Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 16.07.2018 12:40
* * *Dezember Mamas - unsere Weihnachtswunder * * *

In Santas Schlitten sitzen 13 Mamis mit 2 Jungs, 3 Mädels und 9 Überraschungspaketen im Bauch Party!


Mina
40 Jahre jung, 3. Kind, ganz spontanes Wunder - es wird ein Frau Elefant
ET am 05.12.18

happyminki
Mann oder Frau?
ET am 7.12.18

Dini83
35 Jahre jung, 1. Kind nach 5. ICSI - es wird ein Mann Elefant
ET am 12.12.18

Sternchen0211
Mann oder Frau?
ET am 13.12.18

Elfie82
36 Jahre jung, aus Hamburg, 2. Kind, schon ein Mann - Mann oder Frau?
ET am 17.12.18

lila_laune
31 Jahre jung, aus Berlin, 1. Kind nach 1. ICSI - Mann oder Frau?
ET am 18.12.18

Gretchen83
35 Jahre jung, aus Nürnberg, 1. Kind - laut US ein Frau Elefant
ET am 18.12.18

Jenny2018
Mann oder Frau?
ET am 23.12.18.

Dana.Joline
4. Kind - spontanes Wunder nach mehreren ICSIs (2 Mann und 1 Frau) - das 4. wird ein Frau Elefant
ET 25.12.18, geplanter KS Anfang Dez.

sumisu78/
39 Jahre jung, aus Schaumburg, 1. Kind nach 4 ICSIs - Mann oder Frau?
ET am 27.12.18

BeHappy<3
30 Jahre jung, aus Niedersachsen, Zwillis nach 2. ICSI Mann Mann oder Frau Frau oder doch Mann Frau?
ET 28.12.18

Eisbaerin85
33 Jahre jung, 2. Kind (bereits ein Mann ) - es wird wieder ein Mann Elefant
ET am 30.12.18

loewinundlamm
34 Jahre jung, aus Österreich, 2. Kind (bereits ein Mann) - Mann oder Frau?
ET am 31.12.18

** weiter in das neue Jahr gezogen** Urlaub
stoffhasi
ET am 3.1.19


**Unser Sternchen**
dontgiveup (17.12.)
Wir vermissen dich sehr in unserer Runde! sehr treurig


**Anstehende Termine**
Dini - 26.7. Organscreening
Gretchen - Gyn-US 01.08., Pränatalzentrum/Organultraschall 07.08.18
Lilalaune - FA-Termin am 9.8., PNZ/Organultraschall am 10.08.18
Mina - FA-Termin/Organultraschall am 23.7.18
Elfi - Hebi-VU 23.07., Organ-US am 24.08.18


Tach ihr Lieben smile

Hattet ihr alle ein schönes Wochenende? Ich war bei meiner Mami und habe ihren Geburtstag nachgefeiert, war sehr gemütlich. Sie freut sich riesig auf die Omarolle (ist ja das erste Enkelchen) und sprüht vor Ideen. Wie ist das bei euch so mit den Großis (in spe)? Sind da auch alle aufgeregt? Ansonsten hat meine Tante 800g herrlich weiche selbstversponnene Alpakawolle (von ihrem eigenen Tieren) mitgebracht als Geschenk für uns zum Babysachenstricken, was ich ganz furchtbar süß fand...Und dann sind wir beim Wandern in ein ziemlich wildes Gewitter geraten, da war ich dann doch froh, mit der Bauchmaus wieder zuhause zu sein

@Kindsbewegungen
Wieviel und was spürt ihr so? Bei mir wird es immer mehr und unterschiedlicher, von einem lustigen Kitzeln und Blubbern bis hin zum offenbar kompletten Bauchsalto, den ich als heftiges Rumpeln und Ziehen spüre. Von aussen sehen oder Fühlen kann man das leider kaum, also der Liebste geht noch leer aus, was ihn etwas missmutig stimmt. Aber das ist ja nur eine Frage der Zeit.

