Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   Ohhappyday
schrieb am 10.08.2018 11:17
Hallo liebe Februar Mamis,

da es hier momentan etwas ruhiger zugeht und es noch gar keinen Piep für die schon fast vergangene Woche gibt, dachte ich, besser spät als nie und habe einen eröffnet. Ich wars nicht

Wie gehts euch denn allen?
Lasst mal was von euch hören!

Wir haben am Dienstag den nächsten US-Termin. Bin heute in der 14. Woche bei 13+2.
fühlt ihr euch denn gut? Habt ihr irgendwelche Zipperlein die nun langsam besser werden?
Ich bin nach wie vor oft vernichtend müde. Und halt total schlapp und antriebslos.
aber das ist ok.
Wir haben dann in 1,5 Wochen statt des Ersttrimester Screenings einen frühen Organultraschall und sind sehr gespannt!
Denke man kann evlt. nächste Woche schon..oder dann übernächste, sehen was es wird.

Habt ihr denn schon eine Aussage vom Doc bekommen bezüglich Geschlecht?

Liebe Grüße, und macht mal PIEPsmile
Eure Happy


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   pinksweety05
schrieb am 10.08.2018 11:36
Hallo ohappyday,
Ich dachte auch schon was ist denn hier los...keiner schreibt mehr.
Bin in der 12ten Woche bei 11+2. Die Übelkeit lässt langsam nach. Die Müdigkeit und das schlappe habe ich aber immer noch. Bin froh, dass es heute kühler ist. Ich wünsche mir dauerhafte 25Grad! Meinen nächsten US habe ich erst am 04.09. Meine Ärztin ist im Urlaub. Das ist so lange bis dahin, weiß gar nicht wie ich durchhalten soll. Mein Organscreening mache ich erst in Woche 20-22. werde dann ins Robert-Bosch Klinikum gehen, die sind darauf spezialisiert.
Hast Du schon was eingekauft?
Ich könnte mich letzte Woche nicht zurückhalten. Habe 2 zuckersüße Strampler mit Mütze in weiß gekauft. Es war Sale...Wir waren bei Petit Bateau, ich hätte den ganzen Laden leer kaufen können. Meine Ärztin meinte, wenn ich Glück habe, dann sehen wir am 04.09 schon welche Geschlechter die Twins haben. Du könntest ja auch den Harmony Test machen, dann hast Du das Ergebnis auch ganz sicher.

Liebe Grüße


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   Ohhappyday
schrieb am 10.08.2018 12:00
Hey Pink,
wie schön von dir zu lesen..schicke gleich mal ein Grüssle in die "Nachbarschaft".
Super dass deine Übelkeit nachlässt. Sag mal..hast du auch leichte Verdauungsprobleme?
bei mir war alles immer etwas "schwerfällig"...aber seit ca. 3Tagen ist es besser. Evtl .liegt das aber auch an dem tollen Brot was ich gebacken habe das nur aus Saaten besteht.
Habt ihr den Harmony Test gemacht? Wir haben uns gegen das Screening entschieden weil wir diese Wahrscheinlichkeitsrechnung nicht wollten. Wir warten mal noch den US ab, dort kölnnte man auch recht gut die schlimmen Trisomien erkennen haben sie gesagt. Falls da was auffällig wäre..kann man den Test immer noch machen. Trisomie 21 wäre für uns keine Diskussion.

Ach..hätte ich das gewusst..die haben soo schöne Sachen. warst du in S in der Schulstrasse? Wir haben noch nix gekauft...wollten mal warten bis wir wissen was es wird. Aber dann gehts natürlich los zwinker


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   pinksweety05
schrieb am 10.08.2018 13:03
Hallo Happy,
Wir machen keinen Harmonytest. Wir waren in der Schulstrasse bei Petit Bateau. Die haben aber noch immer Säle und Korbmayer auch]*

Ich kann nicht mehr alles essen, weil ich sonst furchtbare Bauchschmerzen bekomme und aufs Klo rennen muss.
Rohes Gemüse und Lactose geht gar nicht mehr. Generell habe ich abends einen Blähbauch und bin froh, wenn ich mich hinlegen kann.
Habe mir überlegt das sonoline zu bestellen. Irgendwie muss ich ja bis zum 4.Sept durchhalten


  Werbung
  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   Ohhappyday
schrieb am 10.08.2018 13:08
Habt irh denn schon ne Idee für nen Wagen? Kinderwagen?

Sonoline hätte ich auch gerne..bin nur unsicher..weil da habe ich so viel schlechtes gelesen..wegen Wellen und Strahlen etc.

