Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   schnuffl0304
schrieb am 23.08.2018 16:29
Hallo ihr Lieben,

bin momentan arbeitstechnisch gut am Limit und freu mich auf eine Woche Urlaub ab dem Wochenende.
Grad kurz für die Liste: nächster US am 05.09., dann gleich OrganUS. Das letzte Mal hat's Krümelchen fleißig geturnt. War für eine Geschlechtserkennung jedoch noch zu schüchtern.
Ich hoffe euch geht's allen gut?
Bin schon wieder auf dem Sprung und melde mich nach meinem Urlaub.

Viele liebe Grüße,
schnuffl


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    Mimmimi
Status:
schrieb am 23.08.2018 17:52
@schaumgirl: oh man. Du hast ja da schon einiges durchmachen müssen :/ das tut mir sehr Leid. Aber besser dann zarte Kinder und eben gesunde smile

@stoffhasi: habe gestern Abend extra schon geschaut, aber ich hatte so Magenkrämpfe - ich konnte nicht mehr schreiben. Herzlichen Glückwunsch zum Mädchen smile Wie hat dein Mann reagiert? Und wie schön, dass alles gesund ist und die Kleine munter ist. War das dein normaler Frauenarzt? Oder ein spezieller, der für Organscreening zuständig ist?!


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 23.08.2018 19:08
Liebe Schnuffel, erst einmal Dir einen schönen Urlaub mit ganz viel Erholung. Genieße es. Deine Daten ändere ich dann.

Mimi, ich war in einer Praxis für Pränataldiagnostik. Meine FÄ ist im Urlaub und schon vor meinem Urlaub im Juli hat sie mir die Überweisung gegeben. Bei mir ist es das Alter, bin 38, und damit gilt das ja schon als Risikoschwangerschaft. Deshalb wollte sie das Baby genau untersucht haben.
sie hat mich aber bisher in jeder Schwangerschaft dorthin überwiesen. ich wusste also schon, dass ich nicht drumherum komme.
Mein Mann freut sich vor allem, dass es gesund ist und klar hätte er gerne noch einen Sohn. Aber jetzt bekommt er noch eine kleine Prinzessin. Es ist für uns beide gut so wie es ist.


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   Dinchen81
Status:
schrieb am 23.08.2018 21:23
Hey ihr Lieben,

tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe... Waren erst 2 Wochen im Urlaub und dann war einfach zu viel los... Ich merke auch, dass es mir einfach schwer fällt, dieses Mal so viel zu berichten, weil mir die Zeit fehlt - aber ich versuche zumindest immer fleißig mitzulesen, damit ich up-to-date bleibe...

Bei mir ist soweit alles ok - letzte Woche Freitag war VU und alles sah subbi aus! Liebe Allerdings ist das Zwergerl etwa eine gute Woche "zu groß" und wog bei 16+4 schon ganze 200g - daher habe ich nun nächste Woche einen Termin beim Diabetologen, um sicher zu gehen, dass da alles passt... Hatte in der letzten Schwangerschaft keinerlei Probleme diesbezüglich, aber nun ja...wer weiß?! Ich hab ne Frage

Outing haben wir noch keins - nur eine Tendenz, aber das behalte ich mal für mich... Die Nabelschnur lag direkt zwischen den Beinen...

Ansonsten - bei uns in der Praxis bekommt jede Schwangere bei jedem Termin einen US...ohne Zuzahlung! Das ist totaler Luxus und ich genieße es... Genauso großzügig sind sie, was das große Organscreening angeht - habe auch beim letzten Mal schon ohne Indikation eine Überweisung dafür bekommen. Werden das auch dieses Mal wieder machen - ist unsere einzige "Zusatzuntersuchung", um sicher zu gehen, dass Zwergi bestmöglich versorgt ist...

Meine nächsten Termine sind also der 11.9. zur VU und der 17.9. dann im Pränatalzentrum... Ich hoffe!! beten

Spüren tu ich immer noch sporadisch was - ich hoffe, das wird jetzt bald ein wenig regelmäßiger... Ist immer so gemein, wenn man 2 Tage ganz viel "Kontakt" hat und dann bleibt es wieder tagelang ruhig im Bauchi... grmpf Aber wird schon werden...

Ich grüße euch alle! winkewinke


  Werbung
  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 23.08.2018 21:57
Liebe dinchen, schön, dass es auch euch gut geht.

Hoffentlich ist bei euch alles ok. Kann es nicht sein., dass es ein Messfehler ist. Und die Maus ist gar nicht so viel zu schwer. Na, ihr werdet es wohl rausfinden. Und lieber etwas zu genau geschaut als etwas zu übersehen.

Wirst du uns das outing denn verraten wenn es sicher ist?

Termine in der liste änder ist wenn ich vom pc aus schreibe.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.18 15:01 von stoffhasi.


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   Dinchen81
Status:
schrieb am 23.08.2018 22:43
Liebe stoffhasi,

ich glaube nicht, dass es ein Messfehler war... Es sind eigentlich alle Werte voraus - an 16+4 zwischen 17+3 und 18+6 (der KU - das entspricht der 97. Perzentile)... Also das Spatzerl war auf jeden Fall deutlich größer als es der Woche entsprechen würde...?! Kenne mich da nicht genau aus, weil meine Tochter damals immer sehr genau im Mittel war?! Aber die Ärztin war jetzt auch nicht besorgt oder so wegen der Werte - sie wollte nur sicher gehen zwecks dem eventuellen SS-Diabetes... Na, schauen wir mal, was raus kommt... Ich hab ne Frage Hoffe mal, es stellt sich alles dann als normal heraus... Letztlich ist es ja immer eine Momentaufnahme... Da ist es dann manchmal auch ein Nachteil, wenn man so häufig einen US hat...

Und klar - sobald unser Outing sicherer ist, verrate ich es euch! Das ist super


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   FeigeLavendel
schrieb am 25.08.2018 13:54
Hallo zusammen!

Vielen Dank liebe stoffhasi für die Mühe, die du dir zum Eröffnen dieses Pieps gemacht hast! Das ist super

Es freut mich zu lesen, dass es euch allen und euren Bauchzwergen gut geht! Glückwunsch zu den neuen Outings! Ich freu mich

Mir geht es soweit gut - ja, Bergfest ist geschafft, Bäuchlein wächst und der Kleine ist sehr regelmäßig aktiv. Von meinem Ausgangsgewicht aus gesehen, habe ich bisher nur 2 kg zugenommen, aber meine Frauenärztin hat nichts dazu gesagt. Ganz im Gegenteil, der Kleine ist etwas größer als er sein müsste, so etwa 4 Tage voraus.

Momentan beschäftige ich mich sehr ausgiebig mit dem Thema Kinderwagen. Ich war schon in mehreren Geschäften und bin zig Modelle "probegefahren". Ich bin nur hin- und hergerissen, ob wir in einen neuen investieren sollen, oder ob es ein gebrauchter auch tun würde. Ich hab ne Frage

Liebe Grüße und euch allen ein schönes Wochenende Blume


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 26.08.2018 11:45
Liebe Feige, schön auch von dir zu lesen. Prima, klingt auch alles gut bei dir. Nu 2 Kilo zugenommen. Sehr schön. Reicht ja auch erstmal.

Zum Thema Kinderwagen. Einen gebrauchten würde ich nur von jemandem nehmen, den ich kenne. Man kann da ja meist nicht alles waschen. Vielleicht bin ich da aber auch empfindlich.


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   brinimaus
Status:
schrieb am 26.08.2018 13:48
  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 26.08.2018 16:02


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023