@Bauch(-umfang)
Meiner explodiert gerade, wächst gefühlt täglich. Ich fühle mich riesig... und ihr so?schwanger

@Termine
Gibt es neues für die Liste? Outings? Elfi, hast du den Termin am Freitag den 13. gut überstanden? zwinker Freue mich schon sehr auf meine Hebi heute abend. Ich freu mich sehr

@Wehwehchen
Also, am Samstag hatte ich einen ganz wüsten Tag. Eigentlich ging es schon Freitag abend los mit so leichten Kreuzbein-Schmerzen rechts. Samstag tagsüber wanderten die dann immer mehr in die rechte Hüfte und Leiste und wurden irgendwann wirklich schlimm. Die Nacht von Samstag auf Sonntag war eine Katastrophe, weil ich kaum liegen konnte weil alle Positionen unbequem bis schmerzhaft waren. Das war ein echt fieser dumpfer Dauerschmerz, wie so ein eingeklemmter Nerv oderso, und strahlte über die Beinvorderseite bis ins Schienbein aus. Gestern früh dann beim Aufstehen erstaunlicherweise deutlich besser, und im Laufe des gestrigen Tages praktisch ganz verschwunden. Dabei schläft mir seit gestern abend immer wieder im Liegen (in Rückenlage) die Vorderseite des linken Oberschenkels ein (also nur oberflächlich die Haut). Ganz seltsam. Ich weiß, ich bin hier der Doc - aber richtig zuordnen kann ich das nicht... Hat jemand vielleicht sowas ähnliches schonmal erlebt? Die Mehrfach-Mamis? Drückt das Kleine irgendwo drauf (aber es ist doch noch so klein...)? Bänder die sich dehnen? lleosacralgelenk...? Ich bin sehr sauer

@Mina
Alles alles liebe noch nachträglich zwinker knuddel Wie war der Geburtstag, konntest du doch etwas feiern? Party

Freue mich schon sehr, wieder von euch zu lesen, vor allem auch von denen, die eher etwas still (geworden) sind... bei euch alles gut Mädels?

Alles Liebe
Euer Gretchen


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.18 15:05 von Gretchen83.


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 16.07.2018 17:35
Auch ein Halli Hallo von mir winkewinke

@ Wochenende: Bei uns war das Wochenende auch ganz schön. Am Freitag hatten die Mädels am Bürgerfest Auftritt mit dem Trachtenvereint. War dann ganz nett! Am Samstag hat meine Chefin einen runden Geburtstag gefeiert in einem tollen Lokal. Das war richtig lecker - und OHNE Kinder mal unterwegs zu sein, das ist bei mir eh SEHR selten! Diesmal hat die Oma aufgepasst, denn mein Mann ist als Musiker natürlich am Wochenende nie da. Am Sonntag hab ich es mir dann mit den Mädels im Freibad gemütlich gemacht, später haben wir noch gegrillt und Fußball geschaut. Ich freu mich


@ Großeltern: Das ist schön, dass sich Deine neuen "Großeltern" so freuen, Greta. Bei unseren Omas und Opas ist jetzt natürlich nicht mehr so besonders wie beim ersten Enkelkind, aber freuen sich sicherlich auch. Das mit der Alpakawolle ist ja total süßLiebe

@ Bewegungen: Also ich spür meine Maus ja schon recht lang, aber es wird auch immer intensiverIch freu mich sehr, das ist schon toll... Es fühlt sich mittlerweile schon wie kleine Trittchen an. Im Freibad, als ich ganz flach am Boden gelegen bin hat sie anscheinend den Kopf oder Po mal ganz fest gegen die Bauchdecke gedrückt - jedenfalls konnten die Kinder echt eine Beule sehen und was hartes erfühlen, kurz darauf dann auf der anderen Seite... das war natürlich für die Beiden genial!!

@ Bauchumfang: Oh ja - ich finde auch schon, dass ich walrossartige Dimensionen entwickle Ich wars nicht Glücklicherweise wächst alles nur nach vorne und am Bauch, so dass ich wenigstens nicht so unförmig werde...

@ Termine: Greta, erzähl uns doch von Deinen Hebitermin! Bei mir ist alles nächste Woche! Bin auch gespannt!


