Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 08.10.2018 11:44
winkewinke

Gibt es schon Junilis?
Ich bin jetzt ssw 6+1 heißt, mein et wäre, bis jetzt, der 02.06.2019.
Waren heute beim Frauenarzt und haben das Herzchen schlagen gesehen. Das hat mich sehr beruhigt.
Zu mir, wir haben eine große Tochter von Januar 2010,eine mittlere Engels Tochter von 2012 die leider nur 12 Tage alt wurde, weil sie einen schweren Herzfehler hatte, und eine kleine Tochter von 2014. Habe aber auch schon 2x eine FG hinter mir. Einmal war es ein Windei, das andere mal in der 10ssw. Ich hoffe, diesmal wird alles gut gehen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.10.18 12:45 von *Angelsound*.


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 08.10.2018 14:06
Hallo Angelsound, ich meine, ich kenn dich noch von früher! winkewinke
Ich bin ein Malili, wollte dir trotzdem gratulieren und alles Gute für die Schwangerschaft wünschen.
Schau mal weiter unten, die Kimi80 ist auch ein Junili und ist hier schon reingeschlichen.
PS: Ich glaube, MissJazy0815 (s.u.) gehört wohl auch zu den Junilis.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.10.18 14:25 von bubble°.


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  Kimi80
Status:
schrieb am 08.10.2018 15:26
Ja, hier bin ich, wie schon von bubble angekündigt. winkewinke ET ist der 16.6. Da ich nicht wusste, ob ich Duphaston weiter nehmen muss war ich heute beim Doc und habe schon die korrekt eingenistete Fruchthöle gesehen. Ein Herzchen habe ich natürlich noch nicht gesehen und den nächsten Termin habe ich erst in 5 Wochen. Ob dann wieder ein US gemacht wird, weiß ich aber nicht.

Ich habe ich schon 2 Kinder (2011, 2013) und hatte eine FG (13.SSW, 2010).


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  MissJazzy0815
Status:
schrieb am 08.10.2018 16:01
Huhu!

Ja, wenn diesmal alles gut geht, dann wird es wohl ein Juni-Baby... was ganz witzig wäre, weil ich auch im Juni Geburtstag habe, vielleicht feiern wir dann ja gemeinsam ^^
Allerdings bin ich grad ein wenig durch den WInd weil ich meine Blutwerte vom Freitag bekommen habe und ich so einen hohen HcG Wert habe von 731,79 und das obwohl ich da erst kurz drüber war. Jetzt mache ich mir natürlich Sorgen ob etwas nicht stimmt und das Internet ist da auch nicht grade hilfreich, weil da echt viele Horrorgeschichten drin stehen -.-.
Meine Periode ist selten genau, hab oft Schmierblutungen vorher und das lange, so dass ich nie genau weiß wann meine Periode begonnen hat... Den ersten Tropfen Blut hatte ich am 5.9. mein FA meinte aber das Schmierblutungen so an sich aber nicht zur eigentlichen Periode zählen.. somit wäre mein Periodenstart wahrscheinlich ca. 3 Tage später... Also ist der Wert doch viel zu hoch für Freitag den 5.10. oder nicht? Mach mir jetzt schon wieder Sorgen wegen den vorangegangenen 2 Fehlgeburten obwohl ich auch froh bin dass der Wert höher ist, weil die male davor waren sie eher zu niedrig... Verwirrt mich alles ein wenig...

Wünsche Euch eine gesunde und schöne weitere Schwangerschaft!
MJ


  Werbung
  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 08.10.2018 16:22
@MissJazzy mein Wert war wo ich 4 Tage über nmt war bei 687,alles im grünen Bereich.
Es könnten bei dir ja auch zwillis sein?
Nicht verrückt machen lassen,ich habe das auch die ganze Zeit gemacht, weil ich Angst hatte, vor einem Windei, weil noch nix zu sehen war. Dafür hat das Herzchen heute schon geblubbert Arzt
Dein Wert ist super, man weiß nie, wann die einnistung war, somit finde ich denen wert sehr gut.


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 08.10.2018 17:46
Wahnsinn, schon Junilies!!! Langsam wirds Ernst für uns Dezembermamas Ich wars nicht

Alles gute für Euch, Mädels, und dass noch ganz viele in euren Bus ein- und keine vorzeitig aussteigt knuddel


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  MissJazzy0815
Status:
schrieb am 08.10.2018 19:00
Huhu!