Kannst du nicht, wenn du dich unsicher fühlst..zur Vertretung gehen? ich war auch schon 1x ausserhalb der normalen Termine. Das ist ok und ganz normal zwinker

oh das ist doof wenn du eine Unverträglichkeit entwickelt hast:/
Ich kenne das ja..ich darf ja kein Gluten weil ich Zöliakie habe
Für Lactose gibts aber diese Tabletten..kennst du?


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
avatar    Zwieback**
schrieb am 11.08.2018 10:10
Hallo ihr zwei. Wir sind gerade auf dem Heimweg von der Nordsee nach Stuttgart LOL
Arzt Termin habe ich immer noch keinen (vlt. habt ihr mir einen Tip ?), dafür ist der Bauch nicht mehr zu übersehen. Habe ja auch schon zwei Kinder bekommen. Schlecht ist mir nicht mehr, bin rechnerisch heute 14+1 (nach ES 13+6). Gegen Verstopfung nehm ich Magnesium 400 g.

Viele Grüße


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   pinksweety05
schrieb am 11.08.2018 17:25
@Zwieback. Du bist auch aus Stuttgart? Dann sind wir hier ja die Schwabenconnection mit ohappyday😄
@ ohappyday wir nehmen den Bagaboo donkey. Das ist einfach der beste Zwillingswagen. Dennoch ist er wendig und noch relativ schmal

Habt Ihr Euch schon Gedanken zur Klinik gemacht. Meine Ärztin hat mir das Robert-Bosch Klinikum oder die Klinik in Esslingen empfohlen. Ich tendiere zu Esslingen. Die haben ne Kinderklinik direkt im Klinikum.

Wünsche Euch ein schönes WE


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   Ohhappyday
schrieb am 12.08.2018 10:00
@Zwieback: das ist ja lustig....wir werden ja immer mehr aus Stuggi-Town zwinker
Also meine Ärzte sind klasse..die Frauenärzte am Rotebühlplatz. Soweit ich aber weiß nehmen die niemand Neuen auf. Aber versuchs doch mal.
Ansonsten kenne ich nen super Arzt in Wendlingen..das ist mein "Alter" Arzt der jetzt umgezogen ist. Wenn du möchtest, schreib mir ne PN dann kann ich dir was dazu sagen.

@Pink: Wir wollten demnächst mal zu nem Infoabend im Marienhospital. Das ist unser Favorit weil wir direkt da wohnen. Falls sich natürlich irgendwelche Komplikationen vorab ergeben sollten, was wir nicht hoffen,....wäre das Olgäle die Wahl.
Wir waren gestern übrigens in Metzingen bei Princess. Man das ist ja ein Laden, toll. Unser Wagen-Favorit ist der Mutsy Nio. Ich wollte ja immer nen Joolz, aber da passt einfach das Preis-Leistungsverhältnis nicht. ABC war auch noch das Thema..aber die sind einfach riesig im Zusammenmachen.
Zu Petit Bateau wollten wir auch noch..hat dann aber zeitlich nicht mehr gereicht.
Dienstag haben wir den nächsten US und wir sind schon super gespannt!


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
avatar    Zwieback**
schrieb am 12.08.2018 11:08
Das ist ja witzig, dass wir 3 in Stuttgart wohnen. Dann können wir uns ja glatt auf einen Kaffee treffen. Ich bin allerdings nur eine Reigschmeckte.smile
@Happy Danke für den Tipp. Wendlingen ist mir allerdings zu weit zum fahren. Ich muss eh schon schauen wo ich überhaupt Termine unterbekomme neben Arbeit und zwei Kindern.
Thema Kinderwagen. Ihr seid aber früh dran. Hier steht noch der "alte Hartan Racer" ist ein bissl klobig, hat aber schon viel mitgemacht und wird's wohl nochmal tun. Wir waren damit ziemlich zufrieden.
Petite Bateau und Korbmayer; ich kauf so kleine Sachen nicht noch mal in der Preisklasse, weil die Kleinen wachsen so schnell. Kaum hat man das Preisschild abgeschnitten, ist das Teil auch schon wieder zu klein und dann kann man es zum viertel Preis (wenn überhaupt) auf einem Basar verkaufen. Da werde ich übrigens dann hingehen. Nach den Schulferien haben die Kindergärten ihre Kleidermärkte.
Thema Krankenhäuser;
Bei der ersten Geburt war ich im Marienhospital. Ich war 10 Stunden im Kreissaal und habe mich ziemlich im Stich gelassen gefühlt von der Hebamme. Die kleine Grosse kam dann mit Assistenzarzt auf meinem Bauch und Saugglocke.
Wir mussten dann fast eine Woche auf Station bleiben, weil die Kleine am Antibiotikatropf im Überwachungszimmer musste. Die Schwestern auf der Station waren nicht so toll was Stillberatung anging. Und zu guter Letzt hatte meine Tochter noch ein Herzgeräusch. Also mussten wir auf dem Heimweg noch im Olgäle vorbei.
Also insgesamt war ich mässig zufrieden , kann aber auch an den Umständen gelegen haben. Ist nun auch schon fast 7 Jahre her und im September ist Schuleinführung.
Bei der zweiten Geburt war ich in der Frauenklinik im Hebammenkreissaal. Die Geburt war schnell und komplikationslos. Das beste war aber die Hebammenschülerin, die mir nicht von der Seite gewichen ist. Die Stillberatung auf Station war sehr gut und wir hatten das eigentliche 2 Bett Zimmer fast die ganze Zeit allein für uns. Diesmal war mir die Nähe zur Kinderklinik sehr wichtig.
Im Bekanntenkreis hat die Filderklinik einen sehr guten Ruf und auch vom RoBo hab ich nix Negatives gehört.

