Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ***Oktoberpiep KW 30***
no avatar
   Barca Baby
Status:
schrieb am 22.07.2018 19:35
Oktobermamas 2018

ET 01.10.18 Zuya 34 Jahre 2. Kind -> Bi
einen Sohn 5 Jahre

ET 04.10.18 Luna20 40 Jahre 4. Kind -> Frau
drei Söhne, 21, 18 und 3 Jahre

ET 19.10.18 Aquarium1983 34 Jahre 1. Kind -> Mann

ET 19.10.18 Solskin-HH. 37 Jahre 1. Kind -> Frau

ET 21.10.18 mauli79 39 Jahre 2. Kind -> Frau
einen Sohn 5 Jahre

ET 20.10.18 Jenny01985 32 Jahre 1. Kind -> Frau

ET 25.10.18 hummelfine 29 Jahre 2. Kind -> Frau
einen Sohn 2 Jahre

ET 26.10.18 zebra123 38 Jahre 2.+3. Kind ->Bi Bi
einen Sohn 5 Jahre

ET 27.10.18 Barca Baby 33 Jahre 2. Kind -> Mann
eine Tochter 2 Jahre

ET 28.10.18 lenyara 31 Jahre 4. Kind -> Mann
drei Töchter 5/9/11

ET 30.10.18 Lin 38 Jahre 2. Kind -> Frau
einen Sohn 7 Jahre


Wir vermissen karambam und ihre Zwillingssternchen traurig
Wir vermissen Zwieback** und ihr Sternchen traurig
Wir vermissen Agi29 und ihr Sternchen traurig

Termine


23.7. Aquarium VU
24.7. Zebra VU
24.7. Barca VU + Zuckertest
2.8. Lana VU
14.8. Solskin VU
20.8. Lin VU
28.8. Solskin VU


Ich eröffne schonmal den neuen Piep, weil ich gerae Zeit und Lust zu Schreiben hatte zwinker
Mir geht es besser denn je. Ich war ja vorletzte Woche beim Ostheopaten und nachdem meine Ischias-Probleme erstmal richtig schlimm wurden, sind sie nach 3 Tagen viel besser geworden und jetzt weg! Also so gut wie. Irre was das doch bewirkt. Ich bin glücklich, dass ich wieder vernünftig laufen kann.
Die Hitze macht mir kaum zu schaffen, lediglich direkte Sonne ist doof und ich bin etwas schwerfällig, was auch am dicken Bauch liegen könnte.... Der Kleine ist manche Tage mega aktiv und andere total ruhig.

@alle: Habt ihr schon einen Namen für euer Baby? Und verwendet ihr ihn wenn ihr mit eurem Partner redet?
Wir ja, nur vor unserer Tochter halten wir es noch geheim, nicht dass sie es ausplappert.


@ Hummelfine: Was macht dein Stechen?

@ Mauli: Ischiasschmerzen kenne ich ja nur zu gut. Gar nicht schön. Was macht dein Scheidendruck? Was hat der Arzt gesagt? Und wieso nimmst du eigentlich ab? Kann mir nicht passieren Ich wars nicht

@ Aqua: Ach liebe Aqua ich freue mich, dass du nach Hause durftest!! Wie geht es dir denn? Musst du Bettruhe halten oder darfst du frei sein? Wie kommst du mit dem Adalat klar? Wie lange sollst du es einnehmen? Bis zum Schluss?

@ Lin: Was für Beschwerden hast du denn, die man auf dein Alter zurück führen könnte? So alt bist du ja nun auch nicht. Wir sind doch hier alle Ü30 zwinker


Ich wünsche euch eine schöne Woche mit viel Sonnenschein Blume


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.07.18 13:36 von Barca Baby.


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    Aquarium1983
Status:
schrieb am 22.07.2018 21:28
Hey Barca, danke für's Eröffnen. Morgen ist schon wieder eine Woche rum.
Schön, dass es deine Rückenbeschwerden weg sind. Ist auch echt ätzend, wenn man nicht mehr richtig laufen kann.

Ich bin noch nicht zu Hause...ich bin noch bis Freitag hier, stehe weiterhin unter Beobachtung.
Jeden Tag in der Früh wird noch CTG geschrieben. Gestern war es total unruhig, aber der Kleine hat sich aufgeführt und ging ab da drin wie ein Schnitzel und bei jedem Boxer gegen den Knopf hat es natürlich ausgeschlagen. Heute war er brav und das CTG ganz ruhig. Am Donnerstag wollen sie nochmal einen US machen. Ich hoffe, den verschlafen sie nicht auch wieder, sodass das mit Freitag auch wirklich klappt!
Seit gestern darf ich wieder mehr belasten. Mein GM-Hals ist Dank der Cerclage ja stabil geblieben. Aber groß rumgelaufen bin ich jetzt noch nicht. Hab mir nur mal einen Tee aus dem Gemeinschaftsraum geholt. Am Dienstag soll es aber hier wieder richtig sommerlich werden, da mag ich mal raus und mich auf eine Bank setzen. Ich starre seit fast 2 Wochen nur die Wand an. Zuhause werde ich bis 30+0 auch erst mal noch Ruhe geben und viel liegen. Außer zur Fußpflege mag ich übernächste Woche gehen und mal wieder was für mich machen. Mal sehen, wie es mir dann ab 30+0 geht und was mein FA sagt. Würde so gerne vorm Umzug noch zu IKEA.

