Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 17.09.2018 08:45
Januarmamis 2019

stoffhasi***ET 03.01.***US am 02.10.***Ü-Ei***4.Kind/Tochter-Sohn-Tochter-2Sternchen***aus NRW/Eifel, Nähe Aachen Frau Schnuller

Ela82***03.01.***2.Kind/ Sohn Bi

FeigeLavendel***ET06.01.***US am 11.10.*** aus Hessen/Nähe Frankfurt Mann Schnuller

Netti84***ET 06.01.***US 08.10.***2.Kind/Tochter***aus Niedersachsen, Nähe Hamburg Frau Schnuller

schnuffl0304 (36 J.)***24.01.***US 01.10.***ICSI***1.Kind*** Bi Baby macht es spannend

Schaumgirl***ET 25.01.***US 12.10./18.10 Pränataldiagnostik***Kryo***ein Sternenkind und ein kleines STernchen-Tochter-Sohn aus Bayern/Landsberg am Lech Frau Schnuller

DieSusa***ET26.01.***US am ???.***spontan im Pausenzyklus nach langer Kinderwunschgeschichte***2Sternchen*** aus NRW/Wuppertal Frau Schnuller

Mimmimi (30 J.)***ET 27.01.***US 11.10.***2.Kind aus NRW/Witten Bi

Dinchen81***ET 28.01.***US am ???***IUI***2.Kind/Tochter*** Bi

brinimaus***ET 29.01.*** US ???.***ICSI***2.Kind Frau Schnuller Mann Schnuller



Unsere Sternchen

Ramona81 (ET war der 01.01.) und Hamst1o (ET war der 30.01.) und jetzt leider auch Elfaba (ET war der 23.01.) - wir werden Euch in unserer Runde vermissen



3 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.09.18 17:05 von stoffhasi.


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    Mimmimi
Status:
schrieb am 17.09.2018 08:50
Huhu
Danke fürs eröffnen stoffhasismile

Bei mir unverändert. Der Bauch wird immer wieder mal hart... und so langsam bekomme ich doch etwas Angst- auch wenn der Gebärmutterhals noch schön lang war. Aber auf dem ctg waren eben leider regelmäßige Wehen traurig
Bei meinem großen Sohn habe ich dann ja ab der 28.ssw ambulant Wehenhemmertabletten bekommen. Mir wurde aber gesagt, dass das heutzutage nicht mehr erlaubt sei?!:/ naja mein nächstes Ziel ist echt die 24+0.


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 17.09.2018 08:56
Liebe Mimmi, kann Deine Angst gut verstehen. Hab gestern noch versucht mich schlau zu machen. Diese Alvarez-Wellen werden auf einigen Seiten als verhältnismäßig harmlose Schwangerschaftswehen beschrieben, da die Gebärumutter wohl ab der 20. Woche manchmal anfängt zu trainieren. Allerdings sollen sie natürlich nicht regelmäßig auftreten und auch nicht zu häufig. ich habe allerdings auf von Zeit zu Zeit das Gefühl, dass meine Gebärmutter hart wird, aber nicht wie bei Dir regelmäßig.
Wichtig ist ja jetzt erst einmal, dass Du Dich schonst und zur Muskelentspannung Magnesium nimmst. Es muss ja nicht, wie in der ersten SChwangerschaft kommen. Ich wünsche es Dir sehr.

bei mir steht Schwangerschaftsmäßig nichts spannendes an in dieser Woche, dafür aber familienmäßig, denn mein Mittlerer wird am Freitag 6 Jahre alt und da wird es hier rundgehen mit Kinderparty am Freitag und Familiengeburtstag am Sonntag. Und ich darf mich in der Küche austoben grins

Hoffentlich bleibt es diese Woche nicht so ruhig wie letzte Woche. Piept doch mal und mir ist ist übrigens aufgefallen, dass unsere Liste US-Termin-mäßig nicht ganz up-to-date ist.


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    Mimmimi
Status:
schrieb am 17.09.2018 09:30
Das ist aber lieb von dir, dass du dich da schlau gemacht hast, stoffhasi!
Ja ich habe auch gelesen, dass die Wehen nicht unbedingt was bewirken müssen....Aber man weiß es leider eben nicht. Meine Hebamme sagte man könnte jetzt nichts machen außer abwarten und viel liegen. Puh. Hoffe ich merke bis Freitag eine Besserung.
Wie oft hast du das denn am Tag stoffhasi? So schätzungsweise?

6 Jahre...das ist schon so groß ne?! Meiner wird ja auch 6 schon. Ich wünsche euch einen schönen Geburtstag und eine schöne und entspannte Kinderfeier!


