Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 10.09.2018 10:13
* * *Dezember-Mamas - unsere Weihnachtswunder * * *

In Santas Schlitten sitzen 14 Mamis mit 6 Jungs, 5 Mädels und 4 Überraschungspaketen im Bauch Party!

Dana.Joline
4. Kind - spontanes Wunder nach mehreren ICSIs (2 Mann und 1 Frau) - das 4. wird ein Frau Elefant
geplanter KS 4.12.

Mina
40 Jahre jung, 3. Kind, schon zwei Frau - ganz spontanes Wunder - es wird ein Frau Elefant
ET am 05.12.18

happyminki
Mann oder Frau?
ET am 7.12.18

Dini83
35 Jahre jung, 1. Kind nach 5. ICSI - es wird ein Mann Elefant
ET am 12.12.18

Sternchen0211
Mann oder Frau?
ET am 13.12.18

Elfie82
36 Jahre jung, aus Hamburg, 2. Kind, schon ein Mann - Mann oder Frau?
ET am 17.12.18

lila_laune
31 Jahre jung, aus Berlin, 1. Kind nach 1. ICSI - es wird ein Mann Elefant
ET am 18.12.18

Gretchen83
35 Jahre jung, aus Nürnberg, 1. Kind - spontanes Wunder nach 4 IVF - es wird ein Frau Elefant
ET am 18.12.18

Jenny2018
Es wird ein Mann Elefant
ET am 23.12.18.

sumisu78
39 Jahre jung, aus Schaumburg, 1. Kind nach 4 ICSIs - Mann oder Frau?
ET am 27.12.18

BeHappy<3
30 Jahre jung, aus Niedersachsen, Zwillis nach 2. ICSI - es werden Frau Elefant und Frau Elefant
ET 28.12.18

Eisbaerin85
33 Jahre jung, 2. Kind (bereits ein Mann ) - es wird wieder ein Mann Elefant
ET am 30.12.18

Ori
3. Kind (bereits zwei Mann) - es wird noch ein Mann Elefant
ET am 30.12.18

loewinundlamm
34 Jahre jung, aus Österreich, 2. Kind (bereits ein Mann) - es wird ein Mann Elefant
ET am 31.12.18

** weiter in das neue Jahr gezogen** *Urlaub*
stoffhasi
ET am 3.1.19


**Unser Sternchen**
dontgiveup (17.12.)
Wir vermissen dich sehr in unserer Runde! sehr treurig


**Anstehende Termine**
Mina - Hebi-VU am 19.9., VU mit US beim FA am 1.10.
Gretchen - Hebi- VU am 10.9., 01.10. Dritttrimesterschall, 09.10. Hebi-VU mit Blitz-Hypnobirthing
lila_laune - Hebi-VU am 11.9. und 25.9., 26.9. Zuckertest


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.09.18 19:09 von Gretchen83.


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 10.09.2018 10:31
Guten Morgen allerseits smile

Ich dachte, ich piep mal wieder. Gibts neue Termine für die Liste?

Ich hoffe, Euer Wochenende war schön und erholsam! Ich habe mir gestern einen Wellnesstag gegönnt mit ganz viel Yoga, Haarpackung, Fußpflege, Detox-Gesichtsmaske usw. Das hat so gut getan. Abends waren wir noch mit Freunden weg und haben einen sehr romantischen Sonnenuntergangsspaziergang durch den Park gemacht. Ich merke, dass ich es kaum mehr erwarten kann, dass die Minimaus kommt, aber gleichzeitig finde ich ja das Schwangersein auch so toll (zumindest jetzt noch), also versuch ich dem Rat der Mehrfachmamas zu folgen und die noch verbeibenden kindfreien Wochen so gut es geht mit Selbstverwöhnungen und Pärchen-Dates vollzupacken Hochzeit LOL

Heute haben wir beide frei und wollen gleich losziehen, um in einem ganz besonders schönen Babyladen bei uns in der Altstadt mal nach Tragehilfen zu gucken, die preisen sich selbst damit dass sie da besonders kompetent sind. Außerdem haben die die allersüßesten Klamotten und Spielsachen - muss mich sicher sehr beherrschen, ist also gut, wenn der Mann als Bremskraft dabei ist Ich wars nicht Anschließend muss ich noch neues Kräuterblut besorgen, irgendwie ist das bei mir immer sehr schnell leer - Hallo Mina winkewinke Ich werd rot