Wie lange ich Adalat dann noch nehmen muss, weiß ich nicht. Aber ich rechne mal damit, dass ich es bis kurz vor Kaiserschnitt-Termin nehmen muss. Ich fahr damit jetzt ganz gut und vertrage es auch, dass es irgendwie unsinnig wäre, es zu früh abzusetzen und zu riskieren, dass ich wieder so krasse Wehen bekomme. Dann hätten wir das gleiche Spielchen ja nochmal bzw. würden sie ihn dann vielleicht auch gleich holen.

Wir haben schon lange einen Namen für das Baby. Die Namen haben wir uns während der KiWu-Zeit für Junge und Mädchen überlegt und wir verwenden ihn auch. Am Anfang war's irgendwie komisch, den Bauch mit Namen anzusprechen, aber mittlerweile ist das eben der L. da drin.

Eine schöne Woche wünsche ich euch! Ich freue mich, dass es euch allen so gut geht!


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    Lana20
Status:
schrieb am 23.07.2018 11:41
Hallo, Ihr Lieben smile

Ich melde mich auch mal wieder... ich komme nicht so oft an den Rechner und vom Handy aus ist mir das zu umständlich.
Mir geht es soweit gut... okay, alles wird nun mit der Kugel anstrengender und ich schone mich auch noch weitestgehend, aber die Cerclage sitzt gut, das CTG ist jedesmal ruhig und die Kleine entwickelt sich auch super. Bei der letzten VU letzten Dienstag wurde sie auf 1355g und 39 cm geschätzt und befindet sich seit bereits 4 Wochen in Schädellage. Zugenommen habe ich bisher 6 kg und der Zuckertest war auch gut. Es wurde nochmal ein Abstrich genommen, um Keime auszuschließen, die zu einem vorzeitigen Blasensprung führen könnten, wie es bei Niklas der Fall war... bei ihm ist genau am heutigen Schwangerschaftstag die Blase gesprungen und er wurde dann einen Tag später bei 29+5 nach pathologischem CTG per Kaiserschnitt geholt.
Aber am Donnerstag haben wir dann eine 3 davor und ich bin guter Dinge, dass wir es es auf jeden Fall bis 36+0 schaffen können und da wird ja dann die Cerclage entfernt und sie darf dann jederzeit kommen.

Den Namen habe ich seit ich denken kann, es hat immer nur das Mädchen dazu gefehlt smile Wir überlegen schon die ganze Zeit, was ein guter Zweitname sein könnte, aber bisher war der eine Name noch nicht dabei... dann bleibt es halt bei nur einem Namen.

Unsere nächste VU ist am 02.08.

Ich wünsche Euch allen eine schöne und entspannte Woche smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.07.18 11:42 von Lana20.


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
no avatar
   Solskin-HH
schrieb am 24.07.2018 07:30
Guten Morgen Ihr Lieben!

Von mir nur heute ganz kurz: Neues gibt es nicht wirklich zu berichten. Mir geht's weiterhin gut. Die letzte VU letzte Woche war auch bestens. Ich werde nur immer schwerfälliger und es geht's nichts mehr wie vorher. Die Kugel hindert einen schon ganz schön. Heute Abend ist wieder GVK.

Ich freue mich zu hören, dass Ihr alle wohlauf seid! Meine Daumen für dich Aqua sind weiterhin gedrückt!

Einen Namen haben wir noch nicht fest. Es gibt einen in der engeren Auswahl, der es dann wohl werden wird, wenn wir nichts anderes finden. Aber uns gefällt er sehr gut. Sollte es wiedererwarten doch ein Junge werden, steht da tatsächlich der Name schon fest.


