Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 20.08.2018 08:39
Januarmamis 2019

stoffhasi***ET 03.01.***US am 06.09.***Ü-Ei***4.Kind/Tochter-Sohn-Tochter-2Sternchen***aus NRW/Eifel, Nähe Aachen Frau Schnuller

Ela82***03.01.***2.Kind/ Sohn Bi

FeigeLavendel***ET06.01.***US*** aus Hessen/Nähe Frankfurt Mann Schnuller

Netti84***ET 06.01.***US 05.09.***2.Kind/Tochter***aus Niedersachsen, Nähe Hamburg Frau Schnuller

schnuffl0304 (36 J.)***24.01.***US 08.08.***ICSI***1.Kind*** Bi

Schaumgirl***ET 25.01.***US24.08..***Kryo***ein Sternenkind und ein kleines STernchen-Tochter-Sohn aus Bayern/Landsberg am Lech Bi

DieSusa***ET26.01.***US am 06.07.***spontan im Pausenzyklus nach langer Kinderwunschgeschichte***2Sternchen*** aus NRW/Wuppertal Bi

Mimmimi (30 J.)***ET 27.01.***US 14.09.***2.Kind aus NRW/Witten Bi

Dinchen81***ET 28.01.***US 20.07.***IUI***2.Kind/Tochter*** Bi

brinimaus***ET 30.01.*** US 22.08.***ICSI***2.Kind Frau Schnuller Mann Schnuller



Unsere Sternchen

Ramona81 (ET war der 01.01.) und Hamst1o (ET war der 30.01.) und jetzt leider auch Elfaba (ET war der 23.01.) - wir werden Euch in unserer Runde vermissen



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.08.18 14:41 von stoffhasi.


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 20.08.2018 09:09
Guten Morgen, meine Lieben Januarkugeln,

ich hab ja schon am Wochenden im letzten Piep geschrieben, dass es hier auffällig ruhig ist. Und da frage ich mich zum einen, ob wir uns ernsthaft Sorgen machen müssen, weil bei Euch etwas nicht in Ordnung ist, und zum anderen, was ich/wir tun könnten, um es hier interessanter zu machen, dass wir uns regelmäßig melden.
Was könnte es also sein?

Dann ist mir gerade aufgefallen, dass unsere Liste bzgl der US-Termine nicht mehr aktuell ist traurig
Da muss ich auch mal wieder dran arbeiten.

Aber nun will ich mal losgegen - denn die Kinder sind noch ruhig und ich hab echt mal Zeit am frühen Morgen.

zu mir: wie die letzten Wochen auch: mir geht es gut. Ich fühle mich so richtig fit. Das Bäuchlein wächst zwar, ist aber noch weit davon entfernt im Weg zu sein.
Das Zwerglein klopft inzwischen tgl an - nur gestern war es laaaaange ruhig. Da hab ich schon dran gedacht, später mal mit dem AS reinzuhören, dann kam aber (wir hatten noch Besuch) irgendwann der beruhigende Knuff von innen.

Liebe Ela82, kann mich leider nicht erinnern, wann Du zuletzt mitgeschrieben hast. Ich hoffe, es ist bei Euch alles ok. Wann hast Du denn die nächste VU bzw den nächsten US

Liebe FeigeLavende, auch bei Dir weiß ich es leider nicht, wann du zuletzt gepiept hast. Geht es Euch gut? Wann ist Deine nächste VU/US? Gestern war ja Dein Bergfest Elefant

Liebe Nettie, gestern hattest auch Du Bergfest Ich freu mich Geht es Euch gut? Wann darfst Du zum nächsten US/VU?

Liebe Schnuffel, Du bist auch schon so lange ruhig. Ich hoffe, es geht Dir und dem Krümel gut. Mach doch mal piep

Liebe Schaumgirl, Du hast ja auch einen Termin diese Woche smile Geht es Dir gut. Du hast ja zuletzt geschrieben, dass Du den Zwerg schon regelmäßig spürst. Sehr schön.
Wow und ich hab gerade nochmal gelesen, dass Du schon der Klinik angemeldet bist. Ist das bei Euch so früh nötig. Oder konntest Du es einfach nur nicht abwarten, weil Du so voll Energie und Tatendrang steckst?