Die Geschichte mit der Freundin, deren Tochter so überraschend ein Baby bekam, gibt es leider traurige Neuigkeiten: Scheinbar droht man, M. das Baby zu entziehen, sie könne sich nicht adäquat kümmern - totaler Quatsch!, und überhaupt sei es ja nicht normal dass man eine Schwangerschaft nicht bemerkt... Bisher gibt es aber noch nichts offizielles, nur Aussagen von der Klinik-Sozialarbeiterin. Ich hoffe sehr, dass alles gut ausgeht, denn die Familie ist wirklich toll und M. wird sicher eine gute Mama. Manchmal ist es doch zum Haareraufen

Aber davon abgesehen wünsch ich euch allen einen sonnigen Start in diese wohl noch mal recht sommerliche Septemberwoche! Freue mich auf eure News Liebe


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
no avatar
  Dana.Joline
schrieb am 10.09.2018 11:02
Guten morgen,


Gretchen, viel Spaß beim shoppen. Das macht doch Spaß. Ich nehme mir jeden Tag das Nähen von Babykleidung vor, aber bis auf einen Pulli habe ich noch nichts geschafft. Irgendwie geht der Tag zu schnell vorbei. Gerade wasche und bügele ich alle Babysachen, die ich bereits habe.



Für die Liste: Entbindungstermin ist bei mir der 4.12.


Grüße an alle


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Ori
Status:
schrieb am 10.09.2018 13:05
wir haben immer noch nix geshoppt... trage hab ich alles (tuch, emei, manduca. sollte ausreichen ^^), bei klamotten hab ich immer noch keinen plan, was noch da ist. der mann hat allerdings die wickelauflage gefunden, muss ich also doch keine kaufen (mist, hab mir doch schon eine mit grauen sternen ausgeguckt XD ) in der pause gehe ich aber mal zu aldi und gucke mir die schlafsäcke an (wenn ich da gleich noch was bekomme...)
heute war die hebi da, alles supi. ich glaube, die langweilt sich bei mir, weil das ja alles nicht mehr neu ist für mich, keine zipperlein, alles fein ^^ wir quatschen auf jeden fall mehr privat als baby zwinker
morgen doc mit zuckertest. vll darf der mir dann direkt nen gelben zettel mitnehmen, habe mich wohl bei mann und kind mit männergrippe angesteckt. auf jeden fall huste ich fein rum und da ich im büro relativ viel reden muss, löst das direkt den nächsten hustenanfall aus. mal gucken, wie es morgen ist. heute überstehe ich schon irgendwie.

@gretchen: du müsstest mail von babauba haben smile


  Werbung
  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
no avatar
  lila_laune
Status:
schrieb am 11.09.2018 21:15
Hallo ihr Lieben,

ich melde mich nur kurz - morgen geht es schon in den Urlaub und der Koffer ist noch gar nicht gepackt!

Liebe Eisbärin, vielen Dank für die tollen Tipps! Ich habe mir alles aufgeschrieben und werde mal schauen, wo wir so hin kommen. Das mit dem Ausflugsboot mieten finde ich auch super, das werden wir auf jeden Fall angehen.

Gretchen, du musst unbedingt mal von deinen Trageberatungserfahrungen berichten! Wir sind auch auf der Suche und das macht mich langsam doch wahnsinnig Treffer wir wollen eigentlich so gerne gleich alles zu Hause haben, damit wir mit Kind dann gar nicht mehr aus dem Haus müssen. Also auch die Trage, auch wenn ja viele sagen, man soll die erst mit Kind ausprobieren. Zur Zeit tendieren wir zur Bondolino, weil mein Mann die Tücher zu kompliziert findet. Das kann sich nächste Woche aber auch schon wieder ändern. LOL

Meine Hebamme war wieder so lieb heute und gab mir den guten Tipp: Mensch, jetzt bekommen Sie schon ein Kind so nah an Weihnachten, dann können Sie sich doch auch alles mögliche schenken lassen! Also gerade so Trage und sowas. Mein Mann und ich haben auch beide kurz nach Weihnachten Geburtstag (wir scherzen schon, dass wir dann immer frei nehmen müssen für nen große Familienpartymonat), d.h. wir sollten wirklich mal anfangen, ein paar Sachen auf die Wunschliste auszulagern.