@ Wehwechen: Oje Greta. Also ich als NICHTÄRZTIN Arzt tippe ja mal auf den Ischiasnerv, so wie Du das beschreibst . Soll gemein weh tun... Du Arme!
Aber ich muss auch sagen, dass es langsam mit dem Kreuzweh los geht... Ich rolle mich schon eher aus dem Bett.. und beim Baden vom Liegen auf dem Boden wieder ins Sitzen zu kommen war nicht sooo easy Dumm, wie soll das noch werden... Aber das kenn ich leider aus den vergangenen Schwangerschaft auch.. und die Symphysenlockerung dann noch dazu - ist echt nicht spaßig...…

@ Geburtstag: Danke für die Glückwünsche! Wie gesagt ich hab dann einfach am Bürgerfest gefeiert und am Geburtstag meiner Chefin auf mich angestoßen Ich wars nicht Natürlich mit Orangensaft und am Prosecco hab ich nur gerochen Ohnmacht

@ me: Außer den Kreuzschmerzen, der Anfälligkeit an Wadenkrämpfen nachts und den ewigen Kreislaufproblemen ist alles soweit ok. Es beruhigt schon sehr, dass man das Krümelchen täglich spürt.

Ansonsten freu ich mich jetzt dann wenn Ferien sind. Meine Große hat irgendwie täglich was anderes mit der Schule woran man denken sollte und auch sonst steht im Juli noch viel an, auch in der Arbeit. Aber in 2 Wochen sind Ferien und in 3 Wochen hab ich dann URLAUB, 3,5 Wochen lang. Tja und danach ist es ja auch nicht mehr soo lang, bis dann Ende Oktober der Mutterschutz beginnt.

@ all: Ich freu mich auch immer soo wenn ich was im Dezemberpiep lesen kann... ich hoffe es geht allen gut und vielleicht schaffen es ja auch diejenigen sich kurz zu melden, die nicht so oft hier schreiben. Dann wissen wir wenigstens, dass alles gut ist im Dezemberbus


So, dann mal Abendessen machen!

LG Mina


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.07.18 17:37 von Mina smile.


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
no avatar
  Eisbaerin85
schrieb am 16.07.2018 23:09
Schönen späten guten Abend

Mina auch von mir alles Gute nachträglich! Mein Mann hatte am Wochenende auch Geburtstag und wir waren im Zoo. Ich bin jedes Mal dort aufs Neue verwundert, wie sehr ich mich als ü30 noch im Streichelzoo wohl fühle smile. Haben bestimmt eine Stunde nur die Ziegen gestreichelt.

Also gut, heute mal anders:
@Großeltern: Meine Eltern und meine Schwiegermutter (Schwiegervater ist leider tot) freuen sich sehr. Für meine Eltern ist es das zweite Enkelkind, für Schwimu sogar das vierte. Bin aber leider besonders von meiner Mutter arg genervt im Moment, weil sie einfach viele unnötige Sprüche reißt. Sowas wie: „Waaaaas? Du willst wieder versuchen zu stillen?“ Beim ersten Baby hats stillen halt so gar nicht geklappt und ich hab mich wochenlang gequält, bis ich aufgegeben habe. Aber statt mich zu ermutigen es noch einmal zu versuchen, kommt so eine blöde Frage.

@Bewegungen und Bauchumgang: Seit wenigen Tagen spüre ich den Lütten immer mal wieder. Zwar nur als leichtes stupsen, aber das ist ja schon herrlich. Der Bauch ist auch gut gewachsen.

@Wehwehchen: Greta, da fragst du was... was sagt denn dein Kollege dazu? In der letzten Schwangerschaft hatte ich über wenige Tage Probleme mit dem Ischias, aber das ging vom Rücken aus und zog über eine Pobacke ins Bein. Wenns vorne zieht, würde ich es ja fast noch auf diese Mutterbänder schieben, die vielleicht auch gerade noch mal gedehnt werden.
Das mit dem Ischias wird mich diesmal sicher auch wieder einholen. Morgens beim aufstehen hab ich es jetzt schon manchmal, dass es mir in den Po zieht. Verschwindet aber zum Glück sofort mit Bewegung. Ansonsten geht es mir diese Woche endlich deutlich besser. Keine Kopf- und Bauchschmerzen mehr, das ist sehr angenehm. Dafür tut mir beim sitzen und aufstehen aus dem Bürostuhl das Steißbein übel weh.

Mina, hier in Hessen sind schon 3 Wochen der Ferien um. Freut euch, dass sie erst anfangen. Ich hatte heute meinen ersten Arbeitstag nach einer Woche Urlaub. Und heute war auch erster Kindergartentag nach den Ferien. Als ich meinen Sohn nach 6 Stunden abholte (wie immer) sagte er: „Du kommst heute aber früh Mama. Papa hat mich erst vor 10 Minuten hier abgegeben.“ Hat mich sehr gefreut, dass ihm der erste Tag scheinbar so leicht fiel.