Liebe Susa, ich hoffe Euch geht es auch gut. Bist Du inzwischen sicher, ob es das Baby ist. Zuletzt warst Du noch nicht sicher. Macht Dein Kurs Spaß? Ich werde diese Schwangerschaft vermutlich ohne Kurse rumbekommen müssen. Unser yogakurs in der Nähe ist voll traurig Wassersport für Schwanger wird leider nicht mehr angeboten. Auf dem land ist die Auswahl insgesamt leider nicht so groß. Aber ich habe mir vorgenommen nach den Ferien einmal in der Woche abends alleine - also ohne Mann und kinder - schwimmen zu fahren. Und ein paar yogaübungen kenne ich noch. Dann mach ich die alleine.

Liebe mimi, wir haben ja gestern noch geschrieben smile komm wir kurbeln hier den piep jetzt mal ein bisschen an grins

Liebe dinchen, bei Dir weiß ich leider auch nicht mehr, wann ich zuletzt von Dir gelesen habe. Ich hoffe natürlich, dir und dem Zwerg geht es gut. Wär schön noch mal von Dir zu lesen.

Liebe brini, Du unser Sorgenkind aus der Anfangszeit. ich erinnere mich, dass Du zuletzt schon länger blutungsfrei warst. Ist das immer noch so? Hoffentlich. Was machen Deine beiden Krümel. Die veranstalten sicher schon ein richtiges Halligalli im Bauch. Kannst Du eeeeendlich die Schwangerschaft genießen? Mittwoch darfst Du auch zum US Ich freu mich Dann bekommen wir hoffentlich einen positiven Bericht.


Wie sieht es bei Euch anderern eigentlich mit dem Gewicht aus?
Ich habe leider schon fast 8 Kilo zugenommen. 4 davon in der Phase, in der mir ständig übel war und ich das mit Essen kompensieren wollte und 3 davon im Urlaub (ich fahre nicht in den Urlaub um dort auf die ganzen Leckereien zu verzichten) das letzte irgendwann dazwischen. Seit dem Urlaub bin ich aber konstant und versuche auch durch gesunde Ernährung zumindnest nicht so schnell weiter zuzunehmen. Mal sehen, wie lange ich das schaffe.


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    Mimmimi
Status:
schrieb am 20.08.2018 13:13
Oh man stoffhasi,
Da hast du dir dieses Mal ja wahnsinnig (!!) Viel Mühe gemacht!!
Zuallererst zu dir: ich habe jetzt 4,4 kg zugenommen - bin aber ja auch gute 4 Wochen hinter dir. Also ob ich da nicht echt auch noch auf 8 Kilo mehr komme... in der ersten habe ich 25 Kilo zugenommentraurig Ziel war es dieses mal, dass zu unterschreiten!
Aber ähnlich wie bei dir, habe ich in der Übelkeitsphase auch alles gegessen- Hauptsache nicht brechen :-D
Zu deinem outing...tatsächlich habe ich ja meinen Freund überredet dass wir ein Ü Ei kriegen. Jetzt hat die andere fä aber mehrmals "er" gesagt. Haben dann natürlich nachgefragt und sie meinte sie sage immer "der moppel". Daher käme das...Aber Nun ja. Irgendwie hinterlässt das ein doofes Gefühl - weißt du was ich meine?

@alle: ja ich finde es hier auch sehr ruhig. Habe schon im letzten Piep gesagt dass ich es vom ersten Kind so kannte, dass man wirklich so eine nette, sich kennende Gruppe war. Das war wirklich toll.

Noch eine frage: Ich bin nun frisch verlobt smile und wir überlegen standesamtlich zu heiraten. Nun ja, jetzt habe ich normalerweise blonde foliensträhnen...die jetzt seit Januar nicht mehr gemacht wurden traurig Wie seht ihr das mit dem Haare färben? Oder wir würdet ihr das handhaben?


