Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   Sheyda
Status:
schrieb am 20.06.2018 23:49
Ihr lieben novemberlies wo steckt ihr denn???
Einige von euch haben sicher schon Bergfest.
Ich hatte heute organschall und dennn veiden jungs gehts super.
Neldet euch doch mal mit erechnetem termin gerbe auch wa es wird und wann ihr denn nächsten ultraschall habt.
Dann können wir gerne einen Novemverpiep eröffnen.


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   Bootsy
schrieb am 21.06.2018 22:16
Hallo,
ich wäre ein Neu-Novemberli! Hab mich damals noch nicht getraut aufgrund ständiger Blutungen. Die hab ich zwar jetzt immer noch, aber bin immerhin schon bis zur 18.SSW damit gekommen.
ET wäre der 26.11., allerdings sehr fraglich, ob wir es soweit schaffen. Ein Kind haben wir schon, es ist aber schon die 6.Schwangerschaft.
Ich würde mich freuen, mit euch zu piepen! Muss viel liegen und habe dadurch viiiiel Zeit PC


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   Sheyda
Status:
schrieb am 21.06.2018 22:43
Hallo bootsy
Willkommen im Novemberpiep.
Mir geht es ähnlich wie dir.
Warum musst du denn liegen?
Ich bin mit zwillingen schwanger und mein ET ist am 14.11.18
Liebe grüsse
Sheyda


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   Bootsy
schrieb am 22.06.2018 10:47
Oh, dann ist das im Moment ja fast eine Liege-Piep... Ich hatte zuerst ein Hämatom, da hieß es "nur" schonen, damit es nicht zu schnell abblutet. Aber die Blutungen (bisher 1-2x jede Woche kurz und frisch) hören nicht auf, jetzt ist eine Plazenta Praevia totalis wohl das Problem. Es gibt eine ganz kleine Hoffnung, dass sie noch wegrutscht. Faktisch ist es einfach so, sobald ich mich mehr bewege (5 Minuten laufen), habe ich am nächsten Tag eine Blutung. Inzwischen nehme ich die Bettruhe ernster, haben jetzt auch eine Haushaltshilfe über die KK, aber es ist trotzdem sehr schwer... einfach wegen unserem Kind... ich fehle ihr, sie fehlt mir.
Du bist auch schon Mama, oder? Bei dir liegts am GBM-Hals? Lese immer bißchen mit überall... Wie streng musst du liegen?


  Werbung
  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   Sheyda
Status:
schrieb am 22.06.2018 11:02
Mittlerweile wurde es wieder etwas gelockert bei mir , der gebärmutterhals hat sich von 3,3 cm auf 4 cm verlängert.
Und das untere baby drückt nicht mehr auf den gebärmutterhals.
Ich habe am 22.05.18 eine cerclage bekommen und dabei wurde auch festgestellt das ich eine placenta praevia hab da ich auf einmal blutungen bekommen hab.
Allerdings hab ich keine totalis.
Ich hab seit fast 3 wochen keine blutungen mehr aber die placenta ist leider noch nicht nach oben gewandert.
Ich hab ja schon zwillinge 3 jahre alt und bekomm jetzt wieder welche.
Es wäre echt toll die 2 auf normalen weg auf die welt zu bringen aber solange die placenta unten liegt geht es ja nicht.Aber das weisst du ja bestimmt.
So genug von mir,bin echt ne labbertasche LOL
Liebe grüsse
Bianca


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   bab11
Status:
schrieb am 24.06.2018 15:46
Hallo,
mein ET ist am 30.11.2018. Liege zur Zeit auch viel. Hatte schon Blasenentzündung und Verkürzung GMH auf 3,1cm. Lt.Arzt wäre alles in Ordnung trotz Verkürzung? Von einer Cerclage hat noch keiner gesprochen. Alles was über 3cm ist wäre i.O. auch lt. KKH. Hatte am Wochenende auch wehenartige Krämpfe mit harten Bauch traurig Lt.Doc im KKH kann man allerdings in diese Woche nicht viel machen. Von Magnesium bekomme ich Durchfall - mmh...
Also hilft nur beten und hoffen , dass ich es wenigstens bus zum 7.Monat schaffe.

LG Bab beten


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   Bootsy
schrieb am 24.06.2018 16:11
Hallo Bab,
mensch, was ist denn das für ein Monat? Außer uns Liegenden keiner da? Tut mir sehr leid, Bab, dass es auch bei dir nicht so unbeschwert läuft wie es sollte. Wann musst du wieder zum Arzt? Wenn die 3,1 cm bleiben, sieht es doch gar nicht so schlecht aus und dann schaffst du es lockerst bis zum 7.Monat! Der GBMH wird sich ja nicht zwangsweise weiter verkürzen - erstmal abwarten! Ich habe auch jetzt wieder (wie in meiner ersten SS) seit der 17.SSW immer wieder einen "harten Bauch", also so Übungswehen. Meine GBM ist einfach sehr sensibel, da muss nur die Blase voll sein. Aber diese Wehen müssen ja nicht zu zwangsweise zu einer Verkürzung führen. Schaffst du es, dich zu schonen?

Sheyda, wie schaffst du das Schonen mit zwei kleinen Rabauken? Wir stoßen hier grad schon mit einer an unsere Grenzen... Aber total super, dass dein GBMH sich erholt hat und die Blutungen weg sind. Die bleiben jetzt bestimmt weg!

Heute gabs auch mal was Schönes bei mir: ich hab das Bärchen ganz kräftig gespürt! Ach ist das schön.... Elefant
Also wir nehmen uns jetzt mal vor, es alle mindestens bis 36+0 zu schaffen, ok? Und am besten wir kommen noch weiter! Noch ist nichts entschieden!


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   bab11
Status:
schrieb am 24.06.2018 17:15
Schonen kann ich mich habe Beschäftigungsverbot. Muss am 06.07. wieder hin.
Drücke uns Allen die Daumen

LG Bab


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   DortmunderTeufel
Status:
schrieb am 25.06.2018 23:00
Hallo, bin eine Leidensgenossin. Seit der 14. Woche immer wieder Blutungen, Ursache unklar. Bin mittlerweile auch in der 18. Woche angekommen 😊


  Re: Novemberlies wo steckt ihr
no avatar
   Bootsy
schrieb am 26.06.2018 10:33
Mensch, das gibts doch nicht! Was ist nur los mit dem November?
Hallo Dortmunderin, tut mir leid, dass du auch so leiden musst... Könnte es auch die Plazenta sein? Musst du Bettruhe einhalten?
Ich frag mich echt, warum man mit eh schon so viel Kinderwunsch-Drama in den ganzen Jahren nicht wenigstens in der Schwangerschaft Ruhe haben darf...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021