Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ***Februarbus*** 17.9. - 23.9.2018
no avatar
   lala99
Status:
schrieb am 18.09.2018 07:17
Hallo winken !

Wie geht es euch allen denn so? Wir haben gerade die Möbel für das Babyzimmer bekommen und langsam wird alles wieder so „real.“ Ich freu mich schon sehr auf unseren Kleinen und träume dauernd von Babys Blume

Der Kleine ist schon über 20cm groß und ab und an spür ich seine kleinen Tritte Liebe . Ja und mein Bauch ist schon riesig, werd schon gefragt, wann es denn soweit ist LOL

@Ohhappyday:habt ihr euch schon für einen Kinderwagen entschieden?

Ich wünsche euch eine schöne Woche und Gratulation an die ersten Februarlis, die diese Woche Bergfest feiern

LG

Liste der Februarlis 2019 :

Isving, 37 J., bereits 2 Mann ET 02.02.2019

Zwieback, 38 J., bereits 2 Frau, ET 10.02.2019

secondhope, ET 11.02.2019

Ohhappyday, 40 J., ET 13.02.2019

lala99, 34 J., bereits 2 Mann, ET 13.02.2019

mareen2911, 34 J., ET 22.02.2019 BabyBaby

bellabeck, 38 J., bereits 1 Frau und 1 Mann, ET 25.02.2019

pinksweety05, 40 J., bereits 1 Mann, ET 27.02.2019 - Baby Baby


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.18 08:57 von lala99.


  Re: ***Februarbus*** 17.9. - 23.9.2018
no avatar
   Ohhappyday
schrieb am 18.09.2018 11:56
Hallo liebe Lala,
lieb dass du an mich denkst!
Ich melde mich mal aus der Versenkung. war irgendwie etwas Forumsabtrünnig.
Hatte Urlaub, war dann noch krank....
Ich hänge grade etwas drin, ich hatte vor 2 Wochen den Hexenschuss meines Lebens. Ich bin ja zuvor schon Bandscheibengeplagt und hatte 3-4x im Jahr nen Hexenschuss der dann mit Spritzen und Tabletten eingedämmt wurde. Nun geht das ja aber nicht..somit humple ich immer noch mehr schlecht als recht durch die Gegend. Seit gestern arbeite ich wieder, und es war eigentlich ok, aber heute ist es wieder so schlimm dass ich kaum aufstehen kann vom Sitzen heraus. Ich sitze 8Stunden am Tag und weiß gar nicht wie ich den Tag rumkriegen soll. ich stehe ständig auf, aber diese Schmerzen sind kaum auszuhalten.
Habe nun morgen früh wieder nen Orthopädentermin...aber die können ja auch nix machen.
Habe Angst dass die mich krankschreiben, schon wieder, aber anders gehts fast nicht. Bei uns ist hier Land unter, von 5 Leute vor 2 Jahren noch sind wir seit dieser Woche nur noch zu 2. und die 2. im Bunde ist im Urlaub für 3 Wochen. Wenn ich nun schon wieder krank wäre...ohjeeeee.

Dazu habe ich glaube ich, das Karpaltunnelsyndrom, mir schlafen nachts die Hände ein. Aber gut...sonst ist alles ok..hahaha.
Kinderwagen ist noch am Laufen..aber wir haben uns quasi für den Joolz Geo 2 entschiedenzwinker

Ist ja irre mit den über 20cm. Ich hab das eben mal am Lineal angeschaut. müsste ja bei mir ähnlich sein. Frage mich wo er denn sein soll? Mein Bäuchlein sieht man zwecks Speckbauch nicht sooo offensichtlich, aber ein wenig, ich spüre aber nen harten Bauch "drunter"smile
Ich habe ihn, meiner Meinung nach, auch schon mal gespürt.
Die Vorfreude ist einfach toll, was?

Wie gehts euch allen denn so?


  Re: ***Februarbus*** 17.9. - 23.9.2018
no avatar
   lala99
Status:
schrieb am 18.09.2018 12:55
Zitat
Ohhappyday
Hallo liebe Lala,
lieb dass du an mich denkst!
Ich melde mich mal aus der Versenkung. war irgendwie etwas Forumsabtrünnig.
Hatte Urlaub, war dann noch krank....
Ich hänge grade etwas drin, ich hatte vor 2 Wochen den Hexenschuss meines Lebens. Ich bin ja zuvor schon Bandscheibengeplagt und hatte 3-4x im Jahr nen Hexenschuss der dann mit Spritzen und Tabletten eingedämmt wurde. Nun geht das ja aber nicht..somit humple ich immer noch mehr schlecht als recht durch die Gegend. Seit gestern arbeite ich wieder, und es war eigentlich ok, aber heute ist es wieder so schlimm dass ich kaum aufstehen kann vom Sitzen heraus. Ich sitze 8Stunden am Tag und weiß gar nicht wie ich den Tag rumkriegen soll. ich stehe ständig auf, aber diese Schmerzen sind kaum auszuhalten.
Habe nun morgen früh wieder nen Orthopädentermin...aber die können ja auch nix machen.
Habe Angst dass die mich krankschreiben, schon wieder, aber anders gehts fast nicht. Bei uns ist hier Land unter, von 5 Leute vor 2 Jahren noch sind wir seit dieser Woche nur noch zu 2. und die 2. im Bunde ist im Urlaub für 3 Wochen. Wenn ich nun schon wieder krank wäre...ohjeeeee.