So, und jetzt würde ich gerne noch mehr über eure Termine erfahren. Gibts neue Outings? Neue Erkenntnisse? Gabs spannende Termine?


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
no avatar
  Dini83
Status:
schrieb am 17.07.2018 10:24
Hallo ihr Lieben und sorry, dass ich so selten schreibe.
Ich verbinde hier mit dem Forum so viel mit meinen ICSIs und daran möchte ich gar nicht mehr denken.

@Großeltern: Puh, also ich fühle mich auch eher genervt. Die einzigen coolen sind mein Vater u mein Schwiegervater. Die halten sich schön raus. Die Frauen fragen ständig dummes Zeug (also für mich dumm, da ich eher eine kühlere, unemotionale Person bin). Die erste Frage meiner Schwiegermutter war, wie heißt das Kind mit Nachnamen (mein Mann u ich sind zwar verheiratet, aber haben beide unsere Namen behalten). Mein Mann wäre fast geplatzt und hat ihr gesagt, dass sie das gar ncihts angeht. Die zweite Frage meiner Schwiegermutter an meinen Mann war "Bist du bei der Geburt dabei?"
Daraufhin hat mein Mann zu ihr gesagt, sie soll diese dämlichen Fragen lassen, die sie nichts angehen. Daraufhin war sie beleidigt, aber mittlerweile hält sie ihren Schnabel :-D :-D
Meine Mutter nervt mit verstellter Babystimme "Wie gehts denn dem Kleinen?" Da kriege ich auch jedes Mal die Krise u fahre ihr über den Mund. Bin halt einfach nicht dieser weiche, emotionale Typ.... Aaaaarrggg.
Naja, unsere Väter haben jetzt den Müttern gesagt, sie sollen uns doch einfach mal machen lassen smile

@Kindsbewegungen: Ich spüre seit ca 1 Woche so ein Zucken, Blubben im Bauch. Manchmal aber auch ein Ziehen. Das kann ich nicht so richtig einschätzen. Vermute es sind die Mutterbänder?!

@Wehwechen: Also Wehwechen habe ich eigentlich noch gar keine. Das ich einmal in der Nacht auf Toilette muss, zähle ich jetzt nicht dazu (musste ich auch schon vor meiner SS) :-D
Mit Rückenschmerzen wurde ich bisher noch verschont...

@Bauchumfang: Joah... also der wächst auch schön. Selbst mit weiten Klamotten kann ich es kaum noch verbergen. Was mich wundert, dass ich erst knapp drei Kilo zugenommen habe. Ist vielleicht aber auch normal bei schlankeren Frauen, keine Ahnung!?
Mein Mann sagt ständig, dass ich mehr Essen soll, damit ich zunehme smile smile Vertröste ihn aber damit, dass ich sage, dass ich schon noch früh genug rund werde... Geduld zwinker

@Besorgungen: Wir haben schon einen Kinderwagen gekauft smile Juchuu smile Er steht bei uns momentan noch im Wohnzimmer und wir fahren abends immer aus Spaß eine Runde im Wohnzimmer :-D :-D :-D
Klamotten habe ich auch schon größtenteils besorgt, Wärmelampe, Badewanneneimer.... auch schon. Kaufe sehr viel gebraucht. Bei Mamikreisel. Kennt ihr das?
Wie sieht es bei euch aus mit den Besorgungen. Habt ihr schon alles?

@US: Am 26.07. habe ich Organscreening.

Ich wünsche euch allen einen schönen sonnigen Tag smile

LG Dini


  Werbung
  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 18.07.2018 15:09
Hallo liebe Mamis,

@mina Wie schön dass dein Geburtstags-WE so gut und abwechslungsreich war Ich freu mich sehr Das mit der Beule im Freibad ist ja geil, das hätt ich zu gern gesehen Party