  Werbung
  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    hummelfine
Status:
schrieb am 24.07.2018 12:53
Hallo,
der Bauchmaus geht es super. Mein Tape ist natürlich schon ab und das stechen im Rücken direkt wieder da. Da oben weitet sich wieder alles so extrem. Ich hatte schon in der letzten Schwangerschaft wenig Bauch, da einfach alles nach oben rutschte traurig
Wir haben auch schon einen Namen, den plappert unser Sohn auch gerne aus. Er ist richtig glücklich, dass das Baby nun einen Namen hat. Ich habe ihm zum Schluss 2 Namen gesagt und gefragt welchen er schöner findet, der wurde es dann smile

Meine Mutter kommt gleich und dann heißt es 2 1/2 Wochen Wohnmobil mit dem Zwerg, bin sehr gespannt.

Haltet alle weiter durch smile

LG


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    zebra123
Status:
schrieb am 24.07.2018 14:16
Hallöchen,
Schön, dass es allen gut geht. Aqua, halte durch!
Wie kommt ihr so mit der Hitze klar? Ich halte mich viel im Haus auf, mache nicht viel. Ich bin so froh, nicht arbeiten zu müssen. Bei meinem Mann im Büro sind es 30*. Ich würde eingehen!
Namen haben wir uns noch nicht geeinigt. Dabei brauchen wir bei zwei Bauchmäusen unbekannten Geschlechts ja einige Kombinationen zur Auswahl.
Ich war heute zur Vorsorge. Leider hat sich der führende Zwilling in BEL gedreht. Ich hoffe, es macht nochmal eine Kehrtwende, noch hat es Platz dafür. Meine FÄ hat heute knapp 950 g und etwas über 1000g gemessen. Die beiden Mäuse stecken jetzt in meinem rechten Oberbauch die Köpfe zusammen. Spricht doch für zwei Mädchen, oder?*lach*
Im Kinderzimmer geht es langsam voran. Nächste Woche kommen die Tapeten an die Wand, dann ist es schon fast fertig.
Eine schöne Woche euch allen, lasst euch nicht von der Hitze ärgern!


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    Aquarium1983
Status:
schrieb am 26.07.2018 09:13
Mein US wurde auf morgen verschoben. Der Chefarzt will in selbst machen. Danach darf ich dann aber heim, wenn alles ok ist. Ich kann es kaum noch erwarten.
Am Bauch und an den Brüsten habe ich von irgendwas einen ganz blöden Ausschlag bekommen. Sehe aus wie ein Streuselkuchen. traurig


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    Aquarium1983
Status:
schrieb am 27.07.2018 11:38
So, ich war bei US. Soweit ist alles in Ordnung. Der GM-Hals ist stabil bei guten 2 cm geblieben. Etwas Druck ist auf dem Muttermund, aber der Kleine liegt mit dem Kopf schon so tief drin, da ist das kein Wunder. Muss ich halt weiterhin sehr schonen, viel liegen, aber ich darf heute endlich wieder heim.
Der Zwerg wurde auch noch kurz geschallt. Ihm geht's gut, er ist nur etwas zart. Aber immerhin haben wir schon fast 1 kg erreicht.

Mein Ausschlag kommt vom AB. Hat sich jetzt über den ganzen Körper ausgebreitet, nur mein Gesicht ist - zum Glück - verschont! An Bauch und Busen ist es besonders schlimm, an Armen und Beinen geht es. Sieht aber echt scheiße aus.


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    zebra123
Status:
schrieb am 27.07.2018 13:48
Schön Aqua, dass du nach Hause darfst! Schone dich weiterhin gut! Draußen ist es eh zu heiß um sich da aufzuhalten.


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
no avatar
   Barca Baby
Status:
schrieb am 27.07.2018 13:57
Hallo ihr Lieben, am Dienstag hatte ich VU. Alles bestens soweit, Blut wurde abgenommen. Der Kleine war total verrenkt und hatte die Hände über dem Kopf (welcher vorbildlich im Becken liegt) und die Füße auch noch drüber. Also echt witzig. Heute kam der Anruf von der Frauenärztin wegen der Blutwerte. Schonmal kein SS-Diabetes Elefant Aber dafür ist der "Eisenwert" zu niedrig. Also das hb ist bei 6,6 mmol/l (bzw. 10,4 g/dl). Ich soll Eisentabletten nehmen. Das möchte ich aber nicht. So wie ich schon bisher ohne Magnesium auskomme werde ich auch diesen (ja eigentlich physiologischen Mangel in der SS) Mangel mit Ernährung und Kräuterblutsaft ausgleichen. Mal schauen wie es es schaffe. Symptome habe ich eigentlich keine. Klar bin ich bissl matt und schnell erschöpft. Aber es sind ja auch jeden Tag 30°C!! Und ich bin schwanger, da darf man doch auch bissl schlappi sein. Ich habe gelesen, dass im 3. SS-Drittel das hb wieder etwas steigt, weil der Körper dann den Mangel ausgleichen konnte. Da meine FA sehr genau ist wird sie jetzt wahrscheinlich eh jedes Mal Blut abnehmen. Na ich berichte euch.


