Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Re: ****Märzis-Piep in KW 32**** + Liste?
avatar    kleineWildblüte
Status:
schrieb am 10.08.2018 13:55
Liebe Märzipankugeln ROFL (Wie bist du bitte schön auf den Namen gekommen, meterchen?)


@Glhbirne, Danke liebe glhbirne Bussi
Das ist ja echt ein Unding, dass du noch so lange ausharren musst mit dem FA-Wechsel? Allgemein finde ich das Thema eh schwer, denn ich habe das Gefühl, dass viele FAs mit uns Kiwu-Damen überfordert sind. Jedenfalls war es bei mir so, dass meine FÄ mir sogar riet, dass ich 'einfach' kinderlos bleibe (das war direkt nach der vierten Fehlgeburt, ich sage nur 'richtig sensibel und was für ein taktgefühl' Arschtritt)
Ich hoffe, dass dann der Wechsel im Oktober wenigstens reibungslos klappt und du mit dem neuen FA zufrieden bist!
und naütrlich für den 21.08. meine Daumen! Es wird alles gut werden! Das ist super

@Hanna: ich drücke dir für Montag ebenfalls meine Daumen, dass sich deine zwei Krümel prächtig entwickelt haben. Nach sechs Jahren Kiwu ist man mit seinen Nerven echt am Ende und die Gefühle fahren Achterbahn. Aber du wirst sehen, beide sind bestimmt wohlauf und machen jetzt schon Späße mit Mamis Nerven NIchtsdestotrotz kann ich deine Gefühle total verstehen streichel

@meterchen: Viel Spaß und Erholung im Urlaub. Lass es euch gut gehen! Tut dem Untermieter bestimmt auch gut zwinker
Ja, stimmt, bald haben die ersten Märzis die 12+0 geknackt. Ich bin auch schon ganz hibbelig und warte auf diese magische Grenze. Klar, kann immer was passieren, aber ich hoffe einfach, dass wir alle dann etwas entspannter werden!

@blümchen: Danke dir smile Ja, ich finde auch, dass die Zeit echt langsam vergeht. Und jetzt, wenn man immer nur alle 4 Wochen zum FA 'darf', kommt es einem noch länger vor, als es eh schon ist.
Übrigens, die ersten Märzis erreichen die 12+0 am 18.8 zwinker Und eine Woche drauf, dann hast auch du es geschafft Das ist super

@Geschlecht: Ich hatte in der Schwangerschaft mit meinem Sohn am Anfang direkt die volle Palette an SS-Anzeichen. Damlas habe ich bis zur 20 Woche gedacht (vom Gefühl her), dass es ein Mädchen wird. Warum? Weil ich einfach diese Vorstellung in meinem Kopf hatte, dass mein Erstgeborenes ein Mädchen ist. In meiner Phantasie habe ich immer mich mit einem Mädchen gesehen. Jedenfalls hat in der 20.SSW dann mein kleine Sohn gezeigt wie 'mädchenhaft' er ist LOL
Und jetzt habe ich eine komplett andere Schwangerschaft. Von Anfang an null Anzeichen, noch nicht mal die Brüste haben sich verändert. (Dabei war das immer DAS Anzeichen schlechthin bei mir, dass ich schwanger war, auch bei den FGten, noch vor NMT)
Jedenfalls fangen jetzt erst die Anzeichen an mit Dauerübelkeit und Antriebslosigkeit. Nach der Theorie müsste es jetzt quasi ein Mädchen werden, aber irgendwie habe ich Junge im Gefühl. Wenn ich in die Zukunft blicke, dann sehe ich mich mit zwei Räubern. Aber, ich kann mich natürlich auch wieder täuschen LOL Wir warten dann ab und sind gespannt. Mein Mann wünscht sich aber ein Mädchen smile

@Medikamente: Ich nehme leider ziemlich viel an Medis. Granocyte habe ich noch eine Spritze, die ich am Sonntag oder Montag nehmen werde. Ansonsten bin ich seit HA beim Ausschleichen des Predni. Seit heute nehme ich noch 2,5 mg morgens und 2,5 mg abends. Nächste Woche dann nur noch einmal 2,5mg und dann ist endlich schluss. Ansonsten einmal pro Tag ASS bis zur 34. Woche und jeden Abend Clexane 40. Und Crinone nehme ich noch bis zur 13.Woche. Habe während der Blutung aufs Doppelte erhöht, habe aber wieder reduziert, als die Blutungen aufgehört haben.
Außerdem nehme ich noch Floradix, Vitamin D, Vitamin K, Magnesium, Calcium, allerdings unregelmäßig.


@me: Also mir ist seit ein paar Tagen leider den ganzen Tag ziemlich übel. Ich versuche schon immer wieder etwas zu snacken, allerdings hilft es nicht so lange. Gott sei dank bleibt aber das Essen drinnen smile Aber diese unterschwellige Übelkeit nervt einfach!
Hab übringes schon 4 Kilo zugenommen Ohnmacht Wo soll das enden?


Liebe Grüße und schönes Wochenende,
Wildblüte


  Re: ****Märzis-Piep in KW 32**** + Liste?
no avatar
   Bambii
Status:
schrieb am 13.08.2018 14:43
Hallo,

Wenn ich darf Klinke ich mich mal ein.

-ET 25.03.19
-25 Jahre alt
- aus Essen
-erstes Kind und durch icsi
-geschlecht ist uns egal da erstes Kind Hauptsache gesund
-nächster Termin 21.8.


  Re: ****Märzis-Piep in KW 32**** + Liste?
no avatar
   Hanna81
Status:
schrieb am 13.08.2018 21:23
Hallo zusammen,

@Willkommen Bambii bei den Märzipankugeln winkewinke

@kleineWildblüte: Vielen Dank fürs Daumen drücken. Es hat geholfen knuddel. Bei mir kommt die Überlkeit auch jetzt erst. Allerdings zugenommen habe ich bis jetzt nicht viel. Mir war zwar die Zeit über nicht so richtig schlecht, aber so flau im Magen und ich bin nach ein paar Bissen immer gleich satt, daher ist das Gewicht sicher noch nicht so gestiegen. Ist deine Überlkeit gleich geblieben?

@meterchen: Märzipankugeln finde ich übrigens auch super!!!! Echt!!

@me: Hatte ja heute wie angekündigt den US und den beiden geht es gut und ich bin echt soooo froh darüber. Sie sind zwar größenmäßig immer noch bisl langsamer einer ist 3,5 cm und einer 3,7 cm, aber sonst war alles gut und beim anstupsen mit dem US haben sie auch gleich gestrampelt. Liebe
Die Durchmesser von den Köpfchen hat meine Ärztin auch gleich gemessen. Er liegt bei 14mm.
Am Freitag wird mit Blut abgenommen um den Preana-Test auf Trisometrie zu machen. "Daumendrück", dass dabei nicht herauskommt.

@alll: Ganz doll gedrückte Daumen für eure Ultraschalls die nächsten Tage. Bin gespannt, auf eure Nachrichten.

Schönen Abend und liebe Grüße,
Hanna




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023