@eisbärin achje, das mit deiner Mama klingt echt nervig. Doof, wenn die eigene Mama nicht so viel Feingefühl hat traurig Vielleicht war das einfach ein Ausrutscher. Kenn das aber auch von meinem Dad - seit der Schwangerschaft nicht mehr, aber vorher. In der kiwuzeit hat er teils echt üblen Mist verzapft. "Wieso färbst du dir denn noch die Haare, das kann das Kind schädigen, oder ist dir das egal?" Als ich langsam gelaufen bin, weil ich meine Tage hatte und Aua (wusste er nicht): "Was biste denn so langsam, denkst du, du kriegst nen Abgang wenn du schnell läufst?" Jep. Nett gell... Ein spezieller Humor... Aber seit er weiß dass er Opa wird ist die Freude so groß dass er das wohl lässt.
Ich wünsch dir arg, dass der ISchias dich verschont. Ich hatte das früher schon manchmal, das ist echt ätzend. Das allerwichtigste ist, nicht viel zu sitzen und zu liegen, v.a. am Stück... Aber das sagt sich so leicht bei dem heissen Wetter und in der Schwangerschaft, wenn man eh müde und kreislaufschwächlend drauf ist Ich wars nicht
Echt süß, dein Sohnemann, musste sehr schmunzeln zwinker Toll, dass ihm der Kiga so taugt! Was für ein Kiga ist das denn?

@Dini
Wie schön dich zu lesen! Ist doch total verständlich wenn für dich das Forum eher mit blöden Erinnerungen verbunden ist - dann meld dich einfach wann immer du magst und fühl dich zu nix verpflichtet. Es soll dir ja gut tun udn Spaß machen streichel Freue mich sehr, dass es dir gut geht und alles i.O. ist!
Großeltern - ohje, aber gut dass die Opis jetzt für Ruhe sorgen zwinker
Süß, dass ihr im Wohnzimmer spazieren fahrt Blume Mamikreisel ist echt nett. Versuchen auch soviel wie möglich gebraucht zu kaufen und haben eben auch viel "geerbt". Uns fehlt noch ein Beistellbettchen, sonst ist alles da. Also, an Wichtigem... Schnickschnack geht ja immer :D

@me
Hebamme war wieder mal total lustig und schön. Sie hatte eine sehr goldige Schülerin dabei, die unter ihrer Anleitung alle Untersuchungen machen durfte, wir hatten eine Menge Spaß. (Wahrscheinlich ist auch eine Schülerin bei der Geburt im GBH dabei, was uns total recht ist. Sollte die mit uns nciht harmonieren dürfen wir sie aber heimschicken zwinker ) Hebamme meinte so süß zu mir, dass ich jetzt wirklich so richtig schön und glückich schwanger wirke, alles top, kein Wasser usw. Sie ist sehr zufrieden. Das ging runter wie Öl Blume Und dann haben wir noch lange über unseren Hund gesprochen und wie wir das um den ET herum organisieren, das steht jetzt auch alles, was mich sehr beruhigt. Lustig fand ich, dass die Hebamme ganz ernsthaft vorgeschlagen hat, dass wir dem Hund (ein Mädchen) nach der Geburt direkt ein Tuch geben, mit dem das Baby abgewischt wurde und auch die erste vollgekackte Windel als "Geschenk", denn dann würde sie das Kleine sofort adoptieren. Manche hunde würden dann das erste Kacka fressen... bei dem Thema musste ich Tränen lachen, weil mein Mann so Grimassen schnitt, aber es klingt ja sinnvoll. Und die Hebi hat Erfahrung, auch als Hundemama... Das wird ein Spaß.
Der fiese Schmerz ist glücklicherweise jetzt beherrscht. Hebamme vermutete auch gereizten Nerv. Vorletzte Nacht kam er nochmal wieder und zwar mehr als zuvor, ich hab wirklich vor Schmerzen geweint. Mein Mann hat dann die fantatstische Idee gehabt, Stufenbettlagerung zu machen, wie er es bei seiner Bandscheibe getan hat. Also hat er mitten in der Nacht eine Schichtturm aus Sofakissen unter meine Knie gebaut. Und bums, weg war der Schmerz! Irre! Hab das jetzt heute nacht gleich beim Zubettgehen gemacht und siehe da, alles schick. Kollegin hat mich heute noch untersucht und die Diagnose vom eingeklemmten (also zwischen Baby/Gebärmutter und Bändern/Weichteilen) Nerv bestätigt. Also kein Ischias sondern eher ein anderer, z.B. Pudendus oder Femoralis. Sie meint, das sei null gefährlich und sie hat bei sowas viel Ahnung. Bin sehr beruhigt LOL
Gestern habe ich jetzt endlich den kleinen Bela (übrigens im Ernst ein Bela B., da er den Nachnamen seines Papas hat, der mit B beginnt...hab mich aber nicht getraut zu fragen inwieweit das Absicht war LOL), den Frischgeschlüpften von meiner neulich sehr überreifen Freundin kennengelernt, von der ich immer wieder erzählt hatte. Mama und Baby gehts super, der Kleine ist mega süß und tut nichts ausser maunzen, essen und schlafen (klar). Habe mir noch viele tolle Mama-Tips abgeholt und noch ein Buch über Hypnobirthing Elefant
Gestern hat die Kleine nach außen das erste Mal geboxt, so dass auch mein Mann es spüren konnte. Das Leuchten auf seinem Gesicht hat mich zu Tränen gerührt Liebe

