richtig rein.


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
no avatar
  lila_laune
Status:
schrieb am 06.11.2018 00:07
Hallo ihr Lieben,
wie schön, gleich zu Wochenbeginn so viel von euch zu lesen! Das ist ein toller Start gleich in die Woche Ich freu mich sehr.
Morgen mehr zu mir, heute Abend wollte ich euch noch von der lieben Sternchen berichten, die so lieb war und sich bei mir gemeldet hat. Vielleicht noch Neuigkeiten für einige von euch: Sie bekommt Zwillinge Elefant Elefant. Und wie es aussieht könnte es schon diese Woche soweit sein, dass unsere ersten Dezemberlis geboren werden!! Leider versorgt die Plazenta eines der beiden Kleinen nicht mehr so gut und sie liegt deswegen im Krankenhaus und wartet mit den Ärzten zusammen auf den richtigen Zeitpunkt für die Geburt. Mit dem Schreiben ist es dort natürlich schlecht aber sie wollte sich gerne bei uns nochmal nach der Geburt melden. Also ist es jetzt eine gute Zeit um ihr die Daumen zu drücken und viele gute Wünsche an Sternchen und ihr kleines Mädchen und ihren kleinen Jubgen zu senden.


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 06.11.2018 06:56
Guten MOrgen!

Mensch lila das sind ja tolle Neuigkeiten!!! Schön, dass sich Sternchen bei Dir gemeldet hat! SPannend, die ersten Dezemberlies wollen schon bald schlüpfen!!! Und soooo viel zu früh sind sie ja gar nicht, da wird sicher alles gut! Alles alles Liebe Sternchen!!!!! winkewinkewinkewinke Daumen sind natürlich gedrückt!


@ Eisbärin: Ja, Kinderwagen steht im Keller! Bereit zum Einsatz winkewinke
Wow, da ist ja was geboten an Halloween bei Euch! Das wär für meine Kinder nichts, die haben da eher Angst und mögen das gar nicht....
Senkwehen hab ich schon auch, allerdings tun die nicht mensartig weh, wie Du sie beschreibst. Aber vielleicht ist das ja auch bei jedem anders. ich merk einfach nur, dass der Bauch hart wird. Sichtlich tiefer hängt der Bauch aber noch nicht.
Hm, Popocreme: Ich nehm die ja sowieso nur her wenn der Pops etwas gerötet ist, und da hab und hatte ich auch bei den anderen Kids die "Calendula von Weleda" . Die ist bei uns immer das Allheilmittel wenn was wund ist (wunder Po vom reiten, geröteter Nabel, leichte Schürfung - immer die Zaubercreme drauf und gut ists LOL ) Beim normalen Wickeln tu ich gar nichts drauf!

So, dann mal auf in den Tag!
LG Mina


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Ori
Status:
schrieb am 06.11.2018 13:28
@Kinderwagen: haben wirt noch vom Zwuggel, müssen wir nur abstauben quasi zwinker ist ein Teutonia Mistral-S (ich glaube, den gibts inzwischen gar nicht mehr ^^)

@pocreme: am liebsten nehme ich heilwolle, aber die geht halt nur, wenn nix offen ist. sonst bleibt die wolle drin kleben, wenn sich krusten bilden und dann macht man alles wieder kaputt. ansonsten haben wir zinkcreme von diversen herstellern getestet, die nehmen sich alle nicht viel (aber manche sind halt von den inhaltsstoffen nicht so toll. öl, hormonzeugs....) Oder einfach bepanthene.

@wehen: habe und hatte ich noch nie bewusst, wenns los geht, dann gehts bei mir direkt los ^^

@ralle smile : bestens versorgt, ca 2.200g schwer Ohnmacht wo will der hin wachsen bitte? wobei ich ja auf diese werte an sich eh nicht sooo viel gebe, aber na ja, die hebi meinte ja auch, er wäre groß. jetzt hab ich angst... eigentlich soll der ja so lange wie geht drin bleiben, andererseits hätte ich den gerne draußen, wenn der so etwas über 3kg hat zwinker mehr aufm blog, hab mal den link in der signatur upgedatet smile


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 07.11.2018 15:10
Hallo Ihr Lieben!

