Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 15.10.2018 08:19
Hallo,

herzlich willkommen zu unserem ersten Montagspiep!

Heute Morgen bin ich extrem verschwitzt aufgewacht heiss ... das kenne ich sonst nur, wenn die Regel im Anmarsch ist. traurig Nun bin ich total aufgeregt. Aber alles in Ordnung bisher, kein Blut zu sehen ... Na, hoffe ich das Beste! Meine Hose zwackt schon ab und zu, da ich einen Mordshunger habe und auch alles in mich hinein schlinge. (Ich will aber auch generell zunehmen). Ansonsten habe ich ab und zu leichte Übelkeit und mein Bauch ziept mal hier und mal da. Außerdem quälen mich leichte Kopschmerzen und ein ganz leichter Schnupfen. Bei der kleinsten Anstrengung geht bei mir gleich der Puls auf 120-130. Das kenne ich sonst überhaupt nicht so von mir... bin eher der sportliche Typ. Ich will wieder ins Bett! LOL

Nachtrag: und jetzt bibber ich bei 28 Grad in meinem Büro mit Heizung neben mir mit langem Pulli und Strickjacke. schweigen

Wie geht es euch?

Hier ist unsere aktuelle Liste:
Sunny484 (ET: 2.6.)
*Angelsound* (ET: 2.6., nächste Vu: 31.10, 3 Mädchen: 2010/2012/2014, 29 Jahre alt, aus NRW)
TinaT (ET: 4.6.)
Archangel (ET: 12.6., nächste Vu: ca. 31.10)
MissJazzy0815 (ET: 15.6., nächste Vu: 25.10)
Kimi80 (ET: 16.6., nächste Vu: 14.11., 2 Kinder 2010/2013)
Fussel (ET: 23.6., nächste Vu: 29.10)
cassimir (ET: ca. 26.6.)
Mama32 (ET: ?, Drillinge -> du schaffst das! )
Jennifer82 (ET: ca. 20.6.)
tini_87 (ET: ?, nächste Vu: 24.10)


Unsere Sternchen:
nana13nana (5. SSW)


12 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.10.18 13:10 von Kimi80.


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 15.10.2018 09:17
Guten Morgen zusammen,

dann mach ich direkt mal weiter, und sage Danke an Kimi80 fürs starten!

Bei mir geht es morgen weiter, mit dem ersten Ultraschall, mein Männe kommt auch mit. Ich bin sehr gespannt, was es zu sehen gibt und ob alles gut aussieht! Liebe

Ansonsten geht es mir relativ gut, ein bisschen Übelkeit und immer noch etwas Schlafprobleme (die aber auch stark mit unserem 3-jährigen Racker zu tun haben...zwinker). Aber meine Stimmung ist eher schwankend, ich bin schnell genervt (vor allem mit Mann & Kind) und dann wieder hochemotional und traurig/schmusig.

Alles in allem geht es aber, un dich bin wirklich froh, dass die Zeit beim zweiten Kind etwas schneller rum geht, weil man einfach so viel zu tun hat.

Ich wünsch euch allen einen schönen Wochenstart und werde morgen berichten, was wir sehen konnten. Wenn alles gut aussieht, mach ich morgen dann auch den ersten Termin bei der FA fest und ruf die Hebammen an. Es ist dann zwar noch früh, aber das wird schon...


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  Fussel
Status:
schrieb am 15.10.2018 14:31
Hallo liebe Junilis!

Ich bin einfach mal mutig und geselle mich schon zu euch. Ich hab gestern Nachmittag ganz überraschend positiv getestet.
Ich durfte in diesem Jahr schon ein paar wenige Wochen bei den Märzis 2019 mitmischen (wir hatten bereits über 4 Jahre probiert schwanger zu werden), hatte dann aber Ende Juli in der 8. SSW eine Fehlgeburt.
Am 02.10. waren wir zum Erstgespräch in der Kinderwunschklinik, weil ich nicht nochmal 4 Jahre Zeit habe. Und plötzlich hat es doch wieder geklappt. Und so schnell nach der letzten Schwangerschaft. Ich bin immer noch ganz platt!