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 20.08.2018 14:03
Liebe Mimi, na da hat euer FÄ ja einen süssen kosenamen für die Babys "der moppel". Ich würde weiter vom ü-ei ausgehen.
Meine hebi hat die kleine immer "fuzzi" genannt. Auch lustig. smile
Ich glaube kaum, dass du in 3 oder 4 Wochen noch 4 Kilo zunimmt.

Zum Thema Haare färben kann ich nicht viel sagen. Ich hab das noch nie gemacht, daher stellt sich die Frage nicht für mich. Vielleicht gibt es aber von den anderen ein paar Meinungen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.08.18 14:08 von stoffhasi.


  Werbung
  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   DieSusa
schrieb am 20.08.2018 14:15
Hallo ihr lieben smile
Bei mir ist alles super ! Der Kurs macht total Spaß und findet jetzt jeden montag statt smile
Bisher habe ich drei Kilo zugenommen.. und ich denke das es das Baby ist , was ich ab und an spüre .. gerade wenn ich aktiv war zum Beispiel. Habe nächsten Mittwoch m nächsten Termin, und da erfahren wir was es wird smile))

Wer hatte denn jetzt von euch schon das Organscreening?
Liebste Grüße


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.08.2018 18:59
Hallo ihr Lieben!

Schön, dass es euch soweit gut geht!
Mir geht's auch gut. Ja ich hätte auch schon Bergfest Hammer wie schnell die Zeit vergeht. Ich bin aktuell bei knapp 5 Kg Zunahme. Binndamit recht zufrieden, habe allerdings auch Muskeln gegen Fett eingetauscht 😂.
@Liste: Ultraschall am 5.9., ich komme aus Niedersachsen,nahe Hamburg.

Zum Thema Organscreening kann ich gar nicht so wirklich was sagen. Ich bin privat versichert und bei mir wird jedes mal geschallt. Der nächste Termin ist wieder ein großer Ultraschall, einen großen hatte ich schon.

Zum Thema Haare Färben: Ich habe leider sehr graue Haare, die ich sonst regelmäßig färbe. In der Schwangerschaft gibt's für mich nur Tönung. Strähnchen sollen meines Wissens nach aber kein Problem sein, da diese ja nicht direkt auf die Kopfhaut gemacht werden. Ich kenne einige, die das schwanger gemacht haben.

Warum der Piep so ruhig ist... Ich kann da ja nur für mich sprechen. Bei mir liegt's eher daran, dass ich mit Arbeit und Kind einfach nicht so oft dazu komme... Ich schaue öfters rein, schreibe aber dann nicht jedes mal.

Habt einen schönen Abend!


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 20.08.2018 21:16
Liebe Susa, klingt prima. Freu mich für dich.

Liebe Nettie, meine FÄ macht auch immer einen US. Ich habe da anscheinend großes Glück.


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 21.08.2018 19:34
Hallo zusammenwinkewinke

Mir geht's auch gut soweit...manchmal habe ich etwas Darmprobleme wegen dem Magnesium...dann rumort es ordentlich und ab und an habe ich deswegen BauchschmerzenIch bin sehr sauer

Letzte Nacht habe ich so Rückenschmerzen gehabt...ich wusste nicht mehr wie ich liegen soll...und wir wissen allen dass das in weiterer Sicht nicht besser wird... außerdem bin ich eigentlich ein Bauchschläfer...aber das geht Kopfmässig seit ich von der Schwangerschaft weiß gar nicht mehrIch bin sehr sauer