Ori, mensch hier fliegen ja Erkältungsviren durch das Forum KrankenschwesterBaseball. Ich wünsche dir gute Besserung!

Dana winkewinke Grüße zurück. Wie geht es dir so? Finde einen Pulli schon erstaunlich, ich habe noch gar nix selbst Gemachtes.

Nochmal Gretchen, das mit deiner Freundin hört sich echt gemein an. Doch bei aller Aufregung kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, dass sie ihr so schnell das Sorgerecht entziehen. Wir hatten gerade letzte Woche einen Vortrag einer Familiengerichtsgutachterin, die uns erzählte, sowas dauert meist mehrere Jahre und der Fall muss schon super eindeutig sein. An oberster Stelle steht dabei immer die Mutter-Kind Bindung, denn selbst wenn mal was nicht so doll läuft ist es meist immer noch besser für das Kind, bei seiner Mama zu bleiben. Trotzdem ist es natürlich erstmal nervenaufreibend, dass man sich überhaupt gleich in das Leben der neuen Mutter einmischt und mit so etwas droht.
Ach ja, und ich finde die Idee mit der früheren Elternzeit sehr gut! So eine Grippe kann einen doch echt umhauen, außerdem habt ihr euch so lange auf diese Schwangerschaft gefreut, da ist es doch auch schön, noch mal kurz vor Schluss etwas mehr Zeit für sich zu haben und die letzten Bauchwochen so richtig zu genießen schwanger

so ihr Lieben, was packe ich nur? Mir passen eh nur noch Kleider, wie gut, dass es gerade so warm sein soll auf Mallorca Elefant Ich denke dann an euch am Strand Regenschirm Sonne


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 13.09.2018 17:49
Endlich auch ein HALLO von mir!!!

Puh, Kindergarten und vor allem die Schule sind wieder losgegangen - das merkt man. Sofort ist die Zeit wieder VIEL weniger Gute Nacht

@ Gretchen: Und - hast Du wieder eingekauft? Schon für eine Tragehilfe entschieden? Ich hab eine Marsupi. Da war ich immer super zufrieden, denn es ist eine einfache Handhabung.. Tragetuch war mir damals zu kompliziert.... bis da das KInd drinsitzt, ohne vorher schon runtergefallen zu sein - nein, das hatte ich nicht drauf Ich wars nicht Und Kräuterblut trinkst Du wohl wie Wasser, oder???? hihi, so unterschiedlich sind Geschmäcker. ich nehm mal brav die Floradix.

@ Dana: Nananana… Du willst die "neue" Erste in der Liste sein??? ET 4.12. Na was soll denn das??? LOL

@ Ori. Wie geht es Dir?? und hast Du schon ein BV mitgenommen vom Arzt?? Und das Du keine Zimperlein hast ist doch super - da kann doch auch deine Hebi froh sein. Aber ich find es auch manchmal schwierig was zu finden, was man fragen kann....

@ lila: Schönen Urlaub!!! ich hoffe Du hast dann den Koffer doch noch gepackt smile Aber am Strand braucht man ja eh nicht so viel.


@ me: Wie gesagt der Alltag hat mich wieder, die Zeit ist wieder Mangelware. Immerhin ist jetzt dann für die Schule wieder alles zusammen - das ist immer eine Einkauferei, Bücher einbinden.... und viele Erzählungen anhören (was ich aber natürlich gerne mag.. Latein als neues Fach... dieses Jahr Klassensprecherin....Hochzeit der Lehrerin... Die Themen gehen meiner Großen nicht aus.... LOL) Die Kleine ist Vorschulkind, findet sie auch spannend, aber die ist da nicht so emotional wie die Große.....

Ich weiß jetzt auch endlich mal wie ich meine restliche Arbeitszeit so plane: 19.10. ist mein letzter Tag und zuvor kann ich noch ein paar Urlaubstage verteilt nehmen, so dass die meisten Wochen nur noch 4 -Tage Wochen werden, was glaub ich nicht ganz schlecht ist.
Kreuz macht leider immer mehr Zicken, kann nur noch auf der linken Seite liegen, sonst hab ich brutale "Anlaufschwierigkeiten", die Luft bleibt mir auch immer mehr weg.... Dampflok lässt grüßen.. und heute hab ich den Eindruck sehr schwere Beine zu haben - hoffentlich krieg ich kein WasserOhnmacht

So, dann mal einen schönen restlichen Donnerstag!!