Ich habe bereits einen tollen 6-jährigen Sohn, der schon lange auf sein Geschwisterchen wartet.
Voraussichtlicher ET ist der 23.06.2019

Hach, ich freue mich so, hab aber auch total Schiss, dass es wieder schief geht.


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 15.10.2018 14:39
@Fussel: Herzlich Willkommen in unserem Bus, bitte fest anschnallen!


  Werbung
  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
no avatar
  cassimir
schrieb am 15.10.2018 14:50
Hallo,

und schon gibt es einen piep. Wahnsinn.
Ich komme gerade vom Frauenarzt. Urintests war da auch positiv. Bin jetzt ES+12 und die haben dort nen 50er. Also hoffe ich, dass es sich diesmal festbeißt. Muss einfach. Progesteron hab ich wegen meiner Fehlgeburt gleich mitbekommen. ET wäre der 27.06.19. Ich hab schon zwei Mädels (7 und 5).

Ich drück uns allen die Daumen, dass wir alle bis zum Ende diese Fahrt mitmachen und keiner vorzeitig aussteigen muss.

Lg Cassimir


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
no avatar
  cassimir
schrieb am 15.10.2018 15:25
Ach, da hab ich doch gleich mal ne frage an euch...😀
Wenn ich jetzt das Progesteron nehme, denkt ihr ich kann da den frauenmanteltee weiter nehmen oder ist das dann zu viel des Guten. Der wirkt ja auch Progesteronähnlich.


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 15.10.2018 15:52
Hallo ihr lieben Kugeln winkewinke

@Kimi80:Oh je. Ja,da wäre ich auch total durch den Wind. Aber uch wache momentan auch immer total nass geschwitzt auf, ob Nachts oder morgens. Das sind wohl die Horrormone LOL. Das mit dem kein Blut ist gut. Unds solöange du dich gut fühlst,fühlt sich auch dein Krümel gut. Schnupfen habe ich auch immer noch. Bleibt aber bei dem Wetter auch nicht aus. Erst mussten wir morgens schon wieder kratzen, und jetzt rennen wir wieder mit Shirt draußen rum Ohnmacht

@Archangel: Ja, dieses Gefühlschaos kenne ich momenta auch total. Ich bin sooo schnell genervt,auch von den beiden Mädels, dabei sind die beiden eigentlich total "pflegeleicht" aber irgendwas nervt mich dennoch immer.
Ich drücke dir für morgen ganz dolle die und berichte uns.

@Fussel: Das mit deiner Fehlgeburt tut mir leid. Ich musste das leider auch schon 2x mit machen streichel Aber diesesmal bleibst du hier sitzen bis zum Schluss. Dieser Bus hält nämlich erst im Mai/Juni Baseball Die Angst haben wir leider alle, und die wird auch erst vergehen, wenn wir unseren gesunden Schatz auf dem Arm haben.

@cassimir: Ich freue mich total dich hier wieder zu sehen. Diesesmal heißt es sitzen bleiben Vertrag steht hier so im Busvertrag.Mit Progesteron und Frauenmanteltee habe ich leider überhaupt keine Ahnung schweigen

Bei mir ist alles wieder gut. Wir haben heute mit dem Doppler das kleine Herzchen hören dürfen Arzt zwar nur ganz kurz,danach war es wieder weg, dann wieder kurz da und dann wieder weg Ich freu mich sehr, aber es war deutlich zu hören. Ich muss dazu sagen, das es echt früh ist, und auch nicht wirklich in der Regel das man jetzt schon etwas hört, aber wir haben ein Gerät, was auch unsere Hebamme benutzt. Zwar etwas teurer als die herkömmlichen Doppler, aber es funktioniert super. Erst haben wir nur meinen Herzschlag gefunden, und auf einmal das "gallopieren" gehört. Ich kenne das ja schon von meiner letzten Schwangerschaft. Puhh das beruhigt einen doch sehr. Das war das Geld wirklich Wert, und ich muss dazu sagen, das ich eigentlich ein ganz böser Sparfuchs bin, und ich mir wirklich 100x überlege, hmm muss das jetzt sein? Aber das hat sich wirklich gelohnt.