Dann meld ich mich mal nach meiner Hausgeburtsbesprechung. Es war ganz schön umfangreich, ich war gut 1,5 Std bei meiner Hebamme. Es wurden sämtliche organisatorischen Dinge besprochen: Was muss man besorgen (ist nicht viel), was sollte man vorbereiten, … Dann natürlich auch auf eventuelle Risiken hingewiesen, Statistiken durchgegangen auch Vergleiche zwischen Klinikgeburt und Hausgeburt, wann wird in die Klinik verlegt und..und.. und... Heimgegangen bin ich mit einem ganzen Packen an Unterlagen, die ich dann nochmal durcharbeiten und unterschreiben muss.... Ich freu mich sehr

Ja und dann hat sie mir noch Akupunkturnadeln gesetzt, damit das mit den Rücken- Ischias- und Symphysenschmerzen besser wird und ich vielleicht auch mal wieder besser schlafen kann und nicht bei jedemmal umdrehen wach werde und einen Kran bräuchte. Erst hat sie normal akupunktiert und jetzt sitzen auch noch Dauernadeln. Am Dienstag darf ich wiederkommen. Ich hoffe das hilft was !

Was gibt's bei Euch Neues???

LG Mina


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
no avatar
  loewinundlamm
schrieb am 07.11.2018 20:10
Guten Abend liebe Bauchcommunity!

Meinem Fuß geht es zum Glück nicht so schlecht - ein bisschen blau ist er geworden, aber zum Glück tut er nicht mehr so weh. Dafür war jetzt 2 Tage meine Mutter bei mir. Ich zitiere: "Euch kann man ja nicht mehr alleine lassen!"
War jedenfalls sehr nett mit ihr und der kleine Enkelsohn wurde natürlich ordenltich verwöhnt.

@Senkwehen: Ich hab noch nichts gespürt.

@Popocreme: Kann auch die Calendula von Weleda empfehlen. Ich mag aber auch die billige Calendula von Babylove, die ist dicker und riecht so gut. Hab aber in 1,5 Jahren nicht mal beide Tuben aufgebraucht. Die Zeiten, in denen man das Kind bei jedem Wickelvorgang dick einkleistert, sind glaub ich vorbei. Nehme nur bei Rötungen eine Creme und da ich keine Feuchttücher nehme, haben wir fast nie einen roten Popo. Ich nehme nur Wasser oder am Anfang hab ich Babyöl von Weleda genommen und wenn nur Lulu drinnen ist, dann wische ich gar nicht ab. Urin ist entzündungshemmend und kann ruhig auf der Haut bleiben. Was ich jedoch empfehlen kann, ist eine Pilzcreme daheim zu haben. Unser Kleiner hatte schon ein paar Tage nach der Entlassung rote Punkte am Hintern (möglicherweise vom Antibiotikum) und mein Mann ist schon in die Nachtapotheke gedüst. Wenn man den Pilz nicht gleich behandelt, kann er sehr schnell in den Mund übergehen und wenn man stillt, auch auf die Brust. Das bekommt man wieder schwer weg. Also für solche Fälle habe ich Canesten und Inotyol daheim - k.A. ob es die bei euch in D auch gibt. Oder es gibt auch Windelsalben, die die Apotheken zusammenmischen.

@Mina: Auf deinen Geburtsbericht bin ich schon besonders gespannt. Und unglaublich, dass du schon so weit bist. Im Grunde könnte es jederzeit losgehen.
Ich hoffe die Akupunktur hilft dir, sodass du die letzten Wochen/Tage noch einigermaßen schmerzfrei über die Runden bringst.

@Ori: Schön, dass du so zugeschlagen hast beim DM. LOL Ich muss nicht mal ein Fläschchen kaufen. Mein Sohn war so wählerisch bei den Saugern, dass ich fast jede Marke zu Hause habe. Das Kleine hat also die komplette Auswahl und da der Große noch literweise PRE säuft, bin ich da auch bestens ausgestattet. Von Heilwolle habe ich schon gehört - habe ich aber noch nie probiert. Am Freitag wird mein Bauchbewohner wieder vermessen - bin wirklich schon sehr gespannt, ober er so ein Brocken geblieben ist.

Aja und dir, Sternchen, wünsche ich alles alles Gute. War schön, wieder einmal etwas von dir zu hören.