Danke für deine lieben Worte, tut mir grad echt gut... Man will sich ja nicht reinsteigern, aber den Gedanken so einfach weg zu bekommen ist halt auch schwer... Klar können es auch Zwillis sein, allein schon weil es bei mir in der Familie liegt (Mein Bruder ist Zwilling, leider war sein Bruder eine Todgeburt).
Aber durch mein Alter, mach ich mir natürlich schon Gedanken dass etwas nicht stimmt und laut meiner Schwiegermama kam in der Familie meines Mannes halt auch schon Triso vor und davor hab ich auch Angst, weil ich selbst nicht ganz gesund bin und dann ein behindertes Kind könnte ich glaub ich nicht schaffen. Nicht, dass ich es nicht lieben könnte, aber ich könnte es nicht alleine groß ziehen und müsste es wahrscheinlich abgeben... allein der Gedanke ist schon sehr schlimm für mich (also es abgeben zu müssen)...
Naja, die Sprechstundenhilfe hat mir morgen einen Termin gegeben für eine Blutabnahme. Obwohl mein FA ja noch im Urlaub ist, zur Not muss ich halt zu seinem Kollegen in der Gemeinschaftspraxis...

LG und Danke fürs Mut machen!
MJ


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  La esperanza**
Status:
schrieb am 08.10.2018 21:21
Reinschleich...
@missJazzy: ich hab mir ähnliche Sorgen gemacht letztes Jahr um fast die gleiche Zeit.
Hatte an ES+14 einen hcg von 651 und der ES ist sicher durch US. Der kleine Kerl liegt grad schlafend auf mir und ist gesund und ein Zwilling war er auch nicht.
Wahrscheinlich hat er sich einfach schneller eingenistet. Der is bei allem einfach etwas eilig, so war er wohl schon immer, ging mit der Geburt weiter und jetzt will er auch mehr als er kann.
Alles Gute euch Junilis!


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  MissJazzy0815
Status:
schrieb am 08.10.2018 21:41
Zitat
La esperanza**
Reinschleich...
@missJazzy: ich hab mir ähnliche Sorgen gemacht letztes Jahr um fast die gleiche Zeit.
Hatte an ES+14 einen hcg von 651 und der ES ist sicher durch US. Der kleine Kerl liegt grad schlafend auf mir und ist gesund und ein Zwilling war er auch nicht.
Wahrscheinlich hat er sich einfach schneller eingenistet. Der is bei allem einfach etwas eilig, so war er wohl schon immer, ging mit der Geburt weiter und jetzt will er auch mehr als er kann.
Alles Gute euch Junilis!

Oh Danke! Das beruhigt mich schon mal ungemein! Ich glaub du hast heute Nacht meinen Schlaf gerettet ^^

LG <3


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
no avatar
  nana13nana
Status:
schrieb am 08.10.2018 23:13
Hey!

Ich bin noch sehr vorsichtig, da ich gerade erst im Juli eine FG in der 7.SSW hatte. Nun habe ich an ES+11 mit dem Clearblue Digital positiv getestet 1-2 Wochen. Heute an ES+14 25er Streifen aus dem und da war nur sehr schwach positiv. Aber der Clearblue war ja auch ein 25er. Mache mir nun natürlich gleich Sorgen. Ich hoffe, ich darf dieses Mal bleiben.

Euch Alles Liebe weiterhin!

LG Nana


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  MissJazzy0815
Status:
schrieb am 08.10.2018 23:49
Zitat
nana13nana
Hey!

Ich bin noch sehr vorsichtig, da ich gerade erst im Juli eine FG in der 7.SSW hatte. Nun habe ich an ES+11 mit dem Clearblue Digital positiv getestet 1-2 Wochen. Heute an ES+14 25er Streifen aus dem und da war nur sehr schwach positiv. Aber der Clearblue war ja auch ein 25er. Mache mir nun natürlich gleich Sorgen. Ich hoffe, ich darf dieses Mal bleiben.

Euch Alles Liebe weiterhin!

LG Nana

Hallo Nana!

Ich drück dir ganz fest die Daumen, Dir und deinem Würmchen! Kann dich gut verstehen, hatte auch im Mai eine FG, auch in der 7 SSW...
Hier können wir uns beide stützen und sind nicht allein...! Und wenn Du Sorgen hast, einfach schreiben, mach ich auch, das tut einfach gut es von der Seele zu haben... und immer dran denken, was für uns gut ist, ist es fürs Baby auch! <3

Ganz lieben Gruß rüber schick...
MJ


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 09.10.2018 08:27
Hallo ihr lieben winkewinke

@nana schau mal bei mir im Profil. Am 17.09 hat ein 10er sst nur einen Hauch von einer Linie gehabt. Und einen Tag später sagte der digi schwanger 1-2. Der digi ist empfindlicher als er beschrieben wird.