Ich habe mich in unserer Geburtsklinik angemeldet, weil... mir das Klinikum bei mir in der Nähe von Gyn, Hebamme und Hausarzt nicht empfohlen wurde...die hatten teilweise schon geschlossen, weil zu wenig Personal da war...nur noch 2 Hebammen...alle anderen wegen Elternzeit, längerer Krankheit usw. ausgefallen sind!!! Außerdem lag ich in der 8 SSW mit Blutungen dort...alles gut...aber wegen Überfüllung geschlossen...Mehrere Krankenhäuser haben den Kreißsaal geschlossen...die brechen nun alle dort hinschweigen Auch sind manche Ärzte dort nicht vertrauenswürdig...und mir wollte eine Hebamme unter den Preßwehen weglaufen, weil eine andere auch in den Wehen lagIch hab ne Frage
Auch kamen meine Kinder zwischen 2 und 4 Wochen früher...und das Klinikum hier entbindet erst ab 36+0 und ich wurde schon Mal weggeschickt...und da meine Kiwu in dem anderen Klinikum eh war und ich dort auch schon für die ersten US war und ich mitbekommen habe...das sie überbelegt sind, habe ich mich wie gewünscht bis 20+0 angemeldet!!! Die Klinik hier bei uns hat auch keine Kinderklinik!!! Ich denke einfach dass mein Kind auch ein eher leichtes Kind sein wird und es auch wieder eher schlüpfen wirdIch wars nicht

Zugenommen habe ich bisher ca 4 kg...hoffe das wird auch nicht so schnell mehr!!!!

Habe in den Schwangerschaften nie meine Haare gefärbt...frag doch Mal deine Hebamme!!!

Freitag habe ich bei 18+0 wieder Termin beim Gyn! Ich merke die Kleine nun immer häufiger und das ist schön soLiebe

LG
Schaumgirl


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 21.08.2018 20:26
Hey! Jetzt ist immerhin mal mehr los hier Das ist super

Liebe Schaumgirl, bei dir muss ich auch noch eintragen, wie viele Kinder du hast. Bin da aber aus deiner Signatur nicht richtig schlau geworden.
Unser kleines wald- und wiesenkrankenhaus wollte die Geburtshilfe auch schließen aber Dank großem Einsatz der Bevölkerung und lokalen Politik könnte es vorerst verhindert werden. Dort will ich wie bisher auch wieder entbinden. Zum Glück bleibt mir also dieses abwägen mehrere Möglichkeiten bzgl der geburtsklinik erspart.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.08.18 20:29 von stoffhasi.


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 21.08.2018 20:49
Hallo Stoffhasi!

Ich habe ein großes-kleines Sternenkindmädchen...Stille Geburt bei 27+5 aufgrund von einer Thrombose in den Nabelschnurarterien...Plazentainfarkt...

MA 2010

Eine Tochter 2011

Einen Sohn 2013

Soviel zu mir!!

Lg
Schaumgirl


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    Mimmimi
Status:
schrieb am 22.08.2018 07:11
Huhu

@schaumgirl: meiner kam ja auch leider 5 1/2 Wochen zu früh. Warum kamen deine denn zu früh? Wobei 2 Wochen ja noch geht oder? Aber bei der Klinik bin ich mir deswegen auch unsicher. Die eine hat eine frühchenstation und die andere nicht :/ aber die ohne fände ich leider besser...

@stoffhasi: viel Glück für heute und einen schönen Termin mit nicht zu zappeligem Baby:D bin gespannt, ob euch doch ein Geschlechtsteil in den Bildschirm rutscht zwinker


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 22.08.2018 08:53
Hallo Mimmimi!

Ich habe erst nach den Kindern erfahren, dass ich eine Gerinnungsstörung in der Gebärmutter habe und das auch der Grund für die Stille Geburt unserer "größten" Tochter war ... beidseitiges Notching in den Arterien aber es wurde nicht weiter beachtetOhnmacht

Bei den beiden Erdenkinder gab man mir ohne Diagnose einfach Ass 100...aber auch da hatte ich Probleme...die 2. kam bei 37+5 als Mangelgeburt mit 2440g und 45 cm ...beim Bub hatte ich Verdacht auf Hellp und Gebärmutterhals Verkürzung... Er kam bei 35+5 und hatte bei der Geburt 2505g und 48 cm...aber auch hier wusste man nicht warum alles so gelaufen istDumm

Ich würde immer in eine Klinik mit Kinderklinik gehen...wenn mit den Kleinen was ist, werden sie woanders hinverlegt und das fände ich nicht so gut!