@Lana: Warum möchtest du einen Zweitnamen? Haben deine anderen Kids auch einen? Dann würde ich einen aussuchen, sonst beschwert sich die Maus vielleicht mal zwinker Ich hätte bei unserem Sohn jetzt gerne als Zweitname den vom Papa gewählt. Aber das ist auch doof, weil meine Tochter nur einen hat. Irgendwie ist mir die Gerechtigkeit da wichtig. Aber generell ist das so. Ich achte auch darauf auch diesmal schön SS-Tagebuch zu schreiben und alle Werte einzutragen.

@zebra: naeben ihr müsst ja tüchtig überlegen und nach Namen suchen. Im Prinzip braucht ihr ja zwei Jungennamen und zwei Mädchennamen. Finde ich toll, da hätte ich richtig Lust drauf smile

@Aqua: Jippie endlich Zuhause! Dann nimm schön das Adalat und schone dich, damit du es ganz weit schaffst. Für wann ist denn der Kaiserschnitt angesetzt? Wahnsinn, dass die Kleinen schon 1 kg wiegen, wa? Bin gespannt wie unsere Werte sind. Ich habe in einer Woche nochmal Termin für die Messung. Bei der Feindiagnostik vor 6 Wochen war er eher klein und zierlich. Aber mein Bauch ist groß und rund also sollte er jetzt groß sein zwinker
Wieso hast du eigentlich AB bekommen?


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
avatar    Aquarium1983
Status:
schrieb am 27.07.2018 16:37
Der Kaiserschnitt ist für 38+0 geplant, wenn bis dahin nichts mehr ist. Also nur noch 10 Wochen. Kann es noch gar nicht glauben...irgendwie geht das jetzt schon schnell. In 4 Wochen ziehen wir um und dann ist es ja schon fast so weit.

Das AB habe ich vorsorglich bekommen. Sie haben an dem Mittwoch, an dem ich ins KH gekommen bin, Abstriche gemacht, da vorzeitige Wehen ja auch häufig durch Keime verursacht werden. Aber sie haben es dann auch noch laufen lassen, als schon die negativen Befunde da waren. Also völlig umsonst. Als Dankeschön habe ich jetzt den Ausschlag...am schlimmsten ist es an den Brüsten, da juckt es nämlich auch noch so fies. Ich könnte mich den ganzen Tag am Busen kratzen. Ohnmacht
Macht man sich natürlich schon auch Gedanken, welche Auswirkungen die ganzen Medikamente auf das Baby haben.


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
no avatar
   Jenny01985
Status:
schrieb am 27.07.2018 22:14
Hallo zusammen.
Hatte gestern endlich wieder VU .. soweit ist alles gut aber der arzt meinte das Kind ist zierlich 1100 Gramm und was mir mehr sorgen macht der bauchumfang wäre im unteren Grenzbereich
Aber wir bekamen endlich ein eindeutiges Outing Bild (Schamlippen deutlich zu sehen). Aber vom Gesicht war wieder nichts zu sehen. Kind liegt schon mal brav in Schädellage. Hab nächste Woche erneut einen Termin am Donnerstag weil das diesmal urlaubsvertretung war vom frauenarzt.
Ach und ich hab paar krampfadern bekommen ist das schlimm ? LG


  Re: ***Oktoberpiep KW 30***
no avatar
   mauli79
schrieb am 27.07.2018 22:52
Hallo ihr lieben,

ich werde heute kurz was schreiben,

mein termin letzte wochen war soweit OK... Unserem baby geht es gut (bei 26+4 SSW 900 Gramm 37 cm gross) sie liegt tief im Becken muss mich schonen aber der Gebärmutterhals ist 5 cm lang mein Frauenarzt sagte das ist gut ich soll mich schonen und Ruhe bewahren....

Ansonsten macht mir die Hitze sehr zu schaffen und bekam heute meine eiseninfussion... Sehr anstrengend für den Körper...

Der Druck untendrumm ist noch da, gegen abend wird es stärker...
Muss mich dann hin legen, ansonsten tut mein rücken ziemlich weh... Meine Hebamme ist im Urlaub ist aber na hste Woche wieder da...

Der Zucker test war unauffällig ansonsten hätte die Praxis angerufen...

Abgenommen hatte ich der Arzt sagt das kann mit wassereinlagung zu tun haben... Ansonsten habe ich bisher 5 kilo zugenommen ...

Wir müssen uns im kopf drauf einstellen, das unsere kleine früher kommen kann... Mein Mann und ich streben zuerst die 32 SSW an und danach die 34ssw und wenn wir die 36 haben bin ich sher zufrieden und glücklich....

Mein nächster Ultraschall Termin ist am 16.8




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020