Ich bin ja auch noch gabz vorsichtig hier, da ich ja auch schon 2x ein Sternchen hab ziehen lassen.
Wir haben gestern zwar den Herzschlag gesehen, was urisch komisch war, der Arzt hatte das "Ding" gerade drin, da sagte er: zack, da schlägt ein Herzchen. Ich dann nur so was?? Er dann so, ja schauen sie, da blubbert es. Ich so waaaaas? Kann doch garnicht sein. Er dann so ganz flax, meinen sie ich verarsche sie? Alle am lachen LOL dann habe ich es auch begriffen, das da echt ein kleiner Mensch in mir ist, mit einem Herzschlag Arzt Wahnsinn. Ich wurde zwar von 6+4 auf 6+1 zurück gestuft, aber er sagte auch, wenn sie kleinen noch so klein sind, und es ist gerade einmal 3mm, dann ist es schwer genau zu messen. Egal, das herz schlägt Ich freu mich sehr Gestern war ich dann auch sehr happy drüber, heute macht man sich schon wieder Gedanken Ohnmacht aber chakka, das wird schon.
Den nächsten Termin habe ich erst am 31.10, noch sooooo lange. Aber ich habe meinen mutterpass bekommen Elefant
Den beiden Mädels sagen wir es noch nicht. Erst ab ca 12+0, dann fühle ich mich besser, oder vielleicht schon nach dem nächsten Termin, da bin ich ja rein rechnerisch in der 10ten Woche.
Ja, sonst geht es mir ziemlich gut. Ich habe keine Übelkeit nix, außer Beine Brust tut etwas weh und ist empfindlich aber sonst fühle ich mich so unschwanger wie man sich nur fühlen kann LOL aber das hatte ich bis jetzt immer in jeder Schwangerschaft.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.10.18 08:33 von *Angelsound*.


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
no avatar
  Archangel
Status:
schrieb am 09.10.2018 09:45
Hallo ihrs,

ich setzt mich auch mal ganz vorsichtig mit dazu; bin heute bei 4+6 und habe zwei HCG Werte aus letzter Woche, die beide ziemlich gut waren.

Wir haben in 2015 nach Kinderwunschbehandlung schon einen tollen Sohn bekommen (ICSI), und dieses Mal reichte bei mir eine ganz sachte Hormonunterstützung während GVnP. Im letzten Zyklus war der Test auch schon positiv, aber der HCG Wert war mistig und das hat sich ein paar Tage später auch bestätigt. Aber es scheint so, als wäre mein Körper jetzt langsam wirklich so weit... zwinker Dieses Mal direkt wieder positiv und deutlich bessere Werte.

Eine MA in der 11. Woche hatte ich leider auch schon mal, in 2014. Die hat uns damals sehr zugesetzt.

Aber im Moment fühlt sich hier alles gut und sicher an. Ja

Ich drücke euch allen die Daumen, dass die Kugelzeit gut läuft!


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
no avatar
  nana13nana
Status:
schrieb am 09.10.2018 11:18
Hey!

Danke für euren Zuspruch!
Heute (ES+15) habe ich den zweiten Clearblue Digital aus dem Doppelpack verbraucht. Immernoch 1-2 Wochen. Müsste er nicht schon 2-3 anzeigen? Oh je, bitte nicht wieder so eine Zitterpartie. Zum Bluttest kann ich frühstens Montag (eigentlich erst zum US nach positivem Urin Test). Sind im Urlaub :-/

LG Nana


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.10.18 11:22 von nana13nana.


  Re: Huhu, sind schon Junilis hier?
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 09.10.2018 11:34
@nana nein muss er nicht. Bei meiner letzten Schwangerschaft hat er auch erst an ES+17 SCHWANGER 2-3 angezeigt. Zur Not gehe zu deinem Hausarzt. Der kann auch hcg messen.
Mach dich nicht irre. Habe ich diesesmal auch gemacht. Und was hat es mir gebracht? Nix. Nur nerven gekostet. Du wirst sehen, bald wirst du mit einem blubbernden Herzchen belohnt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019