Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
no avatar
   LaraJohanna
schrieb am 16.05.2018 22:25
Vielleicht waren die vorherigen HCG-Werte, die nicht regelrecht waren, ja gar nicht deine, sondern eine Verwechslung und von einer anderen Patientin dazwischen geraten.nDas wäre doch eine schöne Lösung. Ja, schon dich jetzt auf jeden Fall bis morgen und dann wirst du bald Gewissheit haben. Ich wünsche Dir alles Glück der Welt. Sag uns morgen noch Bescheid...wir denken an Dich. Lg

guote=MissJazzy0815]
Ich mir auch... allerdings sind natürlich jetzt die Blutungen schlimmer geworden, was ich ja auch eigentlich so wollte die letzten Tage, darum bin ich täglich über 20 km Fahrrad gefahren und hab heute kiloweise eingekauft mit Rucksack und allem drum und dran... bestimmt 15 kg im rucksack und nochmal fast 20 in einer tragetasche...und das alles auf dem fahrrad... sag ja hab alles gegeben... nun tut es mir schon wieder leid...
Aber sie sagte ja auch ich solle mir nicht all zu große hoffnungen machen... Also was solls... oder nicht?
Ich leg mich glaub ich jetzt hin, vielleicht wird es bis morgen ja wieder besser mit den Blutungen...

Gute Nacht eure Jazzy[/quote]


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 17.05.2018 09:51
Liebe Jazzy!
Ich denke an dich und warte gespannt.

Wann sollst du zum arzt?


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 17.05.2018 13:06
Huhu!

Bin Natürlich direkt morgens hin, sie sagten mir ich solle kommen wenn ich Zeit habe und sie würden mich dann auch sofort dran nehmen, die haben selber schon ein schlechtes Gewissen, die Sprechstundenhilfe meinte, sie hatte schon Angst mich anzurufen, weil sie nicht wusste wie sie mir das erklären soll...



Ich auch direkt zum Arzt rein obwohl bestimmt noch mind. 3 vor mir dran gewesen wären^^ Mein Mann wollte ihn noch anmeckern, aber hat sich dann doch ruhig gehalten.... Ich sagte nur zu ihm, wenn ihr so weiter macht mit mir, kann er mir gleich noch eine Einweisung in die Psychiatrie dazu legen ^^
Erstmal nun gefragt, was die Werte nun genau sagten... er meinte 750 und das hätte sich vom letzten Wert wohl verdreifacht und darum wäre er stutzig, könne aber noch nichts versprechen. Tja und dann hat er mit dem Ultraschall gesucht... erst außerhalb der Gebärmutter...nichts, dann drin... und voilá ein kleine Mini-Pünktchen entdeckt...! Bild lege ich mit bei! Er meinte das wäre wohl eindeutig eine Fruchthöhle und die Größe würde auch zum HCG-Wert passen.
Allerdings sind meine Blutungen immer noch relativ schlimm und er meinte wir müssen unbedingt nochmal Blut abnehmen und morgen nochmal Ultraschall machen. Wenn morgen noch was da ist und vielleicht sogar größer und dazu der HCG Wert nochmal was angestiegen ist, wäre das ein gutes Zeichen. Allerdings doch alles sehr merkwürdig und ich solle mir natürlich trotzdem noch nicht allzu große Hoffnungen machen.
Obwohl er in seiner Laufbahn als FA schon sehr vieles erlebt hat,grade in der Frühschwangerschaft, was sowohl in die eine, als auch in die andere Richtung ging. Darum könne er auch nichts dazu sagen.
Meine Mutter, der ich ja nun schon von der FG erzählt hatte, freut sich nun natürlich wieder nen Keks, obwohl ich sie da immer noch runter holen muss, weil es ja einfach noch viel zu früh ist und morgen könnte das ja auch alles schon wieder anders aussehen, hab schon wieder Schiss vor dem Termin... nun schon ^^
Wie müsste sich denn mein Wert von Dienstag bis heute geändert haben im Minimum, dass man denken kann dass es richtig so ist?

Liebe Grüße und wieder etwas hoffnungsvoller
Eure Jazzy


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.05.18 13:09 von MissJazzy0815.