Lg Mina


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
no avatar
  Dana.Joline
schrieb am 13.09.2018 20:29
HUHU


@lila_laune: Viel Spaß im Urlaub. Klamottentechnisch passt mir auch fast nichts mehr :-/


@mina : Die marsupi hatte ich auch ins Auge gefasst. Nun war ich aber mal just for fun auf einem Kinderkleidermarkt und da gab es eine Safety 1st Trage für 4 Euro. Da habe ich zugeschlagen.


Meine Zeit ist auch wieder knapp. Alle 3 gehen jetzt zur Schule. Die Kleine wurde Ende August eingeschult. Der Mittlere ist auch Klassensprecher und ich bin bei den beiden Kleinen jeweils mit Elternsprecher. Weil man ja sonst nichts um die Ohren hat, haha.

Vorschule gibt es bei uns nicht, es sei denn man kümmert sich privat nachmittags darum.


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Ori
Status:
schrieb am 14.09.2018 08:10
Sitze gerade beim Arzt, großer Zuckertest. Ich hab hungaaaaaa! Wenigstens gabs nen Becher Zuckerwasser ^^
Heute noch krank geschrieben, Montag darf ich dann wieder. Beim Husten ziehst ganz schön im Bauch, wenn ich mich nicht irgendwie ein bisschen verrenke. Morgen zu Ikea, anschließende Küchenplanung und Bestellung und Sonntag dann Kindergeburtstag. Ich will Urlaub!


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
no avatar
  loewinundlamm
schrieb am 14.09.2018 09:09
Guten Morgen liebe Dezembermamis!

@Ori: welch ein Zufall, ich sitze auch grad beim Zuckerbelastungstest. Meine Männer hatten heute sooo schön gefrühstückt und ich durfte nicht. Bin schon froh, wenns vorbei ist. Gratuliere übrigens zu Bub Nr. 3.

@Trage: ich werde mir diesmal auch eine Marsurpi zulegen. Meine Freundin hatte die und schwärmt nur so davon. Sie ist superleicht anzulegen und das Baby sitzt stabil darin. Beim Ersten hatte ich einige Tragen ausprobiert und bin mit keiner so richtig warm geworden. Ich denke ich bin auch nicht wirklich eine Tragemama. Da ich mich aber nun gegen einen Geschwisterwagen entschieden hab, will ich es noch mal probieren.

@Shopping: bis auf die Trage bin ich fertig. Hab mir Maxi Cosi, Einschlagdecke und eine 2. große Wickelauflage gekauft. Mehr brauch ich (leider) nicht. Und ich musste mir eine neue Umstandshose kaufen. Meine alte ist mir leider zwischen den Beinen gerissen. Super Qualität... hat nur eine Schwangerschaft geschafft. 🤣

Wünsche allen die es betrifft, einen schönen Schulanfang und frohes Bücher Einbinden - den Sinn dahinter verstehe ich bis heute nicht - aber Mama soll auch beschäftigt sein.

Schönes Weekend und bis bald


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 15.09.2018 07:36
Guten Morgen!!

Bähhhh Zuckertest - ich hoffe ihr beiden habt es gut überstanden und die Ergebnisse sind gut.

Ich muss jetzt hier mal schnell jammern: Bin um 7 Uhr aufgestanden, weil ich vor lauter Rückenschmerzen nicht mehr liegen konnte. Wie soll das noch alles werden.... Außerdem hab ich anscheinend wirklich Wassereinlagerungen jetzt - das kenn ich von den anderen beiden Schwangerschaft nicht... Was wird da wohl jetzt auf mich zukommen? Meine Stimmung ist echt grad am Boden....
Sollte heute eigentlich putzen und einkaufen, mit großem Kind lernen, Geburtstagsgeschenk in der Stadt besorgen, Bücherei...…… weiß gar nicht wie ich das machen soll.... Ohnmachtsehr treurig

Sorry fürs jammern.....
Mina


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
no avatar
  Dana.Joline
schrieb am 15.09.2018 12:28
Hi Mina,


ich habe da so einen festen Gürtel. Sobald man ihn umbindet merkt man schon deutliche Entlastung. Ich habe mittlerweile auch schon 17 kg zugenommen und merke meinen Rücken stetig.