Wünsche euch allen noch einen schönen Abend.

LG Löwinundlamm


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 08.11.2018 12:03
Puh, gut dass es dem Fuß soweit ganz ok geht, da hattest Du ja echt nochmal Glück!!

Ja, ich bin auf meinen eigenen Geburtsbericht auch schon sehr gespannt LOL, ich hoffe es läuft auch alles nach Plan. Somit bleibt es trotz 3. Schwangerschaft etwas spannend! Wobei ja sowieso alles anderes ist als bei den ersten beiden - los geht's ja schon, dass es überraschend, auf natürlichem Wege entstanden ist - das ist immernoch das größte Wunder.
Hab heute mal ein bisschen für die Geburt begonnen vorzubereiten: Formulare ausgefüllt, zum KiA die Einwilligung zur Abnahme des Fersenbluts durch die Hebamme gefaxt, für die Kinder schon mal die "Notfallübernachtungstasche" gepackt, Handtücher zusammengesucht und auch nochmal frisch gewaschen.... Liste geschrieben was ich noch kaufen muss (aber das sind nur noch 2 Malerfolien und 2 dicke blaue Müllsäcke) - ja langsam wird es spannend.... wobei es ja doch eigentlich immer noch 4 Wochen sind... aber was getan ist ist getan Elefant

So, dann mal noch fertig kochen und dann die Kleine vom Kindergarten abholen!
Euch allen einen schönen Tag!
Mina


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.11.18 12:04 von Mina smile.


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Ori
Status:
schrieb am 08.11.2018 13:21
ich bin grad echt ein bisschen neidisch auf die hausgeburt! hätte das sosososo gerne auch gemacht. schon allein, wenn man da im kkr in die zimmer kommt und die irgendwas aus der shcublade holt und man diese ganzen kanülen und spritzensachen sieht... mag ich nicht -.- ich mach das einfach fix alleine zu hause und die sanis dürfen dann mal drüber gucken, ob alles fein ist ^^ oder nehmen die mich dann mit ins krankenhaus? ne bekannte hatte ne ungeplante hausgeburt, ich glaube, die muss ich mal fragen ^^ und was ich gerade mal festgestellt habe: deine kleine @mina ist ja nur einen tag jünger, als mein kleiner smile wenn ich noch richtig rechnen kann mit meinem dementem hirn ^^
und malerfolie und blaue säcke klingt sooooo nach chainsaw massacre LOLIch wars nicht





boah, der ralle ist heute sehr aktiv und dehnt sich immer. wird wohl langsam eng da drin ^^ heute abend st. martin 2/3, heute mit hinterm pferd her rennen und blaskapelle *rabimmelrabammel* smile


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 08.11.2018 13:36
nicht neidisch sein knutsch knutsch

Hm, mein Ticker ist glaub ich nicht so ganz zuverlässig, zumindest hängt er wenn ich am Tablet schau. Jedenfalls ist die Kleine am 23.5.13 geboren winkewinke

….und rabimmel rabammel steht uns am Montag bevor Ohnmacht, in der Arbeit komm ich dieses Jahr aus - aber mit der Kleinen steht es (leider) dann doch an.....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.18 07:26 von Mina smile.


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
avatar  Ori
Status:
schrieb am 09.11.2018 10:57
lol, gestern auf dem handy deine antwort gelesen und mich gefragt, ob ich eigentlich doof bin. da stand da 5 jahre und 5 monate. jetzt wieder 5 jahre und 2 monate und das würde halt zu jannes passen, mai natürlich nicht ^^

awwwww, gestern erfahren, dass ne freundin schwanger ist! freu mich voll smile sie hatte mir auch nen haufen klamotten gegeben, sie bräuchte das ja nicht mehr, das kann ich ihr jetzt alles wieder zurück geben ^^ (hat leider eh nicht gepasst, weil sie viel kleiner ist als ich (und dünner zwinker ), aber so stretchige shirts wollte ich eigentlich schon noch trage im muschu, die sind nur leider rosa und in rosa gehe ich nicht ins büro zwinker
noch 6x arbeiten (morgen bis mittags) und der rest von heute Ich freu mich sehr