  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 17.05.2018 13:50
Und nochmal ne Frage, warum kann sich das denn alles so verzögern, weil es mit meiner Periode wie auch mit meinem vermuteten Eisprung sowas von gar nicht hin haut... Wir hatten nur 3 mal GV diesen Monat, weil meine Mann mitten in den Prüfungen zum Meister war und mir auch nicht wirklich danach war... jetzt dachte ich es wäre bei den 2 malen mittendrin passiert, was Sinn gemacht hätte, nun muss es ja das eine mal Richtung Ende gewesen sein, wo ich schon dachte ich wäre kurz vor meiner Periode... Ist sowas überhaupt möglich und gesund?
Ihr merkt... bei mir ist immer noch Verwirrung pur...^^

Nochmals LG <3


  Werbung
  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 17.05.2018 15:25
Wow, ist do erstmal super. Du macht echt was mit.
Der wertsoll sich alke 2 Tage in etwa verdoppeln, also sollte es bei 1500 sein.
Daumen sind weiter gedrückt.

PS du hast nicht zufällig eine kurve geführt?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.05.18 15:48 von stoffhasi.


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 17.05.2018 16:50
Zitat
stoffhasi
Wow, ist do erstmal super. Du macht echt was mit.
Der wertsoll sich alke 2 Tage in etwa verdoppeln, also sollte es bei 1500 sein.
Daumen sind weiter gedrückt.

PS du hast nicht zufällig eine kurve geführt?

Ne, soweit bin ich noch nicht gekommen... Vorletzte Woche Freitag, also am 4. soll ich angeblich bei 69 gewesen sein und danach Montag -Mittwoch nur ca. bei 200... so genau hab ich nicht nachgefragt, er meinte ja, da hätte sich nicht viel getan. Dann kam ja das Wochenende mit dem Feiertag und dann hatte ich erst wieder am Dienstag Termin, wo er sagte es wäre zu wenig und ich müsse mich auf eine FG einstellen bzw es wäre eine. Da hat er mir aber nochmal Blut abgenommen und da kam jetzt die 750 bei raus... das war ihm halt sehr suspekt und er hat mich heute geholt und nachgesehen.
Jetzt hat er heute nochmal Blut abgenommen und hat es dringend gemacht, ich glaube ich ruf da gleich mal an und frag, bevor ich bis morgen wieder einen halben ^Herzinfarkt bekomme^^
Und falls der dann negativ ausfällt, dann ist das eben so, kann ich ja dann auch nicht ändern...

LG Jazzy


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 17.05.2018 17:18
Zitat
MissJazzy0815
Zitat
stoffhasi
Wow, ist do erstmal super. Du macht echt was mit.
Der wertsoll sich alke 2 Tage in etwa verdoppeln, also sollte es bei 1500 sein.
Daumen sind weiter gedrückt.

PS du hast nicht zufällig eine kurve geführt?

Ne, soweit bin ich noch nicht gekommen... Vorletzte Woche Freitag, also am 4. soll ich angeblich bei 69 gewesen sein und danach Montag -Mittwoch nur ca. bei 200... so genau hab ich nicht nachgefragt, er meinte ja, da hätte sich nicht viel getan. Dann kam ja das Wochenende mit dem Feiertag und dann hatte ich erst wieder am Dienstag Termin, wo er sagte es wäre zu wenig und ich müsse mich auf eine FG einstellen bzw es wäre eine. Da hat er mir aber nochmal Blut abgenommen und da kam jetzt die 750 bei raus... das war ihm halt sehr suspekt und er hat mich heute geholt und nachgesehen.
Jetzt hat er heute nochmal Blut abgenommen und hat es dringend gemacht, ich glaube ich ruf da gleich mal an und frag, bevor ich bis morgen wieder einen halben ^Herzinfarkt bekomme^^
Und falls der dann negativ ausfällt, dann ist das eben so, kann ich ja dann auch nicht ändern...

LG Jazzy

Ich meinte eine temperaturkurve smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.05.18 17:19 von stoffhasi.


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 17.05.2018 17:39
Zitat
stoffhasi
Zitat
MissJazzy0815
Zitat
stoffhasi
Wow, ist do erstmal super. Du macht echt was mit.
Der wertsoll sich alke 2 Tage in etwa verdoppeln, also sollte es bei 1500 sein.
Daumen sind weiter gedrückt.