Am Samstag gehts für uns bis 31.07. nochmal in den Urlaub. Freu mich so und hoffe auf erträgliches Wetter.
Irgendwelche heissen Tips für den Spreewald?

Kommt gut durch die Hitze!segeln


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.18 20:06 von Gretchen83.


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 18.07.2018 19:58
Mensch, Mina, ich habs ja grad erst geschnallt - du hast ja heute als erste von uns schon BERGFEST!!! ElefantWAAAH! Das ist doch verrückt, ist die Zeit nicht gerast??

Auf jedenfall, YEAH, high five, Glückwunsch und auf weitere 20 supergute Wochen! PartyParty


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.18 20:00 von Gretchen83.


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 18.07.2018 21:19
Uii...! Danke fürs drandenken
Ich hab's selbst noch gar nicht gerafftIch wars nichtLOL

LG und gute Nacht....bin hundemüdeGute Nacht
Mina


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 19.07.2018 16:17
Hallo ihr Lieben!

So ich leg jetzt mal eine kurze Zwangspause ein. In der Arbeit und auch jetzt spannt der Bauch immer wieder ganz schön. Ich glaub ich bin heute einfach zu aktiv.. aber es hilft nichts.... zu Hause bleibt der Haushalt liegen wenn ich nichts tu und auch in der Arbeit gibt's einfach so viel zu tun. Die Abschiedsfeier steht vor der Tür....

@ Eisbärin: Schön, dass der Start im Kindergarten nach den Ferien anscheinend so gut klappt... das ist doch ein schönes Gefühl und man kann beruhigt arbeiten gehen.
So tolle Kommentare von Großeltern oder sonstigen Leuten sollte man echt ausblenden.. nur nervig... Mach es so wie DU es für richtig findest!!!!
Hihi - und Streichelzoo ist auch was schönes! Dazu ist man nie zu alt, glaub ich.

@ Dini: Ja das versteh ich schon... dann schaue einfach rein zu uns wenn es für Dich passt.... es soll Dir ja vor allem Spaß machen und nicht an eine schwierige Zeit erinnern. streichel Ja das Ziehen können die Mutterbänder sein, aber auch sonst verändert sich ja einiges da drin... nur keine Sorge!
Wow, Du bist aber schnell.... ich hab bisher nur einen Maxi Cosi gekauft... oh je Ohnmacht
Viel Spaß beim Screening

@ Greta : Gut, dass die Schmerzen besser sind... und Dein Mann ist ja echt zu süß!!
Oh Mann, an was man alles denken soll bei der Geburtsplanung - Wauz muss auch versorgt sein, klar! nett, dass Du da mit Deiner Hebi einen guten Gesprächspartner gefunden hast LOL Schöne Urlaubstage! Tipps hab ich da leider nicht, war noch nie im Spreewald.

So, sorry muss echt weitermachen...
LG und schwitzt schön...

Mina


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Gretchen83
Status:
schrieb am 21.07.2018 08:01
Na ihr Hitzeäffchen, seid ihr alle schon geschmolzen? LOL
Ich bin gerade zu meiner großen Freude von meinem Nachbarn geweckt worden, der fröhlich punkt sieben Uhr anfangen musste, mit der Elektrischen seine Hecke zu scheren. Manche Leute... Naja jetzt bin ich wach und werd wohl auch gleich mal den Hund ausleeren. Was mich sehr beglückt: Der Himmel ist grau in grau und es ist angenehm kühl bei uns, ich hoffe ihr könnt heute alle mal etwas Luft holen! Gestern war das Wetter ja wirklich der Wahnsinn. Bin in der Praxis trotz Ventilatoren und Eis fast gestorben Ich bin sehr sauer
Für uns gehts jetzt endlich in den UrlaubIch freu mich, heut ist packen und Wohnung klar Schiff machen angesagt. Ich werd also mal wieder zwangs-offline sein ab morgen! Ihr fehlt mir jetzt schon Liebe Ich melde mich dann so ab dem 31. zurück. Mitlesen kann ich evtl. je nach Empfang (sind mal wieder ziemlich abgeschieden auf einem Bio-Bauernhof), aber vom Handy im Forum schreiben ist mir zu anstrengend zwinker