Dazu habe ich glaube ich, das Karpaltunnelsyndrom, mir schlafen nachts die Hände ein. Aber gut...sonst ist alles ok..hahaha.
Kinderwagen ist noch am Laufen..aber wir haben uns quasi für den Joolz Geo 2 entschiedenzwinker

Ist ja irre mit den über 20cm. Ich hab das eben mal am Lineal angeschaut. müsste ja bei mir ähnlich sein. Frage mich wo er denn sein soll? Mein Bäuchlein sieht man zwecks Speckbauch nicht sooo offensichtlich, aber ein wenig, ich spüre aber nen harten Bauch "drunter"smile
Ich habe ihn, meiner Meinung nach, auch schon mal gespürt.
Die Vorfreude ist einfach toll, was?

Wie gehts euch allen denn so?

Oje, du Arme! Das ist wirklich eine blöde Situation, aber 8 Stunden unter Schmerzen zu arbeiten, kann auch nichts, da musst du egoistisch sein, finde ich!

Wann hast du eigentlich Organscreening? Bei uns steht das nächste Woche an und ich freu mich schon sehr auf Babytv extended Arzt

Ich überlege, ob wir einen neuen Kiwa besorgen, weil der alte schon sehr hergenommen ist von den beiden Großen. Außerdem war mir unser Hartan auch oft zu schwer. Mal sehen.


  Re: ***Februarbus*** 17.9. - 23.9.2018
avatar    Isving
Status:
schrieb am 18.09.2018 13:09
Hallo zusammen!

Wahnsinn, schon 6. Monat.

dann schreib ich auch mal mit... Ohhappyday, du arme, Schmerzen sind so was fieses! Das macht mürbe, aber toll, dass du dir die Vorfreude nicht nehmen lässt. Hoffentlich wird dir dein Einsatz gedankt.

Den Kinderwagen habe ich noch, und das coolste ist, dass er sich mit einem Adapter für 60 Euro zum Geschwisterwagen umbauen lässt. (Emmaljunga Super Viking) Der Mittlere ist ja bei der Geburt gerade so eben 2 Jahre alt. Das Babybay hatte ich an eine Freundin verkauft, das bekomme ich aber demnächst wieder, ebenso die Wolloveralls. Klamotten hatte ich auch großzügig im Freundeskreis verteilt, da ich niemals mit einer weiteren Schwangerschaft gerechnet habe. Mal gucken, ob da etwas zurück kommt.

Ansonsten sind wir gerade auf Namenssuche, bei den großen hatten wir die Namen auch schon früh... wird aber echt nicht einfacher.
Vor zwei Wochen war bei uns der große Ultraschall, zum Glück war alles in Ordnung. Ein bisschen mulmig war mir schon, vor allem, weil ich keinen Tripletest etc. habe mach lassen. Aber selbst wenn wir jetzt ein Baby mit Extra bekommen sollten, hat es zumindest keinen Herzfehler.

Macht's ganz gut!
Isving


  Werbung
  Re: ***Februarbus*** 17.9. - 23.9.2018
no avatar
   bella_beck
Status:
schrieb am 18.09.2018 13:46
hallo alle zusammen,

bei mir war es jetzt auch länger still...

baby spür ich schon und bauch ist auch schon zu sehen.

leider hat sich mein gmh auf 1,9 cm verkürzt, daher war ich im krankenhaus. habe jetzt eine cerclage und darf nur noch liegen. aber soweit schaut es gut aus. wöchentliche kontrollen sind nun angesagt.
die vorige schwangerschaft ist ähnlich verlaufen, aber ich hätte mir echt eine entspannte (definitiv letzte) schwangerschaft gewünscht.... im moment sehne ich woche 24+0 herbei (aber das dauert noch sooo lange) traurig

freu mich für euch, dass alles gut ausschaut!
lg, bella


  Re: ***Februarbus*** 17.9. - 23.9.2018
no avatar
   lala99
Status:
schrieb am 18.09.2018 14:53
Zitat
bella_beck
hallo alle zusammen,

bei mir war es jetzt auch länger still...

baby spür ich schon und bauch ist auch schon zu sehen.

leider hat sich mein gmh auf 1,9 cm verkürzt, daher war ich im krankenhaus. habe jetzt eine cerclage und darf nur noch liegen. aber soweit schaut es gut aus. wöchentliche kontrollen sind nun angesagt.
die vorige schwangerschaft ist ähnlich verlaufen, aber ich hätte mir echt eine entspannte (definitiv letzte) schwangerschaft gewünscht.... im moment sehne ich woche 24+0 herbei (aber das dauert noch sooo lange) traurig

freu mich für euch, dass alles gut ausschaut!
lg, bella

Oh nein, das ist ja ganz schön nervenaufreibend! Wie war das dann bei deiner letzten SS, wann hast du da entbunden? Und wie hast du die Verkürzung bemerkt-bei einer Kontrolle oder hattest du Wehen? Ich wünsche dir jedenfalls, dass sich die nächsten Wochen nicht allzu sehr in die Länge ziehen und alles weiterhin gut verläuft

LG


  Re: ***Februarbus*** 17.9. - 23.9.2018
avatar    mareen2911
Status:
schrieb am 21.09.2018 16:38
Hallöchen,


uns geht es ganz gut, ich habe gestern ein outing für unsere Zwillinge bekommen, es werden 2 Mädchen und wir freuen uns sehr darüber. Im US sah alles gut aus, mein Bauch ist auch schon zu sehen und spüren zu ich sie auch ab und zu smile
Wir werden am Wochenende das Thema Bsbyzimmer angehen, mit dem Kinderwagen warten wir noch etwas.


@ohhappyday das hört sich richtig fies an mit dem Hexenschuss, ich hoffe für dich das es dir bald besser geht!

@Bella vor eine Zervixverkürzung habe ich auch Angsttraurig
Ich drück dir fest die Daumen das alles gut wird und die Zeit für dich schnell vergeht!


Wünsche allen noch einen schönen Tag, lasst es euch gut gehen

LG mareen
es euch




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020