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 15.09.2018 12:52
Danke für den Tip. So einen Gurt hab ich auch zwinker Der hilft wirklich, auch wenn er nicht sehr bequem ist....

LG Mina


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
no avatar
  loewinundlamm
schrieb am 15.09.2018 12:52
Ach Mina... du Arme. Kannst ruhig ein bisschen jammern.
Ich hab immer so ein Stechen in der Pobacke - angeblich der Ischiasnerv. Das macht mir auch zu schaffen. Das mit dem Gürtel ist sicher keine schlechte Idee.

Gewicht hab ich bis jetzt 6 kg zugenommen. Bin gleich auf wie in der ersten Schwangerschaft. Bin gespannt wieviel noch dazukommen. :-D Die erste Schwangerschaft habe ich schließlich vorzeitig beendet. Da hatte ich bei der Entbindung 3 kg mehr als jetzt.

Gruß, loewinundlamm


  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 15.09.2018 20:15
Guten abend meine Lieben,

Jetzt komm ich auch endlich mal wieder zum tippen, irgendwie saust die Zeit dahin - ja, auch bei mir als Erstmama ohne Schulanfangskinder Ich wars nicht

@dana
wie nähst du denn? frei Schnauze oder nach Muster? Würde mich mal interessieren ob du für Pullis oder Hosen ne coole Vorlage hast smile Hab noch so viel tollen bunten Jersey hier, den ich mal verballern muss.
Geil dass du so mega günstig eine Trage ergattern konntest, das ist fantastisch!Ich freu mich sehr
Und Elternsprecherin, du gibsts dir echt dreckig LOL Saustark, echt!

@Ori
Danke nochmal für den Gutschein Blume Haben toll geshoppt, mein Liebster hat primär entschieden, weil ich schon sooo viel Klamotten gekauft habe und er kaum, und ich war überrascht, was dabei rauskam... Mittwoch soll die Lieferung kommen, dann zeig ich euch mal, was wir uns ausgesucht haben.
Ich hoffe deine Erkältung hat sich wieder verpieselt!
Wie wars bei IKEA? Ich bin ja da ziemlich ähem süchtig...

@lila
Hab dir ja schon anderweitig geschrieben aber trotzdem noch mal einen wunderbaren Urlaub und viiiel Erholung Urlaub
Zu Tragen usw. unten mehr!

@Mina
Oh ja, ans Bücher einbinden erinnere ich mich auch noch gut hehe. Meine Mama hat das immer so lieb gemacht, jedes Fach hatte eine eigene Farbe. Aber ich bin auch der festen Überzeugung dass das irgendwie eine ABM-Maßnahme ist...
Klingt ja echt spannend, was deine Große dieses Jahr alles erleben wird, toll!Elefant
Find ich super dass du dann jetzt auch nur noch 4-Tage-Wochen hast. Ich merke wirklich wie es von Woche zu Woche anstregnder wird. Allein das Schreibtischgesitze... der Bauch ist einfach immer mehr im Weg.
Du arme mit deinem Kreuz und dem Wasser, das klingt echt total doof streichel Jammer gern, wo, wenn nicht bei uns ?? Du nimmst ganz schön viel mit!
Mein tolles natürliche-Mama-Buch sagt zu den Wassereinlagerungen: Achte bei der Ernährung auf möglichst wenig Zucker und Salz sowie möglichst wenig Weißmehl v.a. Brot. Alles was die Niere unterstützt ist super, also neben wirklich VIEL trinken, iss möglichst viel Grünes Blattgemüse, Hülsenfrüchte und Wurzelgemüse. Besonders toll ist Löwenzahn, zB. als Tee. Auch Knoblauch und alles mit Algen wirkt natürlicherweise antientzündlich und entwässernd. Dann empfiehlt sie noch täglich unter der Dusche entweder Peeling oder Bürstenmassage zum Herzen hin, Basenbäder (ganz oder nur die Beine). Dusche Kannst ja mal was davon versuchen, vielleicht tut es dir ja gut smile
Wie ist denn dein Tag heute verlaufen? Konntest du dich ein bisschen ausruhen?