PS du hast nicht zufällig eine kurve geführt?

Ne, soweit bin ich noch nicht gekommen... Vorletzte Woche Freitag, also am 4. soll ich angeblich bei 69 gewesen sein und danach Montag -Mittwoch nur ca. bei 200... so genau hab ich nicht nachgefragt, er meinte ja, da hätte sich nicht viel getan. Dann kam ja das Wochenende mit dem Feiertag und dann hatte ich erst wieder am Dienstag Termin, wo er sagte es wäre zu wenig und ich müsse mich auf eine FG einstellen bzw es wäre eine. Da hat er mir aber nochmal Blut abgenommen und da kam jetzt die 750 bei raus... das war ihm halt sehr suspekt und er hat mich heute geholt und nachgesehen.
Jetzt hat er heute nochmal Blut abgenommen und hat es dringend gemacht, ich glaube ich ruf da gleich mal an und frag, bevor ich bis morgen wieder einen halben ^Herzinfarkt bekomme^^
Und falls der dann negativ ausfällt, dann ist das eben so, kann ich ja dann auch nicht ändern...

LG Jazzy

Ich meinte eine temperaturkurve smile

Achso, ne, das habe ich aufgegeben, als ich das versuchte hatte ich fast jeden Tag die gleiche Temperatur, nur minimal Abweichungen und zu meiner Periode manchmal sogar höher, das hat mich so verwirrt, da hab ich das nach 2 Monaten sein lassen ^^


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 17.05.2018 19:01
Zitat
MissJazzy0815
Zitat
stoffhasi
Wow, ist do erstmal super. Du macht echt was mit.
Der wertsoll sich alke 2 Tage in etwa verdoppeln, also sollte es bei 1500 sein.
Daumen sind weiter gedrückt.

PS du hast nicht zufällig eine kurve geführt?

Ne, soweit bin ich noch nicht gekommen... Vorletzte Woche Freitag, also am 4. soll ich angeblich bei 69 gewesen sein und danach Montag -Mittwoch nur ca. bei 200... so genau hab ich nicht nachgefragt, er meinte ja, da hätte sich nicht viel getan. Dann kam ja das Wochenende mit dem Feiertag und dann hatte ich erst wieder am Dienstag Termin, wo er sagte es wäre zu wenig und ich müsse mich auf eine FG einstellen bzw es wäre eine. Da hat er mir aber nochmal Blut abgenommen und da kam jetzt die 750 bei raus... das war ihm halt sehr suspekt und er hat mich heute geholt und nachgesehen.
Jetzt hat er heute nochmal Blut abgenommen und hat es dringend gemacht, ich glaube ich ruf da gleich mal an und frag, bevor ich bis morgen wieder einen halben ^Herzinfarkt bekomme^^
Und falls der dann negativ ausfällt, dann ist das eben so, kann ich ja dann auch nicht ändern...

LG Jazzy

Oder aber, die haben sich vertan und der 69er Wert war nicht vom Freitag sondern Montag und wurde für Freitag eingetragen,weil ich Freitag zu spät kam und das Blut erst am Montag im Labor ankam, quasi parallel mit dem Blut vom Montag, würde ja auch sinn machen... hmmm, sehr konfus und verwirrend...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.05.18 19:05 von MissJazzy0815.


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 18.05.2018 09:47
Hallo Ihr Lieben!