Viele Grüssle

Was haltet ihr von einer WA Gruppe ?


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   Kala1005
schrieb am 12.08.2018 13:54
Liebe Februalis,

entschuldigt bitte, dass ich euch stalke, aber ich lese immer gerne, was die Kugel-Goldies so machen. Ich wars nicht

Ich wollte nur mal was zu den "Besorgungen" schreiben...

Kinderwagen hatten wir auch einen Hartan. Super Teil, aber das Packmaß Ohnmacht. Mir war damals wichtig, dass man den umbauen kann und man nicht erst den Sportwagenaufsatz und dann die Babywanne rumstehen hat..

Bei den Klamotten wollte ich bei Zwieback unterschreiben. Ich habe bei den kleinen Grössen viel Gebrauchtes gekauft. Die wachsen in dem Alter so schnell, dass ist alles noch wie neu. Und die hochpreisigen Sachen bekommt man, wenn überhaupt, nur zum Ramschpreis wieder los... Klar, ich hatte auch paar teure Sachen, aber die dann eher zum "Babyrumzeigen" angezogen oder für Fotos. Aber wenn man einen kleinen Spucker hat ist man froh, wenn man viele viele Klamotten im Schrank hat und die müssen nicht teuer sein..

Nun kugelt fein weiter.. schwanger

LG


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   pinksweety05
schrieb am 12.08.2018 15:05
das mit dem Treffen finde ich ne super Idee. Ich kaufe übrigens nicht alles bei Korbmayer oder Petit Bateau. ( das sind nur die Ausgehoutfits). Ansonsten reicht H&M, Zara und C&A. Wir müssen ja alles mal 2 kaufen, dann werden wir ja arm. Bei unserem Sohn machen wir das genau so. Die meisten Klamotten hat er von H&M und Zara. Dort bekommt man auch für Jungs schöne Sachen. Schuhe hole ich allerdings bei Korbmayer. Die Auswahl ist gut und die Modelle passen. Unser Sohn hat so schmale Füße, der rutscht aus fast allen Schuhen an der Ferse raus. Und dann schaue ich oft im Säle. Man kann ja einschätzen welche Grösse im nächsten Sommer passt und da spart man einiges.
@ Zwieback nimmst Du das mit der WhatsApp Grupppe in die Hand?


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
avatar    Zwieback**
schrieb am 12.08.2018 16:01
Ich kauf viel bei Ernstings und Tchibo oder bestell im Internet auch mal eBay oder selten Jako o. Komme so gut wie nie in die Innenstadt und das hats alles bei uns in Laufnähe. Sonst hole ich auch mal was beim Kleidermarkt. Schuhe kaufe ich oft im Shotown, die haben fast das selbe Sortiment wie der Korbmayer.
@ Kala: Unser Hartan hat übrigens keine Wanne sondern eine Softtasche, die man zum Fusssack umbauen kann. Ich wollte damals nämlich nicht mit Wanne 3 Etagen hochlatschen müssen.

@ all; wenn ihr Interesse habt kann ich die WA Gruppe einrichten, schickt mir eure Telefonnr. per PN.


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   Kala1005
schrieb am 12.08.2018 22:01
Zitat
Zwieback**
@ Kala: Unser Hartan hat übrigens keine Wanne sondern eine Softtasche, die man zum Fusssack umbauen kann. Ich wollte damals nämlich nicht mit Wanne 3 Etagen hochlatschen müssen..

Unserer eben auch. Und unser Sohn hat da drin bis zum 6. Monat auch nachts geschlafen.. Er fand die Tasche irgendwie kuschelig..