Ich war vor 3 Monaten im Krankenhaus und hatte eine Zwerchfell Op. Da habe ich mir wohl auf diesem blöden klo einen Pilz an dem Po backen ansatz am Oberschenkel geholt Arschtritt und das juckt sooooooooooo sehr. Habe eine Creme bekommen, ich hoffe die hilft bald Ohnmacht

So, trotz des schönen Wetters, muss ich jetzt doch noch was im Haushalt tun. Die wäsche hängt sich leider nicht von alleine auf LOL
Ich drücke allen weiter hin die und alle die morgen Vu haben, ihr müsst unbedingt berichten Blume


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.10.18 15:55 von *Angelsound*.


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
no avatar
  Jennifer82
Status:
schrieb am 15.10.2018 18:03
Hallo .... an alle noch mal einen herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft ...
ich hoffe auch so sehr, dass wir alle gut festgeschnallt sind...
meine AS war vor einem Jahr im Oktober..ich war in der 11 Woche.
Habe am Samstag positiv getestet im ZT 31...hatte die Hoffnung eigentlich diesmal fast aufgegeben ... heute ist mir nicht mehr so übel wie die letzten 2 Tage, nur heute morgen vorm Aufstehen ...lege mir jetzt immer eine Banane auf den Nachtschrank ..hilft im Moment...sonst versuche ich regelmäßig zu essen, damit mir nicht schlecht wird ...zum Glück habe ich auch nur auf gesunde Dinge hunger...mal schauen wie lange ...ansonsten bin ich etwas kaputt den ganzen Tag ..Schlafprobleme und extremes Schwitzen habe ich auch
..im Unterleib und Becken/Rücken rumpelt und pumpelt es ... leider habe ich erst in 2 wochen einen Termin beim FA ...ich hoffe ich halte das aus ! Hab so bammel das es sich wieder nicht richtig entwickelt ....
Wünsche euch allen einen schönen Abend


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 16.10.2018 08:05
@*Angelsound*: Welches Gerät habt ihr denn? Ich überlege auch, wann ich meinen Angelsound das erste mal auspacke, letztes mal habe ich in der 9. SSW sofort was gehört ...


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 16.10.2018 08:12
@kimi wir haben den Bistos hi bebe Fetal Doppler, den hatte meine hebamme damals schon benutzt, und das erste mal was bei 8+0 gehört. Ich bin total zufrieden damit, zumal der nicht rauscht beim hören. Mein sonoline b fetal Doppler der rauscht immer so doof.

Schau mal im Internet. So teuer ist der heute garnicht mehr. Wir haben ihn damals über die hebamme bestellen lassen. Da hat er noch knapp 190€ gekostet. Vielleicht kam da ja Hebammen Aufschlag dazu Ich wars nicht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.10.18 08:18 von *Angelsound*.


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 16.10.2018 09:51
Hallo und einen schönen guten Morgen,

so, erstes Ultraschall geschafft und wir sitzen gut angeschnallt im Bus. smile Fruchthöhle, Dottersack, Embryo und Herzschlag - alles da! Für 5+6 war meine Ärztin sehr zufrieden, hat auch schon die Überweisung zur FA fertiggemacht und mir ein neues großes Rezept für Prolutex fertiggemacht. Und auch dem Rezept steht jetzt drauf "Patientin ist schwanger"... hach, so schön zu lesen.

Zum Thema Progesteron und Frauenmanteltee: ich würde sicherheitshalber nur das Progesteron nehmen, da man die gemeinsame Wirkung ja schwer abschätzen kann. Ich nehme auch Progesteron, allerdings als tägliche Spritzen Prolutex, da ich das andere Zeug (Famenita etc) echt schlecht vertragen habe. Mit den Spritzen läuft es ganz gut, aber meine Haut und Haare fangen schon wieder ganz schön an zu fetten... Pickelchen überall. Aber nun, das ertrag ich gern.