@löwin
Wie schön dich zu lesen smile was kam beim Zuckertest raus?
Den Ischias merk ich auch immer wieder gern, den alten Sack Ich wars nicht Und das ISG...

@me
Also die Woche war wirkllich irgendwie viel los. Erst die Trageberatung - das war echt klasse, hätte nicht gedacht wieviel es da zu wissen gibt und wie sinnvoll eine Beratung beim Profi ist Vertrag Wir haben richtig viel ausprobiert und sind schließlich ganz klassisch beim Ergo Baby Adapt gelandet, diese hier wird es werden [ergobaby.de]
War für uns beide am komfortabelsten zu tragen, u.a. weil die so einen tollen Stützgurt in der LWS bietet. Mit uns zusammen hat noch ein anderes sehr nettes Paar in unserem Alter die Beratung gemacht, mit 6 Tage altem Mini-Mann... der war SO NIEDLICH, Micha und ich sind geschmolzen Liebe Und der Laden, der ohnehin einer meiner Lieblingsläden ist, bietet eben auch so einen Service mit Geburts-Paket an; also wie ein Hochzeitstisch quasi, wo man sich alles im Laden aussucht was man gerne hätte, die machen lauter einzelne Foto sund laden die online hoch und die bucklige Verwandschaft bekommt dann den Link und kann was aussuchen, was sie schenken wollen. Wir wollen da jetzt die Trage zusammen mit noch ein bisschen nettem Erstlingskram usw. reintun. Find ich eine super Sache, denn unsere Familie wird sich vom Schenken nicht abbringen lassen, egal wie oft wir nein sagen, also dann lieber so als schreckliches Zeugs...
Dann am Dienstag erster Geb-vorberitungskurs. War supernett und witzig, lauter Erst-Elternpaare und sehr locker und gemütlich. Gab Massagen und Igelballgedöns und ein paar erste Lektionen zu "woran erkenne ich das die Geburt losgeht", vorzeitiger Blasensprung usw. Die Hebamme war total lieb aber wir haben beide hinterher gesagt, dass wir sehr froh sind, nicht sie als Geburtshebi zu haben sondern unsere Tolle... denn sie war ziemlich konfus und zerstreut LOL Aber für den Kurs passts auf jedenfall.
Meine Minimaus tut diese Tage offenbar wieder einen heftigen Wachstumsschub, ganzer Bauch fühlt sich wie Muskelkater an... aber das macht nix, ist halt nicht zu ändern, und geht mit Yoga gut weg.
Sonst ist babytechnisch bei uns alles friedlich und langweilig Schnuller Dafür hat der Schwiegerpapa mal wieder den Vogel abgeschossen, der hatte ja erst im Juni nen Herzinfarkt, und heute nacht kam er notfallmäßig mit blutenden Magengeschwür ins Krankenhaus. Alles halb so wild nach dem ersten Schreck, aber die arme Schwiegermama ist allmählich auch etwas durch...Gute Nacht Nächstes WE werden wir wohl mal hinfahren und ein bisschen aufbauen. Zum Abreagieren hab ich uns dann einen Zwetschgenkuchen mit Spekulatiusstreusel gebacken Keks und dabei hat der Mann festgestellt, dass mein Bauch jetzt wohl einen toten Winkel hat, an dem sich eine Menge Mehl gesammelt hatte, ohne dass ich es gemerkt habe LOL
Zu eurer Erheiterung noch mein Bauchbild des Tages - immer schön in Balance bleiben zwinker


Habt alle einen schönen Abend und ein hoffentlich ruhiges Rest-WE!



  Re: *** Dezembermamis in der KW 37 ***
no avatar
  loewinundlamm
schrieb am 15.09.2018 21:59
@Gretchen: Das Ergebnis des Zuckertests bekomme ich erst näWo. Halte euch auf dem Laufenden. Ich hoffe, dass alles passt und dass ich weiterhin naschen darf. Ich Irre hab im August 7 große Tafeln Schokolade gegessen. Ich wars nicht
Aber lt. einem Internetartikel sollen die Babies dann besonders entspannt sein, wenn man in der Schwangerschaft viel Schoki isst. LOL




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019