Lasst es euch allen gut gehen, schreibt schön fleissig und streichelt eure Kugelbäuche!

winkewinke Bis in 10 Tagen!


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 21.07.2018 08:12
Guten Morgen!
Geselle mich mal kurz auch hierher, bevor es los geht mit Kuchen backen etc. Dieses Wochenende ist VOLL!! Vom Verein aus war gestern schon großes Fest und heute auch wieder. Das heißt erst mal Kuchen backen, dann für etwa 800 Leute Salate machen Ohnmacht und abends bin ich dann zum Kuchenverkauf eingeteilt. Natürlich immer mit den Kids mit dabei. Die Kleine muss dann irgendwann tagsüber unbedingt noch schlafen, dass sie abends fit ist... das ist immer eine Organisation....
Tja und weil es nicht reicht ist morgen dann auch noch Abschlusskonzert von meiner Großen, wo sie um 10 Uhr sein muss (sicherlich alle absolut unausgeschlafen) und nachmittags fällt die Verwandtschaft ein und wir feiern meinen Geburtstag nach, Kaffee und Kuchen sowie grillen Manchmal frag ich mich echt, ob ich durchgeknallt bin Ich wars nicht
Aber dann ab in die letzten 2 Arbeitswochen, anschließend ist erst mal RUhe (hoffe ich)
Greta einen wunderschönen Urlaub wünsch ich Dir!! Genießt die Zeit und die Ruhe!!!! Freu mich shcon wenn Du wieder da bist!

So und los geht's!!

Mina


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
no avatar
  Eisbaerin85
schrieb am 21.07.2018 10:10
Mina, du bist stark, du packst das schon dieses Wochenende! Aber hört sich wirklich anstrengend an. Ist es bei euch auch so heiß?

Ich war gestern auf einem Helene Fischer Konzert im Stadion und bin noch absolut geflashed. Hatte großen Bammel davor, obs nicht zu laut oder heiß oder voll oder anstrengend wird (es war brutal heiß hier), aber hab mich die ganze Zeit gut gefühlt. Hatten mega tolle Plätze, Krümel hat ab und zu mal von innen gestupst und die Organisation war tausend Mal besser als erwartet. Die Karten hatten wir letztes Jahr schon gekauft, lange bevor überhaupt an die Schwangerschaft zu denken war.

Greta, genieße deinen Urlaub!


  Re: Dezembermamis ahoi - KW 29
avatar  Mina :-)
Status:
schrieb am 21.07.2018 15:20
Bei uns hat es heut Nacht und auch vorher mal geregnet, so dass es abgefrischt hat. Aber jetzt beginnt es wieder dampfig zu werden. Aber gut, das schlimmste ist bezwungen... Kuchen stehen im Kühlschrank.
105 Schnitzel sind geklopft und paniert, 30 Zwiebel geschnittenOhnmacht, Gurken gehobelt, Salat gewaschen und gezupft, Tomaten geachtelt, Zitronen geachtelt, ROllbraten ist schon in den Grills, und tonnen von Kartoffeln für den Kartoffelsalat bezwungen.... Ich wars nicht Naja und auch der Rest steht jetzt soweit. Kleine Maus schläft, ich leg jetzt kurz die Beine hoch und hüpf noch unter die Dusche, bevor das Fest dann beginnt!!!

Danke Eisbärin für die aufbauenden Worte. Ich bin ja nur froh, dass ich nichts trinken darf und auch mit der Kleinen gestern immerhin schon um 22.30 Uhr wieder zu Hause war. Heute fand man da beim Herrichten schon einige laichenblasse, in der Bar versumpfte gestalten, die erst um 5.30 Uhr ins Bett gekrochen sind LOL Das wär nichts mehr für mich!!

LG Mina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019