  Werbung
  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 17.09.2018 11:45
Hallo zusammenwinkewinke

Also da wo der Druck gemessen wurde, war ich beim großen US bei der Pränataldiagnostikerin … sie hat per Doppler bei mir und Kind den Druck in den Arterien/Venen gemessen! Beide Werte von mir waren am Anschlag also einmal fast und einmal schon darüber hinaus … das heißt, dass einfach zu viel Druck beim Durchfluss da ist und ich jetzt nun regelmäßig zum Dopplerschall und Wachstumskontrolle zu ihr soll … beim Kind waren die Werte alle im Mittelfeld...das war bei mir in der 13.SSW auch noch so … aber zum Glück kein Notching...also keine Durchflussschwierigkeiten...trotzdem wird jetzt alles stetig überprüft sobald was auffällt gehandelt werden kann... ich hoffe nur nicht so früh bittebeten

Ich brauche jetzt auch nicht zwingend einen Geburtsvorbereitungskurs...es ging mir wirklich nur darum Gleichgesinnte kennen zu lernenklatschen

Ein schönes Geburtstags-Wochenende...bei mir wird die Große in 2 Wochen 7 Jahre … dann steht auch Trubel und Party anParty

Lg
Schaumgirl


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 17.09.2018 13:35
Liebe Mimmi, bei mir ist es vielleicht so 5/6 mal am Tag aber auch nicht jeden Tag. ganz unterschiedlich. Also wirklich noch harmlos.

Liebe Schaumi, ich drücke die Daumen, dass es vielleicht mit der Durchblutung bei den nächsten Kontrollen besser wird.

Wann sind Eure nächsten Termine?


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
no avatar
   FeigeLavendel
schrieb am 18.09.2018 18:42
Hallo zusammen,

hab es leider letzte Woche nicht geschafft, mich zu melden.... so viel zu tun. Viel Arbeit, Vorsorgetermin mit Zuckertest (glücklicherweise unauffällig Ich freu mich sehr ) und am Wochenende Ikea-Schrank im Kinderzimmer aufbauen.

Den nächsten Termin habe ich am 11.10., dann hoffentlich wieder mit richtigem US. Dieses mal hatte sie leider nur mal kurz Vaginal-US gemacht. Dabei hat der kleine Zwerg nur mal kurz den Hintern ins Bild geschoben... LOL

Ansonsten bin ich mit dem Geburtsvorbereitungskurs noch nicht viel weiter gekommen, muss mich da mal dringend drum kümmern. Dafür bin ich aber eben bei einem kleinen Yoga-Studio nicht weit von uns mal vorbei gegangen, die auch Schwangeren-Yoga anbieten. Das Konzept hat mir sehr gut gefallen: es gibt keine festen Gebühren, sondern beruht auf Spenden-Basis. Es sind so 10-15€ pro Yogastunde angepeilt, jeder bezahlt so viel wie er will/kann. Außerdem sind es meist so 4-6 Teilnehmerinnen, so ein kleiner Kreis hat auch was für sich Ja

LG winken

PS: Juhu, auch ich habe die 24+0 geschafft Ich freu mich sehr


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    Mimmimi
Status:
schrieb am 18.09.2018 19:14
@schaumgirl: zum Glück war da alles gut bei dir. Ich drücke dir die Daumen dass das auch so bleibt. So gründliche Ärzte sind ja wirklich immer ein Segen!
@stoffhasi: was hat eigentlich dein Zuckertest ergeben? Oder habe ich das überlesen?
@feigeLavendel: Hast du vorher auch schon Yoga gemacht oder fängst du jetzt in der Schwangerschaft damit an? Bei mir fällt sowas derzeit ja leider flach wegen der Wehen...

@liste: nächster Termin ist der 11.10...da bin ich dann endlich 24+4!! Und ansonsten ja vorerst wöchentlich ctg.


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 18.09.2018 19:18
Mimmi, hab nix von der Praxis gehört. Scheint also unauffällig gewesen zu sein.

Liebe FeigeLavendel, schön wieder von Dir zu hören. Oi, was Du so um die Ohren hast. wahrscheinlich willst Du es nicht hören (mir ging es beim ersten Kind nicht anders) aber mach Dir keinen Zeitdruck mit dem Zimmer herrichten. Du machst es nur für Dich. Ich sage immer, wenn ich nochmal mein erstes Kind bekommen würde mit dem Wissen von jetzt würde ich das Kinderzimmer nicht vor dem ersten Geburtstag herrichten. Wir werden diesmal wohl das Bettchen kurz vor Weihnachten aufbauen und den Wickeltisch auch. Was ich aber definitiv eher machen werde ist das Waschen vom Kinderwagenzeug und Maxicosi (bevor mir das zu anstrengend wird) Aber, nein, ich kann Deinen Eifer verstehen. Es macht sooooo viel Spaß das erste Nestchen herzurichten smile
Das mit Deinem Yogakurs klingt auch vielversprechend. Und dass Du noch einen GVK findest. Sonst machst Du den mit uns per Forum grins


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.18 20:00 von stoffhasi.