Ich schwanke jetzt zwischen ganz-doller Freude und ein bisschen Sorge, aber ich nehme mir ganz fest vor, dass die Sorge mich dieses Mal nicht fest im Griff hält. Sowohl meine erste Schwangerschaft (MA in 11. SSW) als auch die Schwangerschaft bei unserem Racker waren sorgenvoll und schwierig - jetzt hätte ich gerne mal einen einfachen und unproblematischen Lauf. Und ich drück euch allen ganz fest die Daumen, dass es bei euch soooo langweilig wird, wie es nur geht! pfeifen


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  MissJazzy0815
Status:
schrieb am 16.10.2018 12:17
Hallo Ihr Lieben!

Also ich hatte heute auch meinen ersten Termin beim FA und ich brauch mal wieder ein wenig Aufmunterung. Also Fruchthöle war da, fand sie auch relativ groß, aber ich hab sonst nichts gesehen -.- Er meinte zwar da wäre ein Dottersäckchen und mit viel Phantasie hätte er vielleicht auch schon einen kleinen Herzschlag registriert .. Aber ich hab null gesehen... gut war jetzt nicht das beste Ultraschall Gerät, trotzdem mach ich mir jetzt Sorgen dass er das nur gesagt hat um mich zu beruhigen, weil ich ja schon 2 FG hatte. Er meinte auch ich wäre ca. 5+6 oder 6+0 und nächste Woche würde man mehr sehen (hab wieder Termin am nächsten Donnerstag). Ich soll jetzt auch Fermentia oder wie das heißt nehmen und ASS 100 . Vielleicht weil ich so komischen gelblichen Ausfluss bekommen habe gestern... Hatte gehofft es würde mir heute besser gehen nach dem Termin, aber die Sorgen sind trotzdem noch da... -.-

LG MJ


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 16.10.2018 12:40
@MissJazzy oh je. Genau so erging es mir vor ein paar Wochen. Mein Frauenarzt war sehr zufrieden. Sah eine fruchthöhle, und er sah auch einen dottersack und sagte da sei auch ein Baby, aber ich habe weder dottersack noch Baby gesehen. Ich habe mich total irre gemacht. Und ich habe auch gedacht er sagt das jetzt nur das ich beruhigt bin. Aber er hatte recht. 1 Woche später war alles da mit Herzschlag.


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 16.10.2018 13:03
@MissJazzy: ich denke, dass meine Ärztin heute auch nur schon so viel gesehen hat, weil die Praxis erst seit März geöffnet hat -> alles Equipment ist superneu und daher auch die Ultraschallgeräte topmodern.

Mach Dir keine Sorgen, ich kenne mehrere gesunde Kinder, wo man bei 6+0 noch keinen Herzschlag sehen konnte. Ja


  Re: ************JUNILIpiep am Montag***************
no avatar
  tini_87
schrieb am 16.10.2018 15:31
Hallo zusammen,
ich schließe mich euch mal vorsichtig freudig an smile Ich habe auch am Samstag positiv getestet. Es hat 2 Jahre gedauert bis ich schwanger wurde, im letzten Zyklus wurde eine Eileiterdurchlässigkeitsprüfung in der Kinderwunschpraxis gemacht und jetzt hat es geklappt. War gestern schon beim Blut abnehmen, der HCG-Wert bestätigt den Test. Nächste Woche Mittwoch habe ich dann einen "richtige" Arzttermin...
Mir geht es aber wie vielen hier, ich bin sehr ängstlich, weil es so lange gedauert hat und wir können es noch gar nicht so richtig fassen. Wir freuen uns sehr, haben aber gleichzeitig auch Angst...aber wahrscheinlich gehört das einfach dazu...
Liebe Grüße
tini_87




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019