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
no avatar
   Ohhappyday
schrieb am 13.08.2018 09:12
@Zwieback: Reingschmeckte sind auch willkommen übrigens Ich wars nicht Bezüglich Kiwa fangen wir jetzt schon an da ich weiß dass ich länger brauchen werde bis ich mich entscheiden kann. Ebenso sagte man uns am Samstag kann die Lieferzeit bis 12 Wochen betragen...
Also ich würde auch nie standardmässig Klamotten bei PB oder sonstigen hochpreisigen Labels kaufen. Es war nur so ein "fürs erste Mal kann man das machen"...
Ansonsten finde ich hat H&M ganz ganz tolle Klamotten..oder auch C&A.
Danke für die Infos bezüglich der KH. Ich muss da nochmal eine Freundin fragen..die hat letztes Jahr im MH entbunden udn war aber ganz begeistert.
RB kommt für uns nicht in Frage, mit denen arbeitet meine Frau zusammen und ist wenig begeistert.
Ich fände auch das Charlottenhaus gut, allerdings weiß ich halt nicht wie die med. Versorgung vom Kind da wäre falls was ist. Au kriege ich nen Kaiserschnitt (medizinische Indikation) und ich glaube da geh ich dann doch in ne "richtige" Klinik.

@Kala: Huhuu..schön von dir zu lesen! Du hast recht mit den gebrauchten Sachen. So werden wir das auch machen..aber ein paar neue will ich def. kaufen..einfach weils doch sooo schön ist smile

@Pink: finde das mit dem Treffen auch super und hab schon meine Nummer weitergegeben zwecks WA Gruppesmile

@me: wir waren Samstag bei Princess in Metzingen. Was für ein toller Laden. Wir haben ne super Beratung genossen aber leider hatten wir nicht ganz soviel Zeit da die recht früh zumachen und ich davor gearbeitet habe. Wir sind vom ABC Viper etwas weggekommen...dafür haben wir usn so ein bisschen den Mutsy Nio ausgeguckt. Entschieden ist aber noch nichts.
Wir stellen uns folgendes vor:
- nicht zu mächtiges Packmaß (fürs Auto auch wegen heben),
- flachlegbaren Sportsitz (zuerst waren wir auf Ergonomie aus, aber wenn das Baby mit z.B. 5Monaten umziehen muss da rein...wäre flachliegen doch auch gut und ausserdem schlafen die Kids im Bett ja auch nicht in einer ergononomischen Lage sondern in einer flachen Position),
- evtl. verlängerbare Fussstütze (wie wichtig findet ihr das? Man weiß ja nicht wie groß das Kind wird und wenn die Beinchen nachher über die Stütze raushängen ist das ja doof, oder?
- Luftbereifung sind wir unsicher. Wir hätten gerne so ein Zwischending was Hartan hätte..der hat aber sonst einfach zuviel Gewicht und ist zu globig. Wir können nicht einschätzen wie arg das Geruckel ist auf nicht betonierten Wegen wenn man normale Reifen hat?

Vielleicht könnt ihr ja als Erfahrene dazu was sagen?


  Re: Februarlis-PIEP KW 32/33
avatar    Zwieback**
schrieb am 13.08.2018 09:49
@ Kala; ich hau mich weg. Unsere älteste Tochter wurde vom Papa des nachts in der Hartan Tasche durch die Wohnung geschaukelt als sie noch klein war und nicht schlafen konnte, die fand's auch so kuschelig da drin LOLOhnmacht

@happy; also der Hartan hat ja Luftbereifung, ist super auf Feld und Waldwegen. Unser Buggy hat Vollgummi und kleine Räder und der geht so gut wie gar nicht auf holprigen Wegen. Ich konnte mich damals nicht zwischen Teutonia und Hartan entscheiden. Hartan hat gewonnen, weil die Sitz und Rückenlehne um gute 10 cm länger waren. Das Klappmass haben wir dann so in kauf genommen. Haben den sogar anfangs in den zweitürigen Golf bekommen. Hinter den Fahrersitz, vor die Rückbank. Waren ja "nur" zu dritt. Ich kenne viele Mamis, die ihre Kinder schon mit 4- 5 Monaten auf den Sportsitz legen mussten, weil die Wannen dann schon zu klein waren. Also unbedingt darauf achten. Flach verstellbare Sitze und ausziehbare Fussstütze sind auch wichtig. Auf Doppelreifen vorne würde ich verzichten. Teutonia ist glaube ich pleite ? Die andere Marke, die du nanntest sagt mir gar nichts.
Thema KH:
Das Charlottenhaus gehört übrigens zum RoBo. Wenn was mit dem Kind wäre, würde es verlegt werden.

Ich schalte nachher mal die WA Gruppe, aber bis jetzt sind wir nur zu Zweit zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023