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
no avatar
   FeigeLavendel
schrieb am 18.09.2018 19:55
@Mimmimi: Ich hab vorher schon (un)regelmäßig Yoga gemacht. Vor mehreren Jahren mal 2 Kurse, dann mal hin und wieder im Fitnessstudio und zuletzt zur Entspannung in der Kinderwunsch-Phase zu Hause mit Youtube-Videos. Ich fand es immer sehr wohltuend smile


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    Mimmimi
Status:
schrieb am 19.09.2018 11:26
@stoffhasi: sehr schön smile ann kannst du die Schwangerschaft ja jetzt entspannt genießen!
@feigelavendel: ja gut, dann bist du ja quasi schon erfahren im Yoga. Wobei ich's mir schwanger auch bestimmt interessant vorstelle :D

@alle: Ich hatte damals schonmal so Druck nach unten.
Jetzt habe ich seit 3 Tagen wieder so Druck nach unten. Vor allem morgens... habt ihr das zufällig auch?!


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 19.09.2018 14:00
Nein drück nach unten wie zum Ende der anderem Schwangerschaft habe ich nicht. Dafür aber habe ich heute ein fieses ziehen im Schulbereich. Da scheint sich wieder was zu lockern.


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
no avatar
   brinimaus
Status:
schrieb am 19.09.2018 14:26
Hallöchen ihr lieben,

uns gibt es auch noch. Es geht uns gut, denk ich zumindest. Ich hab erst am Freitag Feindiagnostik und bin schön völlig aufgeregt.
Irgendwie hab ich seit letzter Woche ein komisches Gefühl was mein Gebärmutterhals betrifft. Irgendwas sagt mir, dass er schon ziemlich abgebaut ist.
Ich hab täglich schmerzen unten rum. Also alles wächst extrem. Hab auch schon oft n Druck nach untentraurig
Am Montag hab ich Zuckertest und US (2 Organscreening glaub ich sogar), da werde ich besprechen, dass ich schon ab jetzt alle 2 Wochen kommen möchte.
Die zwei Mäuse wiegen schon ein klein wenig und daher hab ich echt Angst.

Heute morgen hab ich meiner Waage den Krieg angekündigt. Blöde Kuh die... Da hat se einfach mal 67,2 Kilo angezeigt... Also hab ich jetzt 8 Kilo drauf... schnauf
Wird also auch Ärger geben beim Termin.

Am 04.10 habe ich einen Termin im Babykino gemacht. Alle Omas und Opas werden dabei sein und auch der Knirps darf dann endlich mal gucken smile
Hoffentlich wird das schönsmile

Liebe Grüße
Sabrina 21+2


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
no avatar
   FeigeLavendel
schrieb am 19.09.2018 18:28
Hallo zusammen,

liebe stoffhasi, ich habe gestern Abend deinen Beitrag total übersehen, ist mir gerade aufgefallen. Großes Sorry! Wir machen uns da eigentlich gar keinen Druck, es hat nur deshalb gerade gut gepasst, da es im September bei Ikea pro 200€ Einkauf 25€ Rabatt gibt. Das wollten wir uns nicht entgehen lassen. Ich denke aber, dass du da absolut Recht hast! Dem Kleinen ist es wahrscheinlich ziemlich egal, wie sein Zimmer aussieht und schlafen wird er wohl bei uns im Zimmer. Es macht halt einfach Spaß, sich zu informieren und zu schauen was es eigentlich gibt. Was am Anfang aussah, wie ein undurchsichtiger Dschungel an Baby-Sachen lichtet sich so langsam etwas Ich freu mich sehr

Und gute Idee das mit dem GVK per Forum... erst die Atemübungen und dann mal Hecheln nach Anleitung... oder so ROFL

@brinimaus: alles Gute für den Zuckertest, Daumen sind gedrückt!

@Mimmimi: Druck nach unten habe ich eigentlich nicht. GMH ist bei bei stabil bei 5cm.


  Re: ***Januarpiep, 17.09.-23.09.***
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 20.09.2018 13:12
Hallo zusammenwinkewinke

Werde mich morgen nochmal ausführlicher melden nach der VU bei 22+0klatschen

Seid ihr gerade auch sooo müde...ich bin abends vollkommen plattOhnmacht

Habe im Moment öfter mit Verdauungsschwierigkeiten zu tun...man merkt wenn ich Magnesium mal aus lasseIch wars nicht

Habe heute das Gefühl ich platze...der Bauch spannt und irgendwie bin ich voll erledigt...könnte natürlich auch am Wetterwechsel liegenDumm

Da liege ich hier so auf der Couch und plötzlich kommt ein Tritt so das der Bauch wackeltLOL

Zum Yoga kann ich leider nix sagen...sorry

LG
Schaumgirl




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021