  Re: **** Hier kommen die Dezembermamis in der KW 45 ****
no avatar
  lila_laune
Status:
schrieb am 09.11.2018 15:12
Hallo ihr Lieben,

die Woche fliegt mal wieder dahin! Ich komme mir schon wie eine Rentnerin vor, eigentlich habe ich den ganzen Tag nichts Wesentliches zu tun und trotzdem rennt die Zeit nur so davon. autofahren

oh mann, Löwin, das war sicherlich ein ganz schöner Schock dieser kleine Wäschekorbunfall!! Gut, dass nichts passiert ist – und schön, dass deine Mutter vorbei gekommen ist! Danke für den Tipp mit der Pilzcreme, das kommt gleich auch auf meine Liste. Vielleicht eh nicht schlecht, so eine Art Hausapotheke da zu haben, gerade über die Feiertage. lesen
1,5 Jahre, das ist wirklich noch ganz schön klein. Das stelle ich mir sehr anstrengend vor, das gleichzeitig zur Schwangerschaft zu wuppen – und natürlich auch wunderschön, dann zwei wunderbare Schätze zu haben.

Wie ist es bei euch anderen so, redet ihr manchmal über das Thema „noch ein Kind“ oder ist das jetzt erstmal durch? Mein Mann und ich sind uns eigentlich einig, dass wir gerne eine kleine Pause zwischen Kind 1 und 2 hätten, auch weil es finanziell grade einfach etwas eng ist und es besser wäre, ich würde erstmal wieder Geld verdienen und dann auch vielleicht beim nächsten Mal richtig angestellt sein (dieses Mal endete mein Vertrag ja genau zwei Wochen vor Mutterschutz, für mich sehr luxuriös, für unseren Geldbeutel natürlich nicht so). Andererseits haben wir nun so lange auf Wunschkind 1 gewartet, dass ich mich weigere, so ein Quatsch wie die Pille oder so nochmal anzufangen. Ich wünsche mir einfach, dass es dann so kommt, wie es soll und mache mir da noch nicht so einen Druck.

Mina, auch ich musste sehr schmunzeln bei deiner Einkaufsliste! „2 Malerfolien und 2 dicke Müllsäcke“ das hört sich irgendwie nicht so romantisch an wie „ein paar Teelichter, Aromaöl und ne Entspannungs-CD“, was jetzt erstmal meine Assoziationen zu einer Hausgeburt gewesen wären. LOL Du bist ja auch schon super weit mit deiner ganzen Vorbereitung, Respekt! 4 Wochen vergehen ja auch so schnell, und wer weiß, vielleicht werden es auch nur 2..

Ich habe jetzt auch von euch inspiriert auch mal so eine Rossmannrunde gemacht. Habe jetzt erstmal so eine Art Notfallerstaustattung gekauft, also ein Paket Windeln, eine kleine Flasche und Premilch (wir wollen auch auf jeden Fall stillen, nur eben für den Notfall will ich auch nicht, dass mein Kind dann über Weihnachten verhungert oder so), die von euch so gepriesene Calendulacreme und noch ein schönes Bauchmassageöl für Mama Ich freu mich sehr Mit jedem Einkauf fühlt man sich doch etwas vorbereiteter – noch ist es sehr chaotisch bei uns, doch zur größten Not könnte der Kleine wohl auch morgen schon hier einziehen, das ist ein schönes Gefühl.

Dann kam mein Mann gestern vom Geburtsvorbereitungskurs für Männer, der wohl insgesamt eher ein Flopp war, aber einer der Männer dort hat ihm so viel Tolles über Stoffwindeln erzählt. Hatte ich ihm zwar auch schon mal, so von Mann zu Mann hat es ihn wohl aber mehr inspiriert. Windeln sind insgesamt eh eigentlich das Hoheitsgebiet meines Mannes, was ich so süß finde, weil ihm seine Mutter immer erzählt hat wie unglaublich reinheitsbedürftig er als Kind war und schon ganz früh von ganz alleine keine Windeln mehr wollte. Deswegen findet er das Thema auch weitaus spannender als ich. Naja, jetzt geht also wieder die Recherche los und das Hin und Her, ob sich das mit den Stoffwindeln lohnt oder oder.

Ich wünsch euch einen schönen Start ins Wochenende!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.18 15:14 von lila_laune.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019