@stoffhasi: Einen schönen US heute!!!winken

LG
Schaumgirl


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 22.08.2018 11:41
Liebe schaumgirl! Das mit deinem ersten Kind tut mir sehr leid und macht mir bewusst, dass man in jeder Schwangerschaft den Respekt vor der Verantwortung nicht verlieren darf.

Mein Termin ist erst um 14.30. Ich Berichte heute Abend. smile


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
no avatar
   brinimaus
Status:
schrieb am 22.08.2018 17:47
Hallo ihr liebensmile

Heute bei 17+1 war mein US und wir sind Mega glücklich. Wir bekommen eine Tochter und einen Sohn. Beide konnten wir hervorrragend sehenzwinker Er:200 Gramm und sie 180 Gramm. Es war alles tüffig. Auch der Gebärmutterhals war noch bei 5cm. Also sehr gut.

Ansonsten geht es mir gut, aber der Bauch spannt täglich mehr und mehr.
Mein Gewicht ist nun bei 4 Kilo mehr als zum Beginn der Schwangerschaft und damit kann ich noch leben.

Ich hoffe, dass es euch auch so gut geht

Und herzlichen Glückwunsch an die, die nun schon Halbzeit habensmile


  Re: ***Januarpiep, 20.08.-26.08.***
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 22.08.2018 19:27
Sodele, bin auch zurück. Hat alles ziemlich lange gedauert. Ich war fast 4 1/2 Stunden unterwegs. Über eine Stunde Anfahrt. dann fast 2 Stunden in der der Praxis und dann wieder über eine STunde Rückfahrt. Das war insgesamt ganz schön anstrengend. Hinzu kommt, dass ich ausgerechnet heute einen Heuschnupfenanfall hatte - was auch immer da in der Luft war. Ich war jedenfalls ziemlich matschig als ich nach Hause gekommen bin.

Die Untersuchung war sehr schön. Der Arzt hat auch schon die Großen untersucht. Es erklärt immer alles ganz genau. dabei murmelte immer vor sich hin "auch ok.... sieht gut aus". Also war ich während der Untersuchung schon beruhigt und auch hinterher hat er noch mal gesagt, das soweit er es sehen konnte alles ok war. Der Krümel lag zuerst wohl etwas ungünstig...ich musste mich zwischendurch mal auf dei Seite drehen, fast auf den Bauch, damit sich der krümel etwas dreht. so hab ich dann fast eine viertel STunde gelegen - ich hätte gut einschlafen können grins, was zum Glück nicht passiert ist.
Aber dann ging es. ich hab zwischendurch immer gesehen, dass die gemessenen WErte etwa der Schwangerschaftswoche entsprechen. Ich hab aber total vergessen nach Größe und Gewicht zu fragen. traurig

Zu Beginn wurde ich gefragt, ob wir das GEschlecht schon wissen oder wissen wollen. Und ich habe dann dem Wunsch meines Mannes entsprechend gesagt, dass er es mir sagen kann.
Irgendwann Richtung Ende konnte man es dann auch gut sehen - ja sogar ich hab es gesehen - es ist ein Mädchen.

Obwohl soweit alles ok ist, soll ich in der 30. Woche noch einmal zum Ultraschall in die Praxis kommen. Vermutlich wirklich wegen meines Alters. ER hat es nicht genau gesagt. Naja. Dann mach die Reise dann nochmal. Blöderweise liegt der TErmin wieder genau in den Schulferien. Aber ich hab ja jetzt ewas Zeit, die Kinderbetreuung zu organisieren.


Brinimaus, toll, dass Ihr auch einen so schönen Termin hattet und herzlichen Glückwunsch zum Geschwisterpaar.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023