Also, ja... der HCG-Wert ist gestiegen von Dienstag auf Donnerstag, nur leider nicht so stark wie erhofft...: 920
Nun meinte aber mein Arzt zu mir, dass das nicht unbedingt schlimm sein muss, weil der Wert wohl generell nicht exponentiell ansteigt und im Laufe des Tages auch viele Veränderungen da mit reinspielen. Kann sogar manchmal sein, dass er etwas fällt und dann auf einmal wieder zack, nach oben springt, so hat er es mir erklärt.
Dann machten wir nochmal einen Ultraschall und er sagte mir dann auch, dass er die Fruchthöhle heute auch schneller gefunden hat und der Meinung ist, dass sie heute noch besser zu erkennen ist, was auch ein einigermaßen gutes Zeichen sein soll. Er entschied sich heute kein Blut abzunehmen, weil er meinte wir würden uns sonst verrückt machen und da ja jetzt erstmal wieder langes WE ist, wir uns dann am Mittwoch nur zum Ultraschall treffen und wenn alles gut läuft meinte er, sehen wir dann schon einen Dottersack...
Hab erstmal geheult, weil ich so angespannt war...
Leider werden auch die Blutungen nicht besser, aber er meinte auch, dass kann alles sein, vllt auch eine Gerinnungsstörung, die man jetzt in der Schwangerschaft aber nicht testen könnte.
Ich soll mich jetzt erstmal schonen und viel liegen und versuchen zu entspannen... Leichter gesagt wie getan... Vor allem muss ich mir das dauernde auf Klo gerenne und nachschauen abgewöhnen, ändern kann ich dadurch ja auch nichts...
Er meinte halt nur, wenn es ganz schlimm wird mit den Blutungen, dann muss ich ins Krankenhaus... also hoffen wir mal das beste...!

Eure -ziemlich mit den Nerven fertige- Jazzy


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 18.05.2018 10:54
Liebe Jazzy, das wird eine nervenprobe am Wochenende. Ich fiebere mit dir und halte die daumen gedrückt.


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
no avatar
   Sternenfaenger1
schrieb am 18.05.2018 11:28
Hey Jazzy, das hört sich doch nicht schlecht an. Glaub an dein Glück! Das mit den Blutungen ist echt beunruhigend! Kann mich da auch noch gut dran erinnern& liegen ist auch echt anstrengend. Lass dich verwöhnen, schau Serien oder fang das stricken an, das hab ich damals gemacht, viele kleine babysöckchenzwinker aufs lesen konnte ich mich damals nicht konzentrieren, aber vielleicht klappt es ja bei dir. Sudoku fand ich auch noch gut zur Ablenkung. Wünsche dir starke Nerven & eine gute Idee, wie du dich zumindest zeitweise ablenken kannst. Die Daumen sind gedrückt! Ganz liebe Grüße Sternenfänger


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 18.05.2018 12:32
Hach Ihr Lieben... danke!

Schön dass es Euch gibt! Gestrickt und gehäkelt habe ich vorher schon und ist generell mein Hobby. Nur noch nichts für Kinder, hatte in der letzten Schwangerschaft ein Stofftier gehäkelt, was immernoch hier rum steht, weil es ja eine FG war, dass ich mich da dann doch lieber zurückhalte.Hab noch nen Pullover für mich, den ich fertig machen möchte, aber momentan hab ich da nicht wirklich den nerv drauf... mal 1-2 reihen, dann ist wieder Schluss...
Gut dass wir Sky haben, denke da wird sich irgendwas finden... Zudem bin ich auch Dauermüde und penne eh jede Nase lang ein ^^
Und mein Internet hab ich ja auch noch... ein paar PC Spiele werden wohl herhalten müssen... Hab noch irgrndwo Sims3 und zur not tut es auch die freeversion vom Handy oder Candy Crush in seinen zig Variationen^^ Wollte schon immer mal angry birds spielen, nie zu gekommen, vllt ja jetzt mal^^

Lieben Gruß
Jazzy


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
no avatar
   Sternenfaenger1
schrieb am 19.05.2018 08:49
Das hört sich doch schon mal nach einem Plan an! Ich wünsche dir, dass du dadurch zwischen drin immer wieder ein
Paar abgelenkte Momente bekommst. Liebe Grüße Sternenfänger


  Re: Schmierblutungen werden immer schlimmer... traurig
avatar    MissJazzy0815
Status:
schrieb am 21.05.2018 20:11
Zitat
Sternenfaenger1
Das hört sich doch schon mal nach einem Plan an! Ich wünsche dir, dass du dadurch zwischen drin immer wieder ein
Paar abgelenkte Momente bekommst. Liebe Grüße Sternenfänger

Ja, ich geb mir Mühe...! Allerdings muss ich leider dazu sagen, dass die Blutungen halt leider auch nicht besser werden -.-
Nun dachte ich gestern es wäre besser, aber seit heute morgen, sind sie wieder schlimmer, es zerrt einfach unheimlich an den Nerven -.- Sind heute halt auch schon 3 Wochen Blutungen und das ist nicht grade toll